Autor Thema: Husten....Nachts....  (Gelesen 1594 mal)

regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4087
  • ♥Frühchenmama♥
Husten....Nachts....
« am: 11. Oktober 2013, 14:52:08 »
hallo
habt ihr noch tips gegen anhaltenden Dauerhusten der fast bis zum erbrechen führt.
der husten ist trocken und nicht bellend. sehr stark nachts und erik kann kaum schlafen.

lg regenbogen78
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."



some&leni&ben

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2246
Antw:Husten....Nachts....
« Antwort #1 am: 11. Oktober 2013, 15:09:10 »
Quimbo-Saft, wenn's echt akut ist.
LG
some





Anne

  • Gast
Antw:Husten....Nachts....
« Antwort #2 am: 11. Oktober 2013, 15:18:37 »
Hallo regenbogen,

nach vier Wochen verlässt uns der blöde Dauerhusten so langsam...
Wir hatten bisher fast jede Nacht heftiges Erbrechen, es war furchtbar.  :-[

Versucht haben wir einiges: Fenchelhonig, Otriven und Babix (da laut KiA der Husten vom über den Rachen abfließenden Sekret ausgelöst wird, sollte die Nase freigehalten werden) und einiges mehr, aber geholfen hat alles nichts.
Wir mussten einfach abwarten, bis sich der Schnupfen endlich legt. Zu mehr konnte der Arzt auch nicht raten in unseren insgesamt vier Besuchen.

Ist bei Euch sicher, dass der Husten nicht von der Lunge kommt, also kein festsitzender Schleim sondern wie bei uns durch den Fließschnupfen ausgelöst wird? Dann wäre eine Möglichkeit, den Oberkörper beim Schlafen hochzulagern, meine Maus blieb so jedoch nicht liegen...

Gute Besserung für Euch!

regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4087
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:Husten....Nachts....
« Antwort #3 am: 11. Oktober 2013, 15:21:27 »
@some
ich muss goggeln

@anne
das "problem ist" das erik momentan bei o & o ist....
nasentropfen geben sie ihm und auch zwiebelsaft ebenso inhalation mit pari boy...
hochlagern habe ich ihnen auch geraten..... :-\
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."



regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4087
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:Husten....Nachts....
« Antwort #4 am: 11. Oktober 2013, 15:25:50 »
@some
quimbo ist verschreibungspflichtigig...und ohne arztmeinung würd ich den erik nicht geben gerade wo er so zu krupp neigt :P
trotzdem danke
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."



Sunlight4444

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 212
  • We are family ❤️
Antw:Husten....Nachts....
« Antwort #5 am: 11. Oktober 2013, 17:42:48 »
Bei uns allen hilft Spitzwegerichhustensaft super. Gibt's bei DM oder REWE!



pelα ღ

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9168
Antw:Husten....Nachts....
« Antwort #6 am: 11. Oktober 2013, 18:04:16 »
Fenchelhonig
Viele Grüße Pela


regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4087
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:Husten....Nachts....
« Antwort #7 am: 11. Oktober 2013, 18:21:58 »
ich danke euch :-*
mein vater hat nun thymian saft geholt.....

und ich war auch nochmal in unserer apo und hab noch thymian salbe bekommen....
und nun hoffe ich ganz fest das diese nacht einfach besser wird.... :)

lg regenbogen78
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."



Chary

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 202
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Husten....Nachts....
« Antwort #8 am: 12. Oktober 2013, 08:15:45 »
Und wie lief eure Nacht?



regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4087
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:Husten....Nachts....
« Antwort #9 am: 12. Oktober 2013, 10:54:10 »
@chary
danke deiner nachfrage :)

also O & O haben gesagt etwas besser.....

morgen hol ich ihn ja ab und hab hier ja jetzt auch noch was da..... :)
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."



supergirl07

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3827
Antw:Husten....Nachts....
« Antwort #10 am: 12. Oktober 2013, 19:20:38 »
Drosera D6 hilft bei meinen Kids super...ein paar Kügelchen evtl. nach einiger Zeit nochmal welche nach und Ruhe ist ;) :).

LG
Supergirl




regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4087
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:Husten....Nachts....
« Antwort #11 am: 12. Oktober 2013, 22:06:04 »
@supergirl
ja das hab ich auch schon gegoogelt und will die mir noch am montag holen....im hustensaft ist auch drosera drin ;)
danke :-*
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."



supergirl07

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3827
Antw:Husten....Nachts....
« Antwort #12 am: 12. Oktober 2013, 22:25:51 »
Die helfen bei uns echt gut....Daumen sind gedrückt, daß sie euch auch die Nachtruhe wieder schenken :-*!




minimuck

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1595
Antw:Husten....Nachts....
« Antwort #13 am: 15. Oktober 2013, 10:35:12 »
und gegen "husten bis zum erbrechen" hilft ganz toll IPECACUANHA D12.
lg
minimuck
♥  T:   02/2007  ♥       &       ♥  A:   04/2009  ♥
- - - 
Die Überbevölkerung sind alle, die Dich nicht lieben.  (Max Goldt)

koboldchen

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 880
    • Mail
Antw:Husten....Nachts....
« Antwort #14 am: 16. Oktober 2013, 21:59:25 »
Hallo!

Bei uns hilft oft Sticta D6. wenn nicht, setze ich mich mit Maximilian ins Bett und er versucht so einzuschlafen.

Viele Grüße





 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung