Autor Thema: Bitte schnell Hilfe - Umschlag stricken!  (Gelesen 1432 mal)

Herzschlag

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4672
Bitte schnell Hilfe - Umschlag stricken!
« am: 10. November 2012, 23:20:06 »
In der Anleitung steht
1 Umschlag, 2 Maschen rechts
zusammen stricken, 2 Maschen rechts
stricken, ...


Meine Frage: Gehoert zum Umschlag eine gestrickte Masche? Oder lege ich in diesem Fall den Faden um die Nadel und stricke dann direkt 2 zusammen? Oder Faden drum, rechte Masche, 2 re zus.?

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6232
Antw:Bitte schnell Hilfe - Umschlag stricken!
« Antwort #1 am: 10. November 2012, 23:33:10 »
Ich hab leider gar keine Ahnung. Nach einer Anleitung habe ich noch nie gestrickt.  :-\




Herzschlag

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4672
Antw:Bitte schnell Hilfe - Umschlag stricken!
« Antwort #2 am: 11. November 2012, 12:55:07 »
Hm so viele Strickliesel hier... Naja.
Lila, danke fuer die Antwort :) Ich habs mittlerweile selbst rausgefunden durch Zaehlen :)

Kathrin

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27622
Antw:Bitte schnell Hilfe - Umschlag stricken!
« Antwort #3 am: 11. November 2012, 14:59:51 »
Jetzt weiß ich wieder, warum ich lieber nähe... ;D
     
Jana - *03.03.08 - 48cm - 3810g            Joel - *23.02.04 - 53cm - 4580g

Nicole+Ana

  • Gast
Antw:Bitte schnell Hilfe - Umschlag stricken!
« Antwort #4 am: 15. November 2012, 12:03:34 »
In der Anleitung steht
1 Umschlag, 2 Maschen rechts
zusammen stricken, 2 Maschen rechts
stricken, ...


Meine Frage: Gehoert zum Umschlag eine gestrickte Masche? Oder lege ich in diesem Fall den Faden um die Nadel und stricke dann direkt 2 zusammen? Oder Faden drum, rechte Masche, 2 re zus.?

Leider seh ich deine Frage jetzt erst, aber vielleicht hilfts ja jetzt noch. Ein Umschlag ist einfach "Faden um die Nadel legen"...wenn dann danach steht 2 Maschen rechts zusammen, legst eben einmal den FAden um die Nadel und strickst die folgenden Maschen rechts zusammen. Auf der Rückseite wird der Umschlag normalerweise links abgestrickt.

Herzschlag

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4672
Antw:Bitte schnell Hilfe - Umschlag stricken!
« Antwort #5 am: 15. November 2012, 14:25:21 »
Danke, Nici! :)

Lochmuster für Windlicht

Die Maschenzahl sollte durch 4 teilbar
sein

1. Rd: alle Maschen rechts stricken
2. Rd: alle Maschen rechts stricken
3. Rd: *1 Umschlag, 2 Maschen rechts
zusammen stricken, 2 Maschen rechts
stricken, ab* wiederholen
4. Rd: alle Maschen rechts stricken
5. Rd: alle Maschen rechts stricken
6. Rd: *2 Maschen rechts stricken, 1 Umschlag, 2 Maschen rechts
zusammenstricken, ab* wiederholen

Die Runden 1-6 nun immer wiederholen,
bis du die Höhe erreicht hast, die dein
Glas braucht.


Aber von Lochmuster konnt ich nix erkennen.
Entweder muss ich fester stricken oder dem Umschlag mehr Schnur geben?

~Lilith~

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 46
  • erziehung-online
Antw:Bitte schnell Hilfe - Umschlag stricken!
« Antwort #6 am: 16. November 2012, 08:20:27 »
Dann hast du eher zu fest gestrickt! Würde ich jetzt mal meinen!
Du kannst den Faden für den Umschlag ruhig locker um die Nadel legen, also nicht zu locker ;)

Strickst du das Windlicht in Runden oder in Reihen?

Das sollte hinterher ungefähr so aussehen!





Herzschlag

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4672
Antw:Bitte schnell Hilfe - Umschlag stricken!
« Antwort #7 am: 16. November 2012, 11:36:37 »
Ich stricke in Runden :)
Ja genau, aber nix.... Ich probiere es heut oder morgen nochmal :)

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52870
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Bitte schnell Hilfe - Umschlag stricken!
« Antwort #8 am: 16. November 2012, 12:12:56 »
Den Umschlag locker stricken würde ich sagen, musst du.
Ansonsten hat es Nici gut erklärt.  :)

Herzschlag

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4672
Antw:Bitte schnell Hilfe - Umschlag stricken!
« Antwort #9 am: 23. November 2012, 17:21:52 »
So siehts nun aus:


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung