Autor Thema: Wann schliefen eure Kinder durch???  (Gelesen 4099 mal)

minimaus

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 8
  • erziehung-online
Wann schliefen eure Kinder durch???
« am: 04. September 2014, 12:33:43 »
hallo zusammen,

bestimmt kam die Frage hier schon öfters.
Mich würde interessieren wann eure Kids durchschliefen. Unsere Maus ist jetzt fast 14 Monate alt und wacht im Moment wieder 2-4X die Nacht auf. Nicht dass sie jemals durchgeschlafen hätte aber wir hatten Nächte in denen sie 1-2 wach wurde.
Nächsten Monat will ich auch wieder zur Arbeit gehen und da mach ich mir schon meine Gedanken wie ich das packen soll, denn manchmal bin ich so gerädert morgens.

Liebe Grüsse
eure minimaus

Cattie.Brie

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 23
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Wann schliefen eure Kinder durch???
« Antwort #1 am: 04. September 2014, 12:39:22 »
Also meine Große jetzt 4 1/2 hat erst angefangen mit 2 Jahren durch zu schlafen, hatten alles ausprobiert, Jedes Kind kann schlafen lernen und so.....War nicht prickelnd würde ich auch nicht weiter empfehlen....Sie wollte immer zu uns da hat sie dann auch nich geschlafen hat aber auch nicht geschrien später dann hat sie dann bei uns geschlafen da war sie dann zwei und im KiGa das hatte echt geholfen und nach und nach ist sie dann in ihr Zimmer gewandert.... Meine Kleine jetzt ein Jahr war da ganz anders... Gott sei Dank ich weiss wie schlimm das ist
Lg


Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8957
Antw:Wann schliefen eure Kinder durch???
« Antwort #2 am: 04. September 2014, 12:42:23 »
Der Große hat mit drei durchgeschlafen, der Kleine ist zwei und schläft noch nicht durch.

Man sagt bis fünf ist es normal das Kinder noch regelmäßig wach werden.
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

hallihallo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1013
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Wann schliefen eure Kinder durch???
« Antwort #3 am: 04. September 2014, 13:10:04 »
....ich schlafe bis heute noch nicht durch  ;)

Solange sie Nachts nicht hellwach ist, würde mich das überhaupt nicht stören.

gänseblümchen11

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 671
  • erziehung-online
Antw:Wann schliefen eure Kinder durch???
« Antwort #4 am: 04. September 2014, 13:17:14 »
Die Große mit 1.5 Jahren,  der kleine mit acht Monaten.
Wobei sie aber nachts ab und an aufwachen, und dann sofort weiter schlafen ohne das jemand von uns "hin muss".

Es gibt aber immer mal wieder Phasen, vor allem bei der großen, in denen sie nachts aufwacht, einer kurz hin geht und sie anschließend weiter schläft



Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4188
  • Trageberaterin aus Überzeugung :)
Antw:Wann schliefen eure Kinder durch???
« Antwort #5 am: 04. September 2014, 13:19:40 »
@ Pedi: Und ab 5? Schlafstörung?

Also weder der Große noch der Kleine haben je durchgeschlafen.
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

Nico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2409
Antw:Wann schliefen eure Kinder durch???
« Antwort #6 am: 04. September 2014, 13:59:58 »
Beim Großen weiß ich es gar nicht mehr genau, ich schätze zwischen dem 3 und 4. Lebensjahr! Jetzt schläft er sicher durch, ausser es plagen ihn mal Träume oder er hat Beinschmerzen! aber das ist sehr selten, auch auf die Toilette geht er nachts nie!

Leo kommt so gut wie jede Nacht zu mir ins Bett gekrabbelt! Aber da schläft er gleich weiter!
In den letzten Wochen kommt es ab und an vor, dass er bis morgens in seinem Bett schläft!

Sweety

  • Gast
Antw:Wann schliefen eure Kinder durch???
« Antwort #7 am: 04. September 2014, 18:05:05 »
Beide erst mit über zwei Jahren. Der Große mit ungefähr drei. Mit 14 Monaten war hier noch nächtliches Daueraufstehen und Halligalli angesagt :)

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22206
Antw:Wann schliefen eure Kinder durch???
« Antwort #8 am: 04. September 2014, 18:08:07 »
die Große mit 11 Monaten- da musste wir etwas nachhelfen :P
der Mittlere mit 6 Wochen (12 Stunden!)
der Kleine mit 8 Wochen (10 Stunden)

ABER...sie haben bzw hatten alle so ihre Phasen in denen sie ab und an mal nachts aufwachten, von schlecht geträumt über Nachtschreck bis hin zu *keine Ahnung, es brüllt halt* S:D ;D.

Manchmal wurden sie da wochenlang wieder jede Nacht wach (das war bei allen so um die 12-18Monate rum).

Der Mittlere hatte lange mit dem Nachtschreck zu kämpfen (so bis zum 4. Geburtstag), teilweise konnte man die Uhr danach stellen, jede Nacht um die selbe Uhrzeit, über Monate, dann wars wieder ne Zeit gut und dann ging es wieder los  :-\ (GSD gegen 23 Uhr, da schliefen wir eh noch nicht :P)


Aber mal ab gesehen von ab und an schlecht geträumt bzw Schnuller weg, schlafen alle 3 schon lange sehr gut
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 26963
Antw:Wann schliefen eure Kinder durch???
« Antwort #9 am: 04. September 2014, 19:12:07 »
Der Grosse mit 1 1/4 Jahren.
Der Kleine schläft besser seit er 4 ist, aber Regelmaessiges durchschlafen ist hier noch nicht



Susann

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3120
Antw:Wann schliefen eure Kinder durch???
« Antwort #10 am: 04. September 2014, 20:59:32 »
Der Große noch nicht oder doch.  s-:) Ich kann es nicht sagen. Er wird immer noch 1 mal nachts wach und da kommt er dann rüber. Schläft sofort wieder ein und ich bekomme es mittlerweile oft gar nicht mehr mit. Das er nur 1x wach wird kam glaube ich so mit 2 rum. Nur das er lange immer nach mir rief und ich ihn holen musste. Seit er 4 ist kommt er alleine.
Der Kleine hat bis vor 2 Tagen einige Tage wirklich komplett durchgeschlafen. Davor auch schon mal einzelne Tage. Seit 2 Tagen weint er wieder viel. Bekommt aber auch Zähne und irgendwie ist auch was im Busch, keine Ahnung.
Von 1 Jahr und 3-4 Monaten bis jetzt wurde er meist nur noch 1x wach. Aber auch da gab es Phasen in denen er 3-4x wach war.
LG
Susann




Flips

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1697
  • Großer Bruder - kleine Schwester!
Antw:Wann schliefen eure Kinder durch???
« Antwort #11 am: 04. September 2014, 21:43:16 »
Bei unseren beiden hat es auch bis deutlich nach dem zweiten Geburtstag gedauert bzw. dauert an.

Die Kleine hat ca. Eine von sieben Nächten, in denen sie aus oft unerklärlichen Gründen weint oder schreit. Häufiger ist es bei jedem neuen Zahn und natürlich in Krankphasen.
Den richtigen Durchbruch brachte bei ihr eine Flasche Wasser am Bett. Jetzt ist sie sicher auch immer mal wach- schläft aber allein wieder ein.

Also so ganz sicher können wir uns noch nicht sein. Mich selber stresst das sehr, ich kann dann oft ewig nicht wieder einschlafen, habe regelrecht Angst, dass sie aufwacht und schreit. Mein Mann ist jedoch ein Schatz und schläft in der Regel vor ihrem Bett auf einer Matratze. So wie beim Großen damals auch schon. :-*

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22206
Antw:Wann schliefen eure Kinder durch???
« Antwort #12 am: 04. September 2014, 21:49:25 »

Den richtigen Durchbruch brachte bei ihr eine Flasche Wasser am Bett. Jetzt ist sie sicher auch immer mal wach- schläft aber allein wieder ein.


das war bei allen unseren Kindern auch so :D

Vorher wurden sie auch manchmal wach weil sie Durst hatten und riefen dann...jetzt haben mittlerweile alle 3 ihre Flaschen am Bett und ich höre sie manchmal nachts wenn ich grad wach bin, dass sie trinken



ehrlich ihr habt alle mein Mittleid, ich BRAUCHE meinen Schlaf...also so wirklich richtig. So lange nicht durchschlafen würd eich wohl nicht überleben :-X


Mein Mann ist übrigens auch ein Schatz, wenn eins der Kinder mal wach wird nachts, geht zu 98% er hin :-*
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Brombeere

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 769
  • erziehung-online
Antw:Wann schliefen eure Kinder durch???
« Antwort #13 am: 04. September 2014, 22:17:57 »
Ab und an schlafen sie durch. Ab und an schreien sie, wenn sie aufwachen. Es ist erträglich.


Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6259
Antw:Wann schliefen eure Kinder durch???
« Antwort #14 am: 04. September 2014, 22:51:17 »
Emmely mit 23 Monaten
Hannah bis heute nicht
und Fred mit 26 Monaten

Die Große und der Kleine beide direkt nach dem Abstillen.  8)

Hannah ja Hannah ist so ein Ding... mag ich aber nicht näher drauf eingehen.
Sie kommt halt rüber wenn sie wach wird und das jede verdammte Nacht.


Mamba

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5366
  • Ehrlichkeitsfanatiker
Antw:Wann schliefen eure Kinder durch???
« Antwort #15 am: 05. September 2014, 12:04:13 »
meine Große hat mit 2,5 durchgeschlafen und mein kleiner macht das seit.. öhm.. kA.. 1-2 Monaten
lg Mamba

tue nichts online, was du nicht auch offline tun würdest




schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2861
    • Tierärzte Ochsenhausen
Antw:Wann schliefen eure Kinder durch???
« Antwort #16 am: 05. September 2014, 14:09:25 »
wenn mit "Durchschlafen" gemeint ist, dass Nachts niemand von den Eltern hin muss, dann schläft E. durch seit er ca 1 Jaher ist. ABER: er wacht ziemlich sicher jede Nacht mehrmals auf, trinkt was und schläft dann wieder ein. Nach dem Urlaub hatten er so eine Phase, da ist er Nachts aufgewacht und wollte zu uns. Nach 3 Tagen hatte ich die Faxen dicke und habe ihn auf eine Matratze in unser Zimmer gelegt. Das ging dann noch eine Woche, jetzt ist wieder alles normal und er wollte von sich aus wieder in sein eigenes Bett.

Ich denke, wenn das nächtliche Aufwachen an deinen Nerven zehrt, dann muss was geändert werden.
-Erster Ratschlag wäre auch von mir eine Wasserflasche ins Bett. Ich hatte gute Erfahrungen mit der Flexi-Cup von Nuk. Wenn man da denn inneren Plastikhalm weg lässt, können die Kinder die Flasche halten wie eine normale Saugerflasche aber sie ist total dicht und man muss sie nicht wie viele andere Flaschen nach dem Trinken zu machen.
-je nachdem was du sonst schon so versucht hast die ganzen anderen "Kleinigkeiten". Nachtlicht (zum selbst einschalten oder normal), Spieluhr die das Kind selbst aufziehen kann, im Elternzimmer schlafen lassen.
-das nächtliche Aufstehen auch mal vom Papa übernehmen lassen.
-Festes Abendritual.

Ich wünsche dir weiterhin gute Nerven. Und lass dich nicht verunsichern von den vielen Kindern die schon früher durchschlafen. Da ist eben jedes anders.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6362
Antw:Wann schliefen eure Kinder durch???
« Antwort #17 am: 05. September 2014, 14:26:36 »
z
« Letzte Änderung: 21. Oktober 2014, 00:08:22 von Mondlaus »
Kind 2011
Kind 2014
...

Nan

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 209
  • Überglücklich und komplett!
Antw:Wann schliefen eure Kinder durch???
« Antwort #18 am: 17. September 2014, 08:53:00 »
Das erste Mal mit gut einem Monat.
Richtig zuverlässig dann mit drei Monaten. Ich glaub ich hab ein Luxusbaby...

War auch ganz problemlos, Marti war aber auch von Anfang an ein guter Trinker, dass er es auch aushalten konnte und nicht vor Hunger wieder wach wurde.

Aber weil er so ein guter Schläfer ist, haben wir nun z.B. den Kampf mit dem Mittagsschlaf - Will er nicht mehr. Er schläft zwar an manchen Tagen eine halbe Stunde, wenn ich in von der KiTa abhole, aber richtig hinlegen ist uncool...  s-:) Dafür aber immer Action pur sonst...

Once

  • Gast
Antw:Wann schliefen eure Kinder durch???
« Antwort #19 am: 17. September 2014, 11:10:06 »
Mit 15 Monaten. Kurz nach dem Abstillen (wobei da nicht zwangsläufig ein Zusammenhang stehen muss - ich hatte schon lange nicht mehr nachts gestillt).

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7876
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Wann schliefen eure Kinder durch???
« Antwort #20 am: 17. September 2014, 12:04:31 »
Die Große mit 6 Wochen gleich 12 Stunden am Stück. Leider von ein Uhr morgens bis ein Uhr mittags und jeden Abend stundenlanges Gebrüll  :P Das schob sich dann mit der Zeit nach vorne, bis sie mit etwa einem Jahr zu einer halbwegs christlichen Uhrzeit abends einschlief. Bei den zwölf Stunden ist sie geblieben, wir hatten aber bis sie abends einschlief immer viel Gebrüll. War schlimm, zumal sie bei unserer Anwesenheit immer wieder aufdrehte und wach wurde. Das erschwerte das Begleiten beim Einschlafen enorm :-[ Das hat sich hingezogen, bis sie etwa drei Jahre alt war, dann war alles gut.

Bei den Jungs weiß ich es gar nicht mehr so genau, weil die in der Hinsicht beide so unkompliziert waren (oder ich schon einiges gewöhnt  :P ;D) und ich habs mir nicht gemerkt.

min(e)

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5301
  • *09/15
Antw:Wann schliefen eure Kinder durch???
« Antwort #21 am: 17. September 2014, 14:37:10 »
mit 4 jahren schlief meine zweite durch... oft :) jetzt mit 6 jahren wacht sie noch seltener nachts auf, um rüber zu schleichen oder zu rufen und wenn, dann weil sie entweder krank ist/wird oder einen albtraum hat. sonst schläft sie gut wieder alleine ein.

die zwei jüngeren, 3j und 1,5j, schlafen zu 50% durch... am besten, wenn der papa mit im bett liegt :) (er schläft oft gerne auf dem sofa ein und manchmal wandert söhnchen 1 zu ihm rüber, selten dass die kleine dann auch automatisch rüber geht)

Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3442
Antw:Wann schliefen eure Kinder durch???
« Antwort #22 am: 17. September 2014, 15:37:16 »
Ich bin immer wieder geradezu erschüttert wie viele Kinder so unglaublich früh durchschlafen!  :o

Also, Hendrik hat mit 6 Monaten mal kurzzeitig "richtig" durchgeschlafen nach Erwachsenendefinition, also vom abends ins Bett bringen bis zum Aufstehen morgens. So zwei Wochen? Jedenfalls nicht übermäßig lange.  :P Dann mit ca. 18 Monaten wieder, ziemlich zuverlässig, bis zum Urlaub. Danach wurde er wieder wach (er hatte dort in unserem Zimmer geschlafen), das wurde von Nacht zu Nacht besser, nach drei Wochen war alles wieder tutti. Dann ein Jahr später der nächste Urlaub - hat uns ungelogen 6 Monate nicht mehr durchschlafen gekostet (wenn das mal nicht gegen Urlaub spricht...). Momentan wird er ein bis zwei Mal nachts wach, brüllt dann von null auf hundert ziemlich los, lässt sich direkt beruhigen und schläft danach ruhig weiter. Schön finde ich es nicht, ich wüsste aber auch nicht, was wir dagegen machen sollten außer in zu beruhigen. Schläft er in unserem Schlafzimmer mit, passiert es genauso. Also - müssen wir da wohl durch.

Das Baby hat in der letzten Nacht seine bislang längste Schlafphase präsentiert: von 0:30 bis 5:45. Der Burner, finde ich.  :) Drei Stunden am Stück schafft sie aber meistens, das finde ich für ihr junges Alter auch toll.


Bambam72

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3207
  • Ronaldo wer? Ahh, Noel! ;-)
    • Mail
Antw:Wann schliefen eure Kinder durch???
« Antwort #23 am: 17. September 2014, 16:10:48 »
Mit 3 Monaten, genau von dem Tag an, an dem er in seinem eigenen Bett in seinem eigenen Zimmer geschlafen hat   :D :D

Mich erstaunt eher, wie viele NOCH NICHT durchschlafen, auch mit 3, 4 Jahren noch nicht. Ich wäre schon längst durchgedreht und k.o..... Schlaf ist mir heilig (brauche nicht allzu viel aber wenn, dann richtigen  ;D ).

Ob Noel heute noch durchschläft, keine Ahnung, er kommt zumindest nie rüber oder so. Ich erwache ja leider auch ein, zwei Mal pro Nacht, kann aber normalerweise immer gleich wieder einschlafen  s-schlafen

min(e)

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5301
  • *09/15
Antw:Wann schliefen eure Kinder durch???
« Antwort #24 am: 17. September 2014, 16:27:28 »
och, meine wachten ja nicht so oft auf, 1 - 2 mal die nacht und es reichte dann auch meist ein "komm, leg dich wieder hin" damit sie weiter schliefen...

als babies natürlich anders :)

und immer wieder gab es aber auch nächte, auch mal hinterenander, in denen sie schlecht schliefen :(

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung