Autor Thema: Wuaah....sie will keine windel mehr  (Gelesen 3408 mal)

Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8338
Wuaah....sie will keine windel mehr
« am: 02. Oktober 2011, 17:01:11 »
Eben kam meine kleine Maus mit nacktem Po an und hielt mir ihre Windel entgegen mit der Aussage, daß sie ohne diese besser laufen könne und keine mehr anziehen will.
Ähm....okay...  ???

An sich in dem Alter ja nichts ungewöhnliches, aber was mir grad Gedanken macht, ist der Punkt, das sie bisher noch NIE angesagt hat, das sie Pipi muss und auch beim großen Geschäft nur unregelmäßig Bescheid gesagt hat. Eine zeitlang sagte sie immer Bescheid, seit ein paar Tagen z.b. gar nicht mehr (erst heute Mittag ging der Stinker in die Windel, weil sie nichts sagte)

Kann es dann jetzt überhaupt klappen, das sie ohne Windel herumläuft? Oder muss es zwangsläufig mit nassen Hosen enden? Ich kann es mir einfach nicht vorstellen, das sie von jetzt auf gleich plötzlich Bescheid sagen wird, wenn sie es bisher noch nie gemacht hat.

Im Moment hat sie nur einen Slip und eine Leggins an, aber keine Windel. Ich bin aber hin und her gerissen, ob ich ihr nicht doch eine anziehen sollte.....aber auf der anderen Seite, sollte ich sie doch unterstützen, wenn sie schon von selbst keine will, oder?

Wie seht ihr das? Wie war es bei euch? Mach ich mir umsonst sorgen?
« Letzte Änderung: 02. Oktober 2011, 17:06:01 von Badita »
 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4616
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:Wuaah....sie will keine windel mehr
« Antwort #1 am: 02. Oktober 2011, 17:09:33 »
Ich würde sie regelmässig ans Pippi machen und so erinnern,weil das wird ja beim Spielen gerne mal vergessen oder nicht so wahr genommen und dann versuche es...gerade wo sie es selber geäussert hat....Kann nur schief gehen... ;D s-daumendruck
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




[url=https://pitapata.com]


Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Wuaah....sie will keine windel mehr
« Antwort #2 am: 02. Oktober 2011, 17:12:57 »
Alles super! Entspann dich....ich wünschte ich hätte dein Problem  :P.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8338
Antw:Wuaah....sie will keine windel mehr
« Antwort #3 am: 02. Oktober 2011, 17:40:54 »
Ok, soeben mussten wir das 1. Mal Klamotten wechseln. Und das gleich 2x hintereinander.  s-:)
Sie ruft " mama, Pippi kommt" und rennt ins bad. Hose runter auf den Topf. Ein bischen was ist in den Slip, nicht schlimm. Auf dem Topf kommt aber nix mehr. Sie steht wieder auf, frischen Slip an. Sie kommt genau bis ins Wohnzimmer und ruft " Oh! Pipi!" und schon sind Hose und Boden nass!

Wieso hat sie nicht auf dem Topf gemacht, aber direkt davor und danach ist es gelaufen?  ??? Naja, nachdem sie auf meine Frae, ob sie ne Pampers anziehen will, fast in tränen ausgebrochen ist, versuchen wir es erneut.

Ihre aussage ist immer: " Papa hat auch kein Pampi an!" Also will sie jetzt auch nicht mehr. Überhaupt steht grad alles was papa macht und tut gaaanz hoch im Kurs und muss irgendwie nachgeahmt werden ;D
 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Wuaah....sie will keine windel mehr
« Antwort #4 am: 02. Oktober 2011, 18:22:03 »
Sei froh, sei ehrlich ehrlich froh!

Ich hab hier das vollkommene Gegenteil und es ist soooo nervig! Thure zieht zwar anstandslos ne Unnerbüx an, aber er hat keinen Dotter, was es mit dem Pipi auf sich hat. Wenn die Hose nass ist stört ihn das überhaupt nicht und wenn ich dann sage, dass da ja Pipi drin ist, sagt er völlig entrüstet NEIN, weil eben gerade im Moment nix kommt  :P. 5 Mio. mal erklärt, gezeigt, großer Bruder geht aufs Klo, Bücher, DVD, Geschichte ..... er checkt es nicht und er ist unser Cleverle sonst  s-:).
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8338
Antw:Wuaah....sie will keine windel mehr
« Antwort #5 am: 02. Oktober 2011, 18:26:31 »
@bettina
ja, da würde ich glaub auch verzweifeln....da weiß ich auch nicht, was man machen kann, wenn erklären und zeigen nicht hilft.  :-\

Inzwischen hat Ronja Slip Nr. 4 in die Wäsche katapultiert und wollte dann doch wieder lieber ne Windel. Hmm...naja, ich denke, das wird sicher nicht das letzte mal sein, das sie keine windel will.
 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13796
Antw:Wuaah....sie will keine windel mehr
« Antwort #6 am: 02. Oktober 2011, 18:38:13 »
ich würde sagen: entspannen und warten was sich entwickelt

auch bei dir Bettina- warum forcierst Du es denn? Lass es doch gut sein, er ist ja ganz offensichtlich nicht soweit. Ja ok, ich verstehe, dass 2 Wickelkinder net doll sind, aber Du kannst ja nicht einfach nen Schalter umlegen. Quinn hat doch auch seine Zeit gebraucht  :-\




Für Dezentralität und Eigenverantwortung! http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/41994/index2.html   
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Wuaah....sie will keine windel mehr
« Antwort #7 am: 02. Oktober 2011, 18:44:19 »
Ich forciere gar nix ..... wenn er ne Unnerbüx anziehen will, dann kann er eine anziehen!

Und was "Material" angeht, ist das hier in Form von Büchern etc. einfach defacto reichlich vorhanden. Ebenso die Bär im Blauen Haus DVD. Die hat er vor fast einem Jahr zum ersten mal geschaut, einfach weil er gern BibH schaut. Und ebenso mit Büchern. Die holen sie doch selbst aus dem Regal. Soll ich dann sagen "Ne, sorry, tut mir leid, Thure ist noch nicht so weit?"
« Letzte Änderung: 02. Oktober 2011, 18:47:35 von Bettina »
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13796
Antw:Wuaah....sie will keine windel mehr
« Antwort #8 am: 02. Oktober 2011, 18:56:04 »
das klang aber gerade ganz anders :-*





Für Dezentralität und Eigenverantwortung! http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/41994/index2.html   
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Wuaah....sie will keine windel mehr
« Antwort #9 am: 02. Oktober 2011, 19:00:26 »
Es bleibt dabei ....nervig ist es! Genauso wie Quinns Nachtwindel. Und ich muss dir wiedersprechen, weil bei Quinn hat es mich irgendwann so genervt, dass ich ihn quasi gezwungen habe, auf die Toi zu gehen. Aber bei ihm hatten wir ein ganz anderes Problem. Der war einfach zu faul. Zumindest nachdem er festgestellt hat, dass ihn  die Toi nicht frisst.

Aber Thure ist irgendwie momentan noch zu sehr mit anderen Dingen beschäftigt  s-:).
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Wuaah....sie will keine windel mehr
« Antwort #10 am: 04. Oktober 2011, 10:12:19 »
Badita - Finchen wollte auch schon mal keine Windel anziehen, setzte sich "stundenlang" aufs Töpfchen - NIX - Slip wieder angezogen, Pipi kam :P Auch nicht nur einmal, mehrmals. Im Moment ist sie wieder 100%ige Windelträgerin und ich warte auf den nächsten Versuch s-:)

Bettina, darf ich mal fragen wie alt Thure und Quinn sind?

Josh hatte vor einiger Zeit (ca. 6-8 Wochen) nen Harnwegsinfekt, da hat er seit er nachts Windelfrei ist das allererste Mal ins Bett gemacht - seit dem leider häufiger und auch tags darf ich seit dem öfters wischen - im Urlaub (waren vom 10-24.9. weg) nur ein einziges Mal Nachts ins Bett gemacht ansonsten hat er IMMER rechtzeitig bescheid gegeben, sogar so, das man noch ein WC suchen konnte. Zu Hause dikutiert er oft, wenn man ihn auf Toi schickt, weil er "hampelt" und dann ist es zu spät, oder man merkt wenn er zu spät losgelaufen ist - ich hoffe das ist auch nur eine Phase und geht schnell vorrüber :-\

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Wuaah....sie will keine windel mehr
« Antwort #11 am: 04. Oktober 2011, 10:33:50 »
Thure ist 3 geworden Ende September, Quinn ist im Juli 5 geworden.

3jährige sind aber derzeit etliche im KiGa und die haben da zum Glück auch überhaupt kein Problem mit. Er hat im Moment noch fast immer eine Windel, nur halt wenn wir zu Hause sind und er eine Unterhose anziehen will, dann machen wir das auch und erinnern ihn zwischendurch. Wenn er aufs Töpfchen geht, dann bleibt er auch geduldig sitzen (von ihm aus) und es ist dann auch meistens etwas drin. Was ihn aber nicht dran hindert nach 5 Min. die Hose voll zu pullern  ;D.

Letzte Nacht war Quinns Windel wieder so voll (um 5h), dass sie ausgelaufen ist. Er hat gestern Nachmittag/Abend überhaupt nicht übermäßig getrunken, war vorher auch nochmal auf Toi. Trotzdem war das Bett wieder nass, trotz Windel. DAS merkt er ja zumindest schonmal. Und dann beim Wecken um 7:30h war wieder die Windel nass. Ich hätte ehrlich gedacht, dass das Kind leer ist  s-:).

Aber auch da .... die Erzieherinnen wissen von mind. zwei 6jährigen (die jetzt eingeschult wurden) die nachts noch eine Windel haben. Tagsüber ist es überhaupt kein Problem, außer dass ich manchmal denke, dass er es so eilig hat mit Pipi machen, dass er nicht zu Ende pinkelt, also die Blase dann nicht richtig leer ist. Vielleicht bunkert er das für nachts  :P.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Wuaah....sie will keine windel mehr
« Antwort #12 am: 04. Oktober 2011, 10:55:42 »
Also bei Thure würd ich mir dann noch gar keine Gedanken machen, er ist ja grad erst 3 geworden, da war bei Josh noch lange lange nix mit trocken werden - das kam erst mit ca. 3einhalb letzten Winter und seit April hat er nachts keine Pampi mehr, wir hatten da die Bedingung eine Woche nachts ne trockene Windel, dann darf er sie auslassen - in der Kur (23.3.-13.4.) ist er Nachts noch regelmäßig trotz Windel ausgelaufen (zu Hause war das komischerweise nie soooo extrem) :-X

Und wenn Quinn wirklich nurnoch nachts ne Windel braucht, ist das doch vollkommen okay - ich glaube nicht, das die Kids da was bewußt steuern können, entweder sie sind so weit, oder eben nicht.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Wuaah....sie will keine windel mehr
« Antwort #13 am: 04. Oktober 2011, 11:00:43 »
Ne, wirklich Gedanken mach ich mir auch nicht. Ich find es nur komisch, dass Thure so gar nicht kapiert, dass die Hose vom Pipi nass ist .... der hat da irgendwie auch eine Ignorier-Funktion glaube ich  ;D.

Quinn schläft einfach tief und fest. Selbst wenn er schlecht träumt oder so, mit mir geredet hat, der weiß das am nächsten Tag nie.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Wuaah....sie will keine windel mehr
« Antwort #14 am: 04. Oktober 2011, 11:04:40 »
Josh wußte anfangs auch ne ganze Weile nicht, das er die Hose selbst nass gemacht hat, nur wenn er es laufen sah :P Bei meiner Lütten bin ich mir da auch nicht so sicher, glaube die weiß auch noch nicht, das sie das steuern kann.
Ist nur lustig, wenn die vorwurfsvoll vor einem stehen und sagen "Mama, meine Hose ist nass", so als wenn Mama die nass gemacht hätte ;D

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Wuaah....sie will keine windel mehr
« Antwort #15 am: 04. Oktober 2011, 11:17:05 »
So ähnlich ist es hier auch ... "Thure ist deine Hose nass?" Antwort "Nein, schau!" wärend er die Hose runter macht und zeigt, dass gerade kein Pipi kommt. Aber selbst nach dem Hinweis drauf, dass die Hose nass ist bleibt er beim NEIN  ;D.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Wuaah....sie will keine windel mehr
« Antwort #16 am: 04. Oktober 2011, 11:18:51 »
 ;D - nee, das hat Josh dann schon gestört, wenn er ne nasse Hose hatte nur er hat eben nicht bemerkt, das er es selbst war, der die Hose nass gemacht hat ;)

Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8338
Antw:Wuaah....sie will keine windel mehr
« Antwort #17 am: 04. Oktober 2011, 12:05:42 »
Ohje, na bei euch ist es Windelmäßig ja auch wirklich spannend  ;D
gestern vormittag war es bei uns dann ähnlich: Sie kam mir entgegen und man sah schon, das die eigentlich helle Hose an markanter Stelle recht dunkel geworden war. Ich fragte sie, ob sie Pipi gemacht habe und sie sah mich ganz verständislos an und meinte "Nein, hab nicht gemacht". Als ich ihr zeigte, das ihre Hose ganz nass war, meinte sie nur: "Oh! kleckert hab"
sie meinte wirklich, sie habe vielleicht mit dem Trinken gekleckert, aber kam nicht auf die Idee, das sie selbst  pipi gemacht haben könnte.

naja, heute wollte sie dann wieder ne Windel. 
 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Wuaah....sie will keine windel mehr
« Antwort #18 am: 04. Oktober 2011, 12:07:48 »
Badita - so wird es dir vermutlich auch noch viel öfter gehen :P - Willkommen im Club ;)

Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8338
Antw:Wuaah....sie will keine windel mehr
« Antwort #19 am: 04. Oktober 2011, 12:38:35 »
 ;D Ja, die befürchtung hatte ich auch schon  ;)

danke für die Aufnahme im Club  :)
 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung