Autor Thema: Schokocreme zu flüssig geworden - was draus machen?  (Gelesen 1018 mal)

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17299
Schokocreme zu flüssig geworden - was draus machen?
« am: 15. November 2015, 17:51:53 »
Hallo,
ich wollte in meinem Thermomix (bzw einer Nachmache) eben "Nutella" machen.... Nun hab ich aber glaube ich entweder die falsche Schokolade genommen oder zu viel Milch...Egal - jedenfalls ist es trinkflüssig.... s-:) Hab wohl zu viel am REzept variiert.... Und was mache ich jetzt daraus...es steht zwar noch warm im Kühlschrank, aber ich fürchte fest wird es kein Stück..... Leider ist es schon nicht ganz wenig, da ich ein Glas selber essen und eins verschenken wollte.... Meint ihr, ich kann das den Kindern morgens als Kakao mit normaler Milch verdünnt geben ? Drin ist: Schokolade, Milch, Butter, Mandeln, Zucker..... Durch die Butter wird den Kindern aber vermutlich eher übel  s-:) Habt ihr sonst eine Idee, was ich draus zaubern kann?..... WEgschütten wäre auch schade und für Schokofondue oder als Glasur ist es ja auch unbrauchbar, wenn esnicht fest wird.... Meint ihr , dass man es einfach in einem SChokokuchen verbacken kann? Also noch entsprechend Mehl und Eier dazu.....Dann würde ich das wohl kommendes Wochenende machen (meint ihr das hält sich jetzt so lang mit Frischmilch? Ist in Einmachgläsern im Kühlschrank).....

Hättet ihr eine IDee, wie ich daraus Pudding machen kann? Doof ist vermutlich auch da die Butter..... Aber Kuchen essen wir unter der Woche auch nie...Pudding schon mal eher....
Oder also Sauce über Vanilliepudding...mmmhhh....das könnte gehen.... oder über Nudeln? Hat das schon mal jemand gegessen (hab letztens ein REzept für Nudeln mit Schokosauce gesehen) .....


Pünktchen

  • Gast
Antw:Schokocreme zu flüssig geworden - was draus machen?
« Antwort #1 am: 15. November 2015, 18:46:07 »
Ich hätte jetzt als erstes an Kuchen gedacht. Alternativ mach Pfannkuchen (Crêpes) mit Schokofüllung. Waffeln mit Schokosoße.


schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2899
Antw:Schokocreme zu flüssig geworden - was draus machen?
« Antwort #2 am: 15. November 2015, 19:04:47 »
ich würd´s als Schokosoße verwenden. Z.B. über Bananen, irgendwas wo nicht noch zusätzlich Fett drin ist.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

A.n.j.a

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4571
  • Alles
Antw:Schokocreme zu flüssig geworden - was draus machen?
« Antwort #3 am: 15. November 2015, 19:33:09 »
Kuchen ist eine gute Idee. Sonst versuch mal einen Teil der Flüssigkeit mit Speisestärke zu verdicken, Kartoffel oder Maisstärke. Klassisches Puddingrezept.

Vor dem Fett häätte ich keine Angst. Meinde Kids kriegen als Grundlage morgens Porridge mit einem dicken Stück Butter und braunem Zucker drauf, ohne Übelwerden.

A.n.j.a

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4571
  • Alles
Antw:Schokocreme zu flüssig geworden - was draus machen?
« Antwort #4 am: 15. November 2015, 19:34:06 »
Das wird nicht schlecht, keine Angst.

Beltuna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1479
Antw:Schokocreme zu flüssig geworden - was draus machen?
« Antwort #5 am: 15. November 2015, 20:46:39 »
Ich würds einfach löffeln oder trinken ;D S:D Ich schieb diesen Einfall in die Rubrik "Schwangerschaftsgelüste" s-:)
Ansonsten würd ich auch versuchen die Masse anzudicken wie Anja es vorgeschlagen hat.

Milli

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1925
Antw:Schokocreme zu flüssig geworden - was draus machen?
« Antwort #6 am: 15. November 2015, 20:53:01 »
Schokofondue?



lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17299
Antw:Schokocreme zu flüssig geworden - was draus machen?
« Antwort #7 am: 16. November 2015, 14:18:02 »
Ich würds einfach löffeln oder trinken ;D S:D Ich schieb diesen Einfall in die Rubrik "Schwangerschaftsgelüste" s-:)
Ansonsten würd ich auch versuchen die Masse anzudicken wie Anja es vorgeschlagen hat.
Ach, hat nix mit SChwangerschaft zu tun...davor es einfach pur zu trinken kann ich mich nur mit eisernem Willen abhalten  ;D ;D ;D Ich hab es gestern noch warm probiert und es ist so lecker....mmmmmhhhhh...... Man könnte es gut so löffeln...wäre da nicht das Problem, dass mir so was in der Regel vom Löffel auf die Hüfte wandert  :-(
Heute gab es schon mal Vanillepudding mit Schokosauce... und ich denke, dass werde ich noch nen Kuchen machen und vielleicht Kakao (oder über Griesbrei).....
Lecker ist es bestimmt auch als Schokolikör  ;D ;D ;D ;D
Aber ich denke dann ist es auch schnell aufgebraucht.... Ach ja, das mit den Crepes werd ich morgen direkt machen ....bzw Pfannenkuchen.....
Die Kinder werden sich jedenfalls freuen , wenn es jetzt ständig was mit Schokosauce gibt  ;D ;D ;D ;D


Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27085
Antw:Schokocreme zu flüssig geworden - was draus machen?
« Antwort #8 am: 20. November 2015, 21:39:20 »
Ich hätte es eingefroren und dann als Eis aufgeschlagen.. Also wenn es nochmal schiefgeht ;)



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung