Autor Thema: Wie lange hatten eure Kinder (besonders Jungs) eine Spielküche im Kinderzimmer?  (Gelesen 5857 mal)

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Hallo!

Liam kommt ja bald in die Schule und irgendwie meinen alle, jetzt müsse dann die Spielküche raus  ???
Die bleibt natürlich so lange drin, wie Liam Spass daran hat und sie haben will!

Nur scheint es Gang und Gebe zu sein,dass Jungs mit Schuleintritt keine Spielküche mehr haben  ;D

Wie sieht das bei euch aus? Wie lange hatten eure Kinder sie im Zimmer stehen?

Bin gespannt :)

Geunevive

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2319
unserer hat ne werkbank ;)

aber bei opa und oma hatte er eine küche. die würde auch noch stehen wenn sie nicht so ein klump gewesen wär (ist vor drei wochen oder so auf den wertstoffhof geflogen). die hat er mal von seiner taufpatin zu weihnachten gekriegt. leider hat die gute frau am geld gespart und so einen richtigen plastikmist gekauft. für 5€ mehr hätte es bei ebay richtig schöne holzküchen gegeben. na ja, kann man nicht mehr ändern ;)



Sab

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3976
Leo hat immernoch eine Mc Donalds Küche und spielt mit der auch noch sehr gerne. Bisher haben sich auch gleichaltrige Freunde darüber nicht beschwert im Gegenteil Sie spielen alle gern damit



mausebause

  • Gast
Ich hab zwar keinen Jungen, aber ein Mädel, was dem ähnelt.. ;D
Helena bespielt ihre Küche nach wie vor fleißig - und wir haben ja erst zu Weihnachten nochmal in die Ikea Küche investiert, vorher hatten wir nur eine Miniküche - ich glaube schon, dass die noch ne ganze Weile bespielt werden wird - und weggeräumt ist das Ganze dann immernoch schnell.. ;)

piglet

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10684
  • Frau Mutter!
Unsere Küche steht zwar nicht im Kinderzimmer aber sowohl Arvid als auch seine Freunde gehen da immer mal wieder dran und spielen.
Also solange sie noch genutzt wird würde ich sie stehen lassen.
♥ A & I ♥
Spielsachenverkaufsthread
Klamottenverkaufsthread
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mein Nähblog: http://ellumundpimpessin.blogspot.de/

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13671
Ich glaube, dass es hier ein Denkraster gibt, was einfach eingerostet ist.
Früher gab es einfach nicht so große kinderzimmer wie heute, diese halben zimmer wurden auch noch von mehreren Kindern besiedelt.
Hausaufgaben hatten aber am Schreibtisch gemacht zu werden, der mit ins Kinderzimmer musste.
Folglich musste das Großspielzeug weg damit der Schreibtisch Platz findet- also zum Schulstart

Und davon sind viele noch geprägt




Für Dezentralität und Eigenverantwortung! http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/41994/index2.html   
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11168
  • Frei&Wild
Len hatte seine nur bis er vier oder fünf war . Dann hat er nicht mehr damit gespielt und ich habe sie eggetan . Hatte aber nichts damit zu tun , das er ein Junge ist , oder zur Schule kam . einfach nur weils nicht mehr benutzt wurde von ihm .
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10889
Wir haben die Küche ausgemistet, als er Playmo bekam, denn so groß ist sein KiZi leider nicht, dass da alles drin stehen bleiben kann. Sie wurde am wenigsten bespielt und steht jetzt zusammengepackt im Keller, irgendwann werde ich sie aber sicher noch mal hochholen. Wir tauschen halt alle paar Monate die SAchen aus, jetzt war ein paar Wochen lang das Playmo im Keller und die Garage im KiZi, jetzt wieder Playmo...



Jen❤L❤L

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14085
  • Believe in Yourself ! -54
Louis hat zwar keine in seinem Zimmer aber er spielt gerne in der Küche seiner Schwester  :)

ich finde das Quatsch das die Küche bei Schuleintritt raus soll  ;)
❤Sie entführen mich in ihre Welt und zeigen mir, was wirklich wichtig ist❤


" Ich bin Dein größter Fan "

Meli83

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 494
  • Unsere beiden Lieblinge
    • Mail
Oliver hatte gar keine. Jasmin schon. Am Anfang hat er noch ab und zu mal bei ihr im Zimmer damit gespielt. Aber nicht richtig. Die hab ich schon vor über 2 Jahren weggetan.

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Ich finde, dass es mit Schulalter noch mal richtig interessant wird. Wenn sie dann ein wenig schreiben können, können sie damit nämlich noch Restaurant spielen und Bestellungen aufnehmen usw. Wenn sie keinen stört und der Platz da ist, würd ich sie noch drinlassen. Er meldet sich doch dann schon, wenn er sie uncool findet ;)

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Ich finde, dass es mit Schulalter noch mal richtig interessant wird. Wenn sie dann ein wenig schreiben können, können sie damit nämlich noch Restaurant spielen und Bestellungen aufnehmen usw. Wenn sie keinen stört und der Platz da ist, würd ich sie noch drinlassen. Er meldet sich doch dann schon, wenn er sie uncool findet ;)

Hahaha gutes Stichwort  ;D
Liam spielt seid Wochen restaurant ;D
An seiner Zimmertür hängt ein Papier mit der Aufschrift: "Femilien-Restoro Lekeres Haus"  ;D
Er baut mit allem möglichen Sitzgelegenheiten auf und hat Spiesekarten geschrieben. Sowohl normale, als auch Kinderspeisekarten  ;D

@Sab:
Danke für die Info interessant, dass er sie noch hat, finde ich super!

@Honigblüte:
Auch interessant. Liam hat ein riesen Zimmer, dort hat alles Platz  s-:)
Bzw Playmobil haben wir gar nicht....

@Meph:
stimmt,das kann gut sein,denn alle sagen, dass die Küche nun raus muss damit der Schreibtisch rein kann  ;)

Sommernachtstraum

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1818
  • Back to the roots.
Stell die Küche in den Garten, wenns geht. Meine kochen da mit wahrer Begeisterung.
Ich bin eine gereifte Frau mit jugendlichem Aussehen. Und wenn Ihr das nicht glaubt, geb ich Euch die Nummer von dem Typen, der das gesagt hat!

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
 ???
wieso sollte ich die HOlZküche in den Nichtvorhanden Garten stellen? 
die Frage war ja nicht wohin damit bzw wo spielen die Kinder am liebsten....

Liam spielt auch mit Begeisteung im Kindrzimmer

Landei

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2696
    • Mein Gartenhäuschen
Sohnemann hat und hatte keine Küche, die steht bei seiner Schwester im Zimmer, wird dort aber des öfteren von beiden bespielt.
Bei ihm im Zimmer steht der Kaufmannsladen.
Im "Garten" (ist nur eine Terrasse) steht seit letztem Sommer die Plastikküche. Die hat er schon mal mit vor zum Spielplatz geschleift.






Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage (schreibe) und tue, nicht für das, was Ihr versteht (lest) und daraus macht!!!

Sommernachtstraum

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1818
  • Back to the roots.
Deshalb ja auch der Zusatz "wenns geht". Ich weiß ja nicht, wie Ihr wohnt. Außerdem steht nirgendwo, daß Ihr eine Holzküche habt. Auch das kann ich so nicht wissen.
Sorry, daß ich einen Vorschlag gemacht habe. Bei uns kommt die Küche dort bei allen Kindern sehr gut an. Das hatte ich auch geschrieben. Deshalb mein Vorschlag, wenn die Küche im Kinderzimmer nicht mehr paßt, sie in den Garten zu stellen.

Edit:
Normalerweise kann man Holz auch so behandeln, daß es draußen nicht verwittert. Unser Sandkasten ist auch aus Holz. Das tut ihm keinen Abbruch.
« Letzte Änderung: 12. April 2012, 19:08:30 von Sommernachtstraum »
Ich bin eine gereifte Frau mit jugendlichem Aussehen. Und wenn Ihr das nicht glaubt, geb ich Euch die Nummer von dem Typen, der das gesagt hat!

piglet

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10684
  • Frau Mutter!
Stimmt, jetzt wo Arvid schreiben kann hat er hier auch schon Seitenweisen Speisekarten geschrieben ;D
Und mit einer interessanten Waage wird die Küche dann für die Mathematik auch noch weiter Interessant bleiben
♥ A & I ♥
Spielsachenverkaufsthread
Klamottenverkaufsthread
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mein Nähblog: http://ellumundpimpessin.blogspot.de/

moni

  • Gast
die steht im sandkasten und wird dort immer bespielt

Melanie83

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 883
  • erziehung-online
Bei uns steht die küche in Jasmins Zimmer und wird dort so lange stehen bis kein Interesse mehr da ist. Muss zwar dann echt überlegen wo ich den SChreibtisch unterbringe, aber das kriegen wir schon hin.



VampireGirl

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 697
Ich würd mal sagen....so lange wie er mag.

Bei uns ist die Küche ....aus Plätzgründen......seit letztem Sommer im Garten. Ok, unsere ist aus Plastik (Tefal).
Da ist sie super aufgehoben, da man nun mit Matschepampe und allerhand anderem Zeugs suuuuuuuuuuper kochen kann. ;D ;D ;D ;D ;D

Aber letztentlich ist denke ich bei Liam entscheidend, was er mag. Will er sie...ok....will er sie nicht mehr....rauss.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Wir haben eine kleine Kofferküche, wobei eine größere schon Platz hätte im Kinderzimmer. Jetzt .... die Küche steht bei uns in der Küche und wird da bespielt. Und sie bleibt solange stehen bis sie uninteressant ist. Dank kleinerer Geschwister würde hier wohl auch nie jemand auf die Idee kommen, sie wegzuräumen, nur weil Quinn in die Schule kommt.

Allerdings wird es hier wohl erstmal keinen Schreibtisch geben ..... wir haben nämlich keinen Platz und die Hausaufgaben kann er ruhig auf dem Esstisch machen. Habe ich auch gemacht. Schreibtisch gibt es, wenn wir umziehen ........ hat aber alles nix mit der Küche zu tun  s-:) ;D
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Heute morgen ....

Die Kinder schleppen die Spielküche ins Kinderzimmer, haben meinen Schrank geplündert, alte McDoof Gutscheine und einen Sammelpunkte-Zettel von Lidl und spielen McDonnalds  ;D
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

think

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 126
  • erziehung-online
Nick hat zwar keine spielküche, aber ich würde sie solange stehen lassen wie sie ihm gefällt und er sie haben möchte, und platz scheint ihr ja genügend zu haben.  ;)

Quid est Veritas?


Helena

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 338
  • 3 Töchter und 3 Söhne
Hallo!

Wir haben auch eine Spielküche und Frederik ist 7 Jahre alt und spielt da immer noch mit.

Helena

Klärchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16519
Also mal abgesehen davon, dass ich nicht weiss, WIESO die nun raus sollte, lass ich mir von andren nicht reinreden, was sowas angeht.

Wenn dein Kleiner Spaß dran hat, dann lass ihn doch.

Wir hatten neulich Besuch, da darf der Sohn (2,5) gar keine Küche haben, das ist dem Papa zu schwul und mädchenmässig.  s-:) Sorry aber die Mama und der Sohn taten mir echt leid.

Lass dir nciht reinreden ... du weisst doch, was deinem Sohn Freude macht!
LG, Manu
mit
Janek *21.07.2005
Lina *07.08.2008

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung