Autor Thema: Was sind eure "idiotensicheren" *g* einfachen Plätzchenrezepte?  (Gelesen 971 mal)

Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7886
  • Wir sind komplett und überglücklich
Angeregt durch den Plätzchenthread möchte ich euch fragen, ob ihr denn auch Rezepte habt, die wirklich pippieinfach und kinderleicht sind und noch dazu großartig schmecken? Ich muss gestehen, die letzten 34 Jahre hat mich meine Oma mit den allerbesten Plätzchenleckereien versorgt, aber dieses Jahr ist es ihr einfach zuviel mit der Backerei... deshalb muss ich jetzt mal selbst ran *schluck*

Letztes Jahr habe ich mich schon an Spritzgebäck versucht  S:D Ergebnis war furchtbar, die Kringel sind mir im Ofen alle zusammengelaufen und es wurde ein einzigartiger Monsterkringel daraus, der noch dazu sehr bescheiden schmeckte.

Mit Mürbteig steh ich irgendwie auf Kriegsfuß, jedenfalls wird Mürbteigboden für diverse Kuchen bei mir nie was  :-[

Also - ich schrei deshalb ganz laut um Hilfe  ;D

 :-* eure Lori
Wir vermissen dich so sehr * 05/09


Sonne1978

  • Gast
Antw:Was sind eure "idiotensicheren" *g* einfachen Plätzchenrezepte?
« Antwort #1 am: 14. November 2011, 11:24:03 »
Eigentlich gibt es viele einfache Plätzchenrezepte. Wichtig beim Backen ist die Genauigkeit beim Abwiegen der Zutaten :) Ganz egal, ob bei Kuchen oder Plätzchen.

Meine Vorschläge für einfache Rezepte:

Vanillekipferl
Inaktiver Link:http://www.chefkoch.de/rezepte/403911129675192/Uromas-Vanillekipferl.html [nonactive]

Butterplätzchen (zum Ausstechen)
Inaktiver Link:http://www.chefkoch.de/rezepte/899741195381381/RRs-unverwuestliche-Ausstech-Plaetzchen.html [nonactive]

Heidesand
Inaktiver Link:http://www.chefkoch.de/rezepte/388031125828269/Heidesand.html [nonactive] (das mit dem Bräunen kann man auch weglassen)

Makronen (Kokos oder Nuss)
Inaktiver Link:http://www.chefkoch.de/rezepte/481721142260299/Kokosmakronen.html [nonactive] (würde 1/2 Menge nehmen)


Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7886
  • Wir sind komplett und überglücklich
Antw:Was sind eure "idiotensicheren" *g* einfachen Plätzchenrezepte?
« Antwort #2 am: 14. November 2011, 11:54:04 »
Danke dir  :-* da werd ich mich mal durchwurschteln  :D Jaja, das sagen immer die besten Köche/Bäcker - alles einfach  ;D aber wenn man zwei linke Backhände hat, dann verzweifelt man sogar an nem doofen Mürbteig  :-[ Abgewogen wird immer peinlichst genau und trotzdem klappts nicht  :P
Wir vermissen dich so sehr * 05/09


Sonne1978

  • Gast
Antw:Was sind eure "idiotensicheren" *g* einfachen Plätzchenrezepte?
« Antwort #3 am: 14. November 2011, 12:03:18 »
Ich bin KEIN guter Koch oder Bäcker, geschworen! Ich bin nur fleissiger Chefkoch-Konsument ;D

Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7886
  • Wir sind komplett und überglücklich
Antw:Was sind eure "idiotensicheren" *g* einfachen Plätzchenrezepte?
« Antwort #4 am: 14. November 2011, 13:54:16 »
Chefkoch-süchtig bin ich auch, aber selbst da stoßen die Back-Rezepte an meine Grenzen - oder andersrum  ;D
Wir vermissen dich so sehr * 05/09


france

  • Gast
Antw:Was sind eure "idiotensicheren" *g* einfachen Plätzchenrezepte?
« Antwort #5 am: 14. November 2011, 14:01:11 »
wir lieben die alles aufs Blech und in passende Stücke schneiden
Inaktiver Link:http://www.chefkoch.de/rezepte/36271012121840/Hirtenstaebchen.html [nonactive]

Inaktiver Link:http://www.chefkoch.de/rezepte/905911195828748/Schottische-Butterplaetzchen.html [nonactive]

Geunevive

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2319
Antw:Was sind eure "idiotensicheren" *g* einfachen Plätzchenrezepte?
« Antwort #6 am: 22. November 2011, 10:39:58 »
rezept von meiner tante, genannt "hausfreunde"

140gr ganze walnüsse
140gr rosinen
140gr mehl
140gr zucker
2 eier
1 ei zum bestreichen

die trockenen zutaten mischen, 2 eier verrühren und drunter mischen. dann in einer dünnen rolle (im rezept steht wurst ;) ) aufs backblech legen und mit dem ei bestreichen. bei ca 170° backen bis sie goldgelb sind. etwas auskühlen lassen und wenn sie handwarm sind in scheiben schneiden.

was auch absolut idiotensicher ist (und nichtmal gebacken werden muss) sind rumkugeln. aber halt nicht für die kinder geeignet ;) rezept steht in einem der gepinnten backthreads.


♫ Pe ♫

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7289
  • !tɥɔıs ɹǝuıǝɯ snɐ ʇlǝʍ ǝıp ɥǝs ɥɔı
Antw:Was sind eure "idiotensicheren" *g* einfachen Plätzchenrezepte?
« Antwort #7 am: 22. November 2011, 10:46:29 »
Für die "großen"kann ich diese empfehlen:

http://www.chefkoch.de/rezepte/481701142252713/Cappuccino-Kugeln.html

Einfach alles so mischen wie es dort steht(das Handrührgerät mal schön weg lassen ;D)schön verkneten,kleine Teigstückchen "abzupfen und zu Kugeln formen ;)

Oder Butter-S

http://www.chefkoch.de/rezepte/161421070380343/Butter-S.html

Ich war jetzt mal so faul und hab die Rezepte so rausgesucht :P Bei Bedarf geb ich noch mehr ;D ;)




Wenn ich ein Vogel wäre,wüßte ich sofort,wem ich auf den Kopf kacken würde!!

- 8,0 Tschakka...

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung