Autor Thema: Ranzen zwischendurch?  (Gelesen 2681 mal)

Milli

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1925
Ranzen zwischendurch?
« am: 11. März 2012, 18:14:20 »
Wann bekommen Eure Vorschulkinder den Ranzen?
Zur Einschulung? Ostern? Zwischendurch? Oder vorher zum Geburtstag? Bei uns soll ihn der Osterhase bringen. Nun ist meine SchwieMu ganz entsetzt, weil das für Ostern zu viel sein. (Klar Recht hat sie, aber Alex kann ja nichts dafür.) Und wir sollen ihn doch zum Geburtstag schenken. Das finde ich aber irgendwie auch doof :-\.

Also, wie macht Ihr das?



Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11167
  • Frei&Wild
Antw:Ranzen zwischendurch?
« Antwort #1 am: 11. März 2012, 18:16:06 »
Hat Len zwischendurch bekommen . Kann er ja nichts für das er zur Schule muss . Ist ja eine Notwendigkeit . Würde es falsch finden das zum Geburtstag etc zu schenken . Alle anderen Schulsachen bekommt er auch zwischendurch , weil er sie einfach braucht
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.


piglet

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10684
  • Frau Mutter!
Antw:Ranzen zwischendurch?
« Antwort #2 am: 11. März 2012, 18:24:49 »
Arvid hat ihn auch so bekommen - eben zum Schulanfang.
Zu seinem Geburtstag im Dezember wußten wir noch nichtmal was wir wollen und zu Ostern war der Ranzen eh noch nicht da. War wohl ein beliebtes Modell und daher dauerte die Lieferung etwas.
Wenn es denn unbedingt etwas mit Anlaß sein soll würde ich auch eher zu Ostern als zum Geburtstag schenken. Aber ich persönlich finde es auch nicht schlimm zu Ostern mal was teueres zu schenken (Fahrrad oder Sandkasten/ Außenspielgerät). Liegt aber daran das ich es quatsch finde unseren Winterkindern ein Fahrrad zu schenken wenn sie die noch nicht nutzen können. Da kam uns Ostern gelegen und jetzt wo das Material da ist werden die Ostergeschenke auch problemlos kleiner ;)
♥ A & I ♥
Spielsachenverkaufsthread
Klamottenverkaufsthread
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mein Nähblog: http://ellumundpimpessin.blogspot.de/

☼Ela☼

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 373
Antw:Ranzen zwischendurch?
« Antwort #3 am: 11. März 2012, 18:27:47 »
Bei uns ist es so üblich das die Ranzen zu Ostern von den Paten geschenkt werden.
Das kenn ich noch von mir so.

Auch ich hab ihn meinem Patenkind zu Ostern geschenkt.
Klar ist es sehr viel zu Ostern. Aber die Kinder können doch das was er kostet eh noch nicht wirklich abschätzen.


         

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13656
Antw:Ranzen zwischendurch?
« Antwort #4 am: 11. März 2012, 18:30:15 »
Ich halts da wie Janny- ein Schulranzen ist eine Notwendigkeit

Freya hat ihn zwischendurch bekommen, aber nicht zur freien verfügung.
Bis zum 1. Schultag liegt er bei mir im Schrank und darf mal zwischendurch angeschaut werden, mehr aber auch nicht




Für Dezentralität und Eigenverantwortung! http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/41994/index2.html   
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Ranzen zwischendurch?
« Antwort #5 am: 11. März 2012, 18:35:07 »
Schulranzen wird gekauft, weil er gebraucht wird. Und er wird gekauft FÜR die Schule, sprich den gibt es dann auch erst zum Schulanfang. Damit wird nicht vorher rumgespielt oder ausprobiert oder als Kofferersatz für den kommenden Urlaub.

Geschenke zu Ostern gibt es hier nur eine Kleinigkeit. Schulranzen, klar kann man machen, aber ist für mich irgendwie nicht stimmig.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10859
Antw:Ranzen zwischendurch?
« Antwort #6 am: 11. März 2012, 19:01:48 »
Lukas wird den Schulranzen auch zur Einschulung bekommen, da er ja dafür ist... Zu Ostern gibt es generell eher Kleinigkeiten, aber da er im Herbst Geburtstag hat, bekommt er auch eher im Frühjahr ein neues Fahrrad, und das kann dann auch mal Ostern sein...



Cherry

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1885
Antw:Ranzen zwischendurch?
« Antwort #7 am: 11. März 2012, 19:07:08 »
Ich halts da wie Janny- ein Schulranzen ist eine Notwendigkeit

Freya hat ihn zwischendurch bekommen, aber nicht zur freien verfügung.
Bis zum 1. Schultag liegt er bei mir im Schrank und darf mal zwischendurch angeschaut werden, mehr aber auch nicht

dito
... and the smiles they came easy, 'cause of you...


Milli

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1925
Antw:Ranzen zwischendurch?
« Antwort #8 am: 11. März 2012, 19:07:51 »
Wir waren spontan beim shoppen im Fachhandel  und haben uns die Modelle angeschaut. Weil ich aber vom Preis etwas abgeschreckt war, hab ich zu Alex gesagt, das ich dem Osterhasen Bescheid sage s-:). Nun komme ich aus den Nummer wohl nicht mehr raus ;D



Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Ranzen zwischendurch?
« Antwort #9 am: 11. März 2012, 19:10:48 »
Dann war der Osterhase halt auch geschockt  8). Und ihr spart einfach, weil es ja noch hin ist bis zur Schule  ;)
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Milli

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1925
Antw:Ranzen zwischendurch?
« Antwort #10 am: 11. März 2012, 19:16:10 »
Der kommt morgen, 100€ statt 180€ im Inet 8)
« Letzte Änderung: 11. März 2012, 19:23:51 von Milli »



Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11167
  • Frei&Wild
Antw:Ranzen zwischendurch?
« Antwort #11 am: 11. März 2012, 19:21:36 »
Also so zum Spielen hat Len den auch nicht bekommen . Der war gut weggepackt und wenn er wollte durfte er den anschauen , aber mehr nicht . Richtig bekommen dann zum Schulstart .
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Milli

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1925
Antw:Ranzen zwischendurch?
« Antwort #12 am: 11. März 2012, 19:22:36 »
Also so zum Spielen hat Len den auch nicht bekommen . Der war gut weggepackt und wenn er wollte durfte er den anschauen , aber mehr nicht . Richtig bekommen dann zum Schulstart .

So werde ich es wohl auch machen :)



Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30117
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:Ranzen zwischendurch?
« Antwort #13 am: 11. März 2012, 19:48:55 »
Schulranzen wird gekauft, weil er gebraucht wird. Und er wird gekauft FÜR die Schule, sprich den gibt es dann auch erst zum Schulanfang. Damit wird nicht vorher rumgespielt oder ausprobiert oder als Kofferersatz für den kommenden Urlaub.

Geschenke zu Ostern gibt es hier nur eine Kleinigkeit. Schulranzen, klar kann man machen, aber ist für mich irgendwie nicht stimmig.

dito
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

moni

  • Gast
Antw:Ranzen zwischendurch?
« Antwort #14 am: 11. März 2012, 19:54:14 »
ist schon gekauft. vorjahresmodel für 84€ statt aktuell für 159€. der steht bei torben im zimmer.
ist für ihn noch völlig uninteressant

M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Antw:Ranzen zwischendurch?
« Antwort #15 am: 11. März 2012, 20:01:39 »
Ich habe Meph und Bettina nix hinzuzufügen.
Den Ranzen gab es Zwischendurch und zum spielen gibts ihn selbstverständlich auch nicht.
Sie durfte ihn aussuchen, es war ein tolles Ereignis für sie dabei zu sein, sie war total aufgeregt, deshalb wäre es für mich auch nie in Frage gekommen ihn zu bestellen oder anderweitig ohne sie zu kaufen (egal ob nun Weihnachten, Geburtstag, Ostern..... ein Kind ist doch stolz, wenn es den aussuchen und nach Hause tragen darf :) ) und nun bleibt er da wo er ist, bis zur Einschulung :) Wird zwischendurch mal bewundert, oder dem Besuch der ihn noch nicht gesehen hat gezeigt.... aber das wars auch.




☼Ela☼

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 373
Antw:Ranzen zwischendurch?
« Antwort #16 am: 11. März 2012, 20:02:51 »
Mit spielen oder rum toben darf Noah auch nicht mit dem Ranzen wenn er ihn zu Ostern bekommt.
Er kommt dann in sein Zimmer und wartet dort auf den Schulanfang.  ;D
Ich denke es wird jeder seine eigenen Ansichten haben wie es gehandhabt wird.
Bei uns war es schon immer so das es den Ranzen zu Ostern gibt ich hab mir da auch wirklich noch nie andere Gedanken darüber gemacht.

Aussuchen durfte er ihn sich auch selber und das war ein super Erlebnis für ihn mit seiner Patin unterwegs zu sein um den Ranzen zu kaufen.


         

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13656
Antw:Ranzen zwischendurch?
« Antwort #17 am: 11. März 2012, 20:28:05 »
Der Brauch Ostern den Ranzen zu schenken geht ja auch sehr sehr weit zurück- nach ostern begann ja früher die schule und noch aus der zeit kommt es auch.
Ich finds auch nicht tragisch, aber für uns halt nicht stimmig




Für Dezentralität und Eigenverantwortung! http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/41994/index2.html   
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17291
Antw:Ranzen zwischendurch?
« Antwort #18 am: 11. März 2012, 21:11:02 »
hier gab es den Ranzen von der Patin statt Geburtstagsgeschenk...aber nicht zum Geburtstag...nachdem er ihn ausgescuht und gekauft hatte, wollten wir ihm den Ranzen nicht entreissen  ;D jetzt bleibt er aber hier im Schrank bis zur Einschulung (ausser um ihn mal zu zeigen oder zu bewundern)....ein Spielzeug ist es nicht bis dahin!
Ich finde es total egal, ob man ihn zwischendrin oder zu einem bestimmten Event bekommt.... fände aber Ranzen als einziges Geschenk doof  :-[ wenn er also eine Beigabe zu den normalen Geburtstaggeschenken ist, wieso nicht....Und auch zu Ostern OK...warum nicht? Ob nu zwischendrin, zur EInschlung, zum Geburtstag oder zu Ostern - er ist nun mal notwendig und der Preis bleibt...
Eine Bekannte hat ihrem Kind zu Weihnachten z.b. nur Schulsachen geschenkt (z.b. Ranzen) DAS fand ich doof...zumal es keine finanziellen Gründe gab, sondern eher "pädagogische"...


satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15105
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Ranzen zwischendurch?
« Antwort #19 am: 11. März 2012, 21:40:48 »
Anna bekam ihn einfach so, eben auch weil sie ihn ja braucht ....
Wir schenken aber auch nix zur einschulung- warum auch?
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Mareike

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4224
Antw:Ranzen zwischendurch?
« Antwort #20 am: 12. März 2012, 08:44:47 »
salome hat ihren letzte woche bekommen, auch einfach, weil es noetig ist und nicht als geschenk.
sie war sehr stolz, hat ihn einen tag immer mal anziehen duerfen und genau untersucht und seitdem steht er im karton im keller und wartet auf den 1. schultag  :)

grosse geschenke gibts zur einschulung nicht, die schultuete eben mit kleinigkeiten, das "groesste"wird die armbanduhr sein  :)



Susi+Vanessa

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4079
Antw:Ranzen zwischendurch?
« Antwort #21 am: 12. März 2012, 08:49:08 »
Hat Len zwischendurch bekommen . Kann er ja nichts für das er zur Schule muss . Ist ja eine Notwendigkeit . Würde es falsch finden das zum Geburtstag etc zu schenken . Alle anderen Schulsachen bekommt er auch zwischendurch , weil er sie einfach braucht

sehe ich genauso

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:Ranzen zwischendurch?
« Antwort #22 am: 12. März 2012, 09:00:53 »
Liam bekommt ihn zu Ostern.

Klar ist es nötig, aber die Diskussion war ja schon mal vor kurzem: egal ob nötig oder nicht,hauptsache das Kind freut sich  ;)
Ich hab noch kein Kind erlebt,dass bei einem Geschenk sagte: "Mama das brauch ich doch sowieso,ist doch kein Geschenk"  S:D
Zumindest kein kleines  ;)

Zum Argument es sei "so groß" für Ostern: Ist es doch für Zwischendurch auch  ??? Also ist es bei einem "mal Zwischendurch-"Geschenk"" angebracht etwas Großes zu schenken als an Ostern  ??? Zumal es ja immerhin nötig ist,was die Größe ja auch irgendwie relativiert...

Ich finde ein Ranzen ist ein tolles Geschenk und würde auch nie sagen in die Schule muss er, sondern in die Schule darf er, und einen tollen Ranzen dafür WILL er, ich könnt ihm auch ne Jutetasche mitgeben  S:D

@lotte:
doof ist es doch nur,wenn das Kind sich nicht freut. Wenn das Kind sich aber freut, warum nicht! Was ist daran doof?
Liam bekommt noch Süßes dazu und wahrscheinlich greifen Oma und Opa auch noch etwas zu  und schenken Kleidung....Aber selbst nur der Ranzen wäre ok, wichtig ist nur,dass sich das Kind am Ende freut, nicht,dass es mit Luxus beschenkt wird.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Ranzen zwischendurch?
« Antwort #23 am: 12. März 2012, 09:01:14 »
Eine Bekannte hat ihrem Kind zu Weihnachten z.b. nur Schulsachen geschenkt (z.b. Ranzen) DAS fand ich doof...zumal es keine finanziellen Gründe gab, sondern eher "pädagogische"...

Zu Weihnachten, wenn im Sommer erst die Einschulung sein wird  ???? DAS find ich fast schon "brutal". Es sei denn, das Kind darf dann auch damit spielen oder sich damit beschäftigen, sprich Vorschulbücher drin lagern oder so.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Eumel

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4155
Antw:Ranzen zwischendurch?
« Antwort #24 am: 12. März 2012, 16:41:26 »
Ich finde es egal, wann man den Ranzen dem Kind gibt. Bei uns gab es ihn zwischendurch. Bis zum Schulbeginn ist er aber noch weggelegt. Wir haben den Ranzen jetzt aber nicht als "Geschenk" deklariert, sondern eher als Notwendigkeit. So wie man auch neue Kleidung kauft, wenn das Kind neue braucht.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung