Autor Thema: Was schmieren bei Narben?  (Gelesen 776 mal)

Pünktchen

  • Gast
Was schmieren bei Narben?
« am: 15. März 2013, 21:58:58 »
Hallo ihr,

mir haben schon so viele Leute gesagt, dass ich nach Benedikts OP die Narben immer schön schmieren soll. Ja, aber mit was? Melkfett, Bepanthen, Bodylotion...

Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3351
    • Mail
Antw:Was schmieren bei Narben?
« Antwort #1 am: 15. März 2013, 22:06:48 »
Bepanthen ;) und ruhig 3-5 mal am Tag

und frag mal deinen Kinderarzt nach der Contractubex. Die haben wir für Ivens Verbrennungsnarbe bekommen inklusive Silikonpflaster.

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.


LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6239
Antw:Was schmieren bei Narben?
« Antwort #2 am: 15. März 2013, 22:18:52 »
Contractubex ist super!  :)
Habe ich auch geschmiert und meine Narbe ist ganz glatt und kaum sichtbar.

Alles Liebe für Benedikt!  :-*



deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 14279
Antw:Was schmieren bei Narben?
« Antwort #3 am: 16. März 2013, 07:30:08 »
Zum einen gibt es ein spezielles Narbengel von Bepanthen, das kenne ich allerdings noch nicht. Zum anderen, und damit habe ich selber ganz wundervolle Erfolge erzielt, hilft ein Vitamin E Öl. Ich hatte das mal als Rollerstift, war aber aus USA. Ich weiss aber, dass es in den grossen Drogeriemärkten Präparate dieser Art gibt.

Viel Erfolg! :)
Sitting in the Dschungel
On Nürnberger Straße
A man lost in time
Near KaDeWe
Just walking the dead

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Was schmieren bei Narben?
« Antwort #4 am: 16. März 2013, 12:01:56 »
Ich würde eine spezielle Narbensalbe nehmen. Ich hab die von Weleda genommen für meine KS-Narbe.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8037
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Was schmieren bei Narben?
« Antwort #5 am: 16. März 2013, 13:53:28 »
Ich hatte das Narbengel von WALA. Das ist von der Konsistenz her aber eher eine Salbe als ein Gel im klassischen Sinn und lässt sich so sehr gut "verarbeiten".

Eileen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3421
  • Lennox 4165g auf 53cm, KU 39cm oO
Antw:Was schmieren bei Narben?
« Antwort #6 am: 16. März 2013, 23:10:03 »
Habe eine riesige OP-Narbe, die ist super verheilt und kaum sichtbar, habe dort nie irgendwas raufgeschmiert.

Diverse andere kleinere und größere Narben sind auch gut verheilt ohne irgendwelche Schmierungen.

Ich denke wichtiger als Cremes sind andere Dinge:

- keine enge oder scheuernde Kleidung
- keine Sonne
- keine Kälte
- keine Dehnungen der Narbe

Falls du cremen sollst bzw. möchtest, solltest du die mindestens 2x am Tag tun.

Wie gesagt, ob es jetzt die Wirkung hat, stelle ich mal so dahin, aber schaden tut es bestimmt nix, würde dann aber wahrscheinlich auch ein spezielles Narbengel nehmen.  ;)


Sanne73

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3891
Antw:Was schmieren bei Narben?
« Antwort #7 am: 20. März 2013, 22:45:39 »
Ich hatte nach meiner Hüft-OP auch das WALA Narbengel genommen, die Narbe (immerhin 12-15cm lang) ist schön glatt.
Mäusekind: 11/2006 -  Wenn aus Liebe Leben wird, hat das Glück einen Namen.
Kleiner Muck: 03/2008 -  Ein bisschen Mama, ein bisschen Papa und ganz viel Wunder.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung