Autor Thema: Was in die Schultüte bei Kids mit Handicaps?  (Gelesen 3966 mal)

Cornelia x Marie Sophie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4345
Was in die Schultüte bei Kids mit Handicaps?
« am: 21. Juli 2013, 09:19:21 »
Hallo!! Was packt Ihr alles in die Schultüte - in Maries Fall ist sie weiterhin sprachlich und motorisch entwicklungsverzögert, hat eine geistige Behinderung, "ihren" Autismus - aber auf der anderen Seite ihre Inselbegabung Lesen und ein großes Interesse an Zahlen...  ;)


"Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, leuchten zu lassen" (Nelson Mandela)

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Was in die Schultüte bei Kids mit Handicaps?
« Antwort #1 am: 21. Juli 2013, 09:20:52 »
Also bei uns war in den Schultüten immer "alles, was Spaß macht"  :D
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer


Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11083
Antw:Was in die Schultüte bei Kids mit Handicaps?
« Antwort #2 am: 21. Juli 2013, 09:52:46 »
Also neben Süßkram, den Lukas gerne nascht, hatten wir russisch Brot, Buchstabensuppe und dann noch ein Schlampermäppchen mit seinem Lieblingsmotiv, einen eigenen Büchereiausweis, ein Buch mit dem Thema Einschulung.

Ich würde ihr das einpacken, woran sie Spaß hat und was sie interessiert.



Schnukki

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14296
Antw:Was in die Schultüte bei Kids mit Handicaps?
« Antwort #3 am: 21. Juli 2013, 13:05:39 »
Wenn sie Lesen mag, dann vielleicht ein schönes Buch für Erstanfänger.
Und bei Zahlen gibt es tolle Hefte.


Sonne1978

  • Gast
Antw:Was in die Schultüte bei Kids mit Handicaps?
« Antwort #4 am: 21. Juli 2013, 16:45:56 »
Das gleiche, wie bei allen anderen Schulkindern auch :) Süßes, eine Kleinigkeit zum Spielen, was Nützliches für die Schule. Ihr wisst ganz sicher, womit Ihr Eurer Marie eine Freude machen könnt.

dragoness

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1451
  • erziehung-online
Antw:Was in die Schultüte bei Kids mit Handicaps?
« Antwort #5 am: 21. Juli 2013, 18:53:03 »
Bei unseren Kindern hatten wir außer Büchern noch Tattoos, Haarspangen, Badezeugs (diese Farbtabletten), Armbändchen (Silikonteile) und natürlich Süßkram. Was genau alles drin war, weiß ich nicht, aber eben Kleinigkeiten die Freude bereitet haben. Vielleicht noch ein Kartenspiel, ein Bandolino oder in Eurem Fall noch ein Sudoku-Heft für Kinder!?

zwillingstierchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9207
  • Zwillinge sind jeden Tag ein neues Abenteuer!
Antw:Was in die Schultüte bei Kids mit Handicaps?
« Antwort #6 am: 21. Juli 2013, 21:03:14 »
Das Gleiche wie bei Kindern, die keine "Handicaps" haben! ;) Alles was ihr Spaß macht und den Schuleintritt "versüßt".
Erziehung ist im wesentlichen das Mittel, die Ausnahme zu ruinieren zugunsten der Regel.

myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Was in die Schultüte bei Kids mit Handicaps?
« Antwort #7 am: 23. Juli 2013, 10:24:49 »
Ich weiß ja nicht, ob sie gern malt, aber es gibt vom Drachen Kokusnuss Mandalablöcke - einmal mit Zahlen und einmal mit Buchstaben - vielleicht wär das was?

Ansonsten eben wie die anderen schon schreiben, das was alle anderen Kinder auch so drin haben, wenn du meinst dass sie damit zurecht kommt/Intresse dran hat.

Erstlesebuch - gibt auch schöne kleine - zum Beispiel vom Leserabe die sind nur knapp über Din A6, also absolut Schultütentauglich

Cornelia x Marie Sophie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4345
Antw:Was in die Schultüte bei Kids mit Handicaps?
« Antwort #8 am: 23. Juli 2013, 16:15:15 »
Danke für Euer Feedback!! Ich kann mich einfach überhaupt nicht mehr erinnern, was bei mir drin war und da dies die einzige Schultüte ist, die wir packen werden... ;-)


"Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, leuchten zu lassen" (Nelson Mandela)

kirschline

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 27
  • erziehung-online
Antw:Was in die Schultüte bei Kids mit Handicaps?
« Antwort #9 am: 25. Juli 2013, 13:35:19 »
Lauft einfach mal mit offenen Augen durch ein grioßes EInkaufszentrumn- da werden ihr euch sicherlich vor tollen und nieldichen Ideen kaum retten können. Und mal bei Thalia reinschauen, die haben eine riesen Auswahl an Kinderbüchern, darn wird sie sicherlich ihre Freude haben. Und natürklich Süßis dürfen nicht fehlen!

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung