Autor Thema: Blaue Lippen......  (Gelesen 2380 mal)

•·.·´Easy6`·.·•

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1616
  • Lina ♥ outside - Lenny ♥ outside :-)
Blaue Lippen......
« am: 19. April 2012, 20:12:33 »
Hallo,

Lina hat zwischendurch oft blaue Lippen. Hatte das auch dem Kia mal gesagt, dieser meinte aber das mit dem Herz wohl alles ok sei....Allerdings wurde auch "nur" abgehört.

Seit Montag ist es jetzt wieder fast täglich das sie wieder blaue Lippen hat....ihr ist aber definitiv nicht kalt! Als ich sie zum tanzen brachte meinte die Tanzlehrerin noch "nicht das sie mir hier zusammen klappt mit den Lippen"

Was könnte es denn noch für Ursachen haben?? Kennt das hier vielleicht noch jemand??

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40188
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Blaue Lippen......
« Antwort #1 am: 19. April 2012, 20:17:35 »
Wurde die Sauerstoffsättigung mal kontrolliert während sie blaue Lippen hatte? ???


•·.·´Easy6`·.·•

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1616
  • Lina ♥ outside - Lenny ♥ outside :-)
Antw:Blaue Lippen......
« Antwort #2 am: 19. April 2012, 20:53:10 »
Nein bisher wurde noch gar nix weiter untersucht... wenn wir beim Kia waren hatte sie dann ja auch keine blaue Lippen mehr.... das ist dann ja nicht den ganzen Tag sondern nur ne Std. oder so....

Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3072
Antw:Blaue Lippen......
« Antwort #3 am: 19. April 2012, 20:56:42 »
Ich würde es weiter abklären lassen, und da gehört mehr dazu als nur abhorchen.

Alles Gute!  :)

•·.·´Easy6`·.·•

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1616
  • Lina ♥ outside - Lenny ♥ outside :-)
Antw:Blaue Lippen......
« Antwort #4 am: 19. April 2012, 21:26:41 »
ja ich denke ich werde ggf. morgen nochmal beim Kia vorbei schauen...

hatte nur gehofft das jemand vielleicht das auch kennt.... bzw. mir sagen kann was es denn sein könnte  :P

Eileen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3418
  • Lennox 4165g auf 53cm, KU 39cm oO
Antw:Blaue Lippen......
« Antwort #5 am: 20. April 2012, 18:36:37 »
Ich würde das Herz per Ultraschall untersuchen lassen.

Ich selbst hatte eine ASD II (Loch zwischen den Vorhöfen) und das seit Geburt an und festgestellt wurde dieser erst als ich 16 Jahre alt war...also mit nur abhorchen ist es nicht getan.

Ich wünsch euch alles Gute, vielleicht hat es echt nur eine ganz harmlose Ursache. :-*


•·.·´Easy6`·.·•

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1616
  • Lina ♥ outside - Lenny ♥ outside :-)
Antw:Blaue Lippen......
« Antwort #6 am: 20. April 2012, 19:29:26 »
Ich hatte selbst auch ein Loch im Herzen von daher bin ich da auch eher vorsichtig. Der Kia weiß darüber aber bescheid....

Er hatte diese Woche Urlaub.. nächste Woche stehe ich da auf der Matte.

Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4576
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:Blaue Lippen......
« Antwort #7 am: 20. April 2012, 19:51:19 »
Mach doch gleich ein Termin bei einem Kinderkardiologen...dann muss du nur eine Überweisung besorgen...Spart zeit...

Ich würde aber erstmal nicht auf was schlimmes Tippen,ich weis von unserm Arzt,das es Kinder gibt die bei Entwicklungsschüben oder gerade Wachstumsschüben Blaue Lippen bekommen,das hat was mit der Herzleistung in der zeit zu tun...
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




[url=https://pitapata.com]

Ina+Finn

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9432
  • Finn+Lennja,mein Leben,ich liebe Euch
Antw:Blaue Lippen......
« Antwort #8 am: 21. April 2012, 00:33:49 »
Lennja hat das ganz oft,wenn Sie aus der Wanne kommt,oder wenn Sie mal wieder zu wenig gegessen hat

sanigirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7303
  • Zwei (B)Engel & eine Prinzessin begleiten uns!!!
Antw:Blaue Lippen......
« Antwort #9 am: 21. April 2012, 07:02:25 »
Ich würde auch direkt zum Kinderkardiologen gehen. Wir haben das hier ja auch. Sam ist auch immer wieder blau (Lippen, Wangen, Hände bis Ellenbogen, Mund-Kinn-Dreieck) Wir wurden immer wieder abgetan von wegen Herz hat keine auffälligen Geräusche, Blutwerte okay, EKG prima...Ich hab aber nicht locker gelassen und darauf bestanden das ein Ultraschall gemacht wird und was ist, Loch zwischen den Vorhöfen und eine schwäche der Mitralklappe. Ich würde da nicht locker lassen. Blau werden ist nicht normal.

•·.·´Easy6`·.·•

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1616
  • Lina ♥ outside - Lenny ♥ outside :-)
Antw:Blaue Lippen......
« Antwort #10 am: 21. April 2012, 10:36:49 »
DAnke Sani,

stimmt ich kann mich daran erinnern das du darüber geschrieben hast... ich werde nun auch nicht mehr locker lassen. Es ist schon länger her wo der Kia das Herz abgehört hat... dadurch das sie auch nicht ständig blaue Lippen hat sondern immer nur zwischen durch mal habe ich da bisher nix weiter unternommen...aber die letzte Woche war schon krass...

Meine Mum erzählte mir da ich ja als Kind auch ein Loch hatte  das sie mit blauen Lippen mit mir direkt ins KKH gemusst hätte...das beruhigt mich natürlich nicht wirklich...

Was wird bei euch jetzt gemacht wegen dem Loch??

Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4576
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:Blaue Lippen......
« Antwort #11 am: 21. April 2012, 11:46:45 »
Easy: Ich kann dich beruhigen,wenn Lina was mit dem Herzen hat,sagen wir mal ein Loch dann ist es nicht so wild das du nun gleich ins KH musst...
Mit so einem Loch im Herzen lässt sich das auch gut und lange so leben ohne Op oder es wächst auch von alleine zu...
Murmelchen hatte mehrere Löcher im Herzen udn wir waren zu hause ohne Problem...klar sie musste Medis nehmen,aber das ist noch was anderes...die Op bei uns war erst nach 1jahr...

Also entspann dich,ruf Mo.tag bei Speziellen Kinderkardiologen an und mach ein Termin...wenn  Lina was mit dem Herzen hat,dann sicher auch schon von Geburt an...

Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




[url=https://pitapata.com]

Nadine456

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5820
  • Leonie *15.12.04 +16.02.05
    • Mail
Antw:Blaue Lippen......
« Antwort #12 am: 21. April 2012, 11:58:42 »
Huhu,

Jannis hat auffällige Herzgeräusche und als wir ende 2011 im KKH waren waren die Herzgeräusche immer noch da(der KIA meinte er wäre etwas verschnupft daher das geräusch).
Naja als wir im KKH waren, war Jannis auf jedenfall NICHT verschnupft und man hat da wir im KKH waren ein EKG und ein Herzultraschall gemacht das nicht auffällig war.
Jetzt war ich vor 1 Woche beim KIA zur U7 mit ihm und hab dann gleich gesagt das der KIA nochmal nach den Herzgeräuschen hören soll(wurde im KKH auch empfohlen) und tada sie waren wieder auffällig(im KKH meinten sie das sie eigentl. wieder von allein weggehen sollten).
Da er seitdem auch manchmal blau wird, hab ich das dem KIA gesagt und wir haben eine Überweisung zum Kardiologen bekommen, doch erst am 5.6 einen Termin bekommen =(
Wenn ich ehrlich bin dauert mir der der Zeitraum bis zum Termin beim Kardiologen zulange und wenn es nach mir gehen würde, dann wäre der Termin schon früher od wir wären halt im KKH zum abklären wieso er blau wird.
Gerade wegen der Vorgeschichte bin ich da mega ängstlich =(
Geh wie du es vorhast nächste Woche zum KIA hol dir ne Überweisung und lass das einfach mal abklären ;) Alles Gute




Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4576
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:Blaue Lippen......
« Antwort #13 am: 21. April 2012, 12:04:35 »
@Nadine: gerade mit eurer Vorgeschichte denke, würde ich nochmal beim Kardiologen anrufen und sagen das du gerne früher ein Termin möchtest und vieleicht kurz auch sagst warum...da würde sogar ich verrückt werden...
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




[url=https://pitapata.com]

Nadine456

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5820
  • Leonie *15.12.04 +16.02.05
    • Mail
Antw:Blaue Lippen......
« Antwort #14 am: 21. April 2012, 12:26:49 »
Piico: Das hab ich der Dame am Telefon gesagt und sie meinte daraufhin nur zu mir:,, Ja früher geht NICHT und wir wären wegen der Sache ja kein anderer Patient, außerdem wäre es ja nun ein völlig anderes Kind!"
Naja was sollte ich dazu wohl noch sagen? Hab nächste Woche ja mit Philip nen Termin beim KIA zur U Untersuchung und da werd ich ihn enifach mal drauf ansprechen was er meint und was wir machen sollen

Meine Mutter meinte auch schon ich soll im KH anrufen wo man das damals ja alles gemacht hat und nachfragen wann die einen Termin frei hätten od mich sogar mit ihm einliefern lassen, damit es mal abgecheckt wird. In dem KKH wurde Leonie nach ihrer Geburt ja auch gleich gebracht und dort ist sie ja auch verstorben. Die haben in der Akte von Jannis das ganz vorne mit Leonie stehen was sie hatte usw.




Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4576
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:Blaue Lippen......
« Antwort #15 am: 21. April 2012, 12:37:08 »
@Nadine: Einige haben ein Einfühlungsvermögen wie eine Dampflok...ist doch wumpe ob es ein anderes Kind ist,aber die Angst ist doch da und die Sorgen...
Ich würde dann einfach im KH mal anrufen und fragen,vielleicht haben die ja auch noch ein andren Kinderkardiologen der euch helfen kann und schneller ein Termin hat...
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




[url=https://pitapata.com]

Nadine456

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5820
  • Leonie *15.12.04 +16.02.05
    • Mail
Antw:Blaue Lippen......
« Antwort #16 am: 21. April 2012, 12:44:18 »
Pico: Ich geh erstmal nächste woche zum KIa und dann werd ich ihn fragen was er machen würde.
Im moment renn ich eh von Doc zu Doc mit den Kids letzte Woche schon und nächste Woche gehts weiter -.-




Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4576
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:Blaue Lippen......
« Antwort #17 am: 21. April 2012, 19:11:35 »
@Nadine: Ich kann dich gut verstehen...wir sind nächste Woche auch bei 5 Ärtzen mit Murmelchen...habe jetzt schon keine lust mehr...
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




[url=https://pitapata.com]

•·.·´Easy6`·.·•

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1616
  • Lina ♥ outside - Lenny ♥ outside :-)
Antw:Blaue Lippen......
« Antwort #18 am: 15. Mai 2012, 21:15:39 »
Nächste Woche Dienstag ist es nun soweit....da haben wir den Termin beim Kinder Kardiologen.... Bin schon am bibbern, denn es sind beide Familien mit dem Herzen vorbelastet.....


Sagt mal Lina hat (eigentlich schon immer) sehr oft und ohne Grund blaue Lippen also ihr ist nicht kalt oder so...außerdem schlafen ihr *finde ich* ungewöhnlich schnell die Beine ein.... könnte das damit was zu tun haben?? Ich habe das bisher nieeee in Verbindung gebracht bis auf einmal meine Mutter meinte das könnte zusammenhängen...

kruemel35

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8973
  • Die Hoffnung stirbt zu letzt.
Antw:Blaue Lippen......
« Antwort #19 am: 17. Mai 2012, 02:13:55 »
Blaue Lippen, kenn ich nur, bei Problemen mit dem Herzen.

Mutti81

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 122
  • Alles kann nur besser werden!
Antw:Blaue Lippen......
« Antwort #20 am: 28. Mai 2012, 17:20:34 »
Hallo Easy,

was ist denn bei Deiner Mausi beimKardiologen raus gekommen?

Lg
Ich bin nicht auf der Welt, um zu sein wie andere mich gerne hätten!

KoenigRaffzahn

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1080
  • erziehung-online
Antw:Blaue Lippen......
« Antwort #21 am: 28. Mai 2012, 20:23:19 »
vielleicht als tip fürs nächste mal?! , einfach ins krankenhaus fahren, ein notfall muß sich angeschaut werden ;)
mfg die welt liegt uns zu füßen denn wir stehen drauf wir gehen drauf für ein leben voller schall und rauch bevor wir falln falln wir lieber auf

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung