Autor Thema: Gibt es noch solche schnarcher?  (Gelesen 3672 mal)

Steffi+Neele

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1002
    • Mail
Gibt es noch solche schnarcher?
« am: 28. Januar 2015, 15:48:08 »
Felix schnarcht wie ein großer :-\
waren schon mal los wegen Polypen, aber da War alles gut. Jetzt schnarcht er schon wieder so extrem :-[

Habt ihr auch schnarcher?
Müssen bald zur nächsten U Untersuchung und da werde ich das nochmal ansprechen...

LGsteffi

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8047
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Gibt es noch solche schnarcher?
« Antwort #1 am: 28. Januar 2015, 19:17:51 »
Meiner hat mal geschnarcht, das waren in der Tat die Polypen. Wo wart ihr denn? KiA oder HNO? Bitte bleib da dran, es muss ja eine Ursache haben und ich finde schon, dass man da was tun muss  :-\


Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3351
    • Mail
Antw:Gibt es noch solche schnarcher?
« Antwort #2 am: 28. Januar 2015, 19:23:28 »
War Iven auch...  Polypen und stark vergrößerte Mandeln hatten die Schuld. Seit der OP schnarcht er nur noch, wenn er stark erkältet ist.

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

Sonne1978

  • Gast
Antw:Gibt es noch solche schnarcher?
« Antwort #3 am: 28. Januar 2015, 19:38:52 »
Hier auch wg. Polypen und vergrößerten Rachenmandeln. Nach der OP war's weg. Bei Erkältung/SChnupfen schnarcht das Kind immer noch, aber sonst nicht.

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40573
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Gibt es noch solche schnarcher?
« Antwort #4 am: 28. Januar 2015, 20:46:27 »
Kann mich meinen Vorrednerinnen nur anschließen!


Steffi+Neele

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1002
    • Mail
Antw:Gibt es noch solche schnarcher?
« Antwort #5 am: 28. Januar 2015, 21:44:16 »
Okay, das gibt mir definitiv zu denken.
Ich werde morgen direkt mal bei einem HNO Arzt anrufen....
Polypen sagte der Kinderarzt seien es nicht.
Müssen die Mandeln dann entfernt werden?

Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3351
    • Mail
Antw:Gibt es noch solche schnarcher?
« Antwort #6 am: 28. Januar 2015, 22:13:34 »
Bei Iven wurden die Mandeln gekappt...   also halbiert.
Da diese definitiv einfach nur zu groß waren und nicht von Entzündungen vernarbt.
Hat den Vorteil dass das Restgewebe der Mandeln ihrer Aufgabe der Immunabwehr weiterhin nachkommen können.

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8047
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Gibt es noch solche schnarcher?
« Antwort #7 am: 29. Januar 2015, 11:00:33 »
Der HNO weiß das besser als der KiA was zu tun ist, von daher seid ihr dort sicher richtig. Bei uns hieß es seitens des KiA auch erst, dass er keinen Handlungsbedarf sieht - ich wäre nach heutigem Wissensstand auch schneller beim HNO gewesen. Ich drück euch die Daumen dass euch geholfen wird  :)

Cosima

  • Gast
Antw:Gibt es noch solche schnarcher?
« Antwort #8 am: 01. Februar 2015, 21:13:42 »
Polypen=Adenoide  Lasst die OP machen! Sind sie zu groß, verschließen sie die Ohrtrompete. Häufig sind dann gehäufte Mittelohrinfekte und Hörverlust um 30-40 Dezibel die Folge davon. (Sprachentwicklung!)

Haben die Op bei der Tochter mit 2,25 Jahren machen lassen: nach einmal ordentlich Rausch ausschlafen war sie wieder ganz die Alte. Nur Mut! ;)

LG Cosima

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung