Umfrage

Welche Kugelbahn?

Holz
25 (89.3%)
Plastik
2 (7.1%)
selbst bauen aus Papprollen etc.
1 (3.6%)

Stimmen insgesamt: 26

Autor Thema: Geschenkefrage  (Gelesen 4434 mal)

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Geschenkefrage
« am: 02. August 2012, 14:44:56 »
So, bin mal gespannt. Ich finde ja eigentlich Holz toll, ist aber natürlich teuer. Nach meiner Erfahrung spielen die Kids am liebsten mit Plastikzeugs.
Oder eben selber bauen, wobei es um ein 2-jähriges Kind geht, sprich die Haltbarkeit wäre dann wohl eher begrenzt.
Schießt mal los, womit ihr gute Erfahrungen habt :)

Nick1981

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 461
  • erziehung-online
Antw:Geschenkefrage
« Antwort #1 am: 02. August 2012, 14:56:00 »
Wir haben eine aus Plastik die wird fast gar nicht bespielt.

Hingegen wenn wir Einkaufen sind gibt es dort die Kugelbahn von Haba aufgebaut und mit der beschäftigt sich meine Tochter sehr gerne und wünscht sich nun auch eine.




Das Leben ist eine Aufgabe


fauchu

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 541
Antw:Geschenkefrage
« Antwort #2 am: 02. August 2012, 16:27:43 »
Hallo!

Unabhängig von der Materialfrage würde ich die Konstruktionsweise ausschlaggebend finden... viele von den Holzbahnen zum Selberbauen werden nur gestapelt - das ist sehr wackelig, verschiebt sich immer und ist für Kleine eher frustrierend, da sind die Plastik-Steck-Dinger besser find ich  :-\ , mittlerweile gibts z.B. für Haba so ne Clips zum befestigen... aber ich find die Hababahn viel zu teuer - man braucht einen Haufen Sets damits Spaß macht... (außerdem schummeln die bei den Ausstellungsbahnen - die sind geklebt  :P !)

Die Klorollenidee find ich ja richtig super - in Verbindung mit Holzbausteinen Möbeln und z.B. Knete geht das bestimmt super - vielen Dank für die Anregung  :D

LG fauchu
« Letzte Änderung: 02. August 2012, 16:30:15 von fauchu »


*11/09


sevenofnine

  • Gast
Antw:Geschenkefrage
« Antwort #3 am: 02. August 2012, 17:06:34 »
wir haben haben alles durch, die erste war ne kleine holz und da unsere maus sehr oral-orientiert war, gab es keine kugeln sondern autos. sie spielt heute noch gerne damit. zur zeit hat sie die plastik kuller-bahn von lena im doppelpack.. die macht sogar dem papa spass. die klorollen version haben wir mal an einem regen-tag ausprobiert. war lustig für einmal aber nicht für mehrmals.
lg 7of9

MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2898
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:Geschenkefrage
« Antwort #4 am: 02. August 2012, 17:26:26 »
Wir haben eine Haba-Kugelbahn, selbst für den 5jährigen ist die frustrierend.

Letztes Jahr haben wir noch ein 2m langen Staubsauberschlauch gekauft, und der kann schön um Sachen gewickelt werden und wenn die Murmel durchsaust, hört sich das sehr lustig an :) Das macht beiden immer total viel Spaß, der Schlauch könnte auch noch 1-2m länger sein.
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht

piglet

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10684
  • Frau Mutter!
Antw:Geschenkefrage
« Antwort #5 am: 02. August 2012, 19:23:16 »
Wir hatten eigentlich nur eine große Rollbahn aus Holz, die wird heute noch für Momente bespielt. Von den Holzkugelbahnen braucht man soviele Teile und es ist meist doch wackelig. Plastik habe ich mir noch nie angeschaut. Aus Toiletten- oder Zewarollen haben wir auch schon gebaut, oder diverse Schläuche aus dem Baumarkt sind auch gut.
♥ A & I ♥
Spielsachenverkaufsthread
Klamottenverkaufsthread
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mein Nähblog: http://ellumundpimpessin.blogspot.de/

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Geschenkefrage
« Antwort #6 am: 02. August 2012, 19:40:14 »
Schläuche ist ja eine super tolle Idee  :D.


Ronja bekommt jetzt zum ersten Geburtstag so eine Holzkugelbahn, die aber quasi schon fertig ist. Von Nic mit 10 Etagen. Ich will nicht, dass sie schon Murmeln hat  ;). Allerdings ist die über 90cm hoch und sie wird noch nicht oben ran kommen, also die Hilfe ihrer Brüder brauchen  ;).

Die waren übrigens gleich ganz begeistert und hätten sie am liebsten in Beschlag genommen. Kugelbahnen zum selbst bauen sind meistens erst für ältere etwas, weil zu instabil in der Konstruktion. Wurde ja auch schon gesagt.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

MamaVonLasseMats

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 779
  • erziehung-online
    • Ninis Welt
    • Mail
Antw:Geschenkefrage
« Antwort #7 am: 02. August 2012, 20:30:17 »
also wir haben für unseren kleinen eine große murmelbahn aus holz mit vielen eben, dazu kugeln, räder und ein auto. lasse findet sie toll und seine freunde auch :)

dann haben wir noch eine kleine, die man selbst zusammen bauen kann, aus holz. mit richtigen kleinen murmeln. die bauen wir zusammen mit lasse ab und an mal auf und er bekommt dann auch die murmeln in die hand. aber eben nur, wenn wir dabei sind.
lasse findet die bahn toll, aber wir sind schnell frustriert, denn sie hält einfach nicht lange, kaum stößt man dagegen, fällt sie um. und ein 1 1/2 jähriger kann da ja noch nicht so aufpassen ;)

das mit dem schlauch ist toll :) merk ich mir! das richtige für den kommenden herbst und winter!



Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3351
    • Mail
Antw:Geschenkefrage
« Antwort #8 am: 02. August 2012, 21:24:47 »
Iven hat zum ersten Geburtstag eine Haba Holzkugelbahn mit großen Kugeln bekommen. Die ist heute noch so angesagt wie am ersten Tag. Selbst wenn größere Kinder zu Besuch kommen, steht diese hoch im Kurs und es wird meist darum gezankt, wer denn nu damit spielen darf.  S:D

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

lisa81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6101
Antw:Geschenkefrage
« Antwort #9 am: 02. August 2012, 21:52:15 »
Das  mit dem Staubsaugerrohr finde ich´auch toll  :D

Unsre spielen immer mal wieder mit so einer fertigen Holzbahn. Die "Kugeln" sind verschiedene Formen (viereck, Dreieck, Kreis..)

Zum Geburtstag der Großen gibt es eine Haba Bahn, ein recht großes Set. Das war so günstig, da konnte ich nicht widerstehen. Zur Not spiel ich allein damit  ;D
Berichten kann ich dann in einigen Wochen ;)

SarkanaM

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7786
    • Schönes - Tag für Tag
Antw:Geschenkefrage
« Antwort #10 am: 03. August 2012, 11:31:26 »
Auch wenn es sehr teuer ist:

Cugolino, bzw. für größere Cuboro!

Das ist sooo toll!  :D :D




“In the age of information, ignorance is a choice.”

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Geschenkefrage
« Antwort #11 am: 03. August 2012, 13:58:25 »
Ui, das Grundset 126 Euro? Hm, da muss ich mal in mich gehen, ob alle zusammenlegen. Oder ob ich doch selbst bastle. Das finde ich schon ganz schön harten Tobak, dafür, dass man ja doch nicht weiß, ob sie dann damit spielen  :-[ Ist die denn dann fest zum Stecken oder auch nur zum Aufeinandersetzen wie die Haba-Bahn? Denn das Argument leuchtet echt ein.

kleinJonas

  • Gast
Antw:Geschenkefrage
« Antwort #12 am: 05. August 2012, 22:54:17 »
Also wir haben 2-beide aus Holz.
Die eine ist schon fertig gebaut, wird hin und wieder mal benutzt ist aber schon seit einiger Zeit eher uninteressant. Und dann haben wir noch eine zum selberbauen-hat der Papa zum Geburtstag gekriegt  :D
Jonas macht es riesen Spaß dem Papa beim Bauen zuzuschaun, die Kugel einmal durchlaufen zulassen und dann alles umzuhaun  ;)

schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1465
Antw:Geschenkefrage
« Antwort #13 am: 19. August 2012, 13:48:55 »
wir haben eine kleine aus farbigem Holz von E*chhorn - mit drei großen farbigen Holzkugeln, die beim unten Ankommen gegen ein Glöckchen rollen. Ist eine fest zusammengebaute in Form eines Häuschens. Sie wird seit dem ersten Geburtstag immer mal wieder sehr begeistert, aber auch sehr kurz bespielt, auch von Besucherkindern.

lg schnakchen



Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5415
Antw:Geschenkefrage
« Antwort #14 am: 19. August 2012, 15:00:58 »
Wir haben auch die Cuboro. ICH finde die klasse. Die Kinder können noch nicht alleine damit spielen, die ist für uns zusammen. Die Kinder bekommen ein Gefühl fürs räumliche, am Anfang ist es schon eine Herausforderung, den richtigen Würfel zu finden. Und wenn sie steht, müssen sie aufpassen, dass sie ganz bleibt. Das klappt inzwischen gut und kleinere Sachen können sie schon selbst wieder aufbauen. Den kleinen Kasten finde ich zu klein, der Standart sollte es mindestens sein, sonst kann man nicht allzuviel bauen. Daran müssen aber auch die Eltern Spaß haben  ;), dann haben die Kinder sehr, sehr lange was davon  :)







Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8041
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Geschenkefrage
« Antwort #15 am: 19. August 2012, 19:09:39 »
Wir haben eine aus Holz - die Xyloba. Die ist zwar auch leider teuer, aber dafür werden da Klangplatten eingesetzt, so dass da Melodien entstehen. Wenn sie aufgebaut ist, ist sie stabil, da die Teile ineinandergesteckt werden. Allerdings muss ein Erwachsener beim Aufbau helfen, denn das ist nicht so einfach.

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27220
Antw:Geschenkefrage
« Antwort #16 am: 20. August 2012, 23:54:21 »
Boah Solar, DIE ist ja saucool.
Ab welchem Alter hatten die Deine Kids?
Welches Set habt Ihr? Wo gekauft?



Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8041
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Geschenkefrage
« Antwort #17 am: 21. August 2012, 10:23:46 »
@Nipa
Die bekam mein Großer mit 5 Jahren zu Weihnachten. Gekauft hab ich die damals bei a*rt-mobiles.de (den Stern weglassen  ;)). Und wir haben das mittlere Set. Dort gibt es mittlerweile auch "Aufstocksets" und auch Einzelteile, die in keinem Set so mit drinnen sind (Triolen u.ä. seh ich da gerade  :o und mittlerweile Melodiesets, die kenn ich noch gar nicht, aber die Preise lassen einem da leider die Augen tränen  s-:)).
Das ist für alle Altersstufen was, finde ich - auch für große Kinder noch interessant  :D

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27220
Antw:Geschenkefrage
« Antwort #18 am: 21. August 2012, 14:53:41 »
Danke Solar!Werde mal mit dem Christkind drüber reden.



Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4248
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Geschenkefrage
« Antwort #19 am: 21. August 2012, 19:38:11 »
Ach ja, das ist mein Thema zuz! Ich hätte so gern eine Kugelbahn :) Und wenn ich einen Habakataolg sehe, hätte ich gern eine Haba-Komplettausstattung  ;D  ;D

Da ich mich letzten Winter nicht entscheiden konnte gabs gar keine. Aber vielleicht gibt's ja dieses Weihnachten doch die Cugolino für den Großen und eine kleine von Haba für den Kleinen?
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung