Autor Thema: Schmerzen am Penis- 2jähriger  (Gelesen 12147 mal)

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22310
Schmerzen am Penis- 2jähriger
« am: 28. Februar 2012, 19:28:31 »
mein kleiner weint seit eben viel und zeigt auf seinen Windelbereich.

Beim wickeln grad sehe ich, das der Penis vorne leicht gerötet, und dann in der Mitte leicht dick ist.
Als ich dran kam hat er geschrien wie am Spiess und weint seitdem immer wieder, zeigt drauf und sagt wehweh:-\



was kann das sein? Was soll ich machen? Nurofen und dann morgen zum Kia oder ist sowas super dringend?
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2861
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:Schmerzen am Penis- 2jähriger
« Antwort #1 am: 28. Februar 2012, 19:31:02 »
Wenn es etwas entzündet ist, würd ich wohl Penatencreme oder eine andere Wund&Heilsalbe draufschmieren. Und wenns doll weh tut, noch was gegen die Schmerzen geben.

Wenns mit der Creme nicht besser wird, geh zum Arzt :)
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht


Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11167
  • Frei&Wild
Antw:Schmerzen am Penis- 2jähriger
« Antwort #2 am: 28. Februar 2012, 19:31:26 »
 :(
« Letzte Änderung: 28. Oktober 2015, 21:55:58 von Janny »
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11167
  • Frei&Wild
Antw:Schmerzen am Penis- 2jähriger
« Antwort #3 am: 28. Februar 2012, 19:32:15 »
.
« Letzte Änderung: 28. Oktober 2015, 21:56:11 von Janny »
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:Schmerzen am Penis- 2jähriger
« Antwort #4 am: 28. Februar 2012, 19:33:40 »

Finni hat das ab und an mal, wenn er insgesamt wund ist (meist beim Zahnen) - unser Kia verschreibt uns immer ne tolle Salbe, die die in der Apotheke anmischen, weil gar nicht genau was drin ist. Die mach ich drauf und meist ist es am nächsten Tag weg. Sitzbäder sollen auch gut sein, bei uns reicht immer die Salbe. Und wenn er dolle jammert, dann noch Nurofen.

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22310
Antw:Schmerzen am Penis- 2jähriger
« Antwort #5 am: 28. Februar 2012, 19:35:00 »
nein, hier jetzt nicht.

aber so ganz akut klingt das ja jetzt dann nicht.

dann ist nurofen evtl ne gute Idee, das ist ja auch entzündungshemmend, evtl gehts damit ja auch schon wieder weg :-\
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:Schmerzen am Penis- 2jähriger
« Antwort #6 am: 28. Februar 2012, 19:36:11 »

Ich würde denke ich auch ne Salbe drauf machen, was "leichtes" Bepanthen oder so... vielleicht was mit Zink.

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11167
  • Frei&Wild
Antw:Schmerzen am Penis- 2jähriger
« Antwort #7 am: 28. Februar 2012, 19:37:51 »
 :-[
« Letzte Änderung: 28. Oktober 2015, 21:55:17 von Janny »
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:Schmerzen am Penis- 2jähriger
« Antwort #8 am: 28. Februar 2012, 19:41:37 »

Kamille trocknet halt schnell die Haut aus...

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40146
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Schmerzen am Penis- 2jähriger
« Antwort #9 am: 28. Februar 2012, 19:45:00 »
Sitzbäder mit Kamillosan sollten eigentlich nicht schaden.

Frag deinen Mann doch einfach ob es dringend ist - immerhin wird es ja direkt an der Harnröhre sitzen, oder? Angenehm stelle ich mir das nicht vor.



nina1986

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 199
    • Mail
Antw:Schmerzen am Penis- 2jähriger
« Antwort #10 am: 28. Februar 2012, 19:46:47 »
Ich weiß nicht, aber mein Kinderarzt hat uns gesagt wenn der Penis weh tut und gerötet ist, dann solleb wir uns direkt bei einem Arzt vorstellen. Allerdings weiß ich jetzt nicht ob das nur in unserem Fall so war. Aber er erzähkte das das dann eine schwere Entzündung sein kann...

Möchte dich nicht verrückt machen, aber eben als ich das laß musste ich sofort daran denken! :-[



Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Schmerzen am Penis- 2jähriger
« Antwort #11 am: 28. Februar 2012, 19:49:24 »
Mein Großer hatte das auch mit ca. 1,5. Hatte er sich im Schwimmbad geholt. Wir waren auch beim Arzt direkt (also am nächsten Tag) und das würde ich auch immer wieder so machen. Ich weiß gar nicht mehr, aber ich glaube wir haben eine Salbe bekommen. Was nun genau keine Ahnung, der "Kleine" ist ja nun schon 14  ;D
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Zwergenwunder

  • Gast
Antw:Schmerzen am Penis- 2jähriger
« Antwort #12 am: 28. Februar 2012, 20:38:43 »
Meiner hatte das auch einmal. Der hat angefangen zu schreien wie am Spieß, bei jedem Tropfen Pipi ist der fast an die Decke gegangen vor schmerzen.  :-X Der ist teilweise fast umgefallen vor AUA  :'( Der Penis war extrem dick und angeschollen, heiss und rot. (hat er Schmerzen beim Pipi machen)

Wir sind direkt im Schlafanzug zum Arzt gedüst weil ich so Angst hatte. Er hat da Nasentropfen und ne Salbe bekommen. Die Salbe war gegen die Entzündung da drin, weil auch Eiter rauskam und die Nasentropfen gegen die Schwellung. War natürloich so schlau und hab die Nasentropfen in die Nase gepackt und wunderte mich warum  ??? Bis der Arzt direkt dann nach  meinem Anruf meinte, das zeug muss AUF den Pipimann  ;D
Dachte der will mich veräppeln aber es hat gewirkt  :P

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22310
Antw:Schmerzen am Penis- 2jähriger
« Antwort #13 am: 28. Februar 2012, 20:47:37 »
ne also beim pipi-machen jammert er bislang nicht. Also es ist mittig schon bissl dicker aber jetzt nicht waaahnsinnig dick oder so, dass ich da jetzt sofort erschrocken wäre...

@Christiane
mein Mann ist in Wien, der is mir grad keine Hilfe ;)


ich hab jetzt ne Zinkcreme drauf getan und ihm sicherheitshalber Nurofen verpasst- is ja auch entzündungshemmend.

Derzeit singt er im Bett s-:)



Wenns morgen noch so ist, geh ich gleich zum KIA, da muss ich eh noch hin, der Herr braucht noch ne Impfung :P


danke :-*


36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Schmerzen am Penis- 2jähriger
« Antwort #14 am: 28. Februar 2012, 20:54:23 »
Meiner hat übrigens keinen Piep gesagt, nur wenn ich ihn wickeln wollte und dran gekommen bin  :(
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27067
Antw:Schmerzen am Penis- 2jähriger
« Antwort #15 am: 28. Februar 2012, 21:04:08 »
Ich würde jetzt abends auch nicht zum Notdienst mit 2 Kindern, wenn er noch gut urinieren kann. Nurofensaft schadet sicher nicht.
Morgen würd ich dann schon zum KiA und es sicherheitshalber anschauen lassen.



Zwergenwunder

  • Gast
Antw:Schmerzen am Penis- 2jähriger
« Antwort #16 am: 28. Februar 2012, 21:05:06 »
Solang er Pipi machen kann ohne Schmerzen, kein Eiter kommt oder Fieber dazu würd ich auch warten bis morgen.  :)

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11167
  • Frei&Wild
Antw:Schmerzen am Penis- 2jähriger
« Antwort #17 am: 28. Februar 2012, 21:06:54 »
 ;)
« Letzte Änderung: 28. Oktober 2015, 21:54:23 von Janny »
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

ѕтιηє

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1784
  • ♥ αυѕ ∂єм вαυcн мιттєη ιηѕ нєяz ♥
Antw:Schmerzen am Penis- 2jähriger
« Antwort #18 am: 28. Februar 2012, 21:15:29 »
oh, wenn ich das so lese, dann sollten wir wohl auch mal zum doc  :-\

mein Kleiner hat das auch immer wieder, also das er vorne ein wenig rot ist und das geht dann immer mit wundsalbe weg...

allerdings jammert er beim Wicklen oft, dass ihm der P. weh tut, aber nur wenn der sich aufrichtet, also groß wird - so kam es mir zumindest vor... dachte bisher immer, dass er das einfach als unangenehm empfindet...

hmmh also dicker ist er generell nicht, nur dann eben... :-\

vielleicht ist da doch auch was entzündet  :-\
oder doch die Haut auch zu eng...? wobei der KIA bei der U7 meinte, sie lasse sich zurückschieben und ich soll da ab und an beim Baden mal schieben  :-\ hab ich aber bislang nicht  :-\ trau mich nicht  :-[

kennt das auch eine, dass die Jungs das größer werden des P., als unangenehm empfanden?
« Letzte Änderung: 28. Februar 2012, 21:18:00 von ѕтιηє »


Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Schmerzen am Penis- 2jähriger
« Antwort #19 am: 28. Februar 2012, 21:29:09 »
@Stine: Das war bei Quinn recht lange. Geschoben hab ich auch nicht, wollte das auf meinen Mann abwälzen, aber Quinn wollte das auch nicht, dass man das macht, also hab ich es gelassen. Bei der letzten U haben wir eine Hormonsalbe verschrieben bekommen, mit der Ansage, dass es verklebt wäre und wir zum Urologen müssten, wenn es mit der Salbe nicht besser wird. Probleme hatte er aber nie. Wir haben nach reiflichem Studiums des Beipackzettels die Salbe nicht drauf geschmiert und es hat sich von allein gegeben Gott sei Dank.

Hochschieben geht nun wunderbar.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22310
Antw:Schmerzen am Penis- 2jähriger
« Antwort #20 am: 29. Februar 2012, 19:49:37 »
also er hat ne Entzündung im Pen*is, jetzt sieht man es auch gut :-[

verordnet bekommen haben wir ne Salbe, Eosin und Kamilosan Sitzbäder.
Und ein Antibiotikum was ich geben soll, sobald er Fieber macht, Eiter kommt oder wenn morgen noch keine deutliche Verbesserung zu sehen ist  :-[

Daneben haben wir eben eine Urinprobe ins Labor gebracht um abzuklären ob auch *tiefer drin* (weiss nicht mehr wie sie es nannte) oder sogar bis zur Blase ne Entzündung vorhanden ist, morgen Nachmittag Ergebnisse.


Mein armes Schätzchen :-[ :-* (und der Papa hat schon Phantomschmerzen S:D ;D)
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Zwergenwunder

  • Gast
Antw:Schmerzen am Penis- 2jähriger
« Antwort #21 am: 29. Februar 2012, 19:58:08 »
Autsch  :-X Ich stell mir das grad bei Windelkindern extrem aua vor  :-\
Gute Besserung dem kleinen Schatz.
Und ja, dem großen mit seinen Phantomschmerzen natürlich auch  S:D ;D

Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23226
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:Schmerzen am Penis- 2jähriger
« Antwort #22 am: 29. Februar 2012, 20:50:12 »
Autsch! Der arme Schatz. Mein Seth hatte das auch mal. Allerdings nur "leicht" - aber selbst das tat schon weh genug. Gute Besserung! :-*
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

Sabrina

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5407
Antw:Schmerzen am Penis- 2jähriger
« Antwort #23 am: 29. Februar 2012, 21:53:25 »
Autsch, Gute Besserung!

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27067
Antw:Schmerzen am Penis- 2jähriger
« Antwort #24 am: 01. März 2012, 00:15:06 »
Gute Besserung Elias!



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung