Autor Thema: Pralinenrezepte..  (Gelesen 1479 mal)

Trouble2011

  • Gast
Pralinenrezepte..
« am: 09. November 2011, 21:51:52 »
..macht ihr welche- wenn ja was und wie und wie verpackt ihr eure?   8)

Wonderwoman

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 594
  • Ein Herzschlag verändert alles...
Antw:Pralinenrezepte..
« Antwort #1 am: 20. November 2011, 21:13:14 »
Ich kaufe vor Weihnachten immer Pralinenhohlkörper in vollmilch und zartbitter und fülle mit verschiedenen Ganaches, je nach Geschmack mit Likör oder Whisky etc. aromatisiert. Letztes Jahr hatte ich tolle fruchtige Füllung mit Himbeergeist und Himbeeren und bei den Hohlkörpern so Knusperflakes mitbestellt in Himbeere. Das war sehr lecker.
Mein Opi hat letztes Jahr den Beutel Pralinen an einem Abend gegessen (mit Whiskyganache) er sagte, so gut hat er schon jahrelang nicht mehr geschlafen  ;D die waren ordentlich "aromatisiert"  ;D meine Mama mag es mit Orangenlikör sehr gern z.b. oder ich habe so Baileystrüffel gemacht mit selbstgemachtem Karamell-Likör. (alles bei Chefkoch) ich habe die letzten Jahr bissel rumprobiert, da ich jedes Jahr was anderes mache aber keine konkreten Angaben.
Verpacken: ich habe kleine Schachteln mit Seidenpapier ausgeschlagen und sie darin verschenkt oder einfach diese Glasbeutel. Die kann man schön dekorieren.





Didi81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5932
Antw:Pralinenrezepte..
« Antwort #2 am: 20. November 2011, 21:16:44 »
Ich habe letztes Jahr die Baileyspralinen gemacht. Rezept hier von EO. Kamen super an. Wird es dieses Jahr wieder geben. Zum einen sehr lecker, zum anderen einfach zu machen (Tip: mit weißer Schokolade anstatt dem Kakao von außen!). Ich packe die dann in Zellovanbeutel, mit nem eigenen Schildchen und Geschenkband dran und fertig. Allerdings haben einige so echt gedacht, die seien gekauft, weil die Verpackung angeblich so toll war.

Trouble2011

  • Gast
Antw:Pralinenrezepte..
« Antwort #3 am: 20. November 2011, 21:40:42 »
Wo kaufst du denn die Hohlkörper?

Wonderwoman

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 594
  • Ein Herzschlag verändert alles...
Antw:Pralinenrezepte..
« Antwort #4 am: 20. November 2011, 21:44:30 »
seit Jahren bei Pati-Versand und bin total zufrieden. Da gibt es auch die Knusperflakes.



Merwa

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 444
  • Jetzt geb ich auch meinen Senf dazu ;-)
    • Mail

Tinschen mit Lena & Nele

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 475
  • ♥ .. so wunderschön und wertvoll .. ♥
Antw:Pralinenrezepte..
« Antwort #6 am: 26. November 2011, 22:20:56 »

Ich mache ja auch total gerne diese Baileys-Pralinen. *mjammi* Für die Kinder mache ich die immer mit MüllerMilch Schoko statt Baileys.
Und seit ich bei Tupper bin, verschenke ich die in kleinen Tupper-Dosen. Da haben die Beschenkten auch später noch was von. :-)

Aber das mit den Pralinen-Hohlkörpern hört sich toll an. Werde ich auch mal schauen.

@Didi - wie machst Du das mit der weissen Schokolade? Raspelst Du die oder flüssig?

LG
Zwei kleine Feen bereichern unser Leben!





Didi81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5932
Antw:Pralinenrezepte..
« Antwort #7 am: 01. Dezember 2011, 13:20:48 »
@ Lena: Ich mache die mit der Küchenmaschine gaaaanz klein, wie kleine Krümelchen. Hab sie jetzt aber mal in Kokosraspeln gewälzt und das kam noch besser an.

Die Kindervariante hört sich ja toll an.

Jules

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6662
Antw:Pralinenrezepte..
« Antwort #8 am: 01. Dezember 2011, 13:30:50 »

Ich mache ja auch total gerne diese Baileys-Pralinen. *mjammi* Für die Kinder mache ich die immer mit MüllerMilch Schoko statt Baileys.
Und seit ich bei Tupper bin, verschenke ich die in kleinen Tupper-Dosen. Da haben die Beschenkten auch später noch was von. :-)

Aber das mit den Pralinen-Hohlkörpern hört sich toll an. Werde ich auch mal schauen.

@Didi - wie machst Du das mit der weissen Schokolade? Raspelst Du die oder flüssig?

LG

Meine Rettung!!
Ich möchte nämlich gern mal die Bailey's Pralinen machen und überlege nach einer Kindervariante, MüllerMilch Schoko ist dafür natürlich sehr raffiniert!!  :D
 

Tinschen mit Lena & Nele

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 475
  • ♥ .. so wunderschön und wertvoll .. ♥
Antw:Pralinenrezepte..
« Antwort #9 am: 06. Dezember 2011, 21:50:57 »

Wegen der MüllerMilch .. ja, ich hatte nach was gesucht, was von der Konsistens so ein bissl wie Baileys ist .. und kam dann auf die MüllerMilch. :)

@Didi - also ähnlich wie KakaoPulver, nur in hell. Ich werde mal meinen Mahl-Chef dafür nehmen - das müsste klappen. Muss aber sehr kalt sein die Schoki oder? Sonst wird das matschig denk ich. Ich versuchs mal - danke für den Tipp. :-)

@Jules - hihi, freut mich, dass Dir das hilft. Gib mal Bescheid, wie sie angekommen sind. :)

LG Tinschen
Zwei kleine Feen bereichern unser Leben!





Didi81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5932
Antw:Pralinenrezepte..
« Antwort #10 am: 07. Dezember 2011, 21:39:47 »
@ Tinschen: Ja genau. Die Schoki muss kalt sein bzw. die Küchenmaschine nicht auf volle Leistung stellen.

Tinschen mit Lena & Nele

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 475
  • ♥ .. so wunderschön und wertvoll .. ♥
Antw:Pralinenrezepte..
« Antwort #11 am: 10. Dezember 2011, 23:59:02 »

Meine Küchenmaschine geht ohne Strom .. grins .. is von Tupper. :-)))
Habs immer noch nicht geschafft .. morgen vielleicht endlich. :)
Zwei kleine Feen bereichern unser Leben!





 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung