Autor Thema: Gäste/Reisebett  (Gelesen 4409 mal)

katjuscha

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1944
Gäste/Reisebett
« am: 13. Mai 2012, 14:30:31 »
Hallo,

wir haben ein kleines Schlafproblem. Paul hat noch nie gerne im Reisebett geschlafen... Meistens hat er mit bei uns im Bett geschlafen. Allerdings scheint es ihm da nicht mehr so gut zu gefallen. Jedenfalls schläft er sehr sehr unruhig, manchmal auch gar nicht und will immerzu auf den Boden auswandern...
Nur die Reisebettmatratze hat er auch abgelehnt.

Was könnten wir da machen? Für ein zusätzliches normales großes Bett (also was dann immer dasteht) ist das Zimmer bei meinen Eltern zu klein...


katjuscha

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1944
Antw:Gäste/Reisebett
« Antwort #1 am: 13. Mai 2012, 18:00:59 »
keiner ne idee? Luftmatratze? aber das ist ja vom schlafen her auch net so toll oder? ach mensch..


zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Gäste/Reisebett
« Antwort #2 am: 13. Mai 2012, 21:07:36 »
Doch, Luftmatratze geht gut. Haben wir beim Zelten gemacht. Wir hatten so eine self-inflating Isomatte. Gerade wenn er eh auf den Boden will, ist das doch perfekt.

katjuscha

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1944
Antw:Gäste/Reisebett
« Antwort #3 am: 13. Mai 2012, 21:12:52 »
ok dann guck ich mal... wenn nur ich mit schlafe, dann will er in mein bett, aber wenn der papa auch noch da ist, wirds ihm zu eng.. zu hause geht er in sein bett, aber ins reisebett bei oma bekomm ich ihn nicht rein...

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Gäste/Reisebett
« Antwort #4 am: 13. Mai 2012, 22:05:27 »
Reisebett: Wir haben das Reisebett immer schon tagsüber aufgestellt und zum Spielen freigegeben, damit sie es schon kannte(n). Das hat ein wenig geholfen. Zimmer und Bett müssen schon vertraut sein, wenn das Kind dort schlafen soll, sonst geht gar nichts, war/ist jedenfalls bei uns so. Also das wäre evtl. noch was.
Was evtl. auch geht: Du schläfst mit ihm zusammen im großen Bett ein und bettest ihn dann um?

katjuscha

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1944
Antw:Gäste/Reisebett
« Antwort #5 am: 13. Mai 2012, 22:15:17 »
er kennt das reisebett seit 2 jahren und hat in dieser zeit etwa 5 mal drin geschlafen... nicht, weil wir so selten da waren, sondern weil er es schlicht und ergreifend nicht mag ;-) er hat schon immer lieber bei uns geschlafen... da ihm das jetzt nun zu eng wird und wir beim letzten besuch wirklich schlimme nächte hatten, muss da jetzt ne alternative her...

umbetten ging noch, als ich ihn noch gestillt habe... aber das ist lang vorbei... er wacht immer auf, wenn ich ihn hochheben will.

ach er geht auch gerne ins reisebett, zum toben und kuscheln und so.. aber wenns ums einschlafen geht, will er da wieder raus... warum auch immer...

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15249
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Gäste/Reisebett
« Antwort #6 am: 13. Mai 2012, 22:23:01 »
leg dich mit paulchen ins große bett und leg deinen mann auf so ein reiseluftbett oder ne klappmatratze  ;)
ist doch nur für ab udn an mal bei oma und opa,oder? da würd ich gucken das es dem kleinen mann so gut wie möglich gefällt ist ja ne ausnahme und wenn er gut schläft haben alle was von....

meine nichte hasste das ding auch von anfang an  :P
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2898
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:Gäste/Reisebett
« Antwort #7 am: 13. Mai 2012, 22:23:36 »
Unsere Kinder schlafen ja eh nie im Bett, sondern auf Matratzen auf dem Boden. Wenn wir woanders schlafen, nehmen wir einfach die Matratzen mit und gut ists.

Kann ansonsten nicht einer von euch auf der Luftmatratze schlafen? So eine Nacht geht das ja vielleicht mal.
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht

toki

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5428
Antw:Gäste/Reisebett
« Antwort #8 am: 16. Mai 2012, 09:11:48 »
...
« Letzte Änderung: 24. Oktober 2014, 11:22:26 von toki »
"Realität ist die abstrakte Illusion zerstörter Ideale"


katjuscha

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1944
Antw:Gäste/Reisebett
« Antwort #9 am: 16. Mai 2012, 09:24:44 »
ja die kenn ich auch ;-) mal sehen wie wir es machen... muss erstmal meine mutter davon überzeugen, dass "auf dem boden shclafen" - mit matratze nicht gesundheitsschädlich ist ;-)

@mein mann auf die matratze legen... naaaaja er fährt die ganze woche LKW und kann nur am WE mal 1 max. 2 nächte in nem richtigen bett schlafen, das will ich ihm net verwehren.... eher schlaf ich dann auf dem boden....

naja ich teste mich mal durch

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung