Autor Thema: Welchen Treckingrucksack für Kinder ?  (Gelesen 754 mal)

Emma2006

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4973
  • Meine Laufmaus
Welchen Treckingrucksack für Kinder ?
« am: 18. Juli 2016, 18:10:49 »
Wenn wir auch noch ein jahr Zeit haben, würde mich interessieren, welche Treckingrucksäcke haben Eure Kids für den Urlaub? Also so dass Sie für ein paar Tage Ihre Klamotten darin einpacken und tragen können.
Ich dachte so an 20-30 Liter Rucksacke wobei bei Emil denke ich die 20l nicht überschreiten sollte.
Mich würde interessieren, welche habt Ihr ausgewählt und warum, was war Euch wichtig und was ist Sinnvoll?



scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16403
  • Endlich zu viert!
Antw:Welchen Treckingrucksack für Kinder ?
« Antwort #1 am: 18. Juli 2016, 18:35:44 »
Liam hat den Deuter Climber. Der fasst 22l und hat ein mehr oder weniger richtiges Tragesystem, ähnlich wie Erwachsene. Davon gibt es nicht viele in der Größe. Uns war das Tragesystem sehr wichtig, da Liam seinen Treckingrucksack eben auch für Trecking benutzt, sprich Mehrtageswanderungen von Hütte zu Hütte. Er braucht deswegen einen Rucksack, der viel fasst, außen eine Stockhaltung hat, Platz fürs Trinksystem bietet usw. Eben wie ein richtiger Trekkingrucksack.
Dafür ist der für den Alltag eher ungeeignet.


Emma2006

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4973
  • Meine Laufmaus
Antw:Welchen Treckingrucksack für Kinder ?
« Antwort #2 am: 18. Juli 2016, 18:57:33 »
Dankeschön schonmal beim stöbern eben war mir auch der "Deuter climber" und der "Deuter Fox 30l ins Auge gefallen, bei denen gefiel mir auch das Tragesystem am Besten.
Für Emil wird er wahrscheinlich noch nichts sein, der wird Ihm denke ich einfach noch zu groß sein.



scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16403
  • Endlich zu viert!
Antw:Welchen Treckingrucksack für Kinder ?
« Antwort #3 am: 18. Juli 2016, 19:21:41 »
Was wollt ihr denn genau mit den Rucksäcken machen?
Richtig zum Trekking nutzen? Oder nur um Gepäck vom Flughafen ins Hotel zu tragen?
Am Ende hilft nur anprobieren. Ein Trekkingrucksack muss gut sitzen, sonst hilft das beste Tragesystem nichts.
Denn Deuter Fox finde ich z.b. persönlich nicht so gut, was aber daran liegen mag, dass ich Deuter generell nicht so toll finde bzw die schon tolle Rucksäcke haben, aber mit deren Tragesystem absolut nicht passt und ich schon viel zu oft dennoch einen gekauft habe, den ich dann nicht nutzen konnte  :P

Ab 30l gibt es einige Alternativen. Es hilft also wirklich nur anprobieren. Mit Gewicht im Fachgeschäft. Denn nicht jedes Tragesystem passt jedem Rücken.

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4188
  • Trageberaterin aus Überzeugung :)
Antw:Welchen Treckingrucksack für Kinder ?
« Antwort #4 am: 18. Juli 2016, 20:14:20 »
Wir haben eunen von Deuter,  aber nen ganz normalen, nicht so ausgestattet wie der von Liam. Er sitzt gut, hat genügend Platz dass alles mitkann und wird genutzt für Tagesausflüge für Brotzeit und evtl. Jacke o.ä.
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 26963
Antw:Welchen Treckingrucksack für Kinder ?
« Antwort #5 am: 18. Juli 2016, 21:56:53 »
Wir haben den Deuter Fox und den Vaude Hidalgo.
Kann ich bisher beide empfehlen.



Emma2006

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4973
  • Meine Laufmaus
Antw:Welchen Treckingrucksack für Kinder ?
« Antwort #6 am: 18. Juli 2016, 22:48:49 »
Wir wollen nächstes Jahr 3 Wochen nach Asien, wir werden damit also keine richtigen Trecingtouren machen, aber Sie müssen Ihn durchaus auch mal ne Weile tragen können, dass heißt es muss Kleidung, Waschzeug etc rein, was man so für ein paar Tage braucht.



Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 26963
Antw:Welchen Treckingrucksack für Kinder ?
« Antwort #7 am: 18. Juli 2016, 23:56:28 »
Also für die Große auf alle Fälle den Hidalgo von Vaude.
Wie groß ist denn Dein Kleiner? Meiner ist jetzt so um die 1,20 Meter und der Fox sitzt sehr gut.



Emma2006

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4973
  • Meine Laufmaus
Antw:Welchen Treckingrucksack für Kinder ?
« Antwort #8 am: 19. Juli 2016, 10:03:24 »
Also im Augenblick ist Emil 1,12m  s-:) ist halt eher klein, aber wir haben ja aein uch noch Jahr zEIT. Bei Emil würde ich deswegen auch noch ein bischen warten, aber bei Emma kan man ja immer mal wieder schauen, ob es irgendwo Angebote gibt. Die ist ja mit ihren 1,35 eher groß.

Und ich brauch auch noch einen neuen.  s-:)



scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16403
  • Endlich zu viert!
Antw:Welchen Treckingrucksack für Kinder ?
« Antwort #9 am: 19. Juli 2016, 10:45:48 »
Kauft ihn lieber kurz vorher. Dann passt er auch dann, wenn ihr ihn braucht.
Wir fahren nächstes Jahr voraussichtlich nach Schweden, da wird Liam auch einen neuen brauchen, seinen bekam er vor 3 Jahren, da war er knapp 1,20m, der Rucksack noch etwas groß.
Mittlerweile ist er ca 1,36m. Für nächstes Jahr liebäugeln wir mit dem Gregory Wander 38. Oder 50, aber der ist sicher zu groß. Der kommt dann mit 13...
Gregory ist top, benutze ich selbst auch.

Kurz gesagt: lieber knapp kaufen, dann passt er auf jeden Fall.

BlueHeaven

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 10
  • erziehung-online
Antw:Welchen Treckingrucksack für Kinder ?
« Antwort #10 am: 26. Juli 2016, 16:27:28 »
Am besten das Kind zum kaufen mitnehmen. Dann kann es den rucksack mal probe anziehen und man sieht ob er past und wenn man ein kulantes Geschäft hat lassen sie einen auch den Rucksack befüllen damit man sieht ob der Rucksack wenn er voll ist nicht der Gesundheit des Kindes schadet. Ein falsch sitzender Rucksack kann in der wachstumszeit von Kindern schlimme Rückenschäden verursachen.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung