Autor Thema: Gesichts-/Körperpflegeprodukte für Pubertätshaut...  (Gelesen 801 mal)

Cornelia x Marie Sophie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4286
Gesichts-/Körperpflegeprodukte für Pubertätshaut...
« am: 14. Januar 2017, 11:05:13 »
Marie wird leider schon arg von Pickeln geplagt. Und wir tun uns mit der "richtigen" Pflege schwer - sie hat eine sehr empfindliche Haut, feuchtigkeitsarm und die "klassische" T-Zone plus Pickel an der Stirn/Nase/Kinn/Rücken. Welche Pflegeprodukte könnt Ihr empfehlen - Marie kann (auf Grund ihrer Wahrnehmungsstörung) keine Reinigungsschaumprodukte vertragen...


"Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, leuchten zu lassen" (Nelson Mandela)

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13676
Antw:Gesichts-/Körperpflegeprodukte für Pubertätshaut...
« Antwort #1 am: 14. Januar 2017, 13:58:01 »
In erster Linie wird hier pures Wasser im Gesicht genutzt. Hin und wieder mit einer hochwertigen Creme Feuchtigkeit zugefügt oder ein sanftes Peeling gemacht um die trockenen Hautschuppen runterzuholen. Alles mit Seife und Co trocknet bei ihr/uns nur noch mehr aus.
Aktuell hat sie ein Peeling von Rituals, das verträgt sie sehr gut.




Für Dezentralität und Eigenverantwortung! http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/41994/index2.html   
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW


Cornelia x Marie Sophie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4286
Antw:Gesichts-/Körperpflegeprodukte für Pubertätshaut...
« Antwort #2 am: 14. Januar 2017, 16:41:49 »
Wir arbeiten auch viel mit purem Wasser, aber sie hat schon seit einiger Zeit entzündete Pickel und hatten bislang ein Heilerde-Gesichtswasser, was aber anscheinend nicht mehr passt - Peeling geht leider nicht (von wg. Wahrnehmung)...

Welche Feuchtigkeitscreme verwendet Ihr? :)


"Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, leuchten zu lassen" (Nelson Mandela)

luisekusch

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3919
    • Mail
Antw:Gesichts-/Körperpflegeprodukte für Pubertätshaut...
« Antwort #3 am: 15. Januar 2017, 12:03:31 »
Vielleicht guckst du mal, ob Manna Seifen was für sie wären.

pirANhJA

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1607
  • Liebe ist unendlich
Antw:Gesichts-/Körperpflegeprodukte für Pubertätshaut...
« Antwort #4 am: 20. Januar 2017, 22:55:21 »
Heilerde gibt es bei dm zum Selbstmixen (geht das bei ihr?) ... sonst Stripes von Rossmann oder dm (jeweils die Hausmarke, hier wars Kind mit Rossmann zufriedener) gerad an den empfindlichen Stellen, Nase/Kinn ... von Bebe gibt es eine gute Pflegeserie ... oder auch hier wieder die Hausmarken von dm oder Rossmann (ggf vor Ort beraten lassen, die haben echt tolle Sachen, glaub von R. war es Synergen oder so - blaue Verpackung)
Das Andere anders sein lassen.

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6403
Antw:Gesichts-/Körperpflegeprodukte für Pubertätshaut...
« Antwort #5 am: 20. Januar 2017, 23:52:01 »
Wenn es so schlimm ist, dass es entzündet- könnte sie eventuell ein hormonpräparat nehmen  (kombipille)? Natürlich müsst ihr dazu  zum arzt, der euch sagt, ob möglich und ob risiken/nutzen überhaupt im Verhältnis stehen.

Ich hatte Akne mein leben lang auf dem Rücken. Durch eine bestimmte Pille ist sie weg. Ausnahmslos alle Produkte gaben mir ausschlag und Juckreiz.
Kind 2011
Kind 2014
...

Cornelia x Marie Sophie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4286
Antw:Gesichts-/Körperpflegeprodukte für Pubertätshaut...
« Antwort #6 am: 21. Januar 2017, 12:01:04 »
Danke für Eure Tipps!! Werde mal nachschauen gehen...  ;) Und wg. einem Hormonpräparat - wir sind im März wieder bei der Endokrinologin; mal schauen, was die sagt (Marie kann aber z. B. keine Tabletten schlucken)!!


"Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, leuchten zu lassen" (Nelson Mandela)

Petsi

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 860
Antw:Gesichts-/Körperpflegeprodukte für Pubertätshaut...
« Antwort #7 am: 21. Januar 2017, 20:20:48 »
Das klingt schwierig - mein Sohn mag es auch nicht, wenn man da "rumfummelt" (wozu er eigentlich alles zählt, was man da machen kann....)
Bei uns kommt wenn es ganz schlimm wird eine Gesichtssauna zum Einsatz, die die Poren öffnen soll, dann eine Maske mit Heilerde und anschließend ein Gesichtswasser. Geht aber auch nur unter deutlicher Bekundung, daß er das doof findet   S:D

some&leni&ben

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2238
Antw:Gesichts-/Körperpflegeprodukte für Pubertätshaut...
« Antwort #8 am: 21. Januar 2017, 23:50:48 »
Ich hätt auch die Manna Seife vorgeschlagen  ;)
LG
some




chipgirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7740
  • Lara-unser ganzer Stolz
Antw:Gesichts-/Körperpflegeprodukte für Pubertätshaut...
« Antwort #9 am: 23. Januar 2017, 10:49:12 »
schwört ihr echt alle auf die Manna Seife? Hatte die mir auch bestellt, aber helfen tut sie nicht  :-[

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40196
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Gesichts-/Körperpflegeprodukte für Pubertätshaut...
« Antwort #10 am: 23. Januar 2017, 11:06:42 »
Bei entzündeten Pickeln bzw. Verdacht auf Akne würde ich definitiv einen Dermatologen drauf schauen lassen und keinerlei Gesichtswasser und Gesichtscremes jeglicher Art verwenden.

luisekusch

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3919
    • Mail
Antw:Gesichts-/Körperpflegeprodukte für Pubertätshaut...
« Antwort #11 am: 23. Januar 2017, 12:38:38 »
Seit ich sie nutze ist meine Haut echt besser geworden, nehme auch die Seife für Haare.

some&leni&ben

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2238
Antw:Gesichts-/Körperpflegeprodukte für Pubertätshaut...
« Antwort #12 am: 23. Januar 2017, 12:41:25 »
Wie lange hast Du sie denn genutzt Chip?
Ich finde die Zaubergartenseife super, ebenso die Cocos-Salzseife.

An meine Haare lasse ich sie allerdings nicht heran. Weiß nicht; ich kann sie schon bei "normalem" Shampoo ohne Silikone total schlecht kämmen  :-[
LG
some




chipgirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7740
  • Lara-unser ganzer Stolz
Antw:Gesichts-/Körperpflegeprodukte für Pubertätshaut...
« Antwort #13 am: 23. Januar 2017, 12:57:52 »
Wie lange hast Du sie denn genutzt Chip?
Ich finde die Zaubergartenseife super, ebenso die Cocos-Salzseife.

An meine Haare lasse ich sie allerdings nicht heran. Weiß nicht; ich kann sie schon bei "normalem" Shampoo ohne Silikone total schlecht kämmen  :-[

bestimmt über ein halbes Jahr, weil ich dachte, das sich die Haut erst "dran gewöhnen" muss :-[....vielleicht sollte ich nochmal einen anderen Hautarzt aufsuchen....denn irgendwie sehe ich schlimmer aus, als zu Teenie Zeiten, da hatte ich überhaupt keine Probleme mit Pickeln

Cornelia x Marie Sophie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4286
Antw:Gesichts-/Körperpflegeprodukte für Pubertätshaut...
« Antwort #14 am: 23. Januar 2017, 13:03:07 »
@Fliegenpilz - was würdest Du zur Reinigung verwenden bei einer leicht fettigen Haut, bzw. um diese vor der Kälte zu schützen? Einen guten Dermatologen haben wir nicht in der Nähe...


"Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, leuchten zu lassen" (Nelson Mandela)

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40196
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Gesichts-/Körperpflegeprodukte für Pubertätshaut...
« Antwort #15 am: 23. Januar 2017, 13:24:06 »
@Cornelia x Marie Sophie
Ich bin da wahrlich ein schlechter Ratgeber - mein Mann ist der einzige im diesem Haushalt, der sich regelmäßig das Gesicht mit einer Gesichtscreme eincremt, alle anderen haben sich für "keine Creme" entschieden und ins Gesicht kommt wirklich immer (bei allen) zum Waschen ausschließlich klares Wasser.

Mein Gang wäre halt der zum Dermatologen, aber einfach auch weil ich es erschreckend finde was zum Teil in Gesichtswassern und Co enthalten ist und meine Sorge zu groß wäre, dass aus einfachen Pickeln dann doch eine Akne wird und unter Umständen Narben entstehen, die ggf. umgangen werden konnten.

pirANhJA

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1607
  • Liebe ist unendlich
Antw:Gesichts-/Körperpflegeprodukte für Pubertätshaut...
« Antwort #16 am: 23. Januar 2017, 21:10:47 »
Gesichtspflege:
Hab eine empfindliche Haut, schon als junge Frau, weiß zwar nicht mehr, wie ich darauf gekommen bin, benutze seit über 20 Jahren die Pflege von Clinique ... es gibt da so ineinander abgestimmte Step in Step Produkte ... fange mit Gesichtsseife an, die nimmt den Fettfilm etc ... dann Gesichtswasser und danach Gesichtscreme ... es gibt verschiedene Hauttypen - trocken, fettig, Mischhaut ... hab mich anfangs beraten lassen und die Pflege auf meine Haut abgestimmt, bin damit sehr zufrieden, meine Haut fühlt sich nicht an wie 50, gg ... allerdings weiss ich ja nicht, wie sie sich anfühlen würde, wenn ich was anderes benutzt hätte (meine Ma schwört auf Ni*vea)  ;) s-:) ... muss halt jede Frau für sich selbst entscheiden ... kaufe die meist nicht in der Parfumerie, sondern online ... kürzlich gab es beim einzigen Kaufhaus in Bremerhaven Superangebote plus 30% ... 3/2/1 hat manchmal auch Schnäppchen (vor allem um den 20. eines Monats) ... in der gängigen Parfumerie (die so klingt, wie ein englischer Vorname - es riecht schon 100m vor dem Laden, wie in einem Pumakäfig, ein Graus für fast alle Männer und Asthmatiker, g) bekommt man zum Probieren auf Nachfrage kostenlose Proben (zumindest hier) ...
Das Andere anders sein lassen.

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27085
Antw:Gesichts-/Körperpflegeprodukte für Pubertätshaut...
« Antwort #17 am: 23. Januar 2017, 22:55:34 »
Du koenntest auch mal mit ihr zu einer guten Kosmetikerin gehen. Da gibt es manchmal auch welche bei Hautärzten angeschlossen, die das dann professioneller machen.



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung