Autor Thema: Kein U3 Platz für dieses Jahr  (Gelesen 3861 mal)

Nana2010

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 436
Kein U3 Platz für dieses Jahr
« am: 09. Februar 2013, 08:08:51 »
Muss mich mal an euch "erfahrenen" Mamis wenden  :)

Wir hatten Mia bereits mit 3 Monaten damals in 2 Kindergärten für 2013 angemeldet.

(Ich gebe zu: Im Nachhinein waren wir etwas sehr optimistisch, dass wir es bei nur 2 Kindergärten gelassen hatten. Aber erstens hatten wir gedacht: Das hier ist ein Kaff  :P Und Zweitens: Haben uns immer alle gesagt, wir wären ja so früh dran und Mia hätte somit sehr, sehr gute Chancen...)

Und natürlich haben wir jetzt keinen Platz bekommen - stehen bei beiden Kindergärten auf der "Nachrückliste"  - in der Hoffnung, dass bis August/September noch jemand abspringt.

Für dieses Jahr wäre es auch nicht soooo schlimm, wenn wir keinen Platz hätten. Nur ab nächstes Jahr Januar gehe ich wieder arbeiten.... :-\ Und momentan habe ich richtig Angst, weil ich nicht weiß, was wir ohne Kindergartenplatz für Mia tun sollen.

Mia wird übrigens nächstes Jahr im März 3....

Was kann man denn jetzt tun? Wie ist das mit dem Rechtsanspruch auf einen U3 Platz? Klagen? s-:) Bringt doch auch nichts..... 8)

Wie sieht es bei euch aus für eure U3 Kinder? Habt ihr Erfahrungsberichte?

Danke schon mal für eure Antworten. :)





Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6329
Antw:Kein U3 Platz für dieses Jahr
« Antwort #1 am: 09. Februar 2013, 11:43:11 »
Hannah ist ohne Probleme in den Kiga da Gecshwisterkind und Fred wird auch ohne TamTam einen Platz bekommen mit 2 1/2 da Geschwisterkind, Hannah geht raus aus dem Kiga und ich im Vorstand.
Emmely ist mit 3 1/2 erst in den Kiga da ich eh zu Hause war. :)

Klar kannst du klagen auf einen Platz, aber ob der dann Wohnortsnah ist, ist die andere Frage. 


Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Kein U3 Platz für dieses Jahr
« Antwort #2 am: 09. Februar 2013, 11:48:39 »
Gibt es schon den Rechtsanspruch auf einen U3-Platz? Was machst du mit der Kleinen, wenn du wieder arbeiten gehst? Ist eine Tagesmutter eine denkbare Alternative für dich?

4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17399
Antw:Kein U3 Platz für dieses Jahr
« Antwort #3 am: 09. Februar 2013, 11:52:16 »
Den rEchtsanspruch gibt es ja schon lange ab 2 Jahre, Bettina  ;) der ab 1 Jahr ist glaub ich jetzt aktuell neu?Also seit Februar/oder ab März?
Ich würde mich ans JA wenden und um eine ZUMUTBARE Alternative bitten (und zumutbar darf nicht heissen 15km entfernt oder in der anderen Richtung wie deine Arbeit liegend)...also Tagesmutter in greifbarer Nähe oder eben eine Kita, die dann vorerst besucht wird...JETZT haben sie noch genug Vorlauf um eine Lösung bis Sommer zu finden und euch anzubieten, wenn irgendwo freue Plätze sind....
Betreuungsgeld bekommt ihr ja auch nicht, d.h. nciht mal das wäre als Ausgleich da....
Ich würde also natürlich noch mal die Kitas auf die Dringlichhkeit hinweisen (die werden aber vermutlich nicht mehr machen können) und mich dann ans JA wenden , auch mit der Aussage dass du bereit bist zu klagen, da du ja arbeiten musst, wenn man dir keinen zumutbaren Platz bis Sommer zusagen kann.....


Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Kein U3 Platz für dieses Jahr
« Antwort #4 am: 09. Februar 2013, 12:09:41 »
@lotte: Danke ... ich hab davon keinen Plan ....  :). Die in der Krippe bei uns fragen schon immer, wann Ronja kommt ...... aber ne, die geb ich noch nicht her  ;)
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Zelda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3217
  • Krawall und Remmidemmi!
Antw:Kein U3 Platz für dieses Jahr
« Antwort #5 am: 09. Februar 2013, 18:40:41 »
Ja, den Rechtsanspruch gibt es. Hat man nur auch nichts von, wenn einfach kein Platz frei ist  :P :-X
Da haben die feinen Herrschaften sich wieder etwas ausgedacht...

Tut mir leid, dass es nicht geklappt hat, ist schon extrem ärgerlich, erst einnmal, kann natürlich irgendwann auch eine richtige Not nach sich ziehen!

Ich drücke die Daumen, dass es doch noch klappt!




-Die glücklichsten Tiere der Welt sind die Hasen. Denn wenn sie hüpfen, dann hüpfen auch ihre Herzen.
Vor Glück nämlich-

regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4087
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:Kein U3 Platz für dieses Jahr
« Antwort #6 am: 09. Februar 2013, 19:33:49 »
@nana
ich würde mich auch zuerst nochmal in eurer gemeinde bzw stadt direkt bei der kitastelle persönlich vorstellen....dann gehts weiter ans JA...

und dann gibts eigentlich nur einen weg....klagen....auf jeden fall müssen euch dann alternativen (Tamu, Kita in einem anderen ort) geboten werden und es wird dann auch vom JA bezahlt, wenn es unzumutbare oder höhere kosten verursacht...

allerdings ist es eben doch alles ziemliche *schei**e
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."



Didi81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5932
Antw:Kein U3 Platz für dieses Jahr
« Antwort #7 am: 09. Februar 2013, 20:30:05 »
War bei uns ähnlich, aber wenn nun mal keine Plätze da sind kannst du auch nicht viel machen. Dennoch würde ich mich ans JA wenden, denn wenn die von nix wissen, können sie euch auch nicht helfen. Es wird vermutlich (so wäre es hier) auf eine TAMU hinauslaufen.

•·.·´Easy6`·.·•

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1616
  • Lina ♥ outside - Lenny ♥ outside :-)
Antw:Kein U3 Platz für dieses Jahr
« Antwort #8 am: 09. Februar 2013, 20:39:01 »
Ich bin ja Tagesmutter und zur Zeit brennt hier quasi alles an wegen dem Rechtsanspruch AB August....

Du hast zwar nen Anspruch...aber nicht auf einen Kita platz, es reicht wenn die Stadt Dir eine einzige Tagesmutter anbietet. Wenn Du sie ablehnst ist das quasi Dein Problem.

Klagen ist dann auch nicht mehr drin... denn die Stadt hat Dir ja einen Betreuungsplatz angeboten....

Ist echt doof.. ich weiß... von daher würde ich an Deiner STelle selber per Netz nach einer guen Tagesmutter suchen und schauen ob sie noch nen Platz frei hat. Mit 3 Jahren bekommst Du dann den "richtigen" Kita Platz

bella1979

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2701
Antw:Kein U3 Platz für dieses Jahr
« Antwort #9 am: 10. Februar 2013, 10:38:05 »


Ist echt doof.. ich weiß... von daher würde ich an Deiner STelle selber per Netz nach einer guen Tagesmutter suchen und schauen ob sie noch nen Platz frei hat. Mit 3 Jahren bekommst Du dann den "richtigen" Kita Platz

Wäre auch mein Vorschlag. Oder einfach beim JA anrufen und dir eine Tagesmutter vorschlagen lassen, die zu euren Betreuungszeiten und zum Wohnort passt!  :)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung