Autor Thema: Aluroller......worauf achten????  (Gelesen 3911 mal)

VampireGirl

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 697
Aluroller......worauf achten????
« am: 17. Juli 2012, 16:24:51 »
Seit dem Urlaub ist unsere Tochter ganz narrisch auf einen Roller. Sie wünscht sich einen vom Christkind.

Ich habe mich bisher nie mit dem Thema beschäftigt und daher ein paar Fragen:

Worauf muss ich achten?
Gibt es besonders gute oder besonders schlechte?
Wie sieht es mit der Größe aus? Meine Tochter ist jetzt füneinhalb und knapp 1,10 m groß.
Gibt es irgendwelche Empfehlungen?

Ich habe nämlich echt null Ahnung und möchte, dass sie dann auch einen ordentlichen Roller bekommt.

Könnt Ihr mir ein paar Tipps geben? Und wie sieht es preislich mit einem Roller aus?

Ach ja, sie hat momentan einen für die etwas kleineren, d. h. mit 3 Räder, aber sie ist im Urlaub oft mit einem richtigen gefahren, ihrer sei ja was für Babys.

Evchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4276
  • Echte Liebe kommt aus dem Herzen ♥
Antw:Aluroller......worauf achten????
« Antwort #1 am: 17. Juli 2012, 17:02:20 »
Wir haben ja gestern einen gekauft (siehe Thread weiter unten bezüglich der Helmfrage).  Mein Sohn hat einen Hudora Big Wheel XXL 144mm bekommen. Der hat etwas größere Rollen, als die meisten Scooter. Wir haben den Scooter bei Real gekauft, dort ist er auch ein paar Scooter Probe gefahren und kam mit den größeren Rollen einfach besser zurecht. Zudem habe ich gelesen, dass die größeren Rollen auch mit Unebenheiten besser klar kommen.
Was ich jetzt schon sehr gut finde ist, dass man bei Hudora wirklich jedes kleinste Einzelteil des Scooters nachbestellen kann (natürlich auch die Rollen!). Und was mir noch wichtig war, war ein Tragegurt  :P  Obwohl ich sagen muss, dass sich der Scooter auch bei meiner Körpergröße sehr gut fahren lässt  8) 
Die mit den kleinen Rollen bekommt man für um die 20 Euro. Wir haben jetzt 50 bezahlt und das fand ich nun auch ganz ok  :) 
So von der Verarbeitung scheint der auch ganz in Ordnung zu sein. Wie langlebig der nun ist, kann ich nach einem Tag natürlich noch nicht sagen  :)




inacoma

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 970
Antw:Aluroller......worauf achten????
« Antwort #2 am: 17. Juli 2012, 19:32:42 »
Ich teile einfach mal meine Begeisterung für den Roller, den Evchens Sohn hat. Anni hat ihn zu Weihnachten bekommen und bisher ist alles ganz und gar klasse.


Melanie83

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 889
  • erziehung-online
Antw:Aluroller......worauf achten????
« Antwort #3 am: 17. Juli 2012, 19:41:32 »
Hier auch noch eine Stimme für den Hudora Big Wheel XXL. Jasmin hat ihn auch seit einiger Zeit, der fährt sich richtig toll. Kann man auch als Erwachsener benutzen.




Nick1981

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 461
  • erziehung-online
Antw:Aluroller......worauf achten????
« Antwort #4 am: 17. Juli 2012, 22:11:25 »
Wir haben seit Ostern diesen Roller Scooter Hudora Big Wheel GC 125
Und sind sehr Zufrieden damit.




Das Leben ist eine Aufgabe

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15251
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Aluroller......worauf achten????
« Antwort #5 am: 17. Juli 2012, 22:31:18 »
wir ahben einen von decathlon mit den normalen kleinen rädchen aber anna rollert den schon seit sie ca 4 1/2 jahre ist...
JETZT mit 6 oder kurz davor würd ich auch auch nen roller mit großen rädern holen die sind viiiiel geiler  S:D
werden wir demnächste auch kaufen weil die kiddies hier nicht mit dem rad zur schule sollen,auch nicht mit der mama...und so rollern wir eben  8)
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5408
Antw:Aluroller......worauf achten????
« Antwort #6 am: 18. Juli 2012, 09:07:03 »
Ronja hat jetzt zum Geburtstag auch einen Hudora mit 205mm großen Rädern bekommen. Der hat auch Licht. Uns waren die großen Räder wichtig.







VampireGirl

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 697
Antw:Aluroller......worauf achten????
« Antwort #7 am: 19. Juli 2012, 08:19:37 »
Danke für Eure Antworten. Hört sich vielversprechend an.

Dieser hier könnte ihr gefallen, denke ich.


[gelöscht durch Administrator]

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung