Umfrage

würdet ihr den Kindergeburtstag vorfeiern?

ja
1 (2.7%)
nein
36 (97.3%)
vielleicht
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 31

Autor Thema: Geburtstag vorfeiern?  (Gelesen 6513 mal)

bellami

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6952
  • vorerst mal bellami statt bellisa
    • Mail
Geburtstag vorfeiern?
« am: 05. Juni 2012, 21:40:18 »
flo wird am 24.6 7...das ist ein Sonntag. 'normal' feiern wir am Geburtstag selbst immer den Kindergeburtstag und am WE drauf den Familen-Geburtstag.

dieses Jahr wird es schwierig...da WE ist, wuerden meine eltern am Sonntag kommen.
da flo in die schule geht, ist es schwierig unter der woche zu feiern, erstens hat sie (und die anderen auch) aktivitäten, zweitens hausaufgaben.
eigentlich hatte ich vor freitag danach zu feiern, jetzt ist an diesem tag aber schulfest, passt also nicht.

am WE drauf hat mein bruder und mein schwiegervater Geburtstag.

jetzt habe ich ueberlegt, ob wir nicht einfach samstag VOR dem Geburtstag feiern?! was wuerdet ihr denken, wenn jemand vorfeiert??

man koennte es ja als abschlussparty deklarieren?!  ;D
mit flo 24.06.05 und fay 02.11.07

MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2898
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:Geburtstag vorfeiern?
« Antwort #1 am: 05. Juni 2012, 21:52:52 »
Wir haben das schon zwei Mal gemacht, dass wir einfach einen Tag vorher gefeiert haben. ABER meine Kinder bekommen das noch nicht mit, ob es nun der Geburtstag ist oder nicht.


Was sagt deine Tochter dazu? Wenn es ihr egal ist, dann macht das doch so.
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40508
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Geburtstag vorfeiern?
« Antwort #2 am: 05. Juni 2012, 22:26:21 »
Wieso geht nicht der Samstag darauf?


Ich finde "vorfeiern" doof.


Christina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2047
Antw:Geburtstag vorfeiern?
« Antwort #3 am: 05. Juni 2012, 22:28:14 »
Also wenn ich jetzt richtig folgen konnte, wäre doch der Samstag nach dem Schulfest noch für einen Kindergeburtstag frei, oder?

Vorfeiern würde ich nicht.

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15239
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Geburtstag vorfeiern?
« Antwort #4 am: 05. Juni 2012, 22:50:44 »
Kindergeb eher 6 wochen später als vor feiern....
Hier ist es oft so das die wooooovhen später stattfinden wegen 464336 terminen, ist doch okay

Vorfeiern mag ich net, und anna würd dann wohl mal auf die idee kommen im januar schonmal zu feiern- sie hat im juni geb lol
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Geburtstag vorfeiern?
« Antwort #5 am: 05. Juni 2012, 23:33:50 »
Ich würde es machen, wie Christiane geschrieben hat.

Samstag oder Sonntag danach feiern.

4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Antw:Geburtstag vorfeiern?
« Antwort #6 am: 06. Juni 2012, 06:24:40 »
Ich würde auch nicht vorfeiern, das gehört in meinem Kopf zu den "das macht man einfach nicht"-Dingen  ;D
Lieber zwei Wochen später nachfeiern, als einen Tag vorher VORfeiern.

mausebause

  • Gast
Antw:Geburtstag vorfeiern?
« Antwort #7 am: 06. Juni 2012, 08:28:37 »
Ich würde auch nicht vorfeiern, das gehört in meinem Kopf zu den "das macht man einfach nicht"-Dingen  ;D
Lieber zwei Wochen später nachfeiern, als einen Tag vorher VORfeiern.

Seh ich genauso..Geburtstage vorfeiern würde ich generell nicht!

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:Geburtstag vorfeiern?
« Antwort #8 am: 06. Juni 2012, 08:41:48 »
ich würde auch eher 2 Wochen nach feiern als vorfeiern.
Liams letztes Kindergeburtstag war Ende Oktober oder Anfang November, er hat am 2.September Geburtstag  s-:) ;D

Zelda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3217
  • Krawall und Remmidemmi!
Antw:Geburtstag vorfeiern?
« Antwort #9 am: 06. Juni 2012, 08:51:34 »
Ne, würde ich nicht machen...




-Die glücklichsten Tiere der Welt sind die Hasen. Denn wenn sie hüpfen, dann hüpfen auch ihre Herzen.
Vor Glück nämlich-

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17399
Antw:Geburtstag vorfeiern?
« Antwort #10 am: 06. Juni 2012, 09:27:17 »
Entweder den Samstag /Sonntag danach (oder noch eine Woche später) oder alles an einem Tag.
Wir hatten das Problem dieses Jahr auch ähnlich.... Geburtstag war sonntags - das Wochenende drauf Oster und dann Ferien (und viele im Urlaub).... Also haben wir morgens mit den Kindern gefeiert - die kamen um 9.30Uhr/10Uhr...da gab es Muffins, dann sind wir zum Spielplatz bzw haben Spiele gemacht und um 13uhr wurde gegrillt   ...um 14uhr wurden alle Kinder abgeholt und die Grosseltern kamen gegen 15.30uhr/16uhr (das hatte ich vorher so abgesprochen, um etwas Zeit dazwischen zu haben!).... Ich hab es mir eigentlich stressig vorgestellt, im ENdeffekt war es aber echt entspannt.... Ich würde es bei Geburtstagen am Wochenende immer wieder so machen.....


Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5405
Antw:Geburtstag vorfeiern?
« Antwort #11 am: 06. Juni 2012, 10:28:53 »
Mach doch den Kindergeburtstag vormittags. Ist hier öfter mal, da kommen die Kinder gegen 10Uhr und abholen ist dann zwischen 13 und 14 Uhr.







Sonne1978

  • Gast
Antw:Geburtstag vorfeiern?
« Antwort #12 am: 06. Juni 2012, 11:20:07 »
Ich würde auch nicht vorfeiern :) Dann gratulieren alle Kinder und man muss sagen "nee, ich hab erst morgen". Auch doof.

Vielleicht findet Ihr ja doch einen Termin während der Woche, wo alle Kinder Zeit haben? Oder halt Samstag oder Sonntag drauf? Wünsche Euch jedenfalls eine schöne Feier :)

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8036
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Geburtstag vorfeiern?
« Antwort #13 am: 06. Juni 2012, 12:16:57 »
Ich würde auch nicht vorfeiern, das gehört in meinem Kopf zu den "das macht man einfach nicht"-Dingen  ;D
Lieber zwei Wochen später nachfeiern, als einen Tag vorher VORfeiern.

 s-yes

Was wir schon gemacht haben: An dem Tag vormittags den Kindergeburtstag mit einem späten Mittagessen gegen 14 Uhr als Abschluss und anschließend ab 15:30 oder 16 Uhr dann Kaffee und Kuchen für die Verwandtschaft. Danach geht man zwar auf dem Zahnfleisch  ;D, aber man hat alles in einem Aufwasch und das hat auch so seine Vorteile!

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Geburtstag vorfeiern?
« Antwort #14 am: 06. Juni 2012, 12:57:58 »
Oder eben doch maaal unter der Woche feiern. Ist ja nicht so, dass die Kleinen schon einen Kater hätten am Tag drauf ;)


bellami

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6952
  • vorerst mal bellami statt bellisa
    • Mail
Antw:Geburtstag vorfeiern?
« Antwort #15 am: 06. Juni 2012, 13:06:38 »
okay, vorfeiern kommt wohl nicht sooo gut an!  ;D

WE danach geht nicht, da haben opa und onkel geburtstag...am daruffolgenden übrigens noch die cousine  ;D juni und juli sind bei uns geburtstagswochen!  8)

aber sonntagmorgen ist glaube ich ganz gut! danke fuer den tip, solar!

das werde ich mal durchspielen!  :) kommt vielleicht drauf an, was wir machen. flo will unbedingt schwimmen gehen  s-:)
mit flo 24.06.05 und fay 02.11.07

Jana781

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2093
  • keep calm & carry on!
Antw:Geburtstag vorfeiern?
« Antwort #16 am: 06. Juni 2012, 13:08:02 »
Ich würde auch nicht vorfeiern. Lina hat dieses Jahr montags Geburtstag, normalerweise feiern wir dann immer am WE drauf. Da sind dieses Jahr aber ein paar der wichtigsten Gäste nicht da, also verschieben wir noch eine Woche länger, ist doch nicht schlimm. :)
LG, Jana

♥♥♥ 18.06.2008 - 20.47 Uhr - Lina - 3010 g pures Glück verteilt auf 51 cm Länge!! ♥♥♥


 


Unser Engelchen Anton - still geboren am 07.02.2011 bei 21+6 - passt von nun an auf uns auf! Wir werden dich nie vergessen, kleiner Mann!

Jofina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1945
Antw:Geburtstag vorfeiern?
« Antwort #17 am: 06. Juni 2012, 13:43:13 »
Ne, also vorfeiern geht in meinen Augen auch gaaaaar nicht!!

Ich würde in diesem Falle wohl auch wirklich vormittags/mittags die Kinder und nachmittags die Verwandschaft - am Geburtstag selber! Oder aber vormittags/mittags die Kinder und später dann auf den jeweiligen Verwandtengeburtstag.

Oder auch mal während der Woche. Das müsste doch auch mal zu machen zu sein... Oder kommt sie erst so spät von der Schule? Haben die denn schon soviele Hausaufgaben auf?
   

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8036
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Geburtstag vorfeiern?
« Antwort #18 am: 06. Juni 2012, 18:59:15 »


aber sonntagmorgen ist glaube ich ganz gut! danke fuer den tip, solar!


Gern geschehen  :)

piglet

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10684
  • Frau Mutter!
Antw:Geburtstag vorfeiern?
« Antwort #19 am: 06. Juni 2012, 22:40:01 »
Gegen vorfeiern.
Wir haben auch schon vormittags Kindergeburtstag gemacht und nachmittags kam die Familie
♥ A & I ♥
Spielsachenverkaufsthread
Klamottenverkaufsthread
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mein Nähblog: http://ellumundpimpessin.blogspot.de/

Landei

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2696
    • Mein Gartenhäuschen
Antw:Geburtstag vorfeiern?
« Antwort #20 am: 08. Juni 2012, 17:54:25 »
Wenn vorfeiern, dann machen wir das in der Familie mit reinfeiern.
Sprich mit der Verwandschaft dann Samstag abend feiern und Mitternacht dann Gratulationen. Nur die Uhrzeit ist dann nicht mehr so kindertauglich, daher eher was für Größere/Erwachsene.






Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage (schreibe) und tue, nicht für das, was Ihr versteht (lest) und daraus macht!!!

Kathrin

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27622
Antw:Geburtstag vorfeiern?
« Antwort #21 am: 08. Juni 2012, 18:39:20 »
Jana hat in diesem Jahr auch vormittags gefeiert, war toll! :)

Vorfeiern geht wirklich nicht... Die Kinder würden vorher dann auch schon gratulieren und das soll (Achtung Aberglaube ;D) Unglück bringen. ;)
     
Jana - *03.03.08 - 48cm - 3810g            Joel - *23.02.04 - 53cm - 4580g

Mary

  • Gast
Antw:Geburtstag vorfeiern?
« Antwort #22 am: 08. Juni 2012, 20:32:29 »
Ich schließe mich an: Vorfeiern bringt Unglück!  ???

Schnukki

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14295
Antw:Geburtstag vorfeiern?
« Antwort #23 am: 09. Juni 2012, 10:03:38 »
Auch gegen Vorfeiern .. zudem hätte bei mir der Geburtstag meines Kindes auch Vorrag vor dem Geburtstag einer Cousine  s-:) ... sorry aber ich denke wenn z.B. viele Verwandte Geburtstag haben, dann sollte es doch kein Problem sein, dass diese sich dann auf einen Tag einigen können, damit das Kind seinen Geburtstag feiern kann oder?

bellami

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6952
  • vorerst mal bellami statt bellisa
    • Mail
Antw:Geburtstag vorfeiern?
« Antwort #24 am: 09. Juni 2012, 18:20:54 »
Auch gegen Vorfeiern .. zudem hätte bei mir der Geburtstag meines Kindes auch Vorrag vor dem Geburtstag einer Cousine  s-:) ... sorry aber ich denke wenn z.B. viele Verwandte Geburtstag haben, dann sollte es doch kein Problem sein, dass diese sich dann auf einen Tag einigen können, damit das Kind seinen Geburtstag feiern kann oder?

naja, meine maedesl haben nicht wirklich viele cousinen  ;D (und keine cousins!), da ist das schon wichtig! und schliesslich ist der auch erst 2 wochen spaeter.

wir werden wohl entweder sonntag morgen feiern oder die woche drauf am samstag.

das passt dann schon, bleibt noch die frage WIE wir feiern?!  s-:)
mit flo 24.06.05 und fay 02.11.07

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung