Autor Thema: Chantalismus  (Gelesen 64189 mal)

Barbia+LuJo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2285
  • BAZINGA
Chantalismus
« am: 12. Januar 2012, 20:13:48 »
Grad eben auf FB entdeckt

http://chantalismus.tumblr.com/page/3

Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10590
Antw:Chantalismus
« Antwort #1 am: 12. Januar 2012, 20:17:20 »
Sehr gut  ;D
  
 
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen


Sweety

  • Gast
Antw:Chantalismus
« Antwort #2 am: 12. Januar 2012, 20:19:59 »
s-kringellach

Mein Thema... kann man auch immer gut erweitern um Namen, die man auf Autoaufklebern sieht. Wie sagte ein Comedian mal? "Und es sind nie Namen von Aufrechtgehenden." 8) S:D ;D ;D

Hier die wissenschaftliche Erklärung:

Inaktiver Link:http://de.uncyclopedia.org/wiki/Kevinismus [nonactive]

 ;D

Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10590
Antw:Chantalismus
« Antwort #3 am: 12. Januar 2012, 20:23:26 »
Mein persönliches Highlight ist ja immer noch die Familie Schuh, die als neuestes Mitglied in ihrer Familie die kleine Chayenne Blue begrüßen durfte  ;D
  
 
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen

Barbia+LuJo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2285
  • BAZINGA
Antw:Chantalismus
« Antwort #4 am: 12. Januar 2012, 20:27:54 »
Die Zitatensammlung zum Kevinismus ist auch klasse

http://de.uncyclopedia.org/wiki/Zitatsammlung_Kevinismus

Sweety

  • Gast
Antw:Chantalismus
« Antwort #5 am: 12. Januar 2012, 20:39:51 »
Mein persönliches Highlight ist ja immer noch die Familie Schuh, die als neuestes Mitglied in ihrer Familie die kleine Chayenne Blue begrüßen durfte  ;D

 :o :o

Barbia ;D ;D

Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3323
    • Mail
Antw:Chantalismus
« Antwort #6 am: 12. Januar 2012, 23:50:23 »
Barbia  s-kringellach ich geh nun bauchhaltend vor Lachen ins Bett

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

Pünktchen

  • Gast
Antw:Chantalismus
« Antwort #7 am: 12. Januar 2012, 23:59:20 »
Ja, wir lachen jetzt. Aber geht mal zu SO und schau dir die Namenswünsche für die Kleinen an. Oder auch bei EO gruseln mich einige Ticker.  S:D
« Letzte Änderung: 13. Januar 2012, 00:09:45 von Pünktchen »

Sweety

  • Gast
Antw:Chantalismus
« Antwort #8 am: 13. Januar 2012, 00:07:57 »
Ja, wir lachen jetzt. Aber geht mal zu SO und schau dir die Namenswünshe für die Kleinen an. Oder auch bei EO gruseln mich einige Ticker.  S:D

s-anbeten

Danke, dass du es aussprichst... so bin ich mal nicht die Böse S:D S:D S:D


Pünktchen

  • Gast
Antw:Chantalismus
« Antwort #9 am: 13. Januar 2012, 00:12:07 »
Ist doch so!  ;D

~Ella~

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4579
Antw:Chantalismus
« Antwort #10 am: 13. Januar 2012, 07:28:05 »
Jaseal? Ist das ne Mischung aus JaRule und Seal?  :o

Samika

  • Gast
Antw:Chantalismus
« Antwort #11 am: 13. Januar 2012, 08:06:39 »
Es gibt übrigens auch den Inaktiver Link:http://www.hallofamilie.de/eltern-werden/geburt-baby/weitere-artikel/1/764-trends-bei-vornamen.html [nonactive] ;)

Meine Lieblingsnamenskombi ist immer noch Rinneweh und Isebrand  S:D

Barbia+LuJo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2285
  • BAZINGA
Antw:Chantalismus
« Antwort #12 am: 13. Januar 2012, 08:20:12 »
Es gibt übrigens auch den Emilismus ;)

Meine Lieblingsnamenskombi ist immer noch Rinneweh und Isebrand  S:D


 :o :o :o :o :o :o :o
Oh Mein Gott

Sweety

  • Gast
Antw:Chantalismus
« Antwort #13 am: 13. Januar 2012, 08:36:24 »
 :o :o :o

*umfall*

 ;D

SarkanaM

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7778
    • Schönes - Tag für Tag
Antw:Chantalismus
« Antwort #14 am: 13. Januar 2012, 08:38:03 »
Ich bete und hoffe, dass der Rufname Franz ist. *bettel*

s-kringellach s-kringellach




“In the age of information, ignorance is a choice.”

Samika

  • Gast
Antw:Chantalismus
« Antwort #15 am: 13. Januar 2012, 10:28:12 »
Ise und Rinne haben wohl noch einen Bruder:


Obwohl ich mir da nicht so ganz sicher bin, ob das echt ist, denn Rinne musste sein "H(aar)" gehen lassen  ??? ;D
« Letzte Änderung: 13. Januar 2012, 11:37:41 von Samika »

Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3323
    • Mail
Antw:Chantalismus
« Antwort #16 am: 13. Januar 2012, 11:02:18 »
 :o :o :o Wo grabt ihr sowas nur immer aus?

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Chantalismus
« Antwort #17 am: 13. Januar 2012, 11:08:32 »

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

Sweety

  • Gast
Antw:Chantalismus
« Antwort #18 am: 13. Januar 2012, 11:14:47 »
Ich find ja, Isebrand und Rinneweh klingen weniger nach altdeutschem Epos als vielmehr nach Figuren von Walter Moers.
Fehlen dann noch Ukobach und Ribesehl ;D ;D

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11151
  • Frei&Wild
Antw:Chantalismus
« Antwort #19 am: 13. Januar 2012, 11:43:13 »
Was sagt man dazu ?

http://www.rhoen-klinikum-ag.com/rka/cms/cux_2/deu/babies/32031.html

Was für ein Name ..... sowieso hab eben mal unsere Babygalerie durchgeschaut und auf eben solche Namen geachtet , wir sind verdammt betroffen von allem hier genannten
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Chantalismus
« Antwort #20 am: 13. Januar 2012, 11:44:15 »
Oh falls Sweety doch einen Sohn kriegt, wäre das ein Name S:D

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11151
  • Frei&Wild
Antw:Chantalismus
« Antwort #21 am: 13. Januar 2012, 11:45:00 »
Mein Mann sagt grad das hörtz sich gesprochen an wie Karius und Baktus *lol*
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

JaJoJoJa

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2019
  • *JoJo02*
Antw:Chantalismus
« Antwort #22 am: 13. Januar 2012, 11:53:43 »
@Janny
mir scheint der Vorname Herkunftsmäßig zum Nachnamen zu gehören..und wer weiß ob im Herkunftsland der Eltern der Name nicht gang und gebe ist.. s-:)

Ansonsten kann ich mich hier nicht beteiligen...
Ich leide vielleicht auch an "verkappten" "Chantalismus", weil ich Jacqueline heiße.. S:D Und meine Kinder alle Namen mit "J" haben..Who knows?.. Wenn man sonst keine Sorgen hat.. :P
Du bist ein Wunderkind, auch wenn niemand außer mir das sieht, die Leute sind für Wunder blind!Du bist einer aus einer Million, es ist Gott seine Welt, doch es ist deine Version. <3


Hexenmama

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2904
Antw:Chantalismus
« Antwort #23 am: 13. Januar 2012, 12:03:02 »
Eure Links sind SO g-e-n-i-a-l... Ich lieg fast auf dem Boden...  s-kringellach


mausebause

  • Gast
Antw:Chantalismus
« Antwort #24 am: 13. Januar 2012, 12:07:15 »
 ;D ;D ;D

Ich bin immernoch der Meinung, Kinder sollten ihre Eltern für sowas verklagen dürfen...

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung