Autor Thema: 3. Klasse - Schulstart 2014  (Gelesen 18151 mal)

"Katja"

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4539
  • Wir halten zwei im Arm und eins im Herzen
3. Klasse - Schulstart 2014
« am: 28. Juni 2016, 20:01:29 »
Ich bin mal so frei und fange den neuen an.  :D

Hier darf jetzt nach Herzenslust weiter geschrieben werden.
« Letzte Änderung: 29. Juli 2016, 14:35:48 von Fliegenpilz »



Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39901
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:2. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #1 am: 28. Juni 2016, 20:53:58 »
Und was alles seit Einschulung im Jahr 2014, so wie in dem Vorschuljahr passiert ist, kann HIER nachgelesen werden!


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39901
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:2. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #2 am: 28. Juni 2016, 20:55:22 »
Vielen Dank, Katja.

Morgen ist bei uns letzter Schultag - sprich von 8.30 Uhr bis 12.05 Uhr haben wir noch eine Zweitklässlerin, dann verlässt sie das Gebäude mit ihrem Endzeugnis (so wie den ersten fünf Zeugnissen der 1. und 2. Klasse zusammen) und startet in die Sommerferien.

Gerade seit der Schulzeit empfinde ich es als erschreckend wie schnell die Zeit vorbei fliegt an einem. Naja, zumindest an mir, hihi!

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 13977
Antw:2. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #3 am: 29. Juni 2016, 09:35:12 »
Ich bin gerne auch hier wieder mit dabei! :D Danke, Katja!

Mir wird immer ganz übel zu realisieren, dass F. in die 9te Klasse kommt. :o Und T. verlässt nächstes Jahr die Grundschule... erks. Das wird noch ein hartes Jahr für ihn. Aber zumindest die Ordnung scheint er ein wenig mehr in den Griff zu bekommen. Keine vergessenen Materialien mehr seit dem letzten "Anschiss" des Lehrers. S:D Also seit gut 3 Wochen... yeah! Und sie haben noch jeden Tag richtig viel Hausaufgaben auf.

Gestern gab es noch einmal eine sehr gute Benotung im Lesetest zurück. Was das jetzt auf die Gesamtnote bedeutet weiss ich nicht. In den Arbeiten hatte er eine 2 unter 2 1en und zwei Arbeiten hat er nach wie vor nicht zurück bekommen. :P Die Lehrerin kann man echt in der Pfeife rauchen. Hier läuft die Schule noch bis einschliesslich den achten Juli.
Sitting in the Dschungel
On Nürnberger Straße
A man lost in time
Near KaDeWe
Just walking the dead

lisa81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5990
Antw:2. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #4 am: 29. Juni 2016, 13:49:29 »
BJS und meine Tochter hat eine Siegerurkunde bekommen. Sie hat sich wirklich angestrengt und freut sich riesig :D
(Und ich war erstaunt wie gut sie ist!  :D Sie hat noch Punkte verschenkt, die Ehrenurkunde wäre drin gewesen. Das sag ich ihr nicht, aber ich bin ganz begeistert  :D )
*2008,  *2010, *2015

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 26949
Antw:2. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #5 am: 29. Juni 2016, 14:09:43 »
Toll Lisa (auch wenn ich die immer noch nicht mag  ;D)

Bei uns ist noch ganz regulär Schule und das noch immer 4,5 Wochen.
Übrigens habe ich jetzt auch rausgefunden dass mein Sohn das Dividieren bereits lernt.
Er hat nur das Heft verschlampt und das nebenbei erwähnt. Jetzt hat er es wiedergefunden.
Also diese Schlamperei macht mir doch gelegentlich Sorgen...

An alle mit Ferien: Geniesst sie!!!



Sabrina

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5405
Antw:2. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #6 am: 29. Juni 2016, 14:32:41 »
Hier sind auch noch drei Wochen Schule. Keine Ahnung was noch alles ansteht, bis auf ein klasseninternes Sommerfest. Bin so gespannt auf die dritte Klasse ind erhoffe mir mehr Info bezüglich des Lernstandes, da es ja wahrscheinlich dann Noten gibt.

Sommerferien-Wetter ist hier eh noch nicht, von daher bin ich auch nicht allzu traurig, dass noch kein frei ist. Hoffentlich gibt der Sommer dann noch etwas Gas.

BJS gibt's bei uns nicht, hier gab's nur ein Spiel-und Sportfest. Ohne irgendwelche einzelne Wertung.
« Letzte Änderung: 29. Juni 2016, 14:34:16 von Sabrina »

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39901
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:2. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #7 am: 29. Juni 2016, 14:52:23 »
@lisa81
Ja Glückwunsch an eure sportliche Tochter!


Hier: FERIEN!
Zeugnis: Absolut in Ordnung, sie ist sehr stolz, daher bin ich es auch.
Jetzt heißt es ... Zeit bis zum 01.September überbrücken, huiii!

Vergesslichkeit?
Am Dienstag hatte sie erstmalig ihre neue Trinkflasche mit zur Schule. WEG! Ich könnte ... arghs!

Sabrina

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5405
Antw:2. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #8 am: 29. Juni 2016, 14:57:40 »
Wie ärgerlich  :(

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 26949
Antw:2. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #9 am: 29. Juni 2016, 15:13:08 »
Blöd. Und extrem nervig - ich kenn das.... Bei uns ist aktuell das Notfallhandy verschollen  s-:)



Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39901
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:2. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #10 am: 29. Juni 2016, 15:26:56 »
Nur sind bei uns nun Ferien und die Schule für 9 Wochen nicht erreichbar - und sie hat heute überall gesucht, unauffindbar. Ich habe jetzt mal allen Eltern eine Rundmail geschickt, ggf hat ja einer die Flasche ausversehen eingepackt. Könnte ja passieren, also zumindest unserer Tochter!

Sabrina

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5405
Antw:2. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #11 am: 29. Juni 2016, 15:29:59 »
Meine Tochter musste letztens mit Sporthose nach Hause gehen, weil ihre normale Hose nach dem Sportunterricht nicht auffindbar war. Wie das passieren kann ist mir schleierhaft. Bisher auch nicht wieder aufgetaucht. Vermute jemand hat sie versteckt :-( oder aus Versehen eingepackt.

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 13977
Antw:2. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #12 am: 29. Juni 2016, 16:17:11 »
Verstecken... genau, das soll dann super witziger Witz sein. :P Kennen wir hier auch. Diesem Verstecken fiel dieses Jahr eine Mütze zum Opfer. Hausschuhe haben wir gemeinschaftlich sicher zehn Mal gesucht... einmal fanden wir einen Schuh auf dem Schrank in 4m Höhe... also hochgeworfen. :-(

So, eine Deutscharbeit haben sie tatsächlich heute zurück bekommen. Es war die, welche sie an letzter Stelle schrieben. Was mit der vorletzt geschriebenen Arbeit ist, keine Ahnung. In jedem Fall ist die letzte Arbeit nun wieder saumässig ausgefallen... es gab mind. drei Fünfen, davon war eine mit einem Minus versehen. :o
Ich hatte im anderen Thread vor der Arbeit das ausgegebene Portfolie bemängelt... Ich glaube hier hatte ich das nicht erwähnt. Muss mal eben kurz nachlesen, will nichts doppelt schreiben.
Sitting in the Dschungel
On Nürnberger Straße
A man lost in time
Near KaDeWe
Just walking the dead

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 13977
Antw:2. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #13 am: 29. Juni 2016, 16:26:30 »
Muss mal eben kurz ausholen... Es gab einen Portfolio Zettel von der Klassenlehrerin, den mir mein Sohn nicht gezeigt hatte. Ich wusste aber davon, weil ich die Lehrerin darauf angesprochen habe was denn in der Arbeit Thema sein würde.

Ich nun also meinen Sohnemann zur Rede gestellt. Er behauptete, nein, er wüsste nicht was sie üben sollten. Er hätte keinen Hinweis auf Übungen/Textbeispiele/Grammatik bekommen.
Dann finde ich einen Zettel.

Da steht drauf : Deutsch-Wiederholung
in einer Zeile: Das kann ich! drei Smilies grinsend, neutral, miesgelaunt
zweite Zeile Ich kann richtig abschreiben.
dritte Zeile Ich kann Verben in die einfache Vergangenheit setzen.
vierte Zeile Ich kann Redezeichen bei der wörtlichen Rede setzen.
fünfte Zeile Ich kann Subjekt und Prädikat bestimmen.

Die smilies sind jeweiles zum Ankreuzen.

Kommentar vom Junior, ach diesen Zettel meinst du. Das hat was mit der Vorbereitung auf die Arbeit zu tun? Das habe ich so nicht verstanden, kann ich ja eh alles.

Und wisst ihr was? Ich verstand ihn. Ich meine was soll denn bitte schön dieser Zettel? Wenn ich doch jetzt ankreuze ich kann es nicht, also den negativen smilie. Was mache ich dann bitte schön? :-( Oder wenn ich mich selbst belüge, dass ich alles kann und kann es nicht?

Nun, das Resultat einer ausgefeilten Klassenarbeitsvorbereitung sah man dann heute bei den Noten. :P

Ich bin an dieser Stelle redlich froh, dass ich dem Urteils-/Einschätzungsvermäögen meines Sohnes vertrauen kann. Er hat nämlich tatsächlich nichts gemacht für die Arbeit und es ging ziemlich gut. :P

Verstehen kann ich die Vorgehensweise allerdings nicht...
« Letzte Änderung: 30. Juni 2016, 08:43:36 von deep_blue »
Sitting in the Dschungel
On Nürnberger Straße
A man lost in time
Near KaDeWe
Just walking the dead

Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8957
Antw:2. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #14 am: 30. Juni 2016, 05:45:21 »
 s-winken

Wir sind auch weiterhin dabei.  :) Seit einer Woche haben wir bereits Ferien und die Zeit vergeht wieder einmal wie im Flug.
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 26949
Antw:2. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #15 am: 30. Juni 2016, 07:06:34 »
Deep: auch voll der Krimi bei Euch mit dieser lehrerin!!!

Pedi: Wetter langsam besser?



"Katja"

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4539
  • Wir halten zwei im Arm und eins im Herzen
Antw:2. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #16 am: 30. Juni 2016, 08:05:07 »
Bei unserem kleinen steht morgen noch das Sportfest an. Es sollte letzte Woche schon stattfinden wurde aber wegen des Wetters verschoben.  Das ist immer ganz nett gemacht und hat zum Glück nicht viel mit den bsj spielen gemeinsam.  Jedes Jahr steht das Fest unter einem anderen Thema.  Wir hatten schon ein Völkerballtunier, eine Olympiade und einen sponsorenlauf.

Nächste Woche Freitag gibt es dann auch für ihn das Zeugnis und muss ich noch drei Tage betreeungstechnisch überbrücken und dann geht es auch schon in den Urlaub.   :D

Er freut sich schon sehr auf die dritte klasse.  Wir lassen uns mal überraschen wie es sich entwickelt.   :)



deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 13977
Antw:2. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #17 am: 30. Juni 2016, 08:47:18 »
Bei unserem kleinen steht morgen noch das Sportfest an. Es sollte letzte Woche schon stattfinden wurde aber wegen des Wetters verschoben.    :D


Hier wurde ja auch verschoben des Wetters wegen. Letzte Woche Hitze und Schwüle, diese Woche Regen und Frische... keine Ahnung, ob heute die Meldung für die komplette Absage kommt.
Zeugnis gitb es am 06.07., am nächsten Tag geht die Kopie unterschrieben zurück zur Schule, und dann bekommen sie das Original ausgehändigt. Am 07.07. gibt es am Nachmittag noch eine Verabschiedung durch die Singpausen Kinder von einer geliebten Lehrerin.
Sitting in the Dschungel
On Nürnberger Straße
A man lost in time
Near KaDeWe
Just walking the dead

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 13977
Antw:2. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #18 am: 30. Juni 2016, 13:58:33 »
Wie befürchtet, es finden keine BJS statt. :-[
Sitting in the Dschungel
On Nürnberger Straße
A man lost in time
Near KaDeWe
Just walking the dead

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17188
Antw:2. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #19 am: 30. Juni 2016, 14:43:41 »
Ich schreibe hier ja eigentlich nie, weil es irgendwie nicht viel zu erzählen gibt  s-:) Jetzt brauche ich aber doch mal Meinungen. Hier gab es einen TEst zurück in Mathe. 63 Aufgaben, wovon 5 komplexer waren (also solche Pyramiden etc bei denen man "Zwischenergebnisse" finden muss" und der Rest einfache Plus und Minusaufgaben bis 100..... Die Menge fand ich schon beachtlich...Aber darum geht es nicht. Ihr wurde bei 7 Fehlern der einfachen Aufgaben (die 5 komplexen und 51 einfachte hat sie demnach richtig) ein böser smiley unter den Test gemalt  ;D Noten gibt es hier noch nicht. Es ist nun ja nicht wichtig, aber ich fand die Bewertung sehr streng. In meiner Welt wäre das in Noten gesehen immer noch eine ganz gute Note und keine schlechte... Böser smiley heisst aber doch schlechte Note  s-:) s-:) s-:)
Unsere Lehrerin ist wirklich sehr, sehr nett, aber was die Tests betrifft finde ich sie wirklich streng und die Mengen,d ie teils zu machen sind, sind ordentlich....letztens in Deutsch  waren es z.b. auch 4 Din 4 Seiten Aufgaben (Leseverständnis)  und noch ein recht langes (ca. 3/4 Seite) Diktat......
Ich habe das von meinem Sohn nicht so in Erinnerung.
Meine TOchter macht das alles und ist auch sonst gut und bekommt lachende smileys  s-:) s-:) und ich bin froh über das Tempo  ;D ;D s-:) s-:) ...Insofern beschwere ich mich nicht oder will da nun was anmerken bei der Lehrerin, fand aber die Bewertung doch streng bzw hab mich einrach gewundert..... sonst hat sie immer nur einzelne Fehler oder keine, von daher hat sich die Frage noch nie gestellt.... Heute hab ich mich aber doch gefragt, ob es normal ist, dass so streng bewertet wird ... Wie ist das bei euch oder wie schätzt ihr es ein .... Den Notentabellen im Internet traue ich auch nicht...die rechnen mir wiederum ein wenig zu positiv  ;D ;D ;D


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39901
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:2. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #20 am: 30. Juni 2016, 14:50:26 »
.... sonst hat sie immer nur einzelne Fehler oder keine, von daher hat sich die Frage noch nie gestellt.... Heute hab ich mich aber doch gefragt, ob es normal ist, dass so streng bewertet wird ...

Rein aus der Ferne und aus dem Bauch heraus denke ich, dass genau DAS der Knackpunkt ist - scheinbar ist eure Tochter unter ihren bisherigen Leistungen gewesen in diesem Test und bekam daher von der Lehrerin den "Traurigen / Bösen" - Smiley.

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17188
Antw:2. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #21 am: 30. Juni 2016, 15:06:29 »
Stimmt ... So weit hatte ich gar nicht gedacht. Es könnte natürlich einfach eine individuelle Bewertung sein und gar nicht Richtung Noten ....


lisa81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5990
Antw:2. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #22 am: 30. Juni 2016, 19:27:17 »
lotte, hier sind Kommentare und vermutlich auch Smileys ebenfalls sehr individuell  :)

Meine Tochter hatte jetzt mit 90-95% einen Smiley mit Krone in Mathe, für sie war das auch wirklich super. Ich vermute, andere hatten den bei gleichem Ergebnis nicht.

In Deutsch schreiben die übrigens auch unterschiedliche Tests. Ob das immer ist weiß ich nicht, aber es kam mal raus, dass die Kinder verschieden lange Texte kriegen. Bei Mathe weiß ich es nicht.
*2008,  *2010, *2015

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17188
Antw:2. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #23 am: 30. Juni 2016, 19:57:56 »
Das ist hier auch so.... Allerdings dürfen die Kinder sich den Test aussuchen. Es gibt immer einen einfachen mit Basiswissen, mit dem man höchsten eine 3 erreichen könnte (wenn es nächstes Jahr dann Noten gibt  ;)) und einen schwierigeren, der dann zur 1 und 2 führen kann.... Man darf auch "springen" zwischen beiden Seiten...... Gab es in Mathe und Deutsch. Wobei mir gerade auffällt, dass ich es in den letzten 2 Tests nicht mehr gesehen habe  ??? Was also heißt, dass die Lehrerin jetzt vermutlich selber vorsortiert..... Das erklärt auch die lange Deutscharbeit... ich hab nämlcih wirklich gedacht, dass es da mit Sicherheit Kinder gab, die massive Schwierigkeiten hätten...Wenn die Kinder mittlerweile aber individualisierte Tests bekommen, hab ich den "leichten" vermutlich einfach nicht zu sehen bekommen.....
Das selber Auswählen war wohl teils problematisch, weil es einfach Kinder gibt, die sich nicht unbedingt an das schwierigere trauen, obwohl sie es können oder aber schlichtweg wenig Lust und/oder Ehrgeiz haben und sich freuen nach 10min fertig zu sein  ;D ;D ;D ;D Ich finde es schon eine Herausforderung für Grundschüler sich selber Einzuschätzen. Allein das ist ja schon eine Leistung  :)
Allerdings glaube ich dieses Individualisieren ist hier mittlerweile auch verpflichtend. Die LEhrerin vom Großen macht es allerdings nur manchmal..... Für manche Eltern ist es wohl auch kaum zu verstehen, warum ihr Kind eine "schlechte" Note hat, obwohl doch alles richtig war...


Ich bin echt aufs nächste Schuljahr gespannt... Unsere Lehrerin hat was Lerntempo und auch so was wie Hausaufgabenmenge betrifft Ende des zweiten echt eine Schippe drauf gelegt.... Ich fürchte als Vorschau aufs dritte Schuljahr  :P  ;D


lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17188
Antw:2. Klasse - Schulstart 2014
« Antwort #24 am: 30. Juni 2016, 20:01:07 »
Ach so , und 90-95% sind doch auch eine super Leistung.... das ist irgendwas im Bereich 1- oder 2+  ;) Also da kann man ruhig mal ein Krönchen bekommen  ;D Meine Tochter wäre mit Ihrer Punktzahl ja auch noch in dem Bereich gewesen, daher meine Irritation über den smiley...ABER vermutlich darf man diese Art Test auch nicht mit Punkten sehen, wie später, weil es ja immer die selben Aufgabentypen sind und somit 7 Fehler vielleicht schwerer wiegen bzw. nicht jede Aufgabe einen Punkt gibt.....Irgendwie so was....


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung