Autor Thema: Datenbank für Lebensmittelallergiker!  (Gelesen 3329 mal)

susi.15

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 1
  • erziehung-online
    • Mail
Datenbank für Lebensmittelallergiker!
« am: 16. September 2015, 11:11:59 »
Hi Leute,
ich möchte eine Lebensmitteldatenbank mit verpackten Lebensmitteln anlegen, die speziell für Nahrungsmittelallergiker und deren Verwandte konzipiert ist.
Ich kam darauf, weil mehrere meiner Neffen und Nichten eine Nahrungsmittelallergie haben. Und zwar immer eine Andere. Die Eine verträgt keine Kuhmilch, der Andere kein Weizen... Die Eltern der Kinder haben sich lange damit beschäftigen müssen, um überhaupt Land zu sehen und eine breite Auswahl an Lebensmitteln zu finden. Leider ist es so, dass gerade Verwandte, wie Omas oder Tanten bei der Vielzahl an Enkeln bzw Nichten/Neffen, sich nicht merken können, welche Inhaltsstoffe das Kind nicht verträgt. Dabei kann es auch einfach zu Verwechslungen kommen.

Daher die Idee mit der Datenbank. Dort soll man die jeweilige Nahrungsmittelallergie auswählen können, so dass die Produkte unterschiedlich gekennzeichnet werden je nach Verträglichkeit.

Nun zu meinem Problem: Ich habe bereits unglaublich viele Hersteller und Lebensmittelmarken angeschrieben, ob sie dazu bereit sind, mir einige Daten zur Verfügung zu stellen. Da sie das alles sowieso auf die Verpackung drucken müssen, haben die die Daten ja da. Leider habe ich nicht wirklich viel Hilfe erhalten.

Ich setze auch gerade die Webseite auf, auf der die Datenbank später zu finden sein soll.

Das Wichtigste ist dabei:
- die EAN
- die Packungsgröße
- der Produktname
- eine Artikelbeschreibung
- die Marke
- der Hersteller
- das Zutatenverzeichnis
- die Kategorie
- und im besten Fall sogar ein Produktfoto


Hat jemand eine Idee, wo und wie ich diese Infos auftreiben kann?

Ich danke euch

Karina78

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 57
Antw:Datenbank für Lebensmittelallergiker!
« Antwort #1 am: 02. Januar 2016, 23:41:52 »
Also die Idee finde ich sehr gut, nur wird das unheimlich viel Arbeit bedeuten. Diese Daten bekommst du nur durch Recherchen im Internet und dann per Handarbeit in deine Datenbank eintragen. Viel Glück.


Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13656
Antw:Datenbank für Lebensmittelallergiker!
« Antwort #2 am: 08. Januar 2016, 15:16:19 »
Viel Spass, davon gibt es aber schon einige im Internet, brauchst du nur nach googlen.
Ausserdem heisst es auch vorsicht! Nur weil keine offensichtlichen Milchprodukte in einem Produkt sind muss es nicht lactosefrei sein... gleiches gilt für gluten... glukosesirup ist z.b. oft auf Weizenbasis...




Für Dezentralität und Eigenverantwortung! http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/41994/index2.html   
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Thicate

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 52
  • erziehung-online
Antw:Datenbank für Lebensmittelallergiker!
« Antwort #3 am: 18. Januar 2016, 14:45:27 »
Ja, das hängt aber vor allem damit zusammen, dass man irgendwie immer nur verarscht wird, denn grundsätzlich sind die Hersteller natürlich dazu angehalten, die Zutatenliste auf dem Produkt vollständig anzugeben. Solche Sachen wie Weizen etc. werden ja auch in der Regel schon hervorgehoben, damit man das schneller sieht und die Spuren werden auch angegeben, aber am Ende, ja, ist eben die Frage, ob auch ALLES angegeben wird oder manches nicht weggelassen wird, damit es nicht plötzlcih weniger gekauft wird.
Zu deiner Frage: Ich glaube, du wirst einem Besuch im Supermarkt nicht entgehen können. Viele Angaben wirst du nämlich sicher nicht im Netz, nur auf den Packungen selbst finden.
[nofollow]

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung