Autor Thema: Ab wann Handy, was,wofür?  (Gelesen 9918 mal)

chipgirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7587
  • Lara-unser ganzer Stolz
Ab wann Handy, was,wofür?
« am: 20. Mai 2013, 07:26:20 »
Ab wann haben eure ein Handy bekommen,welches  und warum?

Melanie82

  • Gast
Antw:Ab wann Handy, was,wofür?
« Antwort #1 am: 20. Mai 2013, 07:55:17 »
Auch auf die Gefahr hin, das ich gesteinigt werde, meine Tochter hat mit 6 als sie in die Schule gekommen ist ein Handy bekommen. Das Seniorenhandy von Plus hat sie. Sie hat es deshalb bekommen, da sie den Schulweg alleine läuft (ist zwar nicht weit aber trotzdem) und manchmal auch anders läuft als wir ihr das gesagt haben oder sie bleibt noch an der Schule und trödelt. So sind wir auf der sicheren Seite, das wir sie erreichen können und sie kann uns jederzeit erreichen. Auf dem Handy sind aber keinerlei Spiele oder sonst etwas und das Handy bleibt aus bis sie den Schulhof verläßt. Bis jetzt klappt es bis auf Anlaufschwierigkeiten ganz gut.


Frau Wundertoll

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 493
    • Mein Blog
Antw:Ab wann Handy, was,wofür?
« Antwort #2 am: 20. Mai 2013, 09:34:22 »
Meine Kinder sind zwar noch nicht so weit, aber es wird das Handy geben, wenn sie auf die weiterführenden Schule gehen. Dafür müssen sie ca. 20km mit dem Bus fahren, da fände ich es schon sinnvoll, wenn sie anrufen können um Bescheid zu sagen, wenn sie mal den Bus verpasst haben oder so.

Das habe ich zumindest jetzt so im Sinn. Mal gucken, wie es dann tatsächlich laufen wird ;)

pepe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2167
Antw:Ab wann Handy, was,wofür?
« Antwort #3 am: 20. Mai 2013, 10:11:34 »

Benjamin hat mit 10 Jahren ein Handy bekommen.
Wenn ich in der Arbeit bin und er alleine im Schwimmbad,
ist er für erreichbar und ich bin beruhigt.
Bei uns am Land geht auch der öffentliche Bus nicht so oft, ab und zu
muss ich Ihn aus dem Nachbardorf von der Schule abholen, mit dem
Handy ist das viel einfacher.
Aus dem Bauch - mitten ins Herz.
Benjamin 08.10.2001  Tobias 14.11.2006

dragoness

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1451
  • erziehung-online
Antw:Ab wann Handy, was,wofür?
« Antwort #4 am: 20. Mai 2013, 11:30:52 »
*
« Letzte Änderung: 05. November 2014, 19:41:27 von dragoness »

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52481
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Ab wann Handy, was,wofür?
« Antwort #5 am: 20. Mai 2013, 11:37:02 »
mit 10 jahren in der 4. klasse. einfach, damit man ihn erreichen kann und er uns anrufen kann. die mädchen waren auch je 10 jahre.

chipgirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7587
  • Lara-unser ganzer Stolz
Antw:Ab wann Handy, was,wofür?
« Antwort #6 am: 20. Mai 2013, 12:19:51 »
Sind das alle einfach Handys oder solche Schnick Schnack mit allen drum und dran z.b. Samsung S3?? s-:)

dragoness

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1451
  • erziehung-online
Antw:Ab wann Handy, was,wofür?
« Antwort #7 am: 20. Mai 2013, 14:15:22 »
*
« Letzte Änderung: 05. November 2014, 19:40:39 von dragoness »

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52481
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Ab wann Handy, was,wofür?
« Antwort #8 am: 20. Mai 2013, 15:21:16 »
meine hatten am anfang ein ganz einfaches handy ohne große funktionen. sms und anrufen, fertig. die besseren handys gab es erst wesentlich später.

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7845
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Ab wann Handy, was,wofür?
« Antwort #9 am: 20. Mai 2013, 16:53:15 »
Ab der weiterführenden Schule, ein ganz einfches Nokia.

Blöderweise hat Madame es allermeistens aus, sie zu erreichen ist meist nicht  s-:)

Für ein Smartphone interessiert sie sich noch nicht.

Morle

  • Gast
Antw:Ab wann Handy, was,wofür?
« Antwort #10 am: 20. Mai 2013, 18:30:48 »
Mit 8 oder 9, als sie anfingen spontan nach der Schule noch mit Freunden durch die Gegend zu ziehen. Da wollte ich schon eine kurze Nachricht(meist in SMS-Form), dass alles ok ist.
Sie haben jeweils ein altes Handy von uns bekommen mit einer 15€-Karte, die bei Erik jetzt seit knapp 2 Jahren reicht ;D
Erik hat ein Nokia C5 und bei Malin weiß ich es nicht. Aber auch kein besonderes. Wenn sie so eins will, muss sie es sich selber kaufen oder zu Weihnachten/Geburtstag wünschen.

Tanzmaus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1378
Antw:Ab wann Handy, was,wofür?
« Antwort #11 am: 20. Mai 2013, 18:33:10 »
Die Große hat jetzt zum 11. Geburtstag das alte Handy von meinem Mann bekommen.
Ein Nokia.
Sie hat es sich gewünscht, nun liegt es nur hier zu Hause rum.  s-:)

In der Klasse wurde sie schon gefragt, wie sie ohne Handy leben kann. 5. Klasse.
Lieben Gruß
Maren

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 13962
Antw:Ab wann Handy, was,wofür?
« Antwort #12 am: 20. Mai 2013, 20:27:45 »
Meine Tochter hat letztes Jahr als sie auf die weiterführende Schule kam ein Handy bekommen. Ein ganz einfaches gebrauchtes von Nokia und für einen einzigen Grund bisher gebraucht, nämlich um mir Bescheid zu geben, wenn sie den Bus verpasst hat aus welchen Grümden auch immer und eine andere Verbindung nehmen muss.

Es gibt allerdings viele Kinder in ihrer Klasse, die schon länger smart phones besitzen von namhaften Herstellern.
Sitting in the Dschungel
On Nürnberger Straße
A man lost in time
Near KaDeWe
Just walking the dead

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Ab wann Handy, was,wofür?
« Antwort #13 am: 21. Mai 2013, 13:29:10 »
Ich denke jetzt drüber nach, dass mein Großer (15) für sein tolles Schulabschluss-Zeugnis (er geht dann weiter zur Schule) ein Samsung Galaxy S3 bekommt.

Niemals nicht würde ich einem Grundschüler so ein teures Ding mitgeben. Selbst wenn ich es geschenkt bekäme oder es irgendwo rumliegen würde nicht. Das Ding muss zwei Bedingungen erfüllen: 1. Kind muss damit die Eltern (ergo uns) anrufen können und 2. das Ding muss klingeln, wenn wir anrufen. Damit ist schon jeglicher Sinn und Zweck, dass ein Kind ein Handy hat, erfüllt.

Unsere werden wohl eins bekommen, wenn sie in die weiterführende Schule gehen.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16374
  • Endlich zu viert!
Antw:Ab wann Handy, was,wofür?
« Antwort #14 am: 21. Mai 2013, 19:24:17 »
Mein hat z. Zt. ein H*p *V*eer

Ein was?  ???

Sweety

  • Gast
Antw:Ab wann Handy, was,wofür?
« Antwort #15 am: 21. Mai 2013, 22:53:44 »
Mein hat z. Zt. ein H*p *V*eer

Du darfst nur keine Shoplings posten - Marken und Modellnamen sind erlaubt. Ich häng mich auch mal verständnislos an Scarlets Frage.

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Ab wann Handy, was,wofür?
« Antwort #16 am: 22. Mai 2013, 00:47:04 »
Ein HP Veer vielleicht?


Ohne jetzt den Thread missbrauchen zu wollen, aber können wir diese Sternchenangelegenheit vielleicht eh mal klären, es ist ein bisschen anstrengend ;D

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52481
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Ab wann Handy, was,wofür?
« Antwort #17 am: 22. Mai 2013, 07:40:24 »
Können wir klären.  :P
Man darf einfach nur keine Shoplinks posten. Und halt keine Wörter, die allgemein auf der schwarzen Liste stehen, das wäre sowas wie zB Sch*wanz oder A*rsch oder sexistische Ausdrücke, das wird automatisch geändert in Po und *****.  ;)
Ansonsten darf man alles schreiben, auch Markennamen, Firmennamen usw. :)

dragoness

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1451
  • erziehung-online
Antw:Ab wann Handy, was,wofür?
« Antwort #18 am: 24. Mai 2013, 16:01:29 »
*
« Letzte Änderung: 05. November 2014, 19:39:51 von dragoness »

Cindy

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4238
Antw:Ab wann Handy, was,wofür?
« Antwort #19 am: 25. Mai 2013, 23:04:38 »
unser Großer hat sein Handy bekommen als er in die weiterführende Schule kam und genauso wird das auch bei den Geschwistern laufen, anfangs hatte er ein ganz einfaches mittlerweile hat er immer unsere alten Handys bekommen, momentan hat er mein altes iphone, er wünscht sich zum Geburtstag ein Samsung Galaxy, aber wir sind uns noch nicht sicher ob er bereit für ein ganz neues teueres ist  ;)
m 06/1997
m 12/2004
m 03/2007
w 10/2010

abendrot1960

  • Gast
Antw:Ab wann Handy, was,wofür?
« Antwort #20 am: 30. Mai 2013, 11:42:36 »
ja, ich sah mich auch gezwungen auf den Handy-Zug aufzuspringen, nachdem die Quengelei vor 4 Monaten anfing. Aber es darf ja kein "normales Handy" sein, sondern auf jedenfall mit Touchscreen und am liebsten ja ein Nokia oder ein Apple oder oder oder ...

Hab ihm ein kleines Samsung mit einem Prepaid Tarif gekauft, da kommen je nach Benehmen pro Monat mal 10, mal 5 oder manchmal auch nix drauf.

Das ist mal ne wirkungsvolle Erziehung anno 2013 ;-)

Hexe1977

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 641
  • erziehung-online
Antw:Ab wann Handy, was,wofür?
« Antwort #21 am: 30. Mai 2013, 22:41:45 »
Ganz aktuell mit meiner Freundin besprochen: wenn die maus in die weiterführende Schule kommt, gibt es ein handy

Ragina

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 43
  • erziehung-online
Antw:Ab wann Handy, was,wofür?
« Antwort #22 am: 23. Juni 2013, 10:59:58 »
Meine haben gar kein Handy bekommen und haben heute mit Mitte 20 immer noch keins und brauchen keins. Sie  brauchen ein Handy so sehr wie einen Gehirntumor. Den wollen sie nämlich nicht.

Ragina

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 43
  • erziehung-online
Antw:Ab wann Handy, was,wofür?
« Antwort #23 am: 23. Juni 2013, 11:29:51 »
*editiert*
« Letzte Änderung: 23. Juni 2013, 11:30:21 von Bettina »

T.A.M.E

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2518
Antw:Ab wann Handy, was,wofür?
« Antwort #24 am: 28. Juni 2013, 10:48:04 »
Toby fragt ständig nach wann er eins bekommt. Wir bleiben dabei - frühestens wenn er in die weiterführende Schule kommt und auch das sehe ich noch nicht wirklich. Mal schauen ;)


* 10/2007

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung