Autor Thema: Sauna  (Gelesen 3020 mal)

Melli27

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 399
  • erziehung-online
Sauna
« am: 27. Dezember 2014, 17:17:23 »
Huhu
Gibt es hier welche unter euch die schon mal in einer Kindersauna waren?
Mein Mann und ich sind Sauna Fans und hatten über legt die große mal mit zu nehmen.
Gibt es Erfahrungen?
Gute/Schlechte?
Wo wart ihr?
Wie ist der Ablauf?





Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10881
Antw:Sauna
« Antwort #1 am: 27. Dezember 2014, 19:52:30 »
Wir haben beide Kinder von klein auf mitgenommen, dann halt nicht in einen Aufguss, nur kurz und nur bis 60/70°. Mittlerweile geht Lukas mit zu den Aufgüssen in der 100° Sauna, so seit ca. 2-3 Jahren.
Ich würde es ausprobieren, was ihr gefällt und zwar in einer Sauna, in der ihr euch gut auskennt. Immer drauf achten, wie sie reagiert und lieber nur kurz und wenig heiss statt zuviel...

Eine spezielle Kindersauna kenne ich nicht, wir gehen immer in ein Schwimmbad mit angeschlossener großer Saunalandschaft.




Melli27

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 399
  • erziehung-online
Antw:Sauna
« Antwort #2 am: 28. Dezember 2014, 05:02:07 »
Wenn du sagst ihr habt beide mitgenommen von klein auf, wie alt waren deine beiden da so?





Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27079
Antw:Sauna
« Antwort #3 am: 28. Dezember 2014, 19:03:28 »
Beim Babyschwimmen gab es ne Biosauna, da waren wir immer zum aufwärmen nach dem schwimmen, da waren sie ein paar Monate.
Im Hotel gehen immer beide gern mit, als sie ganz klein waren halt immer auf unterster Stufe. Oder auch mal aufm Handtuch aufm Boden



Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10881
Antw:Sauna
« Antwort #4 am: 29. Dezember 2014, 20:12:07 »
Sobald wir mit ihnen auch schwimmen gegangen sind, also ca. 2-3 Monate.



Cosima

  • Gast
Antw:Sauna
« Antwort #5 am: 30. Dezember 2014, 10:16:10 »
Meine Große geht sporadisch mit in die Sauna seit sie 3 ist. Sie liebt es. Ich denke aber, es ist auch bissel ne Typfrage. Beim Kleinen funktioniert das weniger. Er geht mal mit rein, ist aber nach 2-3 Min. wieder draußen... Aber wir bieten es ihm immer wieder an.

LG Cosima

Sanibel

  • Gast
Antw:Sauna
« Antwort #6 am: 02. Januar 2015, 19:50:05 »
Ist meinen beiden zu heiß  ;D

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17295
Antw:Sauna
« Antwort #7 am: 03. Januar 2015, 11:03:46 »
Wir haben damals mal den Kinderarzt gefragt und der meinte, dass in anderen Ländern, in denen "Sauna" üblicher ist, die Kinder ab den ersten Lebenswochen mitgenommen werden. Ich glaube, er meinte 6 Wochen oder 8? Jedenfalls sollte das mit dem Temperatur regulieren funktionieren  ;)
Wir waren mit beiden sporadisch in der Sauna, immer dann wenn wir im Urlaub eine hatten...1 oder 2x auch einfach so im SChwimmbad, aber das ist mir eigentlich mit Kindern zu teuer und stressig, weil ich da echt ruhige Tage haben will  ;D
Ich denke mal, dass sie so ab 2 Jahre mit waren ..... jedenfalls waren beide schon windelfrei, als wir in der sauna waren.... Also jünger waren sie eher nicht.... Und dann eben je nach Kind. Ich würde mich einfach rantasten, was dem Kind gefällt und was es verträgt. Hier sind beide sehr unterschiedlich ....ist ja auch bei Erwachsenen so......
Hier gibt es in der Sauna einen "Kindertag" wo man quasi ab Babyalter hin kann.....


Melli27

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 399
  • erziehung-online
Antw:Sauna
« Antwort #8 am: 03. Januar 2015, 11:36:28 »
Ich habe mal etwas gestöbert und hier gibt es jeden Samstag in der Nähe extra von 11-15 glaub ich extra eine Kinder Sauna ab 4 Jahre.
Und die haben auch für Babiesso ne Art "Kurs". So was wie Pekip oder schwimmen nur halt mit saunieren. Ist recht teuer aber mal sehen.
Danke für eure Antworten :)





Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27079
Antw:Sauna
« Antwort #9 am: 03. Januar 2015, 11:51:36 »
Den Kurs würde ich mir sparen...

In Finnland kamen die Babys früher in der Sauna zur Welt....
Würde halt nicht gleich mit 100 Grad, oberster Stufe und Aufguss beginnen, dann klappt das schon....



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung