Autor Thema: Pizzastein  (Gelesen 1125 mal)

Katie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4384
    • Mail
Pizzastein
« am: 15. Juni 2012, 21:29:53 »
War neulich bei einem Freund zum Essen und durfte dort feststellen wie viel besser und knuspriger Pizza vom Pizzastein ist. Jetzt brauch ich natuerlich sofort auch einen! Hat hier vielleicht jemand einen und kann mir sagen worauf ich beim Kauf achten muss? Welches Material ist das beste?
Er hat seinen aus USA und konnte mir weder zu Material noch Marke etwas sagen, daher konnte ich von ihm nicht wirklich Infos bekommen.
« Letzte Änderung: 15. Juni 2012, 23:04:54 von Katie »

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40526
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Pizzastein
« Antwort #1 am: 15. Juni 2012, 21:31:50 »
Oh, wir haben auch zwei Pizzasteine - aber mir geht es da wie deinem Freund: Ich habe keine Ahnung, wir haben sie von meiner Mutter geschenkt bekommen.

Ich frag sie morgen mal! :)



Nic

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1488
Antw:Pizzastein
« Antwort #2 am: 15. Juni 2012, 22:50:55 »
Ich habe keine Ahnung worauf man genau achten muss, wir haben unseren von Pizzasteinversand (de) und sind sehr zufrieden damit.

Vielleicht gibt es ja Unterschiede? Interessieren wuerde es mich auch!

Der Stein wird uebrigens mit jeder Benutzung besser, ich backe auch unser Brit und die Broetchen drauf.

Sonne1978

  • Gast
Antw:Pizzastein
« Antwort #3 am: 19. Juni 2012, 17:50:35 »
Da Du ja sehr umweltbewußt lebst, wollte ich Dich darauf hinweisen, dass der Pizzastein zwischen 30 und 60 Minuten im Ofen vorgeheizt werden muss. Ziemlicher Energieaufwand. Versteh' mein Posting bitte nicht oberlehrerhaft, dachte, es interessiert Dich :)

Eine Freundin hat sich einen Schamott-Stein im Baumarkt geholt.

bella1979

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2701
Antw:Pizzastein
« Antwort #4 am: 19. Juni 2012, 19:45:51 »
Ich habe gestern bei "Jamie at home" gesehen, dass man auch eine etwas stärkere Granitplatte benutzen kann!

Ina+Finn

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9432
  • Finn+Lennja,mein Leben,ich liebe Euch
Antw:Pizzastein
« Antwort #5 am: 20. Juni 2012, 00:42:27 »
Wir haben auch einen Pizzastein,ich frag meinen Mann Morgen mal,welches Material das ist,gekauft haben wir den bei Amazon.

Wir benutzen den übrigens vorwiegend auf dem Grill ;)

Katie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4384
    • Mail
Antw:Pizzastein
« Antwort #6 am: 22. Juni 2012, 09:59:41 »
Danke fuer die Info, Sonne! Das wusste ich nicht. Das ist ja fies. Aber auf dem Grill geht der auch? Gut zu wissen!

Bri Tta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3489
Antw:Pizzastein
« Antwort #7 am: 22. Juni 2012, 13:01:37 »
Wir haben auch einen, benutzen ihn nur für den Grill. Ich wäre da im Leben nicht drauf gekommen, den in den Backofen zu schieben.
Was das für einer ist , weiß ich aber leider nicht, mein Schwiegervater hat den gekauft.

Aber ich geb dir recht, vom Geschmack her gar kein Vergleich zur Ofenpizza, finds  auch Oberlecker vom Stein.
[/url]

ehemals Fannilein :-)

Jules

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6662
Antw:Pizzastein
« Antwort #8 am: 09. August 2012, 20:03:04 »
Falls Du noch suchst:

Wir haben von dem Grillhersteller Weber einen Pizzastein für den Grill und das Ding ist genial. Wir haben sämtliche Freunde für Pizzadienste verdorben!

Auch als Party-Leckerei sehr empfehlenswert. Der Stein muss nur aufheizen, danach ist eine Pizza in 8 Minuten fertig.
 

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung