Autor Thema: welche flaschen????  (Gelesen 4817 mal)

dine080

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 27
  • erziehung-online
welche flaschen????
« am: 11. Februar 2013, 17:41:37 »
hallo ich wollte euch mal fragen welche fläschen ihr benuzt??

ich verzweifele langsam an meiner kleinen, sie hat seit paar tagen das probelm das sie mit den armen rudert beim trinken und krampfhaft versucht meine Hand ran zu ziehen und aber auch weg zu drücken.

egal was für flaschen ich nehme von MAM, NUCK oder die vom Rossmann. heute haben wir noch mal eine von Avent geholt und sie zuver suchen aber vorhin kam sie mit dem schauger garnicht klar, ich werde es nachher noch mal versuchen aber ich weiß so langsam nicht mehr weiter.

habe heute auch noch mal von Hipp die Comfort Nahrung mit genommen und ver suche nun mein glück mal damit.

kann es vielleicht auch daran liegen das die kleine schon beim triken mit der milch von Bebevita bauch weh bekommt???
Inaktiver Link:http://lilypie.com [nonactive]
Inaktiver Link:http://lilypie.com [nonactive]

min(e)

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5303
  • *09/15
Antw:welche flaschen????
« Antwort #1 am: 11. Februar 2013, 20:33:39 »
Also
Das mit dem rudern kenne ich auch
Ran ziehen und wegstossen ebenso
Was mein kleiner dann viel viel länger wie die Mädels gemacht hat, war ab und andocken mit geweine
Wieso habe ich nie rausgefunden

Und ich konnte weder Flasche noch sauger wechseln, da ich pur gestillt habe, bzw ja stille ;)

Und genau darauf warte ich noch bei Yenna

Ich denke nicht, dass es unbedingt an der Flasche/am sauger liegt :)


Lisa Bee

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 583
  • erziehung-online
Antw:welche flaschen????
« Antwort #2 am: 11. Februar 2013, 21:22:45 »
Hmm, wenn Ihr nun alle Flaschen und Sauger durch habt und das Problem immer noch auftritt, glaube ich auch nicht, dass es an der "Ausrüstung" liegt.

Meine war auch ein Stillbaby, hatte solche Phasen aber genau so.

Ist sie vielleicht schon zu hungrig und dann sehr aufgeregt? Oder könnte sie irgendwas in der Umgebung stören? Schubt sie gerade?  :-\



Melanie82

  • Gast
Antw:welche flaschen????
« Antwort #3 am: 12. Februar 2013, 07:05:58 »
wir haben immer die Flaschen von reer gehabt. die mit dem graden Sauger wie von Avent. Ich denke aber auch das es nicht an der Flasche liegt, sondern eher daran das sie zu hastig ißt oder die Nahrung nicht verträgt.

regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4059
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:welche flaschen????
« Antwort #4 am: 12. Februar 2013, 08:45:08 »
hallo dine
hast du keine hebamme die du um rat fragen kannst?

lg regenbogen78
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."


SoAn1011

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 288
Antw:welche flaschen????
« Antwort #5 am: 12. Februar 2013, 09:29:02 »
Hmm also ich glaube auch nicht das es an der Flasche liegt.
wir haben aber immer nun first choice genommen.

das gerudere kenne ich von meinem Sohn nur
als er beba aus dem kh trinken sollte. Darauf konnte er garnicht.

andere pre? Könnte ihr was weh tun? Hat sie vielleicht Soor?
bitte nicht böse nehmen sind alles nur Tipps.

wir haben immer milupa pre genommen, und hatten damit keine bauch Beschwerden.

Avantasia

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 142
  • erziehung-online
Antw:welche flaschen????
« Antwort #6 am: 21. Februar 2013, 12:19:16 »
Hey,

kann es sein, dass dein Baby sich so verhält, aus Angst vor den Blähungen die dann bald folgen?

Also hat es vielleicht gelernt:Ich trinke, dann bekomm ich Bauchweh. Dann wein ich besser schon jetzt, damit ich vielleicht nicht trinken muss?

LG:)

Mieze2909

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 942
  • Hurraaa ich bin Mama
Antw:welche flaschen????
« Antwort #7 am: 24. Februar 2013, 12:09:00 »
das ran ziehen und wegstupsen kenne ich auch. zwar nur an der brust aber da ist einfach nur viel gedult gefordert. zumindest bei meinem krümel. er leckt dann auch mal nur über die brustwarze.

er weint auch mal zwischen drin, aber dann weil er bauchweh hat. ich lege dann beim stillen schon ein kirschkernkissen auf den bauch. oder aber es liegt daran das er zu aufgeregt ist oder ein bäuerchen machen muss. in dem fall nehme ich ihn hoch und kuschel kurz mit ihm oder lasse ihn 5 min auf der schulter zum bäuerchen machen.

das hat mir bis jetzt gut geholfen.

ich hoffe das es sich bald einstellt bei dir

Marci

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1770
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen...oder?
    • Mail
Antw:welche flaschen????
« Antwort #8 am: 24. Februar 2013, 16:39:26 »
Ich habe Yulien immer ganz bestimmt gehlaten. Sein einer Arm war unter meiner Achsel, mit seiner anderen Hand knetete er dann meine Brust...

wenn er mir zu sehr gerudert hat, hat das super geholfen. Meistens hat er auch gerudert, wenn es ihm nicht schnell genung ging.

Freunde von uns haben die naturbelassenen Flaschen von Chicco genommen und auch nur die gingen, weil die Kleine so große Probleme mit Saugern hatte!

Also wenn sie nichts rausbekommt oder Probleme beim Saugen hat = Ungeduld= Rudern. So würde ich das interpretieren. Ich würde also bei einer Flaschenart, die ihr am meistnes zusagt bleiben und versuchen, das Trinken zu perfektionieren und mit einem Löffel! noch dazufüttern (die Milch, ist umständlich, hilft aber, das Rudern wegzubekommen und mehr Geduld für die Flasche aufzubringen)

Die Flasche auch ruhig mal anbieten OHNE Hunger, dann kann sie sich den mal in Ruhe anschauen und untersuchen und hat mehr Lust...und keinen Hunger oder Gier  ;D ;D

ich wünsche dir ganz viel Glück, dass das Problem sich bald in Luft auflöst  ;D ;D ;)



Morle

  • Gast
Antw:welche flaschen????
« Antwort #9 am: 24. Februar 2013, 18:38:35 »
Ich denke nicht, dass es unbedingt an den Saugern liegt.
Ich kenne das von allen meinen Kinder und die wurden nur gestillt.
Habt ihr mal versucht die Position beim Flasche geben zu ändern? Das hat meinen Kindern geholfen, wenn sie zu viel Luft geschluckt haben und darum gerudert haben.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung