Autor Thema: Mirjam braucht auch einen Hibbler ~ ER ist daaaaaaaaa *freu hüpf*  (Gelesen 14396 mal)

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10985
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
...
« Letzte Änderung: 21. Oktober 2014, 12:41:11 von Martina »
Ohne

Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23165
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:Mirjam braucht auch einen Hibbler
« Antwort #1 am: 22. Dezember 2013, 18:12:44 »
Baaaaaaald darf Mirjam Nathanael bekuscheln... :D
 s-druecken
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___


Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 26947
Antw:Mirjam braucht auch einen Hibbler
« Antwort #2 am: 22. Dezember 2013, 23:49:37 »
Oh, *hibbel* *hibbel* *hibbel* ....... Yeah!!!



LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6217
Antw:Mirjam braucht auch einen Hibbler
« Antwort #3 am: 22. Dezember 2013, 23:55:48 »
Oh ich hibbel auch mit!  :D

Ich tippe er kommt an Weihnachten.  :)



hectorundhilde

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3080
  • ...unser kleiner Kobold! :-)
Antw:Mirjam braucht auch einen Hibbler
« Antwort #4 am: 23. Dezember 2013, 13:15:08 »
Oh ja dein Hibbler :D
Ich bin ja auch mal gespannt wann der kleine Mann sich endgültig auf den Weg macht!
Vielleicht ja doch ein Christkind :D



Mirjam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3509
  • erziehung-online
Antw:Mirjam braucht auch einen Hibbler
« Antwort #5 am: 23. Dezember 2013, 13:31:31 »
Ohhh, ein Hibbler für mich... :D Dankeschön Martina!!  :-*

Tja, es bleibt weiter spannend... Am 13. Dezember war ja Muttermund noch fest zu, Köpfchen nicht tief unten und nichts verkürzt. Am 18, also letzte Woche Mittwoch, war dann der Muttermund 1 cm auf, Gebärmutterhals verkürzt, Köpfchen fest im Becken... Und das obwohl ich in der Zeit zwischen den Terminen keinerlei bemerkenswerten Wehen hatte. Kam für mich ziemlich überraschend...  ;D
Jetzt übers Wochenende hatte ich schon immer mal wieder Wehen und war gespannt, was die Ärztin heute sagt... Und siehe da, Muttermund ist jetzt gut 2 cm auf...

Es tut sich also was, ist nur die Frage, wie lange das noch so weitergeht... Ist also alles offen... Von meiner Überzeugung, dass Nathanael bestimmt erst im Januar kommt nach dem Termin (ich kenne es ja gar nicht anders) bin ich aber immerhin schon mal abgerückt und auch unsere Übernachtungsgäste für Silvester hab ich vorsichtshalber wieder ausgeladen...  :P

Zeitlich wäre es diese Woche eigentlich echt schlecht, weil mein Mann die ganze Woche Doppelschicht machen muss, also Früh und Spätdienst. Klar, für die Zeit der Geburt müsste dann jemand anders einspringen, aber so ein paar Tage frei nach der Geburt wäre diese Woche eher nicht drin...

Naja, wir sind gespannt und warten einfach ab... Mehr bleibt mir ja eh nicht übrig...  ;D






Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10985
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Mirjam braucht auch einen Hibbler
« Antwort #6 am: 23. Dezember 2013, 13:37:46 »
...
« Letzte Änderung: 21. Oktober 2014, 12:40:50 von Martina »
Ohne

hectorundhilde

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3080
  • ...unser kleiner Kobold! :-)
Antw:Mirjam braucht auch einen Hibbler
« Antwort #7 am: 23. Dezember 2013, 13:50:32 »
Oder 31.12. um 23:59h  ;D



Sisam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2851
  • "Greifen nach einer neuen Welt"
Antw:Mirjam braucht auch einen Hibbler
« Antwort #8 am: 23. Dezember 2013, 14:10:04 »
Schreck, was bist Du weit. :o

Wann hast Du denn Stichtag? - Obwohl sich daran ja selten jemand hält.

Dann hoffe ich mal, dass Ihr die Weihnachtstage noch genießen könnt und Euch nicht ein Christkind dazwischen kommt. ;D
(An Weihnachten Geburtstag haben, soll ja nicht so prickelnd sein)
früher: Sisamlimamzuri, die Unaussprechliche ;D
Wer den Kopf in den Sand steckt, hat schlechte Aussichten ;)

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10985
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Mirjam braucht auch einen Hibbler
« Antwort #9 am: 23. Dezember 2013, 14:26:00 »
...
« Letzte Änderung: 21. Oktober 2014, 12:40:42 von Martina »
Ohne

SarkanaM

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7778
    • Schönes - Tag für Tag
Antw:Mirjam braucht auch einen Hibbler
« Antwort #10 am: 24. Dezember 2013, 11:25:36 »
*hibbel*

Ich bin soooo gespannt, Mirjam!  :D :D :D :D :D :D




“In the age of information, ignorance is a choice.”

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52515
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Mirjam braucht auch einen Hibbler
« Antwort #11 am: 24. Dezember 2013, 13:00:32 »
Ich bin auch voll gespannt, aber da du ja noch bisschen Zeit hast, hoffe ich, dass dein Mäuschen sich die Woche noch Zeit lässt, damit es für deinen Mann nicht so blöd wird.

Mirjam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3509
  • erziehung-online
Antw:Mirjam braucht auch einen Hibbler
« Antwort #12 am: 24. Dezember 2013, 13:02:57 »
Also der 01.01 wäre schon ok... Da hat sich dann auch die Situation bei der Arbeit meines Mannes wieder etwas entspannt... Der 31.01. wäre nicht so ideal, da hat der Kleine von meiner Schwester Geburtstag, wird 1 Jahr alt... Aber gut, wäre auch kein Weltuntergang... ;D
Wie auch immer, auf jeden Fall möchte ich meinen Mann dabei haben... Also entweder diese Woche irgendwann nachts, oder halt frühstens am Wochenende...

Ich hab heute auch immer mal wieder Wehen. Aber nichts ernsthaftes. Meine Ärztin sagte, da fehlt jetzt nur noch so der letzte Anstupser, dann könnte das recht schnell gehen...
Vielleicht sollte ich doch mal meine Kliniktasche zu Ende packen...  ;D

@ Sisam: Das denke ich auch manchmal, wenn ich auf meinen Ticker schaue...  ;D Stichtag ist der 06. Januar, bzw. ein anderer Arzt hat den 10. Januar ausgerechnet...

@ Martina: Das glaub ich auch... Diese ganzen Sachen "Treppen laufen, Fenster putzen, etc." helfen im Endeffekt doch nur, wenn das Baby auch wirklich bereit ist, glaub ich...

@ Sarkana: Wart mal ab, wenn ich doch übertragen sollte überholt ihr mich noch alle...  ;D :-*

@ Netti: Ja, das stimmt. Deshalb bin ich auch noch gar nicht so in "Geburtslaune", bzw. nehme das nicht so ganz ernst, dass es wirklich losgehen könnte, weil es passt einfach nicht. Ich weiß, die Kinder halten sich nicht daran...  ;D Zumindest die Kinderbetreuung wäre diese Woche noch gesichert, zumindest bis zum Donnerstag / Freitag...

Eigentlich bin ich ja auch recht entspannt. Ich kenne es von meinen anderen beiden ja zu übertragen... Nur eigentlich wollte ich gerne vom 10.-12. Januar zu einem Pfadfinderleiterlehrgang. Hatte ja eher damit gerechnet, dass ich da noch mit Kugelbauch auftauchen kann.  ;D Das sieht ja nun eher nicht danach aus...  :P
Nur wenn Babylein dann wirklich noch bis an den Termin ran wartet dann wird das wohl auch nichts mit Baby hinzufahren...  :P Aber das hätten wir uns wohl vorher überlegen müssen...  ;D
 




Sisam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2851
  • "Greifen nach einer neuen Welt"
Antw:Mirjam braucht auch einen Hibbler
« Antwort #13 am: 24. Dezember 2013, 14:09:08 »
Der 31.01. wäre nicht so ideal, ...
Ne, das wäre echt nicht ideal, das wäre doch arg übertragen. S:D

Frohe Weihnachten, Du Kugelbauch. ;D
früher: Sisamlimamzuri, die Unaussprechliche ;D
Wer den Kopf in den Sand steckt, hat schlechte Aussichten ;)

Mirjam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3509
  • erziehung-online
Antw:Mirjam braucht auch einen Hibbler
« Antwort #14 am: 24. Dezember 2013, 23:04:44 »
Ohhh... hast Recht, so lange wollte ich nicht warten..

Ich hab gerade immerhin mal meine Kliniktasche gepackt... Eigentlich möchte ich zwar ambulant entbinden, aber kann ja nicht schaden, zumindest einmal Wechselklamotten dabei zu haben...

Ich hab heute Abend ziemlich häufig Wehen, aber sie fühlen sich nicht wirklich ernst an...

Obwohl Lust zum Entbinden hätte ich schon gerade...  ;D




Dannichen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2442
  • ♥meine Kinder♥
Antw:Mirjam braucht auch einen Hibbler
« Antwort #15 am: 25. Dezember 2013, 23:44:39 »
Oh, nur noch 11 Tage bis zum ET?? Ui, und dann schreibst Du was von Wehen?
*Hibbel*
Eine tolle Geburt wünsche ich Dir, bin gespannt wann der Kleine auszieht...  :D
LG, Danni und Kids ♥



Glück ist die Summe richtiger Entscheidungen

Cosima

  • Gast
Antw:Mirjam braucht auch einen Hibbler
« Antwort #16 am: 26. Dezember 2013, 09:46:21 »
Daumendrücker! :D

Mirjam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3509
  • erziehung-online
Antw:Mirjam braucht auch einen Hibbler
« Antwort #17 am: 27. Dezember 2013, 19:34:19 »
Dankeschön Dannichen und Cosima!  :-*

Mir geht`s gut. Hatte auch heute immer mal wieder Wehen, jetzt gerade auch, aber wieder nichts, was sich irgendwie ernst anfühlt. Dabei dürfte der Kleine jetzt kommen... Ab Morgen ist ein zweiter Kollege meines Mannes wieder aus dem Urlaub zurück und wenn es losgehen würde, hätte mein Mann Zeit für uns...
Bis Morgen Nachmittag sind die Kinder bei meinen Schwiegereltern, also wäre heute Nacht quasi der perfekte Zeitpunkt... Hab ich mir mal so überlegt...  ;D
Naja, aber es sieht momentan eher nicht danach aus. Ab Sonntag muss ich dann wieder schauen, was ich mit den Kindern mache, sollte es losgehen, aber auch das wird schon irgendwie klappen...




hectorundhilde

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3080
  • ...unser kleiner Kobold! :-)
Antw:Mirjam braucht auch einen Hibbler
« Antwort #18 am: 27. Dezember 2013, 19:37:02 »
Ja dann nix wie ran ???
Treppen steigen,  Fenster putzen und herzeln soll doch auch helfen ;D :-*



Mirjam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3509
  • erziehung-online
Antw:Mirjam braucht auch einen Hibbler
« Antwort #19 am: 27. Dezember 2013, 20:05:06 »
Zum Fenster putzen ist es zu dunkel draußen...  ;D Treppen steigen, joa, haben hier eine Treppe die geht in den Keller...
Und mein Mann kommt erst irgendwann gegen 23 Uhr von der Arbeit...  ;D




Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10985
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Mirjam braucht auch einen Hibbler
« Antwort #20 am: 27. Dezember 2013, 20:55:53 »
...
« Letzte Änderung: 21. Oktober 2014, 12:40:05 von Martina »
Ohne

SarkanaM

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7778
    • Schönes - Tag für Tag
Antw:Mirjam braucht auch einen Hibbler
« Antwort #21 am: 28. Dezember 2013, 18:32:37 »
Mirjam, wie ist es denn heute?




“In the age of information, ignorance is a choice.”

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22192
Antw:Mirjam braucht auch einen Hibbler
« Antwort #22 am: 28. Dezember 2013, 18:35:10 »
uuuund?

ich bin ja total platt, dass du auch schon wieder so weit bist :o unglaublich!


(und ich beneide dich KEIN bisschen S:D ;D)
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6217
Antw:Mirjam braucht auch einen Hibbler
« Antwort #23 am: 28. Dezember 2013, 21:28:12 »
Mirjam, piep mal!  :-* ;D



Mirjam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3509
  • erziehung-online
Antw:Mirjam braucht auch einen Hibbler
« Antwort #24 am: 28. Dezember 2013, 21:53:47 »
Piep...  ;D

@ Martina: Ich weiß... Das ganze kann sich jetzt noch Wochen so hinziehen... Manchmal wünschte ich, die Ärztin hätte mir nichts von dem offenen Muttermund gesagt, dann wäre ich wesentlich entspannter. Bin ja eigentlich eh immer davon ausgegangen, dass ich übertrage...

@ Nachtvogel: Ich hab auch noch nicht so ganz realisiert, dass ich schon bald wieder so einen kleinen Wurm auf dem Arm habe, der dann mir gehört...  ;D

Hatte heute ab und an mal ne Wehe, aber nichts regelmäßiges oder ernstes... so langsam glaub ich, ich laufe so noch Wochen rum...  :P Aber das passt nicht in meine Planungen...  ;D




 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung