Autor Thema: Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?  (Gelesen 2915 mal)

Aury

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 900
Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?
« am: 08. Juli 2015, 22:44:46 »
Ich hab momentan eine Kommode 80 cm breit wo hinter den Türen je 2 Fächer sind und oben 2 Schubladen und da passt mit ach und krach alles rein. Die Kommode soll nun aber weg und ich frage mich ob es nicht eine bessere Lösung gibt. Schubladen sind ja nicht so toll, weil man so die Übersicht nicht mehr hat und nichts mehr findet. In Truhen passt auch nicht viel rein. Haben in der Küche eine große Korbtruhe stehen da ist das ganze Bastelzeug drin wie Knete, Farbe, Experimentierzeug, Kleber, Tonset. Im Wohnzimmer hab ich noch eine Lederbank wo ich meine Ordner schon drin hab und so Kram. Offen liegen möchte ich sie auch nicht haben. Außerdem steht im Wohnzimmer ein großer Rattankorb neben dem Sofa wo Schach, Strickliesl, Aufklebebücher und so Zeug drin ist. Im Kinderzimmer ist auch kein Platz. Da steht schon eine Malmkommode und ein kleines Korbregal voll mit Spielzeug. Noch dazu ein Bücherregal und Schreibtisch passt ja auch nicht viel rein.Außerdem 2 große Bausteinkisten (Legokiste ist im Kinderzimmerschrank unten drin und die Kiste mit den gebastelten Sachen auch). Auf den Schrank oben und unters Bett möchte ich nichts stellen, soll man irgendwie auch nicht machen und ist lästig beim saubermachen. Habt ihr noch Ideen? Für Regal mit Vorhang im Flur hab ich leider auch keinen Platz und irgendwie wärs schon schön im Wohnzimmer, dass sie sich selber welche raussuchen kann. Aussortiert haben wir schon.

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 26949
Antw:Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?
« Antwort #1 am: 08. Juli 2015, 22:46:38 »
Im Schrank




Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3322
    • Mail
Antw:Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?
« Antwort #2 am: 08. Juli 2015, 22:50:46 »
Im Schrank
;D ;D ;D

Ist im Kinderzimmer auch an den Wänden kein Platz?
Ein größeres Regal oder aber so n Ikea Kallax Regal ist ja schnell an die Wand montiert, wenn zu wenig Stellfläche da ist.

Wir haben zwei dieser Regale übereinander gestellt. In dem einen unten sind  Bücher und in dem Oberen Brettspiele und Puzzles. Mit einem Hocker kommt er auch an die oberen Fächer gut ran.

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

pirANhJA

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1544
  • Liebe ist unendlich
Antw:Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?
« Antwort #3 am: 08. Juli 2015, 22:54:44 »
Wir haben ein Durchgangszimmer, PC für meinen Mann, Bibliothek für mich, da stehen 4 große (I*kea)Regale (Bücher und Papiere/Ordner) und 2 kleinere CDs/Fotoalben und Spiele.
Für uns optimal.

Könntest du nicht deine Ordner woanders aufbewahren und da Platz für die Spiele schaffen?
Das Andere anders sein lassen.

Aury

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 900
Antw:Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?
« Antwort #4 am: 08. Juli 2015, 23:12:50 »
An den Wänden? Nee auch nicht. Da hängt an einer ein riesiges Bild und daneben ist so nen Ikea Regal mit so Schüben wo sie ihre Essens-Utensilien und Geschirr für die Plüschtiere aufbewahrt. Das so nen ganz schmales. Auf der anderen Seite ist nen Fenster da steht daneben das Bücherregal und unterm Fenster die Malm Kommode, daneben das Korbregal und dann kommt das Bett. Dann wieder nur Fenster und auf der anderen Seite ist dann Kommode mit Regal drüber wo Plüschtiere draufhocken so nen kleines und daneben der Kleiderschrank. Dann kommt Schreibtisch und dann ist Ende :-( Hinter die Türe passt auch kein Kallax mehr das ist zu schmal da denk ich.

Ah so ein Zimmer wär toll! Oder ein Abstellraum! Da nen Regal rein das wär toll! Haben wir aber leider alles nicht. Diese Truhe da passen nicht viele Spiele rein wo die Ordner drin sind. Die ist auch nur halb so groß von der Höhe wie die Kommode wo se jetzt drin sind und kürzer glaub ich da krieg ich nich mal 2 nebeneinander richtig rein.

Aber mir kams grad mit Abstellraum da wär ne tolle Idee weil du von Durchgangszimmer schriebst!

piglet

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10684
  • Frau Mutter!
Antw:Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?
« Antwort #5 am: 09. Juli 2015, 22:26:28 »
Wir haben alle im Bücherregal untergebracht.
♥ A & I ♥
Spielsachenverkaufsthread
Klamottenverkaufsthread
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mein Nähblog: http://ellumundpimpessin.blogspot.de/

Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23167
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?
« Antwort #6 am: 09. Juli 2015, 22:40:12 »
Mal abgesehen von denen, die hier und da mit in die Kinderzimmer, ins Wohnzimmer oder sonstwohin genommen werden, haben wir vier offene Regale mit Kinderbüchern & Brettspielen in unserem Hausaufgaben-/Bastelzimmer stehen.
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

Aury

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 900
Antw:Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?
« Antwort #7 am: 09. Juli 2015, 23:31:53 »
Aber ins Bücherregal? Die sind doch so riesengroß die meisten. Also hab wenige die kleiner sind.

Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23167
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?
« Antwort #8 am: 10. Juli 2015, 00:01:16 »
Also bei uns passt es. Zwar steht der ein oder andere Spielkarton ein paar wenige cm über den Regalboden, aber der Größe nach gestapelt sieht es trotzdem ordentlich aus. Und man findet alle Spiele schnell. Mir gefällt es so.  :)
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22205
Antw:Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?
« Antwort #9 am: 10. Juli 2015, 07:35:57 »
im Wohnbereich im (offenen) Schrank (hätten sie die in ihren Zimmern dann wäre kein SPiel mehr vollständig :-( s-:))
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Aury

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 900
Antw:Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?
« Antwort #10 am: 10. Juli 2015, 07:41:33 »
Glaube das beste wär ein Regal im Abstellraum wenn man einen hat, das spart auf jeden Fall ne große Kommode im Wohnzimmer :-)

MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2821
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?
« Antwort #11 am: 10. Juli 2015, 07:42:15 »
Wir haben ein Regal, da stehen alle Spiele drin. Das passt so ganz gut, einige stehen etwas über, aber das stört uns nicht. Das Regal steht eh in der "Spielekammer", da muss das nicht so ordentlich aussehen.

Davor hatten wir die in einer Kommode, durch das Gewicht, ging leider ein Schubfach kaputt :/
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht

KardaMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1522
  • erziehung-online
Antw:Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?
« Antwort #12 am: 10. Juli 2015, 09:41:15 »
Wir haben im Wohnzimmer einen Schrank mit Türen, dahinter ist wundervolles Chaos. Ein Fach ist voll mit Spielen, ein anderes Fach voll mit Mal- und Bastelsachen. Da die Spiele aber immer mehr werden, stapeln die sich inzwischen auch schon im Bücherregal (das aber auch voll ist). Überstehen tun die aber nicht – was habt denn Ihr für riesen Spiele (oder schmale Regale)?!

Cosima

  • Gast
Antw:Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?
« Antwort #13 am: 10. Juli 2015, 10:20:38 »
Auf dem Schrank! ;D

Vorallem die verschieden Schachtelhöhen und -formate sind beim Wegräumen und Einstapeln ein Problem!

Liebe Brettspielhersteller...! ...ach, vergesst es wieder ;D Individuell ist schöner! ;)

Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5968
  • Pärchenmama :-)
Antw:Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?
« Antwort #14 am: 10. Juli 2015, 19:58:51 »
Wir haben ein großes Regal im Keller mit allen Brettspielen drin, im Kinderzimmer wäre dafür kein Platz.  :)

KoenigRaffzahn

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1065
  • erziehung-online
Antw:Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?
« Antwort #15 am: 10. Juli 2015, 20:20:48 »
... auf den bücherregalen
... im flurschrank
... unterm sofa
... im kinderzimmer
mfg die welt liegt uns zu füßen denn wir stehen drauf wir gehen drauf für ein leben voller schall und rauch bevor wir falln falln wir lieber auf

KardaMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1522
  • erziehung-online
Antw:Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?
« Antwort #16 am: 10. Juli 2015, 22:13:17 »
Stimmt, unter'm Sofa findet man bei uns auch immer irgendwelche Karten, Würfel, Spielfiguren ...   S:D

pirANhJA

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1544
  • Liebe ist unendlich
Antw:Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?
« Antwort #17 am: 10. Juli 2015, 22:55:47 »
Fällt mir gerad ein, hab ich mal iwo gesehen, wäre auch bei uns machbar,
ein Zimmer ist durch 2 Türen erreichbar, wäre bei uns die Küche, da könnte man eine Tür aushängen und stattdessen ein Regal reinbauen, wäre dann alles von beiden Seiten erreichbar  :)
Das Andere anders sein lassen.

schwarzesgiftal

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7630
    • Mail
Antw:Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?
« Antwort #18 am: 11. Juli 2015, 22:56:39 »
In einer Kommode im Kinderzimmer und im Bücherregal im Kinderzimmer :D
Unser Mausi 2006
Unser Schnecki 2008




“ I'd rather be hated for who I am, than loved for who I am not.”

Fussel13

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 853
  • Glücklich und komplett
    • Mail
Antw:Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?
« Antwort #19 am: 12. Juli 2015, 00:06:53 »
Ursprünglich waren diberse brettspiele und spiele allgemein in den jeweiligen kinderzimmern in schränken aufbewahrt.
aber nun ist unsere Große soweit dass sie die meisten aussortiert hat und in den zimmern der Kleinen wurde alles wild ausgeräumt wenn mama oder papa mal nicht dabei waren.also musste ne Lösung her
mein mann hat in der oberen Etage (dort sind auch alle kinderzimmer) ein Regal mit drei großen Böden an die wand montiert (aus resten vom Terrassengeländer  s-:) ).
So ist alles verstaut und die kids kommen nicht mehr einfach dran. Wir schauen nun immer auf was sie Lust haben und dann wird auch nur dieses geholt und gespielt. Das ewige riesenchaos ist somit beseitigt und alles ist verstaut.

            
            ♥ N. 25.9.04 ♥ L. 25.12.11 ♥ M. 17.5.13 ♥ L. 2.9.14 ♥

glücksmädchen.

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 21
Antw:Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?
« Antwort #20 am: 16. Juli 2015, 09:46:33 »
In einer Kiste unter dem Bett der Großen.  :)
♀ 9 Jahre + ♂ 2 Jahre = ❤

SarkanaM

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7778
    • Schönes - Tag für Tag
Antw:Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?
« Antwort #21 am: 16. Juli 2015, 09:52:03 »
*
« Letzte Änderung: 27. Oktober 2015, 18:28:12 von SarkanaM »




“In the age of information, ignorance is a choice.”

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14981
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?
« Antwort #22 am: 16. Juli 2015, 22:06:01 »
seit heute mittag in umzugskisten davor in ner malmkommode im expedit und paar im wohnzimmerregal ;D
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

lalelu

  • Gast
Antw:Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?
« Antwort #23 am: 11. August 2015, 19:36:31 »
Wir haben das Steckregal von Lidl. Das kann man so zusammenstecken wie es gerade ins Zimmer passt. Ist halt nichts für schwere Sachen, aber für Spiele super.

mellinda

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 6
  • erziehung-online
Antw:Wo bewahrt ihr eure Brettspiele auf?
« Antwort #24 am: 27. August 2015, 14:52:00 »
Auf dem Dachboden und die 2-3 die wir spielen wollen holen wir dann in die Wohnung =).

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung