Autor Thema: *Knubbel* an der Leiste?  (Gelesen 1281 mal)

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22452
*Knubbel* an der Leiste?
« am: 10. Juli 2015, 08:22:46 »
beim Pampers wechseln habe ich grade bei N auf der linken Seite (alo von ihm aus rechts) einen kleinen Knoten gesehen, an der Leiste, also da an der Linie wo Bein in Bauch übergeht.

Sah man gut als er lag. Hab dan an der anderen Seite an der selben Stelle getastet und auch da so einen Knoten gespürt.

sieht irgendwie wie eim Lympfknoten aus und fühlt sich so an? ???

Kennt das jemand? :-\
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

sunny_bibi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2953
Antw:*Knubbel* an der Leiste?
« Antwort #1 am: 10. Juli 2015, 09:02:52 »
Das kann schon ein Lymphknoten sein. Hat er denn gerade einen Infekt, oder hatte gerade einen? Da schwellen die ja oft an.
                            
                                     


Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22452
Antw:*Knubbel* an der Leiste?
« Antwort #2 am: 10. Juli 2015, 09:16:37 »
Er hatte Montag aus heiterem Himmel Fieber. War dienstags dann aber schon wieder weg...

komisch irgendwie. Jetzt grad sieht man den Knubbel auch nicht mehr so direkt, tasten kann man ihn aber schon noch


gleich um 18.15 gehen wir mal zum Hausarzt damit 
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

sunny_bibi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2953
Antw:*Knubbel* an der Leiste?
« Antwort #3 am: 10. Juli 2015, 13:16:20 »
Dann kann es aber wirklich mit dem Fieber zusammen hängen. Und grad wenn die Lypmhknoten so schnell an und abschwellen ist es (normalerweise) wirklich nur ein Infekt oder so, soweit ich weiß.

Aber klar, lass es lieber mal abklären  :)
                            
                                     

Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3477
Antw:*Knubbel* an der Leiste?
« Antwort #4 am: 10. Juli 2015, 13:30:45 »
Ja, Lymphknoten. Und höchstwahrscheinlich völlig ungefährlich.

Hatte meine Tochter just auch bei der letzten U, am Montag.

Gerade die Leistenlymphknoten sind die, die am häufisgten und am unspezifischsten (also ohne weiteren richtungsweisenden und tragischen Befund) geschwollen sind.
« Letzte Änderung: 10. Juli 2015, 13:39:51 von Binus »


Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3477
Antw:*Knubbel* an der Leiste?
« Antwort #5 am: 10. Juli 2015, 13:31:12 »
Ach ja, dass man diese Lymphknoten in der Leiste tasten kann, ist übrigens normal.


Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22452
Antw:*Knubbel* an der Leiste?
« Antwort #6 am: 10. Juli 2015, 13:34:29 »
Ahso.
Hab ich noch nie gesehen.

Danke fürs Beruhigen  :-*
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3477
Antw:*Knubbel* an der Leiste?
« Antwort #7 am: 10. Juli 2015, 13:39:24 »
Gerne.  :)


Sabrina

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5415
Antw:*Knubbel* an der Leiste?
« Antwort #8 am: 10. Juli 2015, 21:05:55 »
Und was sagt der Hausarzt?

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6239
Antw:*Knubbel* an der Leiste?
« Antwort #9 am: 10. Juli 2015, 21:37:04 »
Niklas hat ganz viele solcher Knötchen. Mit und ohne Infekt. Am Hals und an der Leiste. Die am Hals sieht man oft mit bloßem Auge wenn er den Kopf dreht. Ich hab es mehrmals anschauen lassen. Alles ganz unbedenklich.

Aber lieber mal draufgucken lassen.  ;) :-*



Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22452
Antw:*Knubbel* an der Leiste?
« Antwort #10 am: 11. Juli 2015, 10:14:22 »
naja viel gemacht hat sie nicht, nur geschaut und getastet-aber nix Unauffälliges (sie waren auch nicht mehr geschwollen abends)
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung