Autor Thema: Ideen?  (Gelesen 2543 mal)

melina

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 1
  • erziehung-online
Ideen?
« am: 18. September 2015, 22:31:01 »
Hallo schönen abend ihr lieben.. wenns nicht passt dann einfach löschen! danke :) undzwar ich hab bald mein Lehrer Angebot..die Kids aus meiner Gruppe sind inzwischen 3-5 jahre alt.. die Jungs beschäftigen sich gerne mit Legos, Bauklötzen und Autos. Die meisten Mädchen sind gerne in der Mal - sowie auch in der Bauecke.. ich wollte etwas zum Konstruktion planen mir fällt leider nichts ein, damit es für die kinder etwas neues ist, statt womit sie sich täglich beschäftigen..

Ich bedanke mich für jeden tipp von euch!  :)
« Letzte Änderung: 18. September 2015, 22:33:59 von melina »

sissimaus

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 11
  • Der Eltern Tugend ist große Mitgift ...
Antw:Ideen?
« Antwort #1 am: 28. Januar 2016, 00:14:43 »
Ich würde Basteln vorschlagen, da kann man ja sehr viel machen bzw. anbieten. Gibt ja nicht umsonst viele Bastelecken, die immer gerne angenommen werden.
Erst wenn man genau weiß, wie die Enkel ausgefallen sind, kann man beurteilen, ob man seine Kinder gut erzogen hat.


Paradena

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 4
  • erziehung-online
Antw:Ideen?
« Antwort #2 am: 14. Februar 2016, 10:46:20 »
Hallo bei uns haben sie in dem Alter in der Kita aus einem großen Pappkarton ein Schiff gebastelt angemalt ect war ein heiden Gaudi für die ganze Gruppe.
Wer um des Friedens Willen lügt, führt in Wahrheit nur Krieg mit sich selbst.

Jasmin.H.

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 13
  • erziehung-online
Antw:Ideen?
« Antwort #3 am: 08. Juli 2016, 17:08:10 »
Da ich gerade eine Waldpädagogikfortbildung mache, hätte ich einen Vorschlag, was bei den Kids gut ankommt:

Wenn das Wetter passt, einfach mal Naturmaterialien sammeln lassen. Die Jungs bewegen sich gerne und die Mädls sind gerne künstlerisch aktiv. Die gesammelten Materialien kann man dann im Kreis besprechen und dann können die Kinder z. B. ein Mandala daraus zaubern.

Macht sehr viel Spaß und die Kinder kommen gleichzeitig wieder mehr in Kontakt mit der Natur, den Blättern, den Gras... ;-)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung