Autor Thema: 1. Geburtstag - Geschenktipps?  (Gelesen 3996 mal)

Melalala

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 186
  • 2 große Wunder fest an der Hand <3
1. Geburtstag - Geschenktipps?
« am: 05. Januar 2014, 10:03:03 »
Hallöchen,

es dauert zwar noch etwas (am 17.02. ist es soweit), aber die Fragen nach Annas Geburtstagswünschen (höhö) kommen schon vermehrt.
Das große Geschenk steht schon fest. Von der Uroma wird sie ein Schaukeltier bekommen.
Von Oma und Opa gibts was zum Anziehen und evt noch irgendwas kleines oder Geld. Das suchen sie selbst aus.
Aber die Paten, Onkel und Tante etc fragen eben. :) Da läuft es eher auf jeweils eine Kleinigkeit hinaus. Ich werde sagen wenn sie mehr geben mögen, dann wäre das Sparbuch hungrig. ;)
Aber genau diese Kleinigkeiten (10€ +/-) suche ich noch.
Hat jemand Ideen? Mist sollte es ja auch nicht sein.
Bücher wären natürlich gut. Habt ihr da Empfehlungen für das Alter?

Wir selbst überlegen noch, was es wird. Das entscheiden wir aber erst so Ende Januar. Wenn sie bis dahin läuft, wird es wohl das Pucky Wutsch.

LG



Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40176
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:1. Geburtstag - Geschenktipps?
« Antwort #1 am: 05. Januar 2014, 10:14:36 »
Das Puky Wutsch kann auch problemlos von den Kindern bespielt werden ohne das sie schon frei laufen :)

Habt ihr einen Stapelturm?
Wie schaut es aus mit Bauklötzen?
Ein Förmchenhaus? (Ein Haus das am Dach etc spezielle Öffnungen für spezielle Steckteile hat)
Ein Telefon zum Hinterherziehen? (FisherPrice)
Eine Motorikschleife?
Ein paar Schiebeautos?




Melalala

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 186
  • 2 große Wunder fest an der Hand <3
Antw:1. Geburtstag - Geschenktipps?
« Antwort #2 am: 05. Januar 2014, 10:43:13 »
Frustet das dann nicht, wenn sie das Wutsch noch nicht "richtig" benutzen können? :)
Sonst bleibts bei dem auf jeden Fall.

Hm ja, die Sachen haben wir "leider" alle. Meine Mutter und ich haben eine Tagespflege.
Das hätte ich natürlich schlauerweise dazu sagen können. ^^
Was sie bisher selber hat sind V-Tech Babyflitzer, Schleich-Tiere und ein Bisschen Playmobil 1 2 3.
Und 3 oder 4 Bilderbücher. Wobei Schleich-Tiere ja eine gute Option wären. Die kann sie ja noch laaaange bespielen und da kann man sogesehen auch nicht zu viel von haben. *hm*



Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5760
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:1. Geburtstag - Geschenktipps?
« Antwort #3 am: 05. Januar 2014, 14:39:55 »
Hallo,

ich finde das Wutsch toll. Frei laufen konnte Anna-Katharina am 1.Geburtstag noch nicht, auch Alexander noch nicht, das Teil war dennoch der Hit. Draufgesetzt und losgedüst.  ;D

Habt ihr Duplo? Das finde ich - und finden auch meine Kinder - ja schöner & auch länger bespielbar als Playmobil 123. Von Duplo gibts auch kleine Sets, so dass man erst mal klein anfangen kann.

Sonst neben genannten: Badewannenspielzeug.

Zu Schleichtieren kann ich gar nichts sagen, haben wir nicht, wurde bisher nicht vermisst...  ;)

Bücher gibts für das Alter einige schöne. Ich mag v.a. die ministeps Reihe von Ravensburger, da gibts zu vielen Themen welche.  :D

Sonne1978

  • Gast
Antw:1. Geburtstag - Geschenktipps?
« Antwort #4 am: 05. Januar 2014, 20:48:11 »
- Bauklötze
- Handtuch fürs Schwimmbad (so ein Cape mit Kapuze)
- Schwimmflügel
- Bobbycar (Oskar fuhr mit 1,5 Jahren damit)
- Trommel S:D
- Holzeisenbahn
- Bauklötze
- Stapelbecher
- einfache Bilderbücher mit Tiermotiven (evtl. Fühlbücher)
- Fisher-Price CD-Spieler (Kinder können CD-s einlegen und herausnehmen. Machen keine Musik, aber auf/zu, rein/raus, wird gelernt, nette Melodien dabei - Renner bei jedem Kind, was ich kenne)
- Ball
- Mini-Planschbecken für den Sommer

Once

  • Gast
Antw:1. Geburtstag - Geschenktipps?
« Antwort #5 am: 05. Januar 2014, 21:37:56 »
hatte gerade einen recht ähnlichen Thread im Allgemeinen. Musst mal schauen, es gab recht viele Antworten.

Wir haben zu Weihnachten den Playmo Tierpark geschenkt und zum Geburtstag (also zwei Tage vorher) ein Bobbycar. Bis jetzt ist Playmo mehr angesagt, das Bobbycar schiebt sie lieber.

Was sie allerdings auch toll fand/findet (jedoch von den Großeltern kam) ist ein Schaukelpferd. Sie liebt es drauf zu sitzen, "ei" zu machen oder es davor stehend hin und her zu schuckeln..der Schaukelstuhl meines Großvaters im Kinderzimmer jedoch erfüllt denselben Zweck  ;D

Tinnao

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 221
Antw:1. Geburtstag - Geschenktipps?
« Antwort #6 am: 05. Januar 2014, 22:25:01 »
Huhu Mela,

also Tino hat kurzum viiiiiel zu viel bekommen und konnte damit kaum was anfangen.
Beliebt ist das Bällebad und ein Duplo Transporter. Der Transporter rollt so schön und er krabbelt hinterher.
Er hat Massen an Duplo bekommen....noch wuselt er wie wild duch die Kiste.
Am liebsten mag er immernoch Bälle. Er schubst sie vor und krabbelt hinterher.
Bücher finde ich toll(lese ihm zum schlafen immer was vor) und Musik. Wir hören immer eine CD im KiZi...er liebt das.
das Wutsch und seine 2(!!) Bobbycars bespielt er sogut wie garnicht. Von fahren wollen wir mal noch garnicht sprechen.
Deine Idee mit den Schleichtieren finde ich schön...wobei die schon sehr "kantig und eckig"sind....
Hmmmm ist echt schwierig. ich sage den meisten wenn dann nurnoch Bücher oder CD´s.

Aber es ist ja auch lange hin dann wieder bis zum nächsten Fest. Spätentens im Sommer ändert sich das Spielverhalten ja auch nochmal .

Alles gute




marot75

  • Gast
Antw:1. Geburtstag - Geschenktipps?
« Antwort #7 am: 09. Januar 2014, 10:36:59 »
"Weißt du eigentlich wie lieb ich dich hab"
Zwar ein ziemlich kurzes, aber sehr schönes Kinderbuch. Sollte eigentlich jedes Kind einmal vorgelesen bekommen haben.

Melalala

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 186
  • 2 große Wunder fest an der Hand <3
Antw:1. Geburtstag - Geschenktipps?
« Antwort #8 am: 09. Januar 2014, 11:14:43 »
Huhu,

@ Peperlchen: Duplo haben wir in der Tagespflege seeehr viel. Aber eigenes hat Anna nicht. Allerdings haben meine Eltern noch mehrere Sets im Keller (wir haben bei der Anschaffung für die Tagespflege ETWAS übertrieben ;)). Da müssten noch der Zoo und der Bauernhof stehen. Da könnte Anna eigentlich gut ein Set von bekommen. :) Hatten wir zu Weihnachten schon gedacht, aber da kam so viel zusammen, dass sie von meinen Eltern lieber was zum Anziehen und einpaar Schleich-Tiere bekam.
Gute Idee also. Ist notiert. :D
Ministeps...muss ich mal googeln. :)
Badewannenspielzeug hat sie schon einiges. Ich weiß gar nicht, wo das alles her kam, ich habs nicht gekauft. :D

@ Sonne: Eine Holzeisenbahn ist auch eine gute Idee! Muss ich mir mal überlegen, ob das schon was ist. Ich denke eher, noch würde sie es nur auseinander reißen. :D Aber wenn nicht zum Geb kann ich mir das fürs nächste Weihnachten mal notieren. *g*
Ich glaube wegen der Bücher muss ich einfach mal im Laden stöbern. Ich kenne zwar soooo viele tolle Kinderbücher und wir haben ja auch massig hier, aber für ganz kleine ist das meiste dann doch noch nichts. Grüffelo und co eben. :)
Den Rest haben wir leider entweder in der Tagespflege oder so schon länger, weil wir schon öfter schwimmen waren etc. *seufz*

@ Once: Ah cool...da stöbere ich gleich mal. :) Ein Schaukeltier soll es hier auch werden. Allerdings ein Frosch, kein Pferd. *g* In der Tagespflege haben wir einen Esel. Der ist auch sehr beliebt. :) Aber für Anna ist der noch nicht so toll, weil er keinen Sitz hat. Ich denke es wird eins mit Rückenlehne. Das kann der kleine Bruder dann auch noch nutzen und danach die kleineren Tageskinder und evt weitere geschwisterchen. *g* :)

@ Tinoa: Ja, viel zu viel...das wars an Weihnachten. *seufz* Schleich-Tiere sind zwar wirklich eher kantig, aber Anna mag die total. Sie hat schon einige von der Oma bekommen, die sie ersteigert hatte. Ich finde die toll, weil sie eben sehr lebensecht aussehen. :) Und eben weil sie da ja ewig mit spielen kann. Wahrscheinlich kommt das daher, weil ICH meine damals so toll fand. *g*

@ Marot: Das Buch ist total schön. Aber doch etwas früh, denke ich. Wenn ich ihr was vorlese, wird sie meist noch nach nicht mal einer Seite zappelig. *g*

Aaaalso der bisherige Plan steht wie folgt:

Uroma: Einen Schaukelfrosch

Oma und Opa: Ein Duplo-Set und Anziehsachen

Mama und Papa: Bücher, Schleich-Tiere, ein Straßen-Set für ihre Tut Tut Flitzer und wahrscheinlich einen Kindersessel.

Was von Geburtstagsgästen etc kommt, werden wir sehen. Auf Fragen antworte ich jetzt immer mit Schleich oder  Playmobil 1 2 3 oder Duplo. :)



sarah-lukas

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4716
  • Ich liebe meine Kinder
Antw:1. Geburtstag - Geschenktipps?
« Antwort #9 am: 10. Januar 2014, 23:31:11 »
Aqua doodle oder eine Magma Doodle
Wir haben beides und damit wird immer noch gespielt.
Melamin Geschirr, Besteck





Melalala

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 186
  • 2 große Wunder fest an der Hand <3
Antw:1. Geburtstag - Geschenktipps?
« Antwort #10 am: 11. Januar 2014, 09:54:44 »
Auqa Doodle, ist das schon was mit einem Jahr?
Bei Buntstiften darf sie zwar mitmachen, klar, aber sie möchte sie eigentlich lieber essen als malen. :D

Geschirr und Besteck hat sie kurioserweise zur Geburt bekommen. *g*

Ach ja, das Pucky Wutsch gibts zu Ostern von Oma & Opa und Mama & Papa zusammen. :)



Melalala

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 186
  • 2 große Wunder fest an der Hand <3
Antw:1. Geburtstag - Geschenktipps?
« Antwort #11 am: 19. Januar 2014, 07:59:12 »
So, Update. :D

Den Schaukelfrosch von der Uroma habe ich bestellt.

Nächste Woche oder so gehts noch mal zu Ikea, einen Kindersessel kaufen.
Das Tut Tut Flitzer-Straßenset haben wir gestern schon mal gekauft.
Dann habe ich jetzt 2 nette Bilderbücher liegen. Da kommt vielleicht noch eins dazu,
wenn ich irgendwo was sehe.
Und sie bekommt noch zwei Kuscheltiere. Einen Papagei und ein Krokodil.
Das sind nämlich zur Zeit ihre Lieblingswörter (Gagagei und Gogogiii ^^).

Und bei Oma und Opa bleibt es bei Klamotten und Duplo. :)



piper-j.

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 253
  • Das Abenteuer beginnt...
Antw:1. Geburtstag - Geschenktipps?
« Antwort #12 am: 19. Januar 2014, 14:02:32 »
Mit dem Wutsch wäre ich aber vorsichtig. Ich würde sie damit auch nicht draussen fahren lassen! Habe schon ganz oft gelesen, dass Kinder damit vornüber gefallen sind und sich verletzt haben. Auch wenn der Boden nicht ganz eben ist kann es große Probleme geben!
Empfehlenswert ist es meiner Meinung nach erst so ab 2 Jahren!
Ansonsten lasst euch gleich einen Helm dazuschenken!  :)

Schleichtiere sind einfach toll. Meine Schwester hat zu Hause einen kleinen Kinderkoffer voll damit und immer wenn wir da sind wird der erst mal ausgeräumt und mit den Tieren gespielt!  s-daumenhoch
Daher wird der OSterhase bei uns auch Schleichtiere bringen und keine bzw. kaum Süßigkeiten  :)
2 Sternchen im Herzen
nach 1,5 Jahren endlich, kurz vor geplanter ICSI spontan ss *25.11.11 / nochmal spontan *03.02.12 (2 Wunder trotz OAT)

14.04.12: SST wieder positiv!!!
26.07.12: Wir bekommen einen SOHN :D
30.12.12: 3480g, 51 cm, 36 cm KU pures Glück!
Es kommt nicht darauf an wie lange man wartet, sonder auf wen


[/u

Flips

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1699
  • Großer Bruder - kleine Schwester!
Antw:1. Geburtstag - Geschenktipps?
« Antwort #13 am: 19. Januar 2014, 14:16:38 »
@ Wutsch
Ich glaube nicht, dass das für 2 jährige als Beginn wirklich noch was ist. :-\

Ich stimme zu, dass das Fahrzeug nicht ganz ungefährlich ist, da es sich ja an der Vorderachse neigen kann. Wenn es hier jedoch damit einen Unfall gibt, dann eher durch seitliches Umfallen als vornüberfallen. Kann ich mir nicht vorstellen. :-\

Unsere beiden waren zum 1. Geburtstag auch nicht in der Lage, damit zu fahren- eher so mit 1 1/2. und damit meine ich alleine und sicher aufsteigen, alleine fahren und dabei auch lenken.

Unser Großer ( groß gewachsen) hat zum 2. Geburtstag das große Puky Laufrad bekommen- stieg auf (mit Helm) und fuhr los. Auf dem Wutsch hätte er wohl eher schon die Knie an den Ohren gehabt. ;D

@ Melala
Eure Auswahl klingt doch gut. :)

Stifte- unsere hat jetzt zu Weihnachten Stifte von Lamy bekommen- die sind 15mm dick und super leicht. Da muss man kaum aufdrücken, damit es malt. Und wenn man die in den Mund nimmt, kann man sich dannach super damit schminken. ;D

Melalala

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 186
  • 2 große Wunder fest an der Hand <3
Antw:1. Geburtstag - Geschenktipps?
« Antwort #14 am: 19. Januar 2014, 21:09:15 »
/Wutsch: Solange sie nicht gut frei läuft gibt es das auf jeden Fall nur drinnen. :) Mal sehen wie das Ostern aussieht. Nach aktuellem Stand denke ich immer, sie läuft jeden Tag los, wenn sie sich nur erst traut. :D

/Schleich: Ja, Anna kann von Schleich auch kaum genug bekommen. :) Mal sehen, ob da vom Besuch was kommt.

@ Flips: Hihi...die Stifte klingen witzig. ^^ Schreib ich mir mal für Ostern mit auf.

Puh...ich habe festgestellt,  dass es ganz schön viele Besucher werden. Die Paten, Onkel, Tante, Oma, Opa, Uromas...das sind mit uns und Kindern 24 Leute. O.o Gut, dass Anna Menschenmassen total spannend findet. :D



dragoness

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1451
  • erziehung-online
Antw:1. Geburtstag - Geschenktipps?
« Antwort #15 am: 21. Januar 2014, 13:04:08 »
Ich finde so einen Krabbeltunnel recht gut für das Alter und der kann natürlich auch noch eine ganze Weile genutzt werden.

Melalala

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 186
  • 2 große Wunder fest an der Hand <3
Antw:1. Geburtstag - Geschenktipps?
« Antwort #16 am: 21. Januar 2014, 16:48:04 »
Oh ja, den liebt sie. Haben wir allerdings schon, der war beim Bällebad dabei.
Wurde gerade heute wieder mit Freuden durchkrabbelt. :D



Once

  • Gast
Antw:1. Geburtstag - Geschenktipps?
« Antwort #17 am: 22. Januar 2014, 21:10:21 »
Unsere Tochter ist heute genau 13 Monate und seit ein paar Tagen ist das Bobbycar der totale hit. Sie kann zwar bis jetzt nur rückwärts fahren aber ich seh jetzt schon, dass das nicht mehr lange dauert. Auch das Geschenk hat sich also scheinabr gelohnt.  :)

Melalala

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 186
  • 2 große Wunder fest an der Hand <3
Antw:1. Geburtstag - Geschenktipps?
« Antwort #18 am: 23. Januar 2014, 08:49:53 »
Klingt ja niedlich. :)
Anna sitzt da auch schon sehr gerne drauf, wenn wir draußen sind. Aber sie schafft es mit den jetzt dickeren Klamotten nicht alleine. ^^ Sie kommt mit den Füßen gerade so auf den Boden und versucht schon wie wild, vorwärts zu kommen wie die "großen" Kinder. Klappt jetzt nicht wirklich, aber Hauptsache sie hat Spaß.  :D



liebemama

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 13
  • erziehung-online
Antw:1. Geburtstag - Geschenktipps?
« Antwort #19 am: 11. Februar 2014, 11:35:41 »
Das ist alles sehr süß. Vor allem wie viel Spaß die Kleinen mit diesen Sachen haben.
Hauptsache, sie können die große und bunte Welt erkunden.  :)
Bei unserer Kleinen ist es auch nicht anders. Sie ist mittlerweile 2,5 Jahre und ganz schön hektisch, was die Neugierde angeht. Alles was neu ist, muss sie einmal unter die Lupe nehmen. Wir haben ihr damals kleine Steckspiele, wie einen Würfelturm oder kleiner Tiergesichter geschenkt. Dazu kann man ja auch immer eine Konversation halten und ihnen die Lebewesen erklären. Jetzt stellt unsere mehr Fragen, als wir sie so oberflächlich  beantworten können. Das ist nicht ohne.
Für eine noch kleines Kind kann ich dir auch noch einen Lauflernwagen empfehlen.
Unsere Kleine kann das letzten Endes auch als Puppenwagen benutzen. So muss man das nicht sofort entsorgen.

Inaktiver Link:http://www.holzspielzeug24.de/ [nonactive]

SarahMathilda

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 122
  • erziehung-online
Antw:1. Geburtstag - Geschenktipps?
« Antwort #20 am: 24. Februar 2014, 08:42:19 »
@Melalala:

Wie sind denn die GEschenke bei deiner Kleinen angekommen?

LG Sarah

Melalala

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 186
  • 2 große Wunder fest an der Hand <3
Antw:1. Geburtstag - Geschenktipps?
« Antwort #21 am: 25. Februar 2014, 18:48:52 »
Huhu,

@ liebemama: So einen Haba Lauflernwagen haben wir als Leihgabe von meiner Patentante. :-)

@ SarahMathilda: Es kam alles super an. :) Den Schaukelfrosch liebt sie und die Bücher eh. Krokodil und Papagei wohnen am Fußende vom Bett und wehe, sie sind nicht da. Und dann gab es doch noch ein Bobbycar von meinen Freundinnen. In pink mit ihrem Namen drauf. <3 Ich habe heute noch eine Schiebestange gekauft, jetzt flitzen wir immer durch den Garten.  :D



SarahMathilda

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 122
  • erziehung-online
Antw:1. Geburtstag - Geschenktipps?
« Antwort #22 am: 26. Februar 2014, 09:27:41 »
wir werden jetzt Klangkugeln schenken und noch ein Wasserspielzeug für die Badewanne. Sie wird von der Familie eh schon genug bekommen.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung