Autor Thema: Tini hat es geschafft!!!!  (Gelesen 7805 mal)

Ellen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4142
  • ☆☆ Ich liebe das Leben! ☆☆
    • Mail
Tini hat es geschafft!!!!
« am: 30. Juni 2014, 18:32:00 »
...und ist lt. Ticker ja schon bei 40+2!  :o


Also liebe Tini hier ist der Hibbler - nun kann der Wurm ausziehen.

Alles Liebe für die Geburt!  :-*
« Letzte Änderung: 07. Juli 2014, 20:01:26 von Ellen »





Lass Dich nicht unterkriegen, sei frech, wild und mutig - sei einfach wunderbar! *Astrid Lindgren*

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10971
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Tini hat noch keinen Hibbler....
« Antwort #1 am: 30. Juni 2014, 18:37:22 »
...
« Letzte Änderung: 17. Oktober 2014, 15:16:38 von Martina »
Ohne


babbele

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1518
Antw:Tini hat noch keinen Hibbler....
« Antwort #2 am: 30. Juni 2014, 18:52:12 »
Heute um 22.00 Uhr gehts bestimmt los. Pünktlich zum Anpfiff  S:D ;D
Alles Gute für die Geburt :)
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann. F. Picabia


kruemel35

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8973
  • Die Hoffnung stirbt zu letzt.
Antw:Tini hat noch keinen Hibbler....
« Antwort #3 am: 30. Juni 2014, 19:54:49 »
Tini will eigentlich gar keinen Hibbler, weil sie im Moment hier nicht mehr so präsent ist.
Kopf ist noch nicht im Becken und lt. CTG keine Wehe und Muttermund auch dicht.

Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10561
Antw:Tini hat noch keinen Hibbler....
« Antwort #4 am: 30. Juni 2014, 20:14:46 »
Trotzdem vielen Dank dafür!! Ich hoffe wirklich, dass der Zwerg die nächsten Tage auszieht, wird langsam anstrengend ;-)
  
 
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10971
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Tini hat noch keinen Hibbler....
« Antwort #5 am: 30. Juni 2014, 20:22:17 »
...
« Letzte Änderung: 17. Oktober 2014, 15:16:33 von Martina »
Ohne

Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10561
Antw:Tini hat noch keinen Hibbler....
« Antwort #6 am: 30. Juni 2014, 20:42:02 »
Diese Woche wäre halt super, weil die Große beim Papa ist. Mal abgesehen davon dass alles weh tut, der Bauch immer mal hart wird und Geduld sowieso nicht meine größte Tugend ist.
  
 
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10971
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Tini hat noch keinen Hibbler....
« Antwort #7 am: 30. Juni 2014, 20:51:50 »
...
« Letzte Änderung: 17. Oktober 2014, 15:16:21 von Martina »
Ohne

Alice

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2431
  • every single day of forever <3
Antw:Tini hat noch keinen Hibbler....
« Antwort #8 am: 30. Juni 2014, 21:36:49 »
das wird schon süße! und kopf/becken.. muss bei mehrgebärenden auch gar nicht. bei mir sind 1 & 2 erst unter der geburt ins becken gerutscht und auch nr 3 is da nicht anders ... der kleine mann kommt, wenns für ihn richtig ist und egal wann es ist.. es ist definitiv nicht mehr lang hin :-* das ende ist absehbar (mein mantra  ;D )




some people just need a high-five.
in the face.
with a chair.

Ich werd Tante <3

Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10561
Antw:Tini hat noch keinen Hibbler....
« Antwort #9 am: 30. Juni 2014, 23:41:34 »
Alice, das sage ich mir auch jeden Tag. Und es ist ja auch absehbar. Meine Frauenärztin meinte, wenn bis Freitag nichts passiert ist, schickt sie mich ins KKH.
  
 
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen

Frau B.

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2867
  • Endlich Mama!
Antw:Tini hat noch keinen Hibbler....
« Antwort #10 am: 30. Juni 2014, 23:44:49 »
Ich drücke dir die Daumen, dass du es bald geschafft hast s-daumendruck

Alice

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2431
  • every single day of forever <3
Antw:Tini hat noch keinen Hibbler....
« Antwort #11 am: 30. Juni 2014, 23:54:02 »
dann hoff ich ganz doll, er kommt vorher :-* meine hebi geht bis +14 mit mir ... aber so lange hatte ich eigehtlich auch nicht vor ;)




some people just need a high-five.
in the face.
with a chair.

Ich werd Tante <3

Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10561
Antw:Tini hat noch keinen Hibbler....
« Antwort #12 am: 01. Juli 2014, 00:03:26 »
Ich hab keine eigene Hebi, aber im KKH leiten die nach spätestens 10 Tagen ein. Das ist auch gut, wäre doof, wenn beide Kinder am gleichen Tag Geburtstag haben.
  
 
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen

Alice

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2431
  • every single day of forever <3
Antw:Tini hat noch keinen Hibbler....
« Antwort #13 am: 01. Juli 2014, 00:19:28 »
und ich geh ja nur ins kh wenns sein muss ;) ja, wärenicht ideal, aber wenns so kommt,solls so sein ;) aber er kommt die tage ganz bestimmt :-* diese letzten tage sind eben doof, warten, beschwerden, nerven liegen blank ... (aber so ruhig wie jetzt wirds danach nie wieder ;) :-* )




some people just need a high-five.
in the face.
with a chair.

Ich werd Tante <3

Januar2012

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1136
  • erziehung-online
Antw:Tini hat noch keinen Hibbler....
« Antwort #14 am: 02. Juli 2014, 14:08:52 »
Tini alles Gute für den Endspurt! Bei meiner ersten war ich um 11 Uhr bei 40+2 mit völlig unreifem Befund beim Arzt und die sagten noch, dass das noch lange nichts wird. Um 13 Uhr hatte ich die erste Wehe, am Nachmittag war mir klar, dass es echte, regelmäßige Wehen sind und in der Nacht war sie da. Lass dich also nicht stressen. Diese ganzen Befunde heißen gar nichts.




Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10561
Antw:Tini hat noch keinen Hibbler....
« Antwort #15 am: 02. Juli 2014, 15:14:41 »
Ich war heute wieder beim CTG, alles unverändert. Keine einzige Wehe, Herzschlag regelmäßig. Auch sonst drückt es halt, aber ich habe keine Schmerzen, bei denen ich sicher sagen kann, das war nun eine Wehe. Ich habe nun von meiner Ärztin eine Einweisung bekommen, morgen um 8.00 soll ich im KKH sein und dann wird geprüft, ob schon eingeleitet wird.

Bei meiner Großen hatte ich 3 Tage vor ET einen Blasensprung und einen Tag später wurde eingeleitet, da von alleine keine Wehen kamen. Vielleicht kann mein Körper ja keine Wehen produzieren? Gibts sowas?

Jedenfalls bin ich gespannt, ob die im KKH der Empfehlung meiner FA folgen oder ob die wirklich bis Mitte nächster Woche warten, wenn es echt nicht von alleine los geht.
« Letzte Änderung: 02. Juli 2014, 15:17:23 von Tini »
  
 
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen

Ellen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4142
  • ☆☆ Ich liebe das Leben! ☆☆
    • Mail
Antw:Tini hat noch keinen Hibbler....
« Antwort #16 am: 02. Juli 2014, 15:23:42 »
Tini ich drück Dir die Daumen das der Zwockel es sich noch anders überlegt und doch freiwillig die Bude räumt!  :-*





Lass Dich nicht unterkriegen, sei frech, wild und mutig - sei einfach wunderbar! *Astrid Lindgren*

Mirjam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3507
  • erziehung-online
Antw:Tini hat noch keinen Hibbler....
« Antwort #17 am: 02. Juli 2014, 15:39:13 »
Ich wünsch dir alles, alles Gute für deine Geburt!!!  :D Bald hast du es geschafft! Halt durch... :-*




Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10561
Antw:Tini hat noch keinen Hibbler....
« Antwort #18 am: 02. Juli 2014, 15:48:43 »
Danke Euch!! So langsam nervt die Warterei. Vor allem, weil halt nichts passiert und gleichzeitig der Geburtstag meiner Tochter näher rückt. Ich weiss, letzten Endes kann man es nicht ändern, aber ich fände es wirklich blöd, wenn die Kinder so ganz kurz hintereinander oder sogar am gleichen Tag Geburtstag haben.
  
 
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6347
Antw:Tini hat noch keinen Hibbler....
« Antwort #19 am: 02. Juli 2014, 15:53:09 »
Kannst du den Rest-Kuchen in den Kühlschrank und zum nächsten Geburtstag noch einmal servieren  ;D

Ach was, bis zum 12. wirst du sicher nicht mehr kugeln. Und mit etwas Glück bist du einen Tag nach der Geburt aus dem Krankenhaus entlassen. Und wenn du am Geburtstag der Tochter zu tun ist, kann der frische Papa gleich mal ran ;)
Kind 2011
Kind 2014
...

Mirjam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3507
  • erziehung-online
Antw:Tini hat noch keinen Hibbler....
« Antwort #20 am: 02. Juli 2014, 16:16:00 »
Du kannst es eh nicht ändern... Versuch es entspannt zu sehen... Ich weiß ist nicht einfach, aber versuch es...  :-*

Salomé hat am 16.01. Geburtstag. Nathanael hatte offiziell Termin am 06.01.
Na, da ist ja genug Zeit dazwischen, könnte man denken, aber nein, der Kleine kam am 14.01.  ;) Gibt Schlimmeres...  :)




lillifee

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3053
  • Kennst Du die Prinzessin Erbse?
Antw:Tini hat noch keinen Hibbler....
« Antwort #21 am: 03. Juli 2014, 12:25:44 »
hier auch nochmal: alles gute für die bevorstehende geburt :D s-daumendruck

ich bin so gespannt auf den kleinen :-*

Eine Mutter hält die Hände ihrer Kinder für eine Weile, die Herzen jedoch für immer!

"Mama, die Welt ist so wie sie ist" (Vivi 2013)

"Mama, darf ich in deine Nase fassen, vielleicht sehen deine Popel anders aus als meine." (Vivi Sep`2014)

"Mein Hals ist gewürzt" (Vivi 2014)

"Kinder haben andere Gehirne als Erwachsene" (Vivi 2015)

"Liebe ist stärker als krank sein!"(Vivi 2015)

"Wenn ich vielleicht nicht mehr so viel spiele, wachse ich schneller"!

"Mama, ich habe manchmal Knoten im Kopf"!

Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10561
Antw:Tini hat noch keinen Hibbler....
« Antwort #22 am: 03. Juli 2014, 15:36:31 »
Wir waren heute morgen in der Klinik zwecks Einleitung. Nach eingehender Untersuchung meinte der Arzt, eine Einleitung zum jetzigen Zeitpunkt wäre zu riskant, da der Kopf noch nicht im Becken ist und die Gefahr zu gross ist, dass am Ende ein KS gemacht werden muss, weil die Wehen ausgelöst werden, der Kleine aber nicht richtig rutschen kann. Der Kopf liegt wohl derzeit zu weit rechts.

Wenn es die nächsten Tage nicht von allein los geht, sollen wir Montag kommen, wenn es geht, wird dann eingeleitet, spätestens Mittwoch. Wir sind gerade ziemlich gefrustet, auch wegen der geplanten Geburtstagsfeier der Großen. Aber noch mehr Sorgen macht mir der nicht ins Becken rutschende Kopf. Ich will keinen Kaiserschnitt.....
  
 
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6347
Antw:Tini hat noch keinen Hibbler....
« Antwort #23 am: 03. Juli 2014, 15:39:59 »
Bis Montag, das ist aber schon ordentlich über Termin :o Aber naja, sicher ist sicher. Gut dass sie dich so weit gehen lassen, bei mir im KH wäre ET+5 Schluss gewesen.

Bei SO war eine Mutter im Juni-MT, die hatte dasselbe Problem mit dem Kopf. Bei Einleitung war er immer noch nicht im Becken. Trotzdem hat es spontan geklappt.

Und wegen Kaiserschnitt: Mach dir keinen Kopf, meiner war wirklich alles andere als schlimm. Seh es locker, entweder Einleitung oder KS, beides wird gut!
« Letzte Änderung: 03. Juli 2014, 15:46:15 von Mondlaus »
Kind 2011
Kind 2014
...

Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8943
Antw:Tini hat noch keinen Hibbler....
« Antwort #24 am: 03. Juli 2014, 15:42:29 »
Bei meinem jüngsten ist der Kopf erst während der Geburt ins Becken gerutscht. Ich hatte morgens noch einen FA Termin und nichts sah danach aus das er bald ausziehen mag. Und dann ging es von alleine -ohne KS  :D
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung