Autor Thema: Elektrische Zahnbürste?  (Gelesen 1139 mal)

some&leni&ben

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2236
Elektrische Zahnbürste?
« am: 14. August 2012, 18:27:16 »
Hi ihr Lieben,

da Leni das Zähneputzen alles andere als gut findet, habe ich mich gefragt, an wann man eine elektrische Zahnbürste verwenden kann?

Das fänd sie bestimmt ganz witzig ;)
Wir wollen uns nämlich gerade welche für uns anschaffen, aber wahrscheinlich ist es och zu früh?

Danke und LG
some
LG
some




mausebause

  • Gast
Antw:Elektrische Zahnbürste?
« Antwort #1 am: 14. August 2012, 18:29:02 »
Probiers aus - es gibt z.B. bei DM welche mit Batterie und auch elektrische recht günstig, da kann man mal testen, ob es funzt - bevor man ne teure kauft..Hatten das bei Helena, da haben wir dann auch eine geholt - recht früh auch, glaube ich - seitdem klappts!


Evchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4276
  • Echte Liebe kommt aus dem Herzen ♥
Antw:Elektrische Zahnbürste?
« Antwort #2 am: 14. August 2012, 18:34:29 »
Wir haben eine auf Empfehlung unserer Kinderzahnärztin gekauft  :)  Sie hat uns die Braun Oral B Stages Power empfohlen. Die ist batteriebetrieben und hat einen integrierten Timer. Bei Saturn hat die 10-11 Euro gekostet? War jedenfalls deutlich günstiger, als bei Amazon  ???



some&leni&ben

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2236
Antw:Elektrische Zahnbürste?
« Antwort #3 am: 14. August 2012, 18:45:24 »
Ah prima, danke :)
Dann werde ich mich mal auf die Suche begeben :)
LG
some




Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3455
Antw:Elektrische Zahnbürste?
« Antwort #4 am: 14. August 2012, 19:18:29 »
Hatten wir zwischenzeitlich aus gleichem Grund auch schon mal, hatte aber nur rund 14 Tage die erhoffte Wirkung.  ;D Auch nur so eine einfache von dm. Jetzt wird wieder klassisch geputzt, da das momentan am besten funktioniert. Bin aber jederzeit bereit für eine Umstellung, solang nur die Beißerchen sauber werden... s-:) Im Moment zieht ganz gut "Wenn ich deine Zähne nicht putzen darf, gibt es keine Schoki / Kekse mehr!" Da geht der Schnabel schnell auf, scheint er zu verstehen.  ;D


Steffielein

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1651
Antw:Elektrische Zahnbürste?
« Antwort #5 am: 14. August 2012, 19:39:06 »
Tobias mochte auch eine Zeit lang nicht gerne die Zähne geputzt bekommen, ich habe dann eine elektrische Zahnbürste gekauft. Das Geld hätte ich mir sparen können, er hat Angst wenn sie eingeschaltet ist und macht den Mund noch viel weniger auf  :P.
Wir nutzen sie zwar, aber eben wie eine normale  s-:) ;D

Sanne73

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3891
Antw:Elektrische Zahnbürste?
« Antwort #6 am: 14. August 2012, 20:14:20 »
Wir haben für die Kinder auch die Oral B Stages Power, allerdings zum Wiederaufladen. Hatten sie bei dm für ca. 20€ gekauft. Die Große hat sie mit ca. 2,5 Jahren bekommen, der Kleine mit knapp 1 3/4 Jahren, und es hat von Anfang an gut funktioniert. Allerdings hatten wir auch mit der Handzahnbürste nie Probleme mit den Kindern, aber mit der elektrischen wird's halt sauberer... Wir benutzen selbst seit fast 9 Jahren elektrische Zahnbürsten und sind sehr zufrieden.
Mäusekind: 11/2006 -  Wenn aus Liebe Leben wird, hat das Glück einen Namen.
Kleiner Muck: 03/2008 -  Ein bisschen Mama, ein bisschen Papa und ganz viel Wunder.

Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3071
Antw:Elektrische Zahnbürste?
« Antwort #7 am: 15. August 2012, 10:55:43 »
Noch eine Stimme für die Stages Power.  :)

Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7885
  • Wir sind komplett und überglücklich
Antw:Elektrische Zahnbürste?
« Antwort #8 am: 15. August 2012, 16:58:36 »
Hier auch, wir putzen beiden Kindern damit die Zähne, klappt prima  :)
Wir vermissen dich so sehr * 05/09


satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15117
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Elektrische Zahnbürste?
« Antwort #9 am: 15. August 2012, 20:14:40 »
wir haben eine von oral b die spielt nach der putzzeit eine kurze melodie,so weiss anna auch das eine periode oben geputzt wird und eine unten

ich find sowas oder nen anderen timer schon cool da gibt es keine diskussion über die putzdauer oder so!
wir nutzen die auch schon seit sie 2 ist oder so und haben mit ne günstigen elektrischen aus ner aldi aktion getestet....

unser zahnarzt plädiert sehr für elektrisch und ich denke auch das man so gut in nem kleinen kindermund manuell gar net putzen kann
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

mausebause

  • Gast
Antw:Elektrische Zahnbürste?
« Antwort #10 am: 16. August 2012, 11:02:15 »

 und ich denke auch das man so gut in nem kleinen kindermund manuell gar net putzen kann

So seh ich das auch, ich hab mit einer normalen Bürste bei Helena echt Probleme, weil die so extrem schmalen Kiefer hat - daher komm ich mit der elektrischen besser klar..

lacillia

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 164
Antw:Elektrische Zahnbürste?
« Antwort #11 am: 16. August 2012, 14:40:06 »
Meine große hat auch seit Weihnachten eine elektrische von oral b. Im grunde find ich die gut, was das alleine Zähne putzen betrifft. Ich finde nur, dass sich die Bürstenköpfe so schnell verbiegen. Eigentlich müsste ich nach spätestens drei Wochen den Kopf wechseln und das finde ich ganz schön häufig!!
Hab schon überlegt einen von unseren drauf zu machen. Oder sind die zu hart für Kinder?

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15117
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Elektrische Zahnbürste?
« Antwort #12 am: 16. August 2012, 21:33:45 »
3 wochen geht ja noch ,bei anna ist das NOCH schneller der fall...daher hab ich auch einen von uns drauf-ABER der ist iwi dicker und ich kam net so gut an den seiten dran...also eben wieder die kinderaufsätze  :P
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

lacillia

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 164
Antw:Elektrische Zahnbürste?
« Antwort #13 am: 18. August 2012, 14:21:30 »
Ich werd es trotzdem mal versuchen...

Und für den kleinen wär ne elektr Zahnbürste vielleicht auch was. Bei ihm gibt es immer Theater. Wusste nicht, dass das für so kleine auch schon was ist!

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Elektrische Zahnbürste?
« Antwort #14 am: 18. August 2012, 14:33:03 »
Bei rasierwerk.de gibt es die Stages Power gerade für 10,95€. Modell Cars und Cinderella. Vielleicht ist das ja für den ein oder anderen was  :)
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Mathilda

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 142
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Elektrische Zahnbürste?
« Antwort #15 am: 18. August 2012, 14:44:35 »
Hallo,

mein Kind hast auch seit ungefähr 2 Jahren die Oral B Stages und wir sind sehr zufrieden!

LG

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung