Autor Thema: typisch bayerisch für Kinder  (Gelesen 3450 mal)

Frau Wundertoll

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 493
    • Mein Blog
typisch bayerisch für Kinder
« am: 10. September 2013, 16:44:52 »
Ich bin auf der Suche nach einfachen Rezepten für Kinder, die typisch bayerisch sind.
Man sollte sie nach Möglichkeit in einer einfachen Küche innerhalb von 60 Minuten für ~15 Kinder zubereiten können.


Habt ihr leckere Ideen?

Hexenmama

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2904
Antw:typisch bayerisch für Kinder
« Antwort #1 am: 10. September 2013, 16:48:18 »
Weißwurst + süßer Senf mit Brezeln ;)



Frau Wundertoll

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 493
    • Mein Blog
Antw:typisch bayerisch für Kinder
« Antwort #2 am: 10. September 2013, 16:53:05 »
Weißwurst essen hier glaub ich keine Kinder ;D

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:typisch bayerisch für Kinder
« Antwort #3 am: 10. September 2013, 16:56:59 »
 :)
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2014, 09:41:41 von blume8 »

Frau Wundertoll

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 493
    • Mein Blog
Antw:typisch bayerisch für Kinder
« Antwort #4 am: 10. September 2013, 17:08:49 »
Ob süß oder herzhaft ist erstmal egal, es sollte aber als Mittagessen taugen ;)

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:typisch bayerisch für Kinder
« Antwort #5 am: 10. September 2013, 17:34:13 »
 :)
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2014, 09:41:47 von blume8 »

Beltuna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1402
Antw:typisch bayerisch für Kinder
« Antwort #6 am: 10. September 2013, 17:43:23 »
Also meine Kinder lieeeeeben Weisswurst  :D
Wie wär´s mit Gulasch mit Brezlknödeln?

Frau Wundertoll

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 493
    • Mein Blog
Antw:typisch bayerisch für Kinder
« Antwort #7 am: 10. September 2013, 17:53:20 »
Ich habe noch nie Gulasch gekocht, das innerhalb von 60 Minuten fertig war. Gibts da ein Geheimrezept? :D

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 26920
Antw:typisch bayerisch für Kinder
« Antwort #8 am: 10. September 2013, 19:05:43 »
Marillenknödel sind nicht bayerisch....  ;)

Würstl mit Kraut
Knödel mit bayerisch Kraut
Käsespätzle
Krautspätzle
Kaiserschmarrn
Dampfnudeln
Leberspätzlesuppe
Leberknödelsuppe
Apfelstrudel
Schinkennudeln
Grießnockerlsuppe
Pfannkuchensuppe
Leberkäs mit Ei
Warmer Leberkäs und Brezn

(einiges gibt es aber sicher auch im Rest von Deutschland)



Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:typisch bayerisch für Kinder
« Antwort #9 am: 10. September 2013, 20:11:29 »
 :)
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2014, 09:41:58 von blume8 »

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 26920
Antw:typisch bayerisch für Kinder
« Antwort #10 am: 10. September 2013, 20:32:15 »
Marillenknödel sind deshalb nicht bayrisch, weil in Bayern eigentlich keine Marille wächst  ;)
Aber Du hast ja Recht, dass die Übergänge verschwommen sind. ...

Schwaben ist eine Region Bayerns, aber auch wir Oberbayern kochen und essen das ;)

Grießnockerlsuppe ist jetzt also eine rumänische Spezialität? Na wenn ich das Bernbacher erzähl, die müssen das Design für den Nockerlgriess aber sofort ändern!  ;D



Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:typisch bayerisch für Kinder
« Antwort #11 am: 10. September 2013, 20:40:19 »
 :)
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2014, 09:42:05 von blume8 »

tini235

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 598
  • yes, we can!
Antw:typisch bayerisch für Kinder
« Antwort #12 am: 10. September 2013, 20:57:23 »
Danke Blume, das hatte ich auch schon geschrieben, aber der Text war auf einmal weg.

Also die Württemberger Schwaben sind auf jeden Fall keine Bayern. *räusper*.
Aber Kässpätzle gibt's auf jeden Fall hier ;o)
Gesegnet mit 4 tollen Jungs!

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 26920
Antw:typisch bayerisch für Kinder
« Antwort #13 am: 10. September 2013, 20:57:57 »
Also muss frlwundertoll spezifizieren aus welchem Regierungsbezirk sie einen Kulinariktipp hat ;)

Der Unterschied liegt glaube ich bei ¨Knöpfle¨und ¨geschabten Spätzle¨.
Wir machen die mit einer Reibe, nicht vom Brett...



tini235

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 598
  • yes, we can!
Antw:typisch bayerisch für Kinder
« Antwort #14 am: 10. September 2013, 21:02:05 »
Uh, vom Brett geschabt hat meine Oma noch, meine Mama seltenst und ich nie.
Bei Mama gabs immer den guten eisernen "Spatzendrücker", bei dem der Vadder hermusste, weil man da ordentlich Muskelschmalz braucht.
Und ich? mach Knöpfle mit der Spätzleria von Tupper  ;D
Gesegnet mit 4 tollen Jungs!

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:typisch bayerisch für Kinder
« Antwort #15 am: 10. September 2013, 21:09:07 »
 :)
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2014, 09:42:19 von blume8 »

tini235

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 598
  • yes, we can!
Antw:typisch bayerisch für Kinder
« Antwort #16 am: 10. September 2013, 21:19:22 »
äh, ja, das auch. Selbstgemachte gibt's nicht immer, muss ja die Bande nicht über Gebühr verwöhnen  ;D
Gesegnet mit 4 tollen Jungs!

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:typisch bayerisch für Kinder
« Antwort #17 am: 10. September 2013, 21:23:10 »
 :)
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2014, 09:42:26 von blume8 »

tini235

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 598
  • yes, we can!
Antw:typisch bayerisch für Kinder
« Antwort #18 am: 10. September 2013, 21:28:28 »
Semmelknödel mach ich prinzipiell selber, Kartoffelknödel kommen aus dem Kochbeutel und sind immer 1a.

Sind nicht Krautfleckerl was bayerisches? oder bin ich da auch verkehrt?
Gesegnet mit 4 tollen Jungs!

Frau Wundertoll

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 493
    • Mein Blog
Antw:typisch bayerisch für Kinder
« Antwort #19 am: 10. September 2013, 21:31:16 »
Damit ihr auch wisst, worum es geht ;D

Wir wollen am letzten Tag vor den Herbstferien mit den Kindern auf der Arbeit "Oktoberfest" "feiern". Auf Erntedank haben wir nämlich schlichtweg keine Lust, das macht schließlich jeder.
Das Essen machen wir dann selbst mit einer Horde 6-10 jähriger Kinder.
Als "Snack" wird es definitiv Brezeln geben. Nur bei der Hauptspeise fällt uns leider so gar nichts ein, außer Sauerkraut und Leberkäse. Aber beides wird hier nicht gern gegessen :(

@Nipa
vielen Dank schon mal für die Liste :) einiges kenn ich gar nicht, muss ich mal googlen ;D

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:typisch bayerisch für Kinder
« Antwort #20 am: 10. September 2013, 21:36:38 »
 :)
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2014, 09:42:33 von blume8 »

tini235

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 598
  • yes, we can!
Antw:typisch bayerisch für Kinder
« Antwort #21 am: 10. September 2013, 22:59:13 »
*verdammt*.
Langsam hab ich den Verdacht, es gibt gar keine bayerische Küche...  ;D ;D ;D

Aber hey, lt. Wikipedia ist die Grießnockerlsuppe scho bayrisch!
http://de.wikipedia.org/wiki/Bayerische_K%C3%BCche

gutnacht!
Gesegnet mit 4 tollen Jungs!

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:typisch bayerisch für Kinder
« Antwort #22 am: 10. September 2013, 23:09:57 »
 :)
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2014, 09:41:26 von blume8 »

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 26920
Antw:typisch bayerisch für Kinder
« Antwort #23 am: 10. September 2013, 23:48:51 »
@Blume: da sind bestimmt ein paar Bayern hin ausgewandert  8)

Also fürs Oktoberfest würde ja noch Grillhendl passen.
Ansonsten Schnitzel mit Pommes? Aber das isst man glaube ich in ganz Deutschland, oder?
Steckerlfisch wäre noch typisch....

Oder Ihr macht ein bayerisches Brotzeitbrettl mit Radi, Radieserl, Emmentaler, Regensburger, Schinkenspeck,Essiggurkerl, Griebenschmalz und Landjägern.
Danach dann einen Kaiserschmarrn, Apfelstrudel oder Apfelkücherl.

Ich hab im Übrigen den Fissler Spätzleprofi und mach auch Knöpfle ;)

Und Kartoffelknödel mach ich auch aus Fertigteig, aber Teig- und Semmelknödel mach ma frisch...

Ansonsten gibt es grad im Herbst auch noch Pilzgerichte, oder sowas extremes wie ¨Saures Lüngerl¨, ¨gebackene Milzwurst¨usw... Aber da ich das Zeug nicht mag, gibt es sowas hier nicht.
Und ob das was für die Kinder wäre, das wage ich zu bezweifeln ;)

@Oktoberfest: macht doch noch Lebkuchenherzen selbst - das ist immer cool!



Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:typisch bayerisch für Kinder
« Antwort #24 am: 11. September 2013, 08:32:28 »
 :)
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2014, 09:42:45 von blume8 »

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung