Autor Thema: Türkeiurlaub im August ?!?  (Gelesen 3946 mal)

Danielle

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 254
    • Mail
Türkeiurlaub im August ?!?
« am: 15. Juli 2012, 19:52:45 »
Hallo ihr lieben,

Wollte mal eure Meinung dazu wissen bzw ob vielleicht einer von euch mit seinem kind im Zeitraum Juli/ August in die Türkei geflogen ist?!
Leonie wird ende August drei Jahre und möchte unbedingt fliegen.ersten Sep geht die Eingewöhnung im kindergarten los und ich weis nicht ob ich sie im Oktober o Ende September einfach so ausm Kindergarten rausnehmen kann und die ganze Eingewöhnung für die Katz war.

Mein Mann möchte gerne bei dem Wetter verreisen, aber bin mir noch so unschlüssig....weis nicht ob sie im Flugzeug Vllt doch nur Theater macht, es zu heiß ist sie krank wird ( in der Türkei , ist sicher die Versorgung net so gut USW)

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15239
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Türkeiurlaub im August ?!?
« Antwort #1 am: 15. Juli 2012, 20:56:13 »
ihr wollt fliegen weil eure tochter mit netmal 3 das will?
okay....

also theater im flieger kann sie immer machen und krank werden auch-also egal ob dieses jahr oder in 2 jahren...
da wo man so üblicherweise als touri landet ist doch die ärztliche verorgung meist recht gut und das "standart" zeugs hat man ja eh mit....
temperatur mäßig hab ich keine ahnung bin kein türkei kenner...

achja,kurz nach der eingewöhnung würd ich auch mein kind net raus nehmen...
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present


hectorundhilde

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3080
  • ...unser kleiner Kobold! :-)
Antw:Türkeiurlaub im August ?!?
« Antwort #2 am: 15. Juli 2012, 21:03:19 »
Ich würde es nicht machen, weil es uns persönlich einfach zu warm wäre!

Meine Freundin ist grad da, und sie haben 37Grad im Schatten!



zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Türkeiurlaub im August ?!?
« Antwort #3 am: 15. Juli 2012, 21:28:49 »
Ich kenne jemanden, der das gerade mit 2 Kindern gemacht hat (beide schon ein wenig älter). Sie sagte, es war die HÖLLE, weil die Kinder die Temperatur nicht verkraftet haben, nur am motzen waren und sie würde es nie wieder machen.
Ich persönlich finde in dem Alter einen kindgerechten Urlaub sinnvoller, weil schlicht entspannter für die Eltern :)

Zelda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3217
  • Krawall und Remmidemmi!
Antw:Türkeiurlaub im August ?!?
« Antwort #4 am: 15. Juli 2012, 21:35:33 »
ihr wollt fliegen weil eure tochter mit netmal 3 das will?
okay....

Warum denn nicht? Wenns finanziell und termienlich passt!?

Ich denke, ihr wisst am Besten, wie euer Kind auf ungewohnte Umgebung, Hitze und Stress (ist so eine Reise ja auch immer...) reagiert.
Und dann heißt es: ausprobieren!  :D

Wir werden mit den Kindern Anfang August nach Tunesien fliegen.
Ich habe ien gutes Gefühl, bin mir aber natürlich bewusst, dass es ein Abenteuer wird!!  ;D

Aber wir freuen uns, diesem elendigen Sch**ßwetter hier endlich entfliehen zu können und alles andere wird sich zeigen.




-Die glücklichsten Tiere der Welt sind die Hasen. Denn wenn sie hüpfen, dann hüpfen auch ihre Herzen.
Vor Glück nämlich-

Danielle

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 254
    • Mail
Antw:Türkeiurlaub im August ?!?
« Antwort #5 am: 15. Juli 2012, 21:36:17 »
Nein wir fahren wenn nicht nur weil leonie fliegen möchte, sondern weil wir auch in den Urlaub wieder möchten. Waren aber die letzten male immer nur an der nord- und ostsee, aber dies wollen wir dieses jahr nicht, da es mit dem wetter zu riskant ist.

Und da dieser Sommer ja hier leider zu wünschen übrig lässt, reizt einen das ausland doch schon mehr:-)

Aber denke dennoch auch das es erstens in der türkei zu heiß sein wird, auch wenn man sich viel am pool aufhält und mittagszeit beachtet usw. und klar stressig wird es so oder so sein

toki

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5428
Antw:Türkeiurlaub im August ?!?
« Antwort #6 am: 15. Juli 2012, 21:38:16 »
...
« Letzte Änderung: 24. Oktober 2014, 10:46:10 von toki »
"Realität ist die abstrakte Illusion zerstörter Ideale"


pebbles

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3031
    • Hier gehts zum perfekten Familienurlaub!
    • Mail
Antw:Türkeiurlaub im August ?!?
« Antwort #7 am: 15. Juli 2012, 21:42:44 »
Ich würde es davon abhängig machen, wie ihr mit hohen Temperaturen klar kommt. Wenn es euch auch immer Hochsommer nicht ständig zu heiß ist ist, kommt ihr auch dotr mit der Wärme klar.
Ich würde fliegen und habe es mit meinen Kindern auch schon gemacht. Man muss ja nun nicht in der brütenden Mittagshitze am Strand sein- In dem Alter ist ja meist noch Mittagsschlaf angesagt, den kann man dann schön im kühlen Zimmer machen. Und eher die kühleren morgen und nachmittagsstunden am Strand nutzen. Außerdem fühlen sich 35 Grad am Meer anders an als inder Stadt oder auf dem Land.
S. 05/2007
L. 08/2009

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17398
Antw:Türkeiurlaub im August ?!?
« Antwort #8 am: 15. Juli 2012, 21:51:13 »
ich kann nur von mir/uns ausgehen: ich war mal im März /April in der Türkei. Das war schön und angenehm...Mai ginge wohl auch noch....danach wäre es mir aber viel zu warm....Ich bin da aber auch eher empfindlich.Ich war einmal in meinem Leben im Hochsommer auf Kreta... Mehr als schlafen konnte ich da zwischen 12-16Uhr definitiv nicht...stelle ich mir mit Kind eher schwierig vor.....


bella1979

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2701
Antw:Türkeiurlaub im August ?!?
« Antwort #9 am: 16. Juli 2012, 08:59:51 »
Wir waren letztes Jahr im Juni, an der türk. Ägäis, waren fast jeden Tag über 30 °, aber sehr gut auszuhalten!  :)

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22446
Antw:Türkeiurlaub im August ?!?
« Antwort #10 am: 16. Juli 2012, 09:15:47 »
das hängt ganz davon ab wie DEIN Kind mit Temperaturen klarkommt.



Mit Laura sind wir im Juli in Tunesien gewesen, da war sie knapp 1,5Jahre alt, Temperaturen um die 35°-37°...Wunderschön  :D
Aber wir können hohe Temperaturen auch alle ganz gut ab (35° im Ausland am Meer sind ja gefühlt GANZ anders als hier  ;)).
Ich war auch schon bei 43° in Ägypten in der Wüste und auch das war überhauptkein Problem ;) ;D

Letztes Jahr in Griechenland war Laura 4 und Elias knapp 1,5Jahre...da waren es um die 27-30° ... Also für mich darfs definitiv gerne wärmer sein, unter 30° im Urlaub is nix ;D


Was das Flugzeug angeht versteh ich immer nicht, was die Leute da so ein Theater drumm machen... s-:) ???
Ihr fliegt ja nicht nach Australien und ausserdem muss man im Flugzeug ja auch nicht stur sitzen bleiben (im Gegensatz zum Auto, und da fahren alle Leute stundenlang mit rum :P)
Haben wir bislang mit beiden Kindern nie ein Problem gehabt, ich wüsste auch ehlich nicht, wieso ???

36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17398
Antw:Türkeiurlaub im August ?!?
« Antwort #11 am: 16. Juli 2012, 09:20:18 »
Ach so, der Flug wäre im übrigen mein geringstes Problem...da finde ich 8 Stunden Autofahrt an die NOrdsee schlimmer  s-:)
Aber stimmt schon, ob es was für euch ist oder nicht, kann wohl niemand sagen. MIR wäre es definitiv zu warm...aber ich bin auch ein Jammerlappen was Hitze betrifft.... Meiner Mutter kann es nicht warm genug sein...die ist wie Nachtvogel erst ab 30 Grad zufrieden  :P und Kinder nehmen es ja auch noch mal anders.....


Zelda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3217
  • Krawall und Remmidemmi!
Antw:Türkeiurlaub im August ?!?
« Antwort #12 am: 16. Juli 2012, 09:51:37 »
35° im Ausland am Meer sind ja gefühlt GANZ anders als hier  ;)).


Absolut! 35* in der Stadt sind für mich auch ein totaler Alptraum! Im Urlaub am Meer:
Wunderschön :)




-Die glücklichsten Tiere der Welt sind die Hasen. Denn wenn sie hüpfen, dann hüpfen auch ihre Herzen.
Vor Glück nämlich-

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22446
Antw:Türkeiurlaub im August ?!?
« Antwort #13 am: 16. Juli 2012, 09:56:54 »
@lotte
ja also HIER brauch ich auch keine 30°, das is ja direkt immer so eklig stickig und schwül...Aber im Ausland am Meer ist das ja GANZ anders, schon alleine weil die Luftfeuchtigkeit eine Andere ist und man am Wasser ist mit Wind und so...

Das fühlt sich eben GANZ anders an da!
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

mausebause

  • Gast
Antw:Türkeiurlaub im August ?!?
« Antwort #14 am: 16. Juli 2012, 09:57:45 »
Ach so, der Flug wäre im übrigen mein geringstes Problem...da finde ich 8 Stunden Autofahrt an die NOrdsee schlimmer  s-:)


Stimmt! Flug an sich sehe ich  nicht als Problem, solange es kein Langstreckenflug ist..

Meine Freundin war einige Zeit jedes Jahr im Sommer in der Türkei und sie hat mir davon abgeraten, weil es da unertäglich heiß werden kann - ABER: ich mag auch extreme Hitze nicht...sie meinte, teilweise war es so heiß, dass man nicht mal aus dem (klimatisierten) Zimmer konnte...darauf hätte ich dann keine Lust..

Danielle

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 254
    • Mail
Antw:Türkeiurlaub im August ?!?
« Antwort #15 am: 16. Juli 2012, 11:46:55 »
Vielen lieben dank an euch für die tollen Tipps! Ja ich denke kann mir niemand so genau sagen ob es gut oder schlecht ist mit der Maus. Mein Mann mein das wir meiste zeit eh am Pool sein werden, mittags ist Siesta und späten nachmittag am Meer. Doofe ist immer das ich so nen Schisser bin, hab dann wieder Angst das sie krank durch wetterumschwung und mein Kinderarzt meinte nur das sie in der Türkei einen gern bzw schnell ins Krankenhaus stecken :-(da das gutes Geld für die ist.

Wir werden heut Nachmittag erstmal zum Flughafen fahren und schauen:) Vllt wird's ja auch Mallorca

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22446
Antw:Türkeiurlaub im August ?!?
« Antwort #16 am: 16. Juli 2012, 11:50:07 »
naja, Türkei reizt mich ja ohnehin weniger als überhauptnicht  :P  ;D


aber sie ist doch SCHON 3 Jahre alt...da gehste ja nicht für jeden quersitzenden Pups zum Arzt ???

so die Basics gegen Durchfall, Schnupfen, Halsweh, Ohrenweh, Fieber kann man ja mitnehmen.
« Letzte Änderung: 16. Juli 2012, 11:51:42 von Nachtvogel »
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:Türkeiurlaub im August ?!?
« Antwort #17 am: 16. Juli 2012, 11:56:07 »
Gäbe es die Möglichkeit die Eingewöhnung um 2-3 Wochen nach hinten zu schieben?

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass es überall erst Anfang/Mitte September so richtig schön wird.
Wenn die Strände leerer werden und die Temperaturen, vor Allem Nachts, ein wenig sinken usw...

Ich würde also wohl versuchen die Eingewöhnung noch um 2 Wochen zu verschieben und dann Anfang/Mitte September fahren

Danielle

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 254
    • Mail
Antw:Türkeiurlaub im August ?!?
« Antwort #18 am: 16. Juli 2012, 13:09:52 »
Ja das war auch meine Überlegung im September, konnten allerdings nur die erste september Woche und ob es da dann anders ist als im august ist fraglich:(

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22446
Antw:Türkeiurlaub im August ?!?
« Antwort #19 am: 16. Juli 2012, 13:14:47 »
vor allem solltest du bedenke,n dass dann im September wesentlich weniger Kinder am Urlaubsort sind. ich weiss nicht, wie dein Kind so ist aber die Voraussetzung unserer Tochter für den Urlaub letztes Jahr war:
*bitte bitte ein Hotel mit vielen Kindern und einem Kinderclub!* ;) ;D

36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:Türkeiurlaub im August ?!?
« Antwort #20 am: 16. Juli 2012, 13:18:48 »
Es wird auf jeden Fall sehr viel leerer sein  :D

Für uns sehr gut, keine überfüllten Strände, Platz zum Federball spielen und überhaupt: Ruhe  ;)

Gut, andere sehen das wohl anders, wie Nachtvogel.

Wir müssen dieses Jahr im August und ich find es soooo schade...

Danielle

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 254
    • Mail
Antw:Türkeiurlaub im August ?!?
« Antwort #21 am: 16. Juli 2012, 20:37:09 »
Danke euch für eure tollen ratschläge :) :)

Kommen grade vom flughafen, evtl fliegen wir vom  30.08.-06-09- nach incekum aber hab gesagt möchte nochmal eine nacht überlegen und muss ja noch im kindergarten nachfragen, ob wir die eingewöhnung dann eine woche verschieben könnten:-(
aber ansonsten hört es sich serh gut an, ist ein kinderhotel

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung