Autor Thema: Süßes Fingerfood....Ideeen?  (Gelesen 852 mal)

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15119
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Süßes Fingerfood....Ideeen?
« am: 07. Oktober 2012, 19:03:49 »
Hallo,meine Cousine heiratet am Freitag Standesamtlich,um 15 Uhr danach ist Sektempfang direkt dort.
Es werden vieeeeeeeeeeeele Leute kommen-sie ist im Faschingsferein und Erziherin,er auch in nem Verein und Kommandant bei der Feuerwehr ...
es werden schon Blätterteig teilchen gemacht und ich mach nen Igel mit Tomate/Mozarella und Käse/Trauben Spiesschen

und dann dachte ich kann man um die Uhrzeit ja auch was süßes hinstellen....

WAS???????  für die Kindergartengruppe gibt es Brezeln  ;)

nur ein Teil geht dann später mit zur Feier ,wo es warmes Buffet gibt
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Conny

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 917
Antw:Süßes Fingerfood....Ideeen?
« Antwort #1 am: 07. Oktober 2012, 19:16:33 »
Cakepops
Waffelkuchen (in kleinen Waffeln drin)

:)

Edit: Cupcakes, siehe Thread :)
« Letzte Änderung: 07. Oktober 2012, 19:20:24 von Nelia »


satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15119
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Süßes Fingerfood....Ideeen?
« Antwort #2 am: 07. Oktober 2012, 19:30:53 »
cakepops evt...
aber cupcakes für 80-100 personene eher net...

sollte was sein wo man in grosser menge recht einfach und flott herstellen kann
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

SarkanaM

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7786
    • Schönes - Tag für Tag
Antw:Süßes Fingerfood....Ideeen?
« Antwort #3 am: 07. Oktober 2012, 19:50:07 »
Muffins.

Gehen schnell, man kann mehrere Sorten backen und durch die Förmchen kann man die auch gut und ohen Geschmiere essen.




“In the age of information, ignorance is a choice.”

hectorundhilde

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3080
  • ...unser kleiner Kobold! :-)
Antw:Süßes Fingerfood....Ideeen?
« Antwort #4 am: 07. Oktober 2012, 19:55:08 »
Hast du so eine Mini Muffin-Form? In meiner kann man 36 gleichzeitig machen, wenn man dann ein paar Bleche in unterschiedlichen Sorten macht, hast du schnell eine ordentlich Menge! Und die sind ganz schnell durch!



satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15119
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Süßes Fingerfood....Ideeen?
« Antwort #5 am: 07. Oktober 2012, 20:21:09 »
hab nur grosse /12er formen...aber hab ausversehen mal kleine papierformen erwischt...evt hol ich doch mal ein blech mit kleinen
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

HappyMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4040
  • Glückliche Vollzeitmama!
    • Mail
Antw:Süßes Fingerfood....Ideeen?
« Antwort #6 am: 08. Oktober 2012, 20:23:07 »
Ist das ne Idee?

Ist von Jules


Fairy Bread (Feen-Brot)

Das schaffe ich jetzt auch noch, das geht schnell.  ;D

Auf australischen Kindergeburtstagsparties ist DAS der Klassiker, keine Feier ohne Fairy Bread.
In unserem Kindergarten haben wir das auch zur Faschingsparty als Buffet-Beitrag mitgebracht und seitdem ist das fest auf der Buffet-Liste als Vorgabe, wir sollen das immer wieder machen. Also deutschen Kindern (und Erzieherinnern) schmeckt das offenbar auch sehr lecker.

Gaaaaaaanz einfach:
Ein Laib weißes Toastbrot in Scheiben. (Ich hasse weißes TB, aber hierfür geht nur das)
Butter
Zuckerperlchen in Stecknadelkopfgröße (in Australien heißen die "Hundreds and Thousands")

Brotscheiben mit Butter bestreichen, Zuckerperlchen in einen Teller geben, Brotscheiben reindrücken. Fertig.
Ich habe es für mich etwas abgewandelt und habe das Brot nach dem Bestreichen mit Butter mit einer Keks-Blumenform ausgestochen. Und dann eingetippt.
Das sieht sehr hübsch aus und ich konnte nahezu das ganze Brot ohne Verlust verwenden. Andere Formen gehen sicher auch, aber man muss nicht ausstechen, das war halt meine Idee dazu.


Hab ich selber auch schon gemacht, schmeckt absolut lecker!!!!!!!!!!!



Sweety

  • Gast
Antw:Süßes Fingerfood....Ideeen?
« Antwort #7 am: 08. Oktober 2012, 22:28:33 »
Cokes wundervolle Mini-Amerikaner :D

Quarkbällchen.
Erdbeeren und Schlagsahne.

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15119
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Süßes Fingerfood....Ideeen?
« Antwort #8 am: 08. Oktober 2012, 22:37:03 »
@sweety
erdbeeren mit schlagsahne ist dann ehe für die hochzeitsnacht  S:D
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Sweety

  • Gast
Antw:Süßes Fingerfood....Ideeen?
« Antwort #9 am: 08. Oktober 2012, 22:44:43 »
 ;D ;D

Dann halt Erdbeeren in die Sektgläser.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung