Autor Thema: Welche Matratze 90x200  (Gelesen 2742 mal)

pebbles

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3031
    • Hier gehts zum perfekten Familienurlaub!
    • Mail
Welche Matratze 90x200
« am: 05. Januar 2012, 21:45:01 »
Hallo,

Sophie bekommt ein Hochbett und braucht eine neue Matratze 90x200. Jetzt gint es da ja eher keine speziellen für Kinder. Die sind m.E. alle auf Erwachsene ausgerichtet. Könnt ihr eine empfehlen die auch bezahlbar ist?

LG Pebbles
S. 05/2007
L. 08/2009

blondchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15252
  • Alles wird gut............
    • Mail
Antw:Welche Matratze 90x200
« Antwort #1 am: 05. Januar 2012, 21:53:58 »
wir haben eine *günstige* vom d.... bettenlager genommen ich glaube aus Kaltschaum?

für so kleine menschen muss es noch keine teure sein und man liegt prima drauf
Es geht nicht darum, wie schön ein Satz formuliert ist, sondern wie ehrlich er gemeint ist !



Mama von Prinz06 und King89


katjuscha

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1944
Antw:Welche Matratze 90x200
« Antwort #2 am: 05. Januar 2012, 22:15:26 »
eher zu fest als zu weich ;-) und ich würde sie einfach mal mitnehmen zum probeliegen...
paul bekommt jetzt auch ein großes bett und ich überleg auch schon hin und her... werd ihn wohl auch zum probeliegen schleppen ^^

von alnatura gibts prima matratzen die für kids gut sein sollen, aber die kosten über 300 in dem maß das find ich echt heftig

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6230
Antw:Welche Matratze 90x200
« Antwort #3 am: 05. Januar 2012, 23:31:47 »
Ich drehe Katjuschas Aussage um und sage: Eher zu weich als zu hart (zumindest aus Sicht eines Erwachsenen). Der kleine Körper wiegt viel weniger als der eines Erwachsenen und daher sollte die Matraze weicher sein (Aussage beim Fachverkäufer unserer Matrazen).

Amelie hat eine günstigere von IKEA und ich bin sehr zufrieden damit. Der Bezug lässt sich nochmals seperat abmachen, was sich bisher schon häufig ausgezahlt hat. Außerdem ist sie nicht sooo schwer, was beim Bett beziehen in einem Hochbett von unschätzbarem Vorteil ist.  :P ;)
Und die Maus schläft prima.  :)

LG, KAthrin



katjuscha

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1944
Antw:Welche Matratze 90x200
« Antwort #4 am: 06. Januar 2012, 09:42:37 »
@lila ja das stimmt wohl... aus sicht eines erwachsenen ist sie dann weich...
aaaaber es gibt so billigteile, da sinken selbst 10 kilo leichte mäuse ein und das ist nicht gut....

daher denke ich, ist probeliegen nie verkehrt

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung