Autor Thema: Benutzt ihr Sonnencreme?  (Gelesen 5934 mal)

Miau °gaga°

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 710
  • ° junimond und maikätzchen °
Benutzt ihr Sonnencreme?
« am: 26. März 2012, 13:05:32 »
juhu!!!endlich ist die sonne da!! 8) 8)
wir haben gestern das erste mal in diesem jahr gegrillt und waren nett alle zusammen draußen. jetzt ist es so, dass ich mich frage ob wir frida mit sonnencreme eincremen sollten.
natürlich ist sie ob mit oder ohne creme die allermeiste zeit im schatten. ein bischen sonne bekommt sie allerdings schon mal ab, allein auch weil ich dann die vit. D tabletten für den tag weg lassen kann  :)
also, wie macht ihr das?





Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40577
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Benutzt ihr Sonnencreme?
« Antwort #1 am: 26. März 2012, 13:11:09 »
Nein, ich habe meine Kinder unter einem Jahr niemals mit Sonnencreme eingecremt.
Würde ich auch bei weiteren Kindern nicht machen :)

Meine Kinder haben sich in diesem Alter hauptsächlich im Schaffen aufgehalten, die wenig direkte Sonneneinstrahlung, die sie bekamen war durch nicht überschattbare Wege oder ähnliches.

Beide Kinder hatten noch nie einen Sonnenbrand oder auch nur eine Rötung durch die Sonne, ebenso sind wir Gott sei Dank von jeglichen Hautproblemen verschont. Aber ich habe generell wenig bis gar nicht gecremt, da ich für mich das Gefühl habe damit mehr kaputt zu machen als zu helfen :-\

Jetzt creme ich auch noch nicht, auch wenn wir den ganzen Tag unser draußen bewegen.



Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6474
Antw:Benutzt ihr Sonnencreme?
« Antwort #2 am: 26. März 2012, 13:31:36 »
Ja, auf jeden Fall, selbst bei bedeckten Tagen. Benutze immer LSF 30 bis 50, dazu immer ein Hut und immer im Schatten. Wobei ich auch sagen muss, wir sind im Moment in Australien.
Kind 2011
Kind 2014
...

♥LillysMami♥

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1073
Antw:Benutzt ihr Sonnencreme?
« Antwort #3 am: 26. März 2012, 13:35:46 »
Wir haben letztes Jahr auch Sonnencreme benutzt. Ich denke, wenn wir keine benutzt hätten, wäre lilly richtig richtig rot geworden. haben zwar im schatten gesessen aber trotzdem. Ihr papa hat auch immer sonnenbrand TROTZ sonnencreme + Schatten. Braun wurde sie leider nicht  s-:) War immernoch käseweiß  im Sommer  s-:) ;D

Törtchen

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 318
  • erziehung-online
Antw:Benutzt ihr Sonnencreme?
« Antwort #4 am: 26. März 2012, 13:42:19 »
ich habe unseren Zwerg auch eingecremt, lässt sich bei einem sehr mobilen krabbelkind nicht vermeiden das er auch mal in der sonne ist wenn wir uns im garten aufhalten!

Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8765
Antw:Benutzt ihr Sonnencreme?
« Antwort #5 am: 26. März 2012, 13:45:30 »
*
« Letzte Änderung: 26. März 2012, 13:48:28 von Leofinchen »


lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17408
Antw:Benutzt ihr Sonnencreme?
« Antwort #6 am: 26. März 2012, 13:48:48 »
Nein, ich habe meine Kinder unter einem Jahr niemals mit Sonnencreme eingecremt.
Würde ich auch bei weiteren Kindern nicht machen :)

Meine Kinder haben sich in diesem Alter hauptsächlich im Schaffen aufgehalten, die wenig direkte Sonneneinstrahlung, die sie bekamen war durch nicht überschattbare Wege oder ähnliches.

Beide Kinder hatten noch nie einen Sonnenbrand oder auch nur eine Rötung durch die Sonne, ebenso sind wir Gott sei Dank von jeglichen Hautproblemen verschont. Aber ich habe generell wenig bis gar nicht gecremt, da ich für mich das Gefühl habe damit mehr kaputt zu machen als zu helfen :-\

Jetzt creme ich auch noch nicht, auch wenn wir den ganzen Tag unser draußen bewegen.
dem schliesse ich mich mit jedem Wort an  ;D...
Selbst meine TOchter mit weisser Haut und roten Haaren hatte bisher noch keinen Sonnenbrand. eingecremt werden beide erst seit es in der Kita Pflicht war....also so ab 1,5 Jahren.
Wobei ich meine mich zu erinnern, dass gegen mineralische Sonnencreme nichts spricht.... von normaler wird im ersten Lebensjahr abgeraten....


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40577
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Benutzt ihr Sonnencreme?
« Antwort #7 am: 26. März 2012, 13:50:34 »
Ich habe es auch bei Krabbelkindern geschafft, dass sie nicht der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt waren ;) ansonsten bin ich auch der Meinung, dass der Körper bzw. die Haut die Möglichkeit kriegen sollte einen gewissen Eigenschutz zu entwickeln.


mausebause

  • Gast
Antw:Benutzt ihr Sonnencreme?
« Antwort #8 am: 26. März 2012, 13:53:58 »
Bislang hab ich Isabella noch nicht eingecremt, Helena schon im Sommer, da sie helle Haut hat, wie ich...(aber nicht unter einem Jahr)

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6333
Antw:Benutzt ihr Sonnencreme?
« Antwort #9 am: 26. März 2012, 17:59:00 »
Nö nicht im ersten Jahr. Anschließend schon da sie da beide schon Laufkinder waren.
Also Fred wird dnicht gecremt. :)

Thanee

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 391
  • Mein Mann, mein Sohn, meine Freunde - mein Glück!
    • Mail
Antw:Benutzt ihr Sonnencreme?
« Antwort #10 am: 26. März 2012, 18:12:26 »
Man kann doch aber auch im Schatten Sonnenbrand bekommen.... ich bin da sehr unsicher, muss ich sagen.

Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9158
Antw:Benutzt ihr Sonnencreme?
« Antwort #11 am: 26. März 2012, 20:00:00 »
Kjell hat im ersten Jahr keine Sonnencreme bekommen. Jetzt bin ich noch etwas unsicher, da ich nicht weiß wie gut ich den Zwerg aus der Sonne halten kann mit einem großen Bruder :-\ Die normale würde es auf keinen Fall geben, die einzige die ja "ok" ist, ist die mineralische. Ich werde es aber grundsätzlich versuchen zu vermeiden.

Bin aber auch bei diesem Thema etwas vorsichtiger, da ich selbst eine Sonnenallergie habe :)
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

Jomi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1376
Antw:Benutzt ihr Sonnencreme?
« Antwort #12 am: 26. März 2012, 20:40:25 »
Ich habe auch nicht gecremt. Wir sind immer erst nach dem Mittagsschlaf draußen, also ab 16 Uhr. Im Sommer sollte man die Mittagshitze ja eh meiden. Da ist dann die Sonneneinstrahlung nicht mehr so stark. Und wir waren fast immer im Schatten. Mirja hatte noch nie nen Sonnenbrand obwohl sie auch sehr helle Haut hat.

Letztes Jahr als sie schon laufen konnte, habe ich sie gecremt, wenn sie bei der Tamu war, da sie dort auch vormittags bis 12 draußen waren, also auch die starke Sonne abbekommen haben und ich es dort nicht kontrollieren kann, dass sie im Schatten ist.
Mirja 6.11.09, Jonathan 8.12.11 und Jakob 17.1.15, unsere größten Schätze <3<3<3

*12/2013, für immer in unserem Herzen

Miau °gaga°

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 710
  • ° junimond und maikätzchen °
Antw:Benutzt ihr Sonnencreme?
« Antwort #13 am: 26. März 2012, 21:05:59 »
danke erstmal für eure schnellen antworten!  s-:) :-*

ich wußte gar nicht, dass es "mineralische" sonnencreme gibt. welche kauft ihr da?
wir sind jetzt in einer spielgruppe in einem waldorf kiga und werden dort den sommer draußen verbringen denke ich..mal sehn wie das wird.  S:D





Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3478
Antw:Benutzt ihr Sonnencreme?
« Antwort #14 am: 26. März 2012, 21:44:18 »
Als Hendrik ganz Mini war und wir netterweise diesen knalleheißen Jahrhundertsommer 2010 schrieben   :P hab ich Sonne auch gemieden wie nur möglich, also mit Hut, Klamotten und Tragetuch. Im letzten Sommer gabs es dann ne mineralische Creme, die m.W.n. auch für die ganz kleinen geht. Nur an so Neugeborenenhaut, da mochte ich partout nix schmieren. Jetzt müsste ich ihn dringend einschmieren für die KiTa - gerade heute abend haben der Papa und ich festgestellt, dass unser Kind einen gesunden Hautton hat. Da ich selbst so ne weiße Sommersprossenträgerin bin, bin ich auch extremst vorsichtig mit Sonne.


Sönnchen

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 791
Antw:Benutzt ihr Sonnencreme?
« Antwort #15 am: 26. März 2012, 22:25:15 »
Hauke wird gecremt mit mineralischer Sonnencreme. Wir cremen uns selber auch immer ein. Lieber Sonnencreme statt -brand.


Man kann doch aber auch im Schatten Sonnenbrand bekommen....

Ja das stimmt!

Brombeere

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 772
  • erziehung-online
Antw:Benutzt ihr Sonnencreme?
« Antwort #16 am: 27. März 2012, 11:24:38 »
Mit ca. einem halben Jahr ja, nachdem es in der Spätnachmittagsfrühlingssonne (Anfang April gegen 16h) nach 5 Minuten einen Sonnenbrand gab.  20er Faktor mineralisch (mehr find ich überflüssig, wenn man nicht gerade in der Sonne spielen will, und das schließt sich bei den Babys ja aus). Im Sommer später eigentlich nicht mehr, aber an die ersten Sonnenstrahlen musste sich die Haut wohl erst gewöhnen.

Im Moment (17 Monate) auch wieder, weil die Haut von der vielen Sonne sehr trocken geworden ist und leicht rot, muss sich halt erst wieder dran gewöhnen, gab den Winter über ja fast gar keine Sonne. Und Schatten ist noch nicht da weil die Bäume noch nicht grün sind bzw. im Schatten ist es eiskalt...

10/2010
07/2012

Julia81

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 277
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Benutzt ihr Sonnencreme?
« Antwort #17 am: 27. März 2012, 22:56:21 »
Mir wurde die Baby Sonnencreme von Alverde (dm) empfohlen. Die ist mineralisch. Werde ich wohl für unseren Urlaub einpacken und dann mal sehn ob ich sie benutze.

 s-winken
url=http://lilypie.com][/url]

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Benutzt ihr Sonnencreme?
« Antwort #18 am: 27. März 2012, 23:42:32 »
Ich würde auch mineralische nehmen. Haben wir für längere Draußenaufenthalte genommen, als er mobil wurde. Momentan kann man ja aber noch LA-Pullis anziehen und Sonnenhut aufsetzen, so das wirklich keine/kaum Sonne hinkommt, da würde ich dann im Schatten auch nicht eincremen. Aber im Hochsommer schon.

dane_80

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6354
Antw:Benutzt ihr Sonnencreme?
« Antwort #19 am: 28. März 2012, 13:08:15 »
Im Hochsommer ( und auf den Kanaren) hab ich gecremt als er krabbelte/ lief und nicht mehr immer im Schatten zu halten war.

Don't worry that children never listen to you; worry that they are always watching you. (R. Fulghum)



Marci

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1796
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
    • Mail
Antw:Benutzt ihr Sonnencreme?
« Antwort #20 am: 28. März 2012, 20:50:02 »
WIr haben jetzt die von Avène mit LSF 50! Wenn wir draußen im Garten sind im Hochsommer, bekommt er an die freiliegenden Hautpartien ne Schicht draufgeschmiert...obwohl er ein dunkler Hauttyp ist, sicher ist sicher





AnLeJoBa

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5048
  • Unser Leben wird von Tag zu Tag interessanter!
Antw:Benutzt ihr Sonnencreme?
« Antwort #21 am: 29. März 2012, 22:37:49 »
Also ich habe Johannes auch nicht im 1. Jahr eingecremt.








MamaVonLasseMats

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 779
  • erziehung-online
    • Ninis Welt
    • Mail
Antw:Benutzt ihr Sonnencreme?
« Antwort #22 am: 30. März 2012, 12:37:07 »
wir haben lasse schon eingecremt. hier im sommer immer mal, aber selten, da er eh sogut wie nie in der sonne war. haben sehr darauf geachtet!

aber im september/oktober waren wir in spanien, da war er immer von kopf bis fuß, mit sonnencreme eingecremt!

wir haben uns aber so eine reflektierende aus der apotheke geholt.

dieses jahr werden wir viel cremen, da lasse ja nicht mehr im schatten sitzen bleiben wird :) Und eine mütze mit schirm und nackenschutz.



Thanee

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 391
  • Mein Mann, mein Sohn, meine Freunde - mein Glück!
    • Mail
Antw:Benutzt ihr Sonnencreme?
« Antwort #23 am: 03. April 2012, 12:42:44 »
Der Kinderarzt sagte, wir sollen nur organische Creme nehmen, keine chemische.... öh.....?

Ach und sehr lockere Kleidung anziehen.
« Letzte Änderung: 03. April 2012, 12:51:58 von Thanee »

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Benutzt ihr Sonnencreme?
« Antwort #24 am: 03. April 2012, 12:57:51 »
organisch = reflektierend = mineralisch. Das Kind hat viele Namen ;) (Wobei es eigentlich anorganisch heißen müsste). "Chemisch" ist natürlich ein sehr eindeutiger Name  s-:) ALLES ist chemisch.  :P Es geht darum, dass in der nicht-mineralischen ein Stoff drin ist, der im Verdacht steht, in hohen Dosen Hodenkrebs zu begünstigen. So hat es mir meine Apothekerin erklärt.
Die andere wirkt eher wie ein Schutzschild, zieht nicht ein, sondern legt sich quasi auf die Haut und reflektiert die Sonne. Nachteil: Geht nur bis LSF 30 und rubbelt sich ab. Von daher sollte man einfach zusätzlich LA-Shirts und Sonnenhut nehmen. Und öfter nachcremen als bei der "normalen"

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung