Autor Thema: Grillen - Vegetarier! Frage weiter unten  (Gelesen 2249 mal)

Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30117
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Grillen - Vegetarier! Frage weiter unten
« am: 10. Mai 2012, 21:16:59 »
Ich grille am Sonntag das erste Mal ;D und dann gleich für 10 Leute :P

Ich hätte gerne Tipps und Tricks und Rezepte.
Vielleicht hat auch jemand einen Tipp für mich was die Menge für 10 Leute angeht :-\

Danke :D
« Letzte Änderung: 25. Mai 2012, 11:42:22 von Jasmin »
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15108
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Grillen für 10 Leute.. Tipps und Rezepte bitte!
« Antwort #1 am: 10. Mai 2012, 21:27:15 »
im groben rechne ich pro person eine wurst und ein steak wenn beides net so klein ausfällt und auch das ein oder andere kidn dabei ist wo nur eines der beiden teile futtert  ;D
dazu dann gerne gegrilltes gemüse und / oder käse und versch. salate die ich jenachdem wer eingeladen ist auch gut verteilen kann  S:D
selbstgemachte kräuterbutter und dips müssen sein
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present


Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11167
  • Frei&Wild
Antw:Grillen für 10 Leute.. Tipps und Rezepte bitte!
« Antwort #2 am: 10. Mai 2012, 21:31:28 »
Was hier bei KEINEM Grillen fehlen darf - Marshmellows auf Holzpieksern .
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15108
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Grillen für 10 Leute.. Tipps und Rezepte bitte!
« Antwort #3 am: 10. Mai 2012, 21:34:38 »
im garten haben wir immer noch ein schälchen schoki geschmolzen und die frischen beeren direkt vom strauch eingedipt  :D
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15108
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Grillen für 10 Leute.. Tipps und Rezepte bitte!
« Antwort #4 am: 10. Mai 2012, 21:35:19 »
acu und wenn du auch feuer hast-im korb oder schale oder so dann ist stockbrot toll
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Nici+YaMa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14059
  • Glücklich komplett !!!!
Antw:Grillen für 10 Leute.. Tipps und Rezepte bitte!
« Antwort #5 am: 10. Mai 2012, 21:49:18 »
Ich hätte jetzt auch gesagt so ca 25 Teile Fleisch/Wurst brauchst du !

Brot/Baguette/kleine Partybrötchen ( ca 3 Stangen )
3 Salate ( Frisch, Nudel, Kartoffeln.... )
Folienkartoffeln vorgaren und dann in Folie in die Kohle
Dips, Kräuterbutter
Grillgemüse ( Pilze, Paprika, Zwiebeln, Zucchini in grobe Stücke, mit etwas Öl und Grillgewürz marinieren )
Feta ( in Alufolie mit Zwiebeln, etwas Öl, Gewürze ) auf den Grill
Haloumi Grillkäse
Maiskolben


Was total lecker ist, frische Ananas in Scheiben und dann rohen Schinken drumwickeln und auf den Grill *yummi*
oder eine ganze Ananas aufspiessen auf den Grill und dann immer dünne Scheiben abschneiden und wieder drauflegen !
Nici mit Yannic und Maja :-)


Gwynifer

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 667
Antw:Grillen für 10 Leute.. Tipps und Rezepte bitte!
« Antwort #6 am: 11. Mai 2012, 13:18:36 »
oder Datteln in Speck einwickeln und auf Spiesse spiessen.. das ist leeeecker..
-----------------------------------------------

Wunder 1: Junge, Feb 07

Wunder2: Mädchen, März 11

A.n.j.a

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4570
  • Alles
Antw:Grillen für 10 Leute.. Tipps und Rezepte bitte!
« Antwort #7 am: 15. Mai 2012, 09:49:11 »
Unterschreibe bei allen, vor allem bei Nici, Supertips, alles dabei.

Und sonst bin ich auch der Meinung , abgesehen von dem Üblichen, wie Würstchen und Fleisch:

Mindestens 2 Dips und Fladenbrot!!! :D

Für ein echt leckeres, supereinfaches  Tzatziki und einen Tomaten-Frischkäse-Dip kann ich Dir bei Interesse gerne das Rezept geben und Mengenangaben für 10 Mann.

Auch toll finde ich Spiesse, wir haben immer eingelegtes Rindfleisch (geht garantiert auch Schwein, wenn nicht sogar besser) , Zwiebel, Tomate, Paprika abwechselnd auf Metallgrillspiesse gesteckt, kam super an und Du hast gleich Fleisch und gegrilltes Gemüse zusammen.

Oah, ich will sofort grillen!

:-*
Anja

Nic

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1488
Antw:Grillen für 10 Leute.. Tipps und Rezepte bitte!
« Antwort #8 am: 15. Mai 2012, 21:15:29 »
Ich schliesse mich den anderen an, das waeren auch meine Ideen gewesen.

Bei uns gehoeren auch S'mores dazu, sozusagen als suesser Abschluss. Einer reicht als Suessigkeitenbedraf gegen Suesshunger fuer Wochen bei mir!

@ Anja
Die Rezepte fuers Tzatziki und den Dip haette ich auch gerne!

A.n.j.a

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4570
  • Alles
Antw:Grillen für 10 Leute.. Tipps und Rezepte bitte!
« Antwort #9 am: 15. Mai 2012, 21:18:56 »
Ohhhhh, S'mores.....gibt es aber in D. m.W. nicht, schad. Genial. Fuer mich auch der Zuckerschock fuer Wochen. Rezepte morgen, ok? Bin zu platt, in die Kueche zu latschen (sitze trotz hartnaeckigen Scheissregen draussen).

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15108
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Grillen für 10 Leute.. Tipps und Rezepte bitte!
« Antwort #10 am: 15. Mai 2012, 21:45:59 »
 S'mores
hab nur bilder gefunden...sieht aus wie butterkeks mit schoki und marshmello....
klatscht man das selber zusammen und rauf auf den grill,oder wie?
sieht nach 4738290303 kalorien udn somit nach lääggaaaaaa aus  S:D
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

A.n.j.a

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4570
  • Alles
Antw:Grillen für 10 Leute.. Tipps und Rezepte bitte!
« Antwort #11 am: 15. Mai 2012, 22:03:55 »
Ja, ungefaehr, optisch wie kalorienlastig ;D :)

Nic

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1488
Antw:Grillen für 10 Leute.. Tipps und Rezepte bitte!
« Antwort #12 am: 15. Mai 2012, 23:03:55 »
@ Anja
Na klar reicht morgen oder die Tage!

@ Satti
S'mores sind: unten ein Graham Cracker (so ne Art Muerbeteigbutterkeks, darauf eine passende Scheibe Hershey Schokolade, auf die wird ein Marshmallow gelegt und oben drauf kommt wieder ein Graham Cracker. Das wird mit einer Zange kurz ueber dem Grill oder Feuer gehalten ( oder in die Mikrowelle) bis der Marshmallow weich wird und die Schoki anfaengt zu schmelzen. Ueber Kalorien denke ich da lieber nicht nach! Mehr als einen schaffe ich allerdings auch nicht und danach habe ich eh Ewigkeiten keinen Suesshunger mehr.

Laurine+Pascal+Jonas

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5364
Antw:Grillen für 10 Leute.. Tipps und Rezepte bitte!
« Antwort #13 am: 16. Mai 2012, 12:52:47 »
Ich stell mich auch für Anja´s Rezepte an :)

Ich mache immer gern Grillkartoffeln, wenn wir viele Leute zu Besuch haben. Dazu 3 Sorten Salat, Nudel, Kartoffel (Kann man super vorbereiten) und grüner Salat
Tomaten mit Mozzarella

und viel Brot Kräuterbutter und Dips :)
“Das größte Geschenk, das mir jemand machen kann, ist, mich zu sehen und zu hören,
mich zu verstehen und zu berühren.” (Virginia Satir)

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27071
Antw:Grillen für 10 Leute.. Tipps und Rezepte bitte!
« Antwort #14 am: 17. Mai 2012, 00:42:40 »
Ich mag den Feta in Folie gern. Bei mir kommen da Kräuter, Olivenöl und halbierte Cherry-Tomaten drauf. Folie zu, auf den Grill bis er weich ist. Sehr lecker.

Wir grillen auch gern Gemüse, also Zucchini, Aubergine, Pilze, Paprika dazu dann Tzatziki -mögen auch die Kinder gern.

Ansonsten halt unterschiedliche Fleisch- und Wurstsorten.
Wir sind da der Typ "lieber etwas mehr und wir frieren den Rest ein".
Man muss ja nicht alles aus dem Kühlschrank auf den Grillteller legen.




A.n.j.a

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4570
  • Alles
Antw:Grillen für 10 Leute.. Tipps und Rezepte bitte!
« Antwort #15 am: 17. Mai 2012, 20:01:47 »
Nic/Laurine:   gerne, :-*  Ihr seid echt lieb. Morgen!

A.n.j.a

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4570
  • Alles
Antw:Grillen für 10 Leute.. Tipps und Rezepte bitte!
« Antwort #16 am: 23. Mai 2012, 10:47:05 »
So Ihr Lieben, endlich komm ich mal rüber mit den Rezepten.

Für 10 Mann würd ich die Mengen bei beiden Rezepten einfach verdoppeln.


Tzatziki:

500 g Magerquark
300 g Vollmilchjoghurt  (oder umgekehrt - Sahnequark und Magerjoghurt, alles ne Frage der Kalorien und des Geschmacks natürlich)
1 Salatgurke
3 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
Salz
weisser Pfeffer
opt. Zitrone/Limone

Gurke schälen, hobeln, in eine Schüssel geben, mit etwas Salz bestreuen (Bitterstoffe entziehen) und kurz ziehen lassen. Knoblauch in eine andere grosse Schüssel pressen, mit Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren. Quark und Joghurt dazu, glattrühren. Gurkenwasser abgiessen, Gurken unterrühren. Mindestens 30 min., eher länger im Kühlschrank ziehen lassen und nochmal abschmecken, evt. Zitronen-/Limonensaft dazugeben.


Tomaten-Frischkäse-Dip

1 gr. Dose geschälte Tomaten (800 g)
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 EL Olivenöl
1/2 TL Oregano
200 g Frischkäse
1 Bund frisches Basilikum
Salz und Pfeffer

Tomaten abtropfen lassen und kleinwürfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen, feinhacken und in Olivenöl andünsten. Tomaten und Oregano dazugeben, bei schwacher Hitze 15 min. kölcheln lassen. Abkühlen lassen, Frischkäse und gehacktes Basilikum unterziehen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Beide sind bei unseren Grillfeten/Buffets der Renner, ich muss sie immer wieder mitbringen und Rezepte verteilen.
Hoffentlich schmeckt es Euch auch!

LG
Anja



mausebause

  • Gast
Antw:Grillen für 10 Leute.. Tipps und Rezepte bitte!
« Antwort #17 am: 23. Mai 2012, 12:02:55 »
Dips sind aufjedenfall Pflicht!  ;D Thunfischdip mach ich z.B. auch gern mal dazu, auch sehr lecker --

Wir grillen auch gern Gemüse - Auberginen, paprika, Zuccini o.ä. eignet sich dazu sehr gut!
Und Salate - da gibts ja nun diverses in Hülle und Fülle - ich mach gern einen Nudelsalat mit Schafskäse und getrockneten Tomaten (kein Mayodressing) - sehr lecker!

Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30117
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:Grillen - Vegetarier! Frage weiter unten
« Antwort #18 am: 25. Mai 2012, 11:46:20 »
Nachdem ich immer mehr Probleme damit habe Fleisch zu essen und meinen Konsum reduzieren möchte, wollte ich mal Fragen was man denn als/für Vegetarier so auf den Grill schmeißen kann :)
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

sunshine

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1916
  • Enjoy life, there is no second chance
Antw:Grillen - Vegetarier! Frage weiter unten
« Antwort #19 am: 25. Mai 2012, 11:56:32 »
Grillkäse

vegetarische Ersatzprodukte da gibts auch Grillplatten und Würstl und sowas

 Auberginen, Zucchini, Paprika zB. in Alufolie mit Feta, salz Pfeffern und Kräutern

oder, falls du nur auf Fleisch verzichten willst, nicht aber auf Fisch, ein leckeres Stück Lachs oder Forelle

Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30117
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:Grillen - Vegetarier! Frage weiter unten
« Antwort #20 am: 25. Mai 2012, 11:57:52 »
Danke :D
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

mausebause

  • Gast
Antw:Grillen - Vegetarier! Frage weiter unten
« Antwort #21 am: 25. Mai 2012, 12:02:14 »
Sunshine hat es ja schon gesagt, ich liebe diesen Halloumi Grillkäse (auch "Quietschekäse" genannt von den Kindern, weil der so schön quietscht beim kauen.. ;D) und auch gegrilltes Gemüse - bisl Olivenöl und Kräuter dran, Knobi nach Wunsch und ab auf den Grill... :D

Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30117
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:Grillen - Vegetarier! Frage weiter unten
« Antwort #22 am: 25. Mai 2012, 12:03:38 »
diesen Halloumi hatte ich schon, baer irgendwie war mir der zu strange beim essen ;D Dieses gequietsche ist nicht meins ;D

Das mit dem Feta und der Alufolie muss ich mal probieren...
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

mausebause

  • Gast
Antw:Grillen - Vegetarier! Frage weiter unten
« Antwort #23 am: 25. Mai 2012, 12:12:46 »
 ;D ;D

Stimmt, dann wäre Schafskäse in Alu vielleicht echt was - kannst du ja auch reinwerfen was du magst- hier gibts dann noch Zwiebeln mit rein nach Wunsch, halt auch Gewürze und so - klar...Superlecker...
Lecker ist auch immer gegrillter Fisch, sofern man Fisch mag - oder gefüllte Champignons!  :D

Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:Grillen - Vegetarier! Frage weiter unten
« Antwort #24 am: 25. Mai 2012, 16:10:51 »

Fisch vom Grill - der Hammer!

Ansonsten packe ich allen möglichen Kram an Gemüse gerne in Alupäckchen oder eine Grillschale, Olivenöl und Knobi dran, bisschen Salz - lecker! Und unter das Gemüse mische ich gerne gewürfelten Feta.

Heute habe ich neu entdeckt Mozzarella zum Grillen - bin gespannt!

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung