Autor Thema: Schmerzen im Unterleib  (Gelesen 1181 mal)

Nadine456

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5820
  • Leonie *15.12.04 +16.02.05
    • Mail
Schmerzen im Unterleib
« am: 07. Mai 2014, 18:35:55 »
Huhu Mädels,

ich hatte gestern richtig dolle Unterleibschmerzen. Hat sich angefühlt als würde mir jemand mit einem Messer unten drin rumstochern :(
Bin dann irgendwann zu meiner Fa weil ich es nicht mehr ausgehalten habe. Meine Fa hat dann im Us geschaut was dort so los sein kann...
Tja was soll ich sagen Gebärmutter i.o keine Entzündung od so, das einzige was komisch war, war das ich Flüssigkeit in der Gebärmutter hatte :o
Doch meine Fa hat dazu nichts gesagt und ich hab auch nicht weiter nachgefragt weil ich schon im Stress war, musste ja pünktl.die beiden kleinen ausm Kiga abholen.
Sollte dann noch Urin abgeben um eine Blasenentzündung auszuschließen und eine Schwangerschaft. Urin war auch soweit I.O...
Heute gehts von den Schmerzen im Unterleib etwas besser, doch mir ist total übel :-X
Hab gestern mal gegooglet und da gibt es soviele Ursachen für die Flüssigkeit in der Gebärmutter...
Nun überlege ich ob ich morgen noch zu einem anderen Fa fahren soll um mir eine 2.Meinung einzuholen...
Hatte jemand hier schon einmal Flüssigkeit in der Gebärmutter?

lg nadine




Satinee

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3722
  • Chaotenbändigerin
    • Mail
Antw:Schmerzen im Unterleib
« Antwort #1 am: 07. Mai 2014, 18:41:50 »
Ich hatte mal Flüssigkeit im Eileiter, welche mir solche Schmerzen bereitet hat, dass ich in Ohnmacht gefallen bin. Deswegen sind wir ins Krankenhaus und es wurde ein US gemacht. Laut der Ärztin hatte dies mit einem geplatztem Follikel zu tun ... Evtl ist die Flüssigkeit in deiner GM auch von einem vorherigem Eisprung?


Liebe Grüße von Satinee mit ihren 3 Jungs




~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53150
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Schmerzen im Unterleib
« Antwort #2 am: 07. Mai 2014, 19:12:59 »
Eisprung  ;)
Ich hab das jeden Monat. Also die Schmerzen. Zur Flüssigkeit kann ich nix sagen, ich weiß ja nicht was in mir drin los ist.  ;) ;D Aber ich habe solche Schmerzen, so stechende, dass ich teilweise nicht richtig sitzen kann. 1 Tag, dann ist der Spuk vorbei.

Svenja2411

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2094
  • 05/07, 11/08, 02/11
Antw:Schmerzen im Unterleib
« Antwort #3 am: 07. Mai 2014, 19:40:54 »
.....
« Letzte Änderung: 28. Oktober 2014, 21:56:35 von Svenja2411 »

Nadine456

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5820
  • Leonie *15.12.04 +16.02.05
    • Mail
Antw:Schmerzen im Unterleib
« Antwort #4 am: 07. Mai 2014, 20:44:46 »
Sonntag müsste ich meine Mens bekommen ich hatte nur so Angst weil ich nie solche Schmerzen vorher hatte. Heute sind die Schmerzen auch noch da aber etwas besser auszuhalten...
Also gehe ich mal nicht davon aus das es der Eissprung sein könnte.
Ich nehme zwar die 3 Monatsspritze doch mein Zyklus ist soweit normal...
Mh nun bin ich skeptisch ob ich (falls ich morgen immer noch Schmerzen habe) zu einem 2. Fa fahren soll um mir eine 2.Meinung einzuholen :-\




Sabrina

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5415
Antw:Schmerzen im Unterleib
« Antwort #5 am: 07. Mai 2014, 22:18:52 »
Bei der 3MS findet kein Eisprung statt.  Und wenn du Sonntag deine Mens bekommen solltest, ginge das mit dem ES ja auch mal gar nicht  ???

Gute Besserung

Nadine456

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5820
  • Leonie *15.12.04 +16.02.05
    • Mail
Antw:Schmerzen im Unterleib
« Antwort #6 am: 08. Mai 2014, 11:55:57 »
ich hab heute Nachmittag zum Glück noch einen Termin bekommen bei einem 2.Arzt um mir eine 2.Meinung einzuholen und auch noch einmal nachschauen zulassen




Bri Tta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3489
Antw:Schmerzen im Unterleib
« Antwort #7 am: 08. Mai 2014, 19:51:07 »
Und was sagt der Arzt?

Und bei der 3MS dürftest du eigentlich keine Periode bekommen!

[/url]

ehemals Fannilein :-)

Nadine456

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5820
  • Leonie *15.12.04 +16.02.05
    • Mail
Antw:Schmerzen im Unterleib
« Antwort #8 am: 08. Mai 2014, 22:27:20 »
Also meine Fa meinte als sie mir die Spritze empfohlen hat das es sein kann das ich meine Tage bekomme, genauso kann es sein das ich sie nicht bekomme...

Der Fa hat mich abgetastet überall und auch nen US gemacht... Er hat keine Flüssigkeit mehr gefunden... Das einzige was er sehen konnte war eine gut aufgebaute Schleimhaut die halt für die bevorstehende Mens deuten kann...
Die Schmerzen die ich habe könnten von der dollen symphysenlockerung die ich bei Jannis so schlimm hatte. Kann halt einfach sein das die damals so in mitleidenschaft gezogen wurde und nun Probleme macht...

Sollte ich nächste Woche immer noch Schmerzen dort haben, dann soll ich noch einmal wiederkommen und er schallt dann noch einmal.... Sollte dann wieder alles ok in der Gebärmutter sein usw. dann will er mal nach meiner Symhyse schauen.
Doch die hauptsache ist erstmal das die Flüssigkeit nun verschwunden ist ;)




 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung