Autor Thema: ¸.•*´¯`*• September- und Oktobermamis 2014 •*´¯`*•.¸  (Gelesen 44338 mal)

schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1456
Hier treffen sich die Septembermamis 2014!
Wir sind:



Fussel13 mit Leni
02.09.2014



SoGeMi mit Mila
03.09.2014



Novalee88 mit Marlena Isabell
05.09.2014



Kissa mit ihrer kleinen Tochter
am 09.09.2014



lavbrajay mit Jayden

09.09.2014



pueppi89 mit Mia Sophie
14.09.2014



schnakchen mit Tim Alexander
17.09.2014



Kaysa mit Hanna
23.09.2014



Anne123 mit Arne
09.10.2014



Ellamaus mit Ida

10.10.2014



Shahana mit ihrem kleinen Sohn
12.10.2014



Strandflieder mit ihrer kleinen Tochter
18.10.2014



Mellie mit Paul
23.10.2014



Kräuterhexlein mit Benjamin
26.10.2014



Elefantendame mit Mika
27.10.2014







« Letzte Änderung: 18. Februar 2015, 21:00:51 von schnakchen »



schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1456
Antw:¸.•*´¯`*• Septembermamis 2014 •*´¯`*•.¸
« Antwort #1 am: 11. Oktober 2014, 12:56:45 »
PH




schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1456
Antw:¸.•*´¯`*• Septembermamis 2014 •*´¯`*•.¸
« Antwort #2 am: 11. Oktober 2014, 12:57:04 »
PH



Novalee88

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 23
  • erziehung-online
Antw:¸.•*´¯`*• Septembermamis 2014 •*´¯`*•.¸
« Antwort #3 am: 11. Oktober 2014, 14:02:13 »
Huhu,

Danke Schnackchen! Jetzt bin ich gespannt, ob wir uns hier alle wieder zusammen finden  :)

Die Zeit rast unglaublich, oder? Da wollten die letzten Schwangerschaftswochen partout nicht vergehen, und jetzt haben wir schon Mitte Oktober, langsam nähert sich Weihnachten..  :o Wir haben schon den ganzen Vormittag auf dem Hofplatz Blätter gefegt, mein Mann fährt gerade die Große zu einem Kindergeburtstag und danach mit der nicht mehr ganz Kleinen einkaufen, und die kleine Pübbi liegt draußen im Kinderwagen zu schlafen  s-daumenhoch

Unsere Nächte sind so lala.. Sie wird zwar nur 1x wach in der Nacht, allerdings hat sie momentan wohl eine Phase oder so, jedenfalls schläft sie nur bei mir oder Papa auf der Brust. Noch stört mich das aber nicht  :)

Sie ist wieder Erwarten echt ne kleine Zierliche. Ne gute Bekannte hat letzte Woche ein Baby bekommen, auch vor der Termin, die wog 3980 Gramm und war 55 cm Groß. Also immer noch deutlich größer und schwerer wie unsere Maus  :-* Sie sieht auch noch richtig aus wie eine Neugeborene und die 50er Sachen passen jetzt erst langsam so alle. Im Gegensatz zu ihrer Schwester die wirklich 250 Gramm pro Woche zugenommen hat und mit 4 Wochen schon 5 Kilo wog, ist sie echt ein Fliegengewicht.

Stillen klappt wunderbar. Möchte trotzdem bald eine Milchpumpe besorgen und dann mal abpumpen, ich möchte soooooooooooooooo gerne Mal wieder in die Sauna!  ;D Dank Thermomix kann mein Mann dann idiotensicher die Milch auf 37 Grad erwärmen.

Ansonsten.. ist morgen Jahrmarkt ein Dorf weiter, da wollen die beiden Großen gerne hin. Eigentlich mag ich noch nicht mit dem Baby großartig unterwegs, gerade da wo es so laut ist.. Aber wir probieren das einfach Mal mit der Babytrage. Mal schauen.

Wir haben am 17.11 den ersten Impftermin. Wir werden den regulären Impfplan einhalten. Wird empfohlen also wird es gemacht.


Was gibts bei Euch Neues?
Unser Familien-Blog

Inaktiver Link:http://deich-kinder.blogspot.de/ [nonactive]

schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1456
Antw:¸.•*´¯`*• Septembermamis 2014 •*´¯`*•.¸
« Antwort #4 am: 11. Oktober 2014, 14:19:07 »
hi Novalee,

toll, dass du gleich hergewechselt bist :)

Wow, eure Nächte sind ja ein Traum. Tim kommt alle zwei bis drei Stunden und wenn wir Pech haben quäkt er zwischendurch, sodass es nix wird mit Schlafen. Deshalb schlafe ich derzeit mit ihm auch noch unten im Wohnzimmer auf der Couch (auch weil er den letzten Teil der Nacht auch immer auf mir schlafen will), heute "riskieren" wir es zum ersten Mal ihn im Schlafzimmer in der Wiege schlafen zu legen, denn das ist genau neben dem Zimmer der Großen. Ich hab halt Angst, dass er sie nachts aufweckt, denn sie schläft dann nicht so schnell wieder ein...

Wie macht ihr das, habt ihr schon ein Baby-Abendritual? Bei uns blieb er bisher einfach im Laufgitter im WZ bei abgedunkeltem Licht, das geht aber ab Montag nicht mehr, dann kommt Besuch und der schaut extrem laut Fernsehen, wir müssen das also ändern. Puh, mal sehen wie das wird. ich seh mich schon ab Acht mit dem Baby ins SZ verschwinden :)

Andere Frage, wie klappt es bei euch mit dem gleichzeitig ins Bett bringen von groß und klein? Bei uns hat Tim nämlich leider exakt ab sieben eine Phase, in der er vor Müdigkeit weint aber nicht einschlafen kann. Ganz doof, wenn ich dann allein bin mit den beiden...

@Jahrmarkt
ich denke in der Babytrage geht das schon. Du wirst dich ja nicht direkt neben einen Lautsprecher stellen. Pass nur auf, dass du keine Zuckerwatte aufs Baby kleckerst :)
Wir gehen morgen bei uns aufs Krautfest. Ist für unsere Große ganz nett, da gibt es Ziegen usw zum Streicheln, Landmaschinen zum Anschauen und nen Bobbycar-Parcours.

lg schnakchen

edit: Impfen lassen wir auch alles nach den Empfehlungen der StIKo, und stimmt, bei der U3 gehts ja schon los...
« Letzte Änderung: 11. Oktober 2014, 14:30:31 von schnakchen »



Fussel13

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 852
  • Glücklich und komplett
    • Mail
Antw:¸.•*´¯`*• Septembermamis 2014 •*´¯`*•.¸
« Antwort #5 am: 11. Oktober 2014, 14:28:42 »
Huhu septembis  :-*

würde auch grrne mit einsteigen, wie oft ich allerdings dazu komme, keine ahnung s-:)

Nächte hier sind super, Leni schläft nachts 5-6h im beistellbett. Klappt prima. Zugenommen hatte sie nach 4 wochen 1 kg, dürfte mittlerweile also ca 4kg wiegen.

melde mich wieder, drück euch, die Meute ruft  :)

            
            ♥ N. 25.9.04 ♥ L. 25.12.11 ♥ M. 17.5.13 ♥ L. 2.9.14 ♥

schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1456
Antw:¸.•*´¯`*• Septembermamis 2014 •*´¯`*•.¸
« Antwort #6 am: 11. Oktober 2014, 14:40:22 »
hi Fussel,

ich hab kurz mit meiner Stilldemenz (hat die Schwangerschaftsdemenz nahtlos abgelöst) gekämpft und dich dann vorn mit hingeschrieben :) Freu mich, dass du auch mit hier gelandet bist!

lg



lavbrajay

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 65
  • Jayden 09.09.2014
Antw:¸.•*´¯`*• Septembermamis 2014 •*´¯`*•.¸
« Antwort #7 am: 12. Oktober 2014, 10:49:57 »
Guten Morgen,

Vielen Dank Schnackchen für den MT! 
Freut mich sehr, daß wir nun einen Ort haben, uns auch mit den Wundern im Arm, auszutauschen.

Auch ein fröhliches HALLO an Novalee und Fussel :)

Unser Schatz ist auch sehr zierlich,  haben immer noch 50er Sachen an, die 56er Pullis muss ich die Ärmel umkrempeln und die reichen bis unter den Hintern. ;) aber er nimmt gut zu und hat schon tolle Bäckchen bekommen.

Schlaf... Heute Nacht um 1:30 hat er gegessen und hat mich heute morgen erst wieder um 8 geweckt, habe eigentlich mit 5:30 gerechnet. Er hat einen 4 Stunden Rhythmus, eigentlich. Aber die Nacht davor war grausig. Bis um halb 4 waren wir wach, er hat nicht in den Schlaf gefunden.

Abendrituale haben wir so nicht, wir gehen dann gemeinsam ins Schlafzimmer und kuscheln noch. Und dann wird geschlafen. Er schläft relativ gut ein. Schreien tut er kaum, außer wenn ich kalte Hände habe. Auch wenn er hunger hat ist das eher ein quaken.

Schub... Hattet ihr ihn schon oder steckt einer von euch mittendrin? Ich glaube wir haben unseren hinter uns. Jayden war ne gute Woche sehr anhänglich, ist nur im Arm eingeschlafen, hat mehr bzw häufiger gegessen. Und nun ist er "wacher". Er war vorher schon sehr aufmerksam, hat schon von Anfang an auf bekannte Stimmen reagiert und direkt zu einem geschaut, doch nun beobachtet er auch wacher seine Umgebung. Den Hund zum beispiel beobachtet er total lange.

Ältere Geschwister... Also ich hatte die ersten 4 Wochen nur jayden zu versorgen. Seit Monat geht mein mann wieder arbeiten und gleich Frühschicht. Da hat ich schon bissel bammel wegen Kindergarten bringen. Aber jayden hat um 6 uhr essen verlangt, die große steht alleine auf und als dann jayden fertig war hab ich Brandon geweckt und dann weg gebracht. Di und Mi hat ihn dann meine Mutter in den Kindergarten gebracht. Da Jayden nicht fertig war. Ich hab den großen Vorteil, daß mein mann und ich uns für so ein großes Haus entschieden haben und wir direkt meine Eltern gefragt haben ob sie mit einziehen wollen. Ich hab jeder zeit Unterstützung. Seit letztes jahr wohnen ja nun auch meine Schwester, ihr Mann und ihre 2 Kinder dabei. (nun ist aber das Haus voll und haben nun auch beschlossen anzubauen, daß sie ihr eigenes "reich" haben. Sie bewohnen unten den größten Teil. Dort ist noch die Küche und mein Wohnzimmer (jede Partei hat ein eigenes, teilen uns nur die Küche) 

Impfen... Ich bin da echt zwiegespalten mit der impferei. Ich selbst bin gegen nichts geimpft. Ich find es immer zu früh mit dem Impfen. Mir wäre zum Beispiel die u4 lieber als Start. Bespreche ich am 20. Mit der Kinderärztin.

Jayden und mein mann schlafen noch, die beiden großen spielen mit meinem Sohn seinem neuen lego. Das er am Montag zun Geburtstag bekommen hat. Ich werd nun noch Wäsche waschen und dann das essen aufstellen.

Novalee, dir noch viel Spaß auf dem Jahrmarkt.

Lg an alle
Lavinia *07.11.2006 - 41+0 - 3380g - 52cm
Brandon *06.10.2009 - 32+3 - 1435g - 42cm
Jayden *09.09.2014 - 37+4 - 2900g - 48cm
Meine Lieben, mein Leben

lavbrajay

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 65
  • Jayden 09.09.2014
Antw:¸.•*´¯`*• Septembermamis 2014 •*´¯`*•.¸
« Antwort #8 am: 14. Oktober 2014, 12:13:47 »
Juhu Jayden schläft durch.
Seit 3 Tagen :)
Einmal von 1:30 bis 8, von 0:30 bis 8 und gestern von 23 bis 8.
Also mein Sohn mag or 8 net aufstehen;)
Wie geht es EUCH?
Lavinia *07.11.2006 - 41+0 - 3380g - 52cm
Brandon *06.10.2009 - 32+3 - 1435g - 42cm
Jayden *09.09.2014 - 37+4 - 2900g - 48cm
Meine Lieben, mein Leben

schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1456
Antw:¸.•*´¯`*• Septembermamis 2014 •*´¯`*•.¸
« Antwort #9 am: 14. Oktober 2014, 14:12:31 »
Hallo Mädels,

wir haben die Woche Besuch von den Schwiegis, sorry wenn ich mich wenig oder gar nicht melde. Kurzgefasst: uns gehts gut, Tim wächst und gedeiht aber ich bin GENERVT  S:D

lg



SoGeMi

  • Gast
Antw:¸.•*´¯`*• Septembermamis 2014 •*´¯`*•.¸
« Antwort #10 am: 14. Oktober 2014, 15:40:24 »
Huhuuuu ihr Zaubermäuse,

also der Gerry, die Mila und ich wollen gerne mit tippseln.
Mila wiegt aktuell 3730 Gramm und ist 53 cm gross.


Uns 3 geht es soweit ganz gut. Mila schläft nachts immer ihre 4-6 Stunden. Ich muss somit nachts nur 1x raus und mein Mann wickelt dann, wenn sein Wecker geht.
Stillen klappt immer besser. Mila brauchte bis letzte Woche noch das Stillhütchen und nun schafft sie es von 8x am Tag 7 x ohne Hütchen und wir sind sooo stolz auf die Maus.

Mein Ehemann ist der Wickelkönig von Rosendahl und er hilft sehr viel im Haushalt, geht arbeiten, mit den Hunden und spielt wunderbar jeden Abend mit seiner Tochter.
Ich bin wirklich dankbar für so einen Ehemann und Vater für die kleine.

Dank dem Osteophaten, Hebamme und dem Homäopathischen Mittel will Mila nicht mehr dauerhaft 24/ 7 die Brust und ist auch nicht mehr von morgens an bis abends 23 Uhr fast durchgehend wach. Die letzten Wochen waren wirklich schlimm..sie war mit 1 Woche schon oft 6 Stunden am Stück wach, danach wurde es immer länger und schlimmer.
Wie sehr man sich doch über Fensterbank putzen freuen kann. Ich kann mittlerweile auch auf Toilette ohne das sie fast keine Luft mehr bekommt. ;D ;D ;D
Heute Abend versuche ich mein Glück mit der Badewanne.

Seit Samstag schläft sie Mittags und es ist ein Traum.Sie schläft immer zu den selben Zeiten und ich traue dem Braten noch nicht so ganz.
Was sagte aber die Oma : Mila war die letzten Wochen genau wie ihr Papa. Mein Mann war ein Schreikind und das 12 Monate. Er war auch dauerhaft wach, hungrig, quängelig, müde....

Am. 4.11.2014 bekommt Mila ihre Rotavirenimpfung (bzw "Saft") und es wird ihre Hüfte angeschaut. Sie hat zwar keine Probleme mit den Grad zahlen, aber wegen der extremen Beckenendlage will der Arzt lieber auf Nummer sicher gehen.



Es gibt Momente, da weine ich noch vor Glück, weil ich noch nicht 100% glauben kann, dass es unser Kind ist. Mein Mann und ich haben sie am Sonntag bei der Taufe vom Cousin der Oma in die Hand gedrückt und waren 15 min. alleine spazieren. Er konnte sich nicht trennen und hatte ebenfalls Tränen in den Augen.

Jeden Abend liegt Mila bei uns im Bett oder auf der Brust auf der Couch und wir 3 kuscheln eine Weile, danach wird sie in den Stubenwagen gelegt. Wenn mein Mann aufsteht, darf sie wieder mit mir im Bett kuscheln und dann wird gemeinsam ein wenig geschlafen.

Wir üben seit gestern das Mittagsschläfchen im eigenen Zimmer halten oder das 1 Abendschläfchen, damit wir als Ehepaar auch Zeit für uns haben.
Mittagsschlaf klappt wunderbar und ich hoffe es bleibt so. Gestern Abend war sie im Kinderzimmer etwas am jammern und was macht der Papa geht direkt 10 sekunden später hinein. Sie war so müde und ihre Augen klein, aber hat den Papa wieder dazu bekommen nach ihrem Willen zu tanzen.


LG

Sonja, Gerry und Mila


pueppi89

  • Gast
Antw:¸.•*´¯`*• Septembermamis 2014 •*´¯`*•.¸
« Antwort #11 am: 17. Oktober 2014, 10:25:09 »
Hallo ihr Lieben,

Ich hab nun auch endlich den weg hier her gefunden .
Uns geht es gut.
Mia Sophie hatte Mittwoch ihrere U3 die Ärztinwar super zufrieden sie wiegt jetzt schon 4320g.
Mit dem stillen klappt alles super. Nachts kommt sie 2x wenn ich Glück habe schläft sie gleich wieder ein heute Nacht wollte sie nicht gleich wieder einschlafen.
Tagsüber wird schlaf auch überbewertet:)

Ich könnte sie den ganzen Tag nur knuddeln und knutschen. 

Schön das es euch allen gut geht. 
Versuche mich auch öfter zu melden  :-*

schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1456
Antw:¸.•*´¯`*• Septembermamis 2014 •*´¯`*•.¸
« Antwort #12 am: 19. Oktober 2014, 19:26:42 »
Hallo Mädels,

sagt mal, irgendwie komm ich nicht mehr ins Forum und krieg immer die Fehlermeldung "Example domain"?? Hab mich jetzt über Umwege hierher geklickt...

Hier was ich letztens schreiben wollte, als es noch ging:

Hallo Mädels,

schön, dass Ihr alle hergefunden habt - ich freu mich schon auf viele Plaudereien mit euch über unsere tollen Babys! :)

@Gewicht
wir sind bei moppeligen 4750g und 59 cm... obwohl unser kleiner Mann beim Stillen immer ziemlich viel Milch über mich statt in sich laufen lässt, nimmt er super zu... über ein Kilo in vier Wochen bzw 1,3 kg wenn man bedenkt, dass er ja nach der Geburt abgenommen hatte.

@Schlafenszeiten
SoGeMi, ihr habt schon einen festen Tagesrythmus? Wow, davon sind wir weit entfernt. Einfach dadurch, dass unsere Trinkabstände zwischen zwei und vier Stunden variieren. Also zwischendurch schläft Tim, aber da er das noch fast den ganzen Tag tut, fällt es mir schwer etwas davon als Mittagsschlaf einzugrenzen :)
Aber eure ersten Tage klingen echt anstrengend. Ich hab noch nie gehört, dass so ein kleines Baby so lang am Stück wach war! Ist ja Wahnsinn... und war sicher wahnsinnig anstrengend? Oje... ein Glück, dass ihr das in den Griff bekommen habt!

@pueppi
das mit dem nachts wieder einschlafen klappt hier auch nicht immer - ich hab mir mittlerweile ein Buch neben die Babywiege gelegt, da kann ich wenigstens lesen, während ich drauf warte, dass der Schnuller wieder rausfällt :)

@lavbrajay
Jayden schläft schon durch? Das ist ja toll! Das hat unsere Große erst mit Vier geschafft (man beachte, ich meine Jahre, nicht Wochen)  S:D

@aufmerksam schauen
ich finds ganz spannend wie verschieden Babys sind. Unsere Große war auch so ein aufmerksames Baby, immer am Schauen und Gucken und an allem interessiert. Dafür aber auch nervös, hat schlecht geschlafen und abends viel geweint, weil sie häufig überreizt war.
Tim ist mehr in sich gekehrt und viel ruhiger... also er schaut natürlich auch, aber ich würde nicht drauf wetten, dass er viel sieht. Oder es interessiert ihn nicht? Er ist insgesamt mehr das Baby, das Sachen mit sich ausmacht, findet allein in den Schlaf (manchmal) und erzählt und brabbelt dauernd.

@Motorik
dank dem Training in meinem riesen Bauch haben wir ein Baby, das seit es zwei Tage alt ist den Kopf selbst hält und sich auf die Seite dreht... seit kurzem kann er sich auch ein bisschen nach vorn und hinten bewegen, mit so einer Art Raupenbewegung. Also nicht viel und nicht gezielt, aber der kleine Kerl liegt oft woanders, als wir ihn hingelegt haben... (seine Schwester wurde erst mit fünf Monaten halbwegs mobil, vorher war außer Strampeln nix angesagt, und auch robben bzw krabbeln kam erst spät mit 7 bzw 11 Monaten - dafür ist sie jetzt eine der besten Kletterinnen in ihrer Kita-Gruppe)

lg, ich wünsch euch schöne Tage!!
schnakchen



Fussel13

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 852
  • Glücklich und komplett
    • Mail
Antw:¸.•*´¯`*• Septembermamis 2014 •*´¯`*•.¸
« Antwort #13 am: 20. Oktober 2014, 08:09:36 »
Hallo ihr Lieben  :-*

Schöne woche euch allen

liest sich ja alles recht gut bei euch, freut mich

hier ist auch alles fein, die Nächte mit Leni sind super, sie geht mit mir u meinem mann zusammen abends ins schz, da wird dann ausgiebig gekuschelt etc, dann gibts ne flasche und um ca 22 uhr legen wir sie in ihr beistellbett. Da schaut sie dann noch bisschen umher und gegen viertel nach zehn, halb elf schläft sie meistens ein. Dann schafft sie es sehr oft bis morgens um 6, das passt super, da ich um 6 sowieso nele wecken muss. Leni bekommt dann die flasche u schläft dann nochmal 2-3 stunden. Danach beginnt der tag.
tagsüber haben wir allerdings keinen festen rhytmus, ist hier auch eher schwierig da die tage oft vollgepackt sind und immer unterschiedlich,  wäre also nicht so einfach im moment. Aber es klappt trotzdem gut, Leni schläft quasi wann sie will und das ist gut so, ich schaue tagsüber nicht auf die uhr was das angeht. Dafür wäre es glaub noch bisschen früh.
Mit den geschwistern klappt es auch, nele und Lennox knuddeln sie sowieso nur und auch Mila wird liebevoll zu ihr und ruft mich immer wenn sie weint  ;) :D

das bewusste lächeln ist hier nun auch angekommen und das mama und papaherz wird somit natürlich im sturm erobert :D

freue mich diese woche auf ein Paket,  mein mann hat mir die kokadi taitai bestellt, freue mich sooooo Leni darin zu tragen. So wird es auch einfacher wenn ich mit den kids draussen bin, Mila läuft zwar super und für ihr alter auch viel aber irgendwann mag sie einfach in den wagen, joa und dieser war bisher nunmal besetzt mit Leni. Aber baaaaald hab ich meine Traumtrage und MilaEule darf dann auch wieder im wagen ruhen. Freu mich wie ein kleines kind darauf  :)

habe heute fa termin zur nachsorge u besprechung Verhütung. Es wird definitiv die kupferspirale. Freu mich schon fast aufs einlegen  :P ;D

wünsche euch allen einen schönen start in dje woche, drück euch u eure Mäuse,

vlg  :-*

[gelöscht durch Administrator]

            
            ♥ N. 25.9.04 ♥ L. 25.12.11 ♥ M. 17.5.13 ♥ L. 2.9.14 ♥

lavbrajay

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 65
  • Jayden 09.09.2014
Antw:¸.•*´¯`*• Septembermamis 2014 •*´¯`*•.¸
« Antwort #14 am: 20. Oktober 2014, 13:45:32 »
Hi ihr lieben,

@Fussel
Du hast wohl auch entspannte nächte :)

@pueppi
Schön das du auch hierher gefunden hast

@soge
Auch hier herzlich willkommen hier :)
Schön das alles so gut läuft und hoffe die hüftsono verläuft gut

@ Schnackchen
Ja, er schläft durch. Hat mich so gefreut. Mein älterer Sohn macht es heute noch nicht. Und er ist schon 5 ;) aber er krabbelt zu omi ins Bett ;)

@u3
Wir hatten heute u3 und hüftsono - alles super. Jayden hat nun 4330gramm und 54cm WOW. Er hat so super zugenommen. Hüftsono war super, 1er Hüfte hat er :)
Und war so super lieb und brav bei der Untersuchung.

@Impfungen
Bei uns steht am 3.11. Die rotaviren Impfung an und am 18.12. Die normalen und u4.

@Motorik
Alles super. Jayden hebt auch schon lange seinen Kopf in Bauchlage und dreht ihn. Ärztin war begeistert und hat gesagt wenn er wach ist, sollen wir es oft machen, weil ja in Bauchlage die nächsten Monate Hauptthema ist.

@me
Alles super. Jayden war gestern das erste mal 5 Stunden am Stück wach. Er hatte keine Lust zu schlafen. Um halb 10 hat er dann gegessen,  um halb 11 hat er geschlafen und ich musste ihn heute morgen um 9 wecken, da er sonst seine u verschlafen hätte ;) musste er die 5 Stunden wieder aufholen. Im Moment schläft er bei meinem Mann, der hatte Nachtschicht und da er un halb 3 aufstehen will, hab ich ihn grad zu ihm gelegt ;) muss ich ihn nicht im Wohnzimmer schlafen lassen.

So das wars erstmal wieder von uns. Sobald ich an den Laptop komme zeig ich euch mal unseren Schatz. Bin im Moment nur mit dem Handy online.
Drück euch alle
Lavinia *07.11.2006 - 41+0 - 3380g - 52cm
Brandon *06.10.2009 - 32+3 - 1435g - 42cm
Jayden *09.09.2014 - 37+4 - 2900g - 48cm
Meine Lieben, mein Leben

Novalee88

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 23
  • erziehung-online
Antw:¸.•*´¯`*• Septembermamis 2014 •*´¯`*•.¸
« Antwort #15 am: 29. Oktober 2014, 17:23:03 »
Hallöchen Ihr Lieben!

Ich will mich auch mal wieder melden  :)

Seit 3 Tagen schläft unsere Pübbi DURCH!! Juhu! Wir gehen jeden Abend gegen 22 Uhr ins Bett, die erste Nacht schlief sie bis viertel nach 4, die zweite bis halb 6, und heute hat sie bis halb 7 DURCH-geschlafen!   :D Fühlt sich das TOLL an, mal wieder richtig erholt aufzuwachen, ohnenächtliche Klogänge oder Stillgänge.. soooooo toll!  ;D

Dafür haben wir Abends ein wenig Theater, weil dann immer die Pupse quer sitzen. Müssen dann ca. ne Stunde "mithelfen", sei es durch Bauchmassage oder Kümmelzäpfchen. Aber dann ist alles gut. Grad schläft sie noch draußen auf der Terasse im KIWA in der Dämmerung. Es ist einfach herrlich!

Morgen kommt die Hebamme ein letztes Mal. Morgen ist die Maus ja auch schon 8 Wochen alt...  :o Sie wiegt jetzt um die 4200 Gramm und sieht noch immer aus, wie ein Neugeborenes. Überhaupt kein Vergleich zu ihrer Schwester, die schon fast 6 Kilo wog im selben Alter.

Grinsen tut sie... so süß.. und ganz interessiert beobachten tut sie auch alles. Langsam aber sicher schaut sie sich auch schon Mal gerne ihre Händchen an, weiß damit aber noch nichts anzufangen  ;D

Ihre Schwestern vergöttern sie. Und vor allem die Große ist auch ne große Unterstützung für mich. So konnte ich in den Ferien in aller Ruhe den groben Haushalt machen, während meine Große mit ihr eine Runde im Dorf gedreht hat. Die ist mir echt schon ne tolle Unterstützung. Und auch die Kleine hilft wo sie kann, vom "Wieder Schnuller in den Mund stecken" bishin zu Windeln aus dem OG holen etc. Sie passt auch ganz gut auf, dass niemand an den Kinderwagen geht und Baby angrabbelt  ;)

Hachja.. und wisst ihr was?  :D

In 2-3 Jahren wird es bei uns sicherlich noch eine Nummer 4 geben  s-daumenhoch Ich hoffe es klappt dann auch gleich wieder auf Anhieb, weil ich echt gerne auch mal einen kleineren Altersabstand haben möchte, hab ja jetzt immer 4,5 Jahre dazwischen, das ist zwar schon praktisch weil die Großen eben aus dem gröbsten raus sind, aber wirklich was als Geschwister anfangen können die nicht unbedingt. Meine Große ist immer genervt von der Kleinen  s-:)

Stillen klappt nach wie vor super, habe die letzten beiden Dienstage auch immer abgepumpt und konnte so wieder meine 4-5 Stunden in die Sauna fahren, während mein Mann die Kinder gepasst hat.. zur Erholung!  :) Das tut so gut! Und es klappt wunderbar  :)

Wie geht's Euch so? Wie siehts gewichtstechnisch bei Euch aus? Ich habe bisher 15 Kilo weg und nehme jede Woche ca. 1 Kilo ab durch Ernährungsumstellung und Stillen und ausreichend Bewegung an der Luft. Gefällt mir  :)

Achja: Ich bin jetzt beim dritten Kind auch zur Trage-Mama mutiert  8) Momentan habe ich nur ein Hoppediz Tragetuch, ich möchte aber gerne noch mehr schöne Tragetücher haben  :)
« Letzte Änderung: 29. Oktober 2014, 17:27:59 von Novalee88 »
Unser Familien-Blog

Inaktiver Link:http://deich-kinder.blogspot.de/ [nonactive]

lavbrajay

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 65
  • Jayden 09.09.2014
Antw:¸.•*´¯`*• Septembermamis 2014 •*´¯`*•.¸
« Antwort #16 am: 29. Oktober 2014, 19:50:31 »
Hallo Novalee,

Freut mich sehr das die Kleine durch schläft. Das tut so gut nicht wahr? Hab ich auch schon ein paar Tage :)
Heute war Jayden 6 Stunden wach, war nur am schauen. Jetzt schläft er seit halb 6.
Also Jayden hat mit 5 Wochen u n d 5 Tagen 4330 g, am 9.9. 2900 Gramm und an 11.9. 2640gramm. Also er nimmt super zu und ich gut ab. Hab bisher auch 15 kg runter. Von nur 11 zugenommenen.
Tragen tu ich ihn auch sehr viel, jedoch mögen wir keine Tücher, also falls du Interesse hast? Sind zwei 4er.

Wie geht's euch allen??
Lavinia *07.11.2006 - 41+0 - 3380g - 52cm
Brandon *06.10.2009 - 32+3 - 1435g - 42cm
Jayden *09.09.2014 - 37+4 - 2900g - 48cm
Meine Lieben, mein Leben

Fussel13

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 852
  • Glücklich und komplett
    • Mail
Antw:¸.•*´¯`*• Septembermamis 2014 •*´¯`*•.¸
« Antwort #17 am: 30. Oktober 2014, 06:56:43 »
Hallo zusammen :-*

auch mal wieder ein pieps  :)

novalee, na das liest sich ja supertoll bei euch, freut mich sehr. U "Glückwunsch"  zur entscheidung nr 4  8) finds klasse dass es noch familien gibt die sich für viele kids entscheiden, auch wenn es für andere sicher nix wäre,  ich finds toll und wollts nie mehr anders.

lavbrajay, jayden nimmt ja auch super zu, toll. Ein kleiner wonneproppen  :)

zu uns, alles gut. Leni wächst und gedeiht, ich schätze sie nun mit 8 wochen und 2 tagen auf ca 4300g, genau kann ichs nich sagen. Gemessen hab ich gestern, 58cm und 38cm kopfumfang.
die Nächte sind gut, schläft von ca 22.30 bis 6 uhr und dann nochmal von 6.30 bis ca 9.30. Da ich eh immer um 6 raus muss hat sich quasi nix geändert,  passt. Im moment schläft sie nachts im beistellbett und tagsüber entweder im stubenwagen, auf dem arm oder auf der couch, wies grad passt. Ab Januar/februar kommt Leni dann hoch ins eigene zimmer, bis dahin hat Lennox sein zimmer geräumt und ist bei Mila.
Tragen tu ich sie auch sehr gerne, in der für mich weltbesten tragehilfe von kokadi  ;) nie mehr eine andere. Einfach toll das teil. Sonntag waren wir fast 4h unterwegs, Leni in der trage, mila im neuen buggy, lennox mit laufrad und nele mit fahrrad, einfach super entspannt wars  :)

Verhütung,  hatte ja fa termin, wird nun doch keine Spirale,  wollte ja die kupfer und die fa riet mir davon ab, sie hätte durchschnittlich im jahr ca 3-5 schwangere trotz kupferspirale, würde häufig verrutschen etc.Somit ist mir das ddefinitiv zu unsicher.und da alles andere mit hormonen ist und diese für mich wegfallen, vertrag sie einfach nicht, wird mein mann eine vasektomie machen lassen. Unsere kinderplanung ist definitiv abgeschlossen und so ist das für uns eine gute entscheidung. Mal sehn wann wir termine zur besprechung etc bekommen.
joa was gibts noch, eigentlich nix, läuft alles gut bisher.klar es gibt tage an denen alle irgendwie am nörgeln sind, aber wo gibts die nicht  ;)

lass euch allen liebe grüße da und drück euch  :-*


aso gewicht, keine ahnung, jedenfalls passt alles wieder wie vor der ss u alle ss Klamotten sind weeeeeg  :D

            
            ♥ N. 25.9.04 ♥ L. 25.12.11 ♥ M. 17.5.13 ♥ L. 2.9.14 ♥

Fussel13

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 852
  • Glücklich und komplett
    • Mail
Antw:¸.•*´¯`*• Septembermamis 2014 •*´¯`*•.¸
« Antwort #18 am: 30. Oktober 2014, 07:15:34 »
Nochmal zwei bildchen von uns, einmal sonntag beim Spaziergang,  hab mich "abgeschnitten", ich schau da total doof  :P mila schaut zwar auch eher skeptisch,  aber bei kindern siehts trotzdem süß aus  ;)
und zuhause auf der couch, bisschen "abhängen"  :)

[gelöscht durch Administrator]

            
            ♥ N. 25.9.04 ♥ L. 25.12.11 ♥ M. 17.5.13 ♥ L. 2.9.14 ♥

schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1456
Antw:¸.•*´¯`*• Septembermamis 2014 •*´¯`*•.¸
« Antwort #19 am: 02. November 2014, 20:48:49 »
Hallo ihr lieben,

ich melde mich auch mal wieder. bei uns war es die Tage etwas hektisch, mein Mann hatte ne Polypen-OP und musste sechs Tage lang im KH bleiben, also hatte ich gleich die Feuertaufe mit beiden kids allein. Puh, war ganz schön anstrengend, aber wir haben es gut gemeistert. Positiv ist, dass ich mangels besserer Ideen angefangen habe das Baby zur gleichen Zeit wie die große Schwester ins Bett (also die Wiege) zu legen, und siehe da, es klappt. Klar quäkt er dann noch ein bisschen, aber er schläft dann bald ein.

@durchschlafen
hust, davon sind wir weit entfernt. Der Kleine hatte sich leider nen leichten Schnupfen eingefangen und vlt liegt es daran, jedenfalls trinkt er seit reichlich einer Woche alle zwei Stunden. Nachts am liebsten sogar alle anderthalb Stunden, die Hebamme meinte aber wir sollen nicht unter zwei Stunden gehen, also halte ich nachts manchmal noch ein hungriges Baby hin... puh, nicht schön. Ich bin manchmal so müde, dass ich vergesse wie spät es ist... oder einmal hab ich ihn zum Stillen angelegt, und bin plötzlich aufgewacht und es war drei Stunden später :) Aber da es für uns kein weiteres Baby geben wird, finde ich das nicht so schlimm - sind quasi meine letzten schlaflosen Nächte wegen Baby.

@abgenommen
von den 30 Kilo waren kurz nach Geburt 20 wieder weg. Jetzt geht es langsamer, eins ist noch runter, neun noch drauf. Meine Sachen passen aber schon wieder, hab nur noch nen Bauch - aber logisch, so riesig wie der war, muss er sich auch erst wieder zurückbilden.

@Gewicht Baby
morgen kommt die Hebamme wieder, vor anderthalb Wochen waren es knapp fünf Kilo und 59cm... wir sind bei Größe 62 angekommen.

@Halloween
wie wars bei euch? Wir haben eine Kinderparty gemacht und sind durch die Nachbarschaft gelaufen. War sehr niedlich. Beide Kinder waren als Kürbis verkleidet :)

@Fussel
niedlich deine beiden!!! Und du bist ja echt schon wieder superschlank!

@lavbrajay
wow, von seinem Ausgangsgewicht her hat Jayden ja echt viel zugenommen. Super!!

@Novalee
das klingt toll, was du von eurem Alltag erzählst! Schön, dass deine Großen schon so super mithelfen! Bei uns wird auch immer eifrig Schnuller gesteckt oder die große Schwester "liest" dem Baby Ponygeschichten vor.

Schaut mal, ein paar Halloween-Fotos:

lg schnakchen
« Letzte Änderung: 18. November 2014, 21:06:15 von schnakchen »



Fussel13

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 852
  • Glücklich und komplett
    • Mail
Antw:¸.•*´¯`*• Septembermamis 2014 •*´¯`*•.¸
« Antwort #20 am: 03. November 2014, 07:15:17 »
Schnakchen, wie gehts jayden mittlerweile?  Schnupfen weg?

die bilder sind soooo sweet, wirklich ganz süße kids  :-*

hier sind mila und Leni nun auch erkältet,  ganz toll... mila kann ich ja einiges geben, aber für Leni gibts noch nich viel, hoff es jst bald geschafft.

eine schöne Woche euch allen

            
            ♥ N. 25.9.04 ♥ L. 25.12.11 ♥ M. 17.5.13 ♥ L. 2.9.14 ♥

schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1456
Antw:¸.•*´¯`*• Septembermamis 2014 •*´¯`*•.¸
« Antwort #21 am: 03. November 2014, 09:39:17 »
danke Fussel!  :-* Unserem Tim (Name verwechselt  ;) ) gehts wieder gut, der Schnupfen ist nach ein paar Tagen von selbst wieder verschwunden - er hatte ihn aber auch nicht so schlimm, nur nachts hat es ihn beim Trinken gestört und er konnte schlecht flach auf dem Rücken schlafen. ich hab dann die Matratze der Wiege am Kopfende bisschen erhöht, im Endeffekt hat er aber meist auf meinem Bauch geschlafen. War irgendwie auch sehr gemütlich.

Eben war die Hebamme zum vorletzten Mal da. Tim wiegt mit sechs Wochen 5250g und ist genau 60cm groß.

liebe Grüße an euch alle!



lavbrajay

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 65
  • Jayden 09.09.2014
Antw:¸.•*´¯`*• Septembermamis 2014 •*´¯`*•.¸
« Antwort #22 am: 03. November 2014, 13:15:14 »
Hi ihr Lieben,

Hab nur ne kurze Frage: was haltet ihr davon, wenn die Oktobermamas zu uns in den Thread kommen? Sie sind auch nicht allzu viele und würden sich sicher freuen, wenn sie nicht so alleine sind. Wenn ihr nix dagegen habt würd ich den Oktobermamas Bescheid geben :)
Lg
Lavinia *07.11.2006 - 41+0 - 3380g - 52cm
Brandon *06.10.2009 - 32+3 - 1435g - 42cm
Jayden *09.09.2014 - 37+4 - 2900g - 48cm
Meine Lieben, mein Leben

schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1456
Antw:¸.•*´¯`*• Septembermamis 2014 •*´¯`*•.¸
« Antwort #23 am: 03. November 2014, 14:23:54 »
ich finde das eine super Idee :)

lg



Kissa

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 14
  • Wir genießen unser kleines Wunder!
Antw:¸.•*´¯`*• Septembermamis 2014 •*´¯`*•.¸
« Antwort #24 am: 03. November 2014, 19:16:35 »
Hallo ihr Lieben!

Erst einmal herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs!  s-eo

Das ist schön, dass ihr uns, Mamis der Oktoberbabys2014, bei euch aufnehmt.  :)
Dann mache ich hier mal den Anfang: Unsere Tochter ist nach einem Blasensprung am 08.09, dann endlich am 09.09 abends auf die Welt gekommen. Seit dem bereichert sie unser Leben  :D

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung