Autor Thema: Fahrkarte  (Gelesen 1670 mal)

Curly25

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1016
  • Jungsmami!!
Fahrkarte
« am: 29. August 2012, 10:16:47 »
Mein Sohnemann geht jetzt seit 1 Woche in die Schule...er fährt morgens und mittags mit dem Bus...da er schnell Sachen vergißt, suche ich ein Tasche oder irgendwas wo die FAhrkarte rein kann so das er sie schnell zur Hand hat und sie aber nicht verloren geht...

Habt ihr da eine Idee??





lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17398
Antw:Fahrkarte
« Antwort #1 am: 29. August 2012, 10:22:49 »
So ein normaler Brustbeutel kommt nicht in Frage? (so was hatte ich anfangs für die Fahrkarte, bis es dann später "uncool" wurde  ;D Aber ich denke ein 1klässler findet so was noch toll - meiner zumindest)...die gibt es dann ja extra mit Sichtfenster für die Fahrkarte aussen, dann muss er es nicht mal öffnen ,sondern nur umdrehen...
Eine andere Idee hab ich nicht....
Oder hat der SChulranzen nicht ein Sichtfenster irgenwo, wo du sie reinstecken kannst?



Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23248
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:Fahrkarte
« Antwort #2 am: 29. August 2012, 10:32:08 »
Mein Sohn nutzt auch einen Brustbeutel (gleiches Design wie sein Schulranzen, Mäppchen etc.).  :)
Wir haben einen bestimmten Platz dafür gemeinsam ausgesucht (im Ranzen) und da kommt er immer wieder rein.
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

sunny

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4753
    • Mail
Antw:Fahrkarte
« Antwort #3 am: 29. August 2012, 11:58:15 »
Hallo
wir haben die Fahrkarte auch im Brustbeutel und diesen mit einerm Karabiner am Schulranzen befestigt, damit er nicht verloren geht. Ich möchte auch, daß die fahrkarte IM Ranzen ist und nicht von außen sichtbar, weil nämlcih Name und komplette Adresse draufstehen  :-( aber das ist ein anderes Thema...
LG
Sunny

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53101
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Fahrkarte
« Antwort #4 am: 29. August 2012, 12:02:02 »
mein sohn hat die fahrkarte in seinem geldbeutel (sichtfenster) und den mit kette und karabiner an der hose befestigt.
von außen sichtbar am schulranzen würde ich auch nicht wollen, siehe sunny und robert. da steht name und adresse drauf. und das will ich nicht, dass man das sehen kann.
allerdings ist mein sohn schon knapp 12.

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8034
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Fahrkarte
« Antwort #5 am: 29. August 2012, 12:58:17 »
Mein Sohn nutzt auch einen Brustbeutel (gleiches Design wie sein Schulranzen, Mäppchen etc.).  :)
Wir haben einen bestimmten Platz dafür gemeinsam ausgesucht (im Ranzen) und da kommt er immer wieder rein.

Das unterschreibe ich so. Nur dass es bei uns so ist, dass die Fahrkarten gererell nicht kontrolliert werden  s-:) und sie demnach gar nicht rausgeholt werden müssen. Und ich hab den Brustbeutel sicherheitshalber innen im Ranzen festgebunden.

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17398
Antw:Fahrkarte
« Antwort #6 am: 29. August 2012, 13:18:24 »
t. Ich möchte auch, daß die fahrkarte IM Ranzen ist und nicht von außen sichtbar, weil nämlcih Name und komplette Adresse draufstehen  :-( aber das ist ein anderes Thema...
LG
Sunny
:o OH, OK...dann nicht...kenne ich so gar nicht...Bei uns gab es immer eine Marke für jeden Monat die sichtbar war...die eigentliche Jahreskarte mit Name etc. war nie sichtbar..Aber ist ja schon 100 Jahre her....
Aber Brustbeutel oder Portemonnaie irgendwie AM Ranzen befestigen und dann IM Ranzen verstauen wäre dann ja acuh möglich ...


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung