Autor Thema: Selbstgemachten Obstbrei haltbar lagern?  (Gelesen 4967 mal)

Milli

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1925
Selbstgemachten Obstbrei haltbar lagern?
« am: 08. Mai 2012, 15:19:47 »
Ich habe hier ganz viele leere Gläschen stehen. Kann ich selbstgemachten Obstbrei wie Marmelade darin einkochen? Dh, Obstmus kochen, heiß ins Gläschen füllen, Deckel drauf, umdrehen und abkühlen lassen? Wie lange sind die dann haltbar?



hectorundhilde

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3080
  • ...unser kleiner Kobold! :-)
Antw:Selbstgemachten Obstbrei haltbar lagern?
« Antwort #1 am: 08. Mai 2012, 15:24:09 »
Das Problem ist, das die Glässchen oft nicht richtig anziehen und dann kein Vakuum entsteht!
Ich habs einfach portionsweise eingefroren!




Milli

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1925
Antw:Selbstgemachten Obstbrei haltbar lagern?
« Antwort #2 am: 08. Mai 2012, 15:29:11 »

ich hab leider nicht sooo viel Platz im TK, daher habe ich mit der anderen Methode geliebäugelt ;D



hectorundhilde

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3080
  • ...unser kleiner Kobold! :-)
Antw:Selbstgemachten Obstbrei haltbar lagern?
« Antwort #3 am: 08. Mai 2012, 17:45:47 »
Platzsparend, geht das in Gefrierbeuteln, und dann ganz flach drücken vor dem Einfrieren! :)



A.n.j.a

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4571
  • Alles
Antw:Selbstgemachten Obstbrei haltbar lagern?
« Antwort #4 am: 08. Mai 2012, 20:41:37 »
Ich meine, man koennte im Backofen oder so einwecken - kenn mich da aber nicht wirklich aus. Google mal nach einwecken, Kompott haltbar machen oder so.

Annakin

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 186
  • Unglaublich glücklich, aber noch nicht fertig!
Antw:Selbstgemachten Obstbrei haltbar lagern?
« Antwort #5 am: 12. Mai 2012, 15:30:32 »
Hier noch eine Stimmfür einfrieren im Beutel!

Wenn das keine Option ist, kann du kleine Marmeladengläser kaufen. Gibt es mit unterschiedlicher Füllmenge günstig z.B. bei e*bay.

Manche frieren auch die Gläschen ein, aber das ist mir zu unsicher.

LG



Merja

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 67
  • ...
Antw:Selbstgemachten Obstbrei haltbar lagern?
« Antwort #6 am: 13. Mai 2012, 17:50:20 »
Noch eine Stimme fürs einfrieren. Beim einwecken kochst Du ja alle Vitamine tot. Kleiner Tipp fürs platzsparende stapeln im Gefrierer: Gefriertüte in eine quadratische kleine Dose packen, füllen, beides in den Gefrierer, Dose später wieder entfernen. So hat man stapelbare Quader in Tütenform und bekommt mehr in den TK.
Mit Tochter (7 Jahre) und Sohn (Julibaby 2012)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung