Autor Thema: Buch über Feuer im Kindergarten  (Gelesen 3727 mal)

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2936
Buch über Feuer im Kindergarten
« am: 26. November 2013, 12:27:33 »
Hallo,
hier bei mir in der Praxis wurde angefragt, ob wir Arbeits und Malbücher zum Thema Feuer in der Vorschulgruppe spenden möchten. Vorne rein käme dann unser Firmenlogo.
Nun meine Frage, kennt hier jemand diese Bücher?

Ich stelle hier den link ein, auf dem man die Bücher sehen kann (man kann die Bücher da nicht kaufen, darum müsste es OK sein, oder?):
http://www.ipunktverlag.de/bucher

Das ganz ist nicht ganz billig, 30 Bücher sollen 255 Euro + MwSt kosten und würden gezielt bei uns im KiGa verteilt. Aber ich möchte natürlich gerne wissen, wie seriös das ganz tatsächlich ist.

zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Petsi

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 862
Antw:Buch über Feuer im Kindergarten
« Antwort #1 am: 26. November 2013, 13:05:54 »
Ruf doch einfach mal bei der Freiwilligen Feuerwehr an und frage die danach. Die können das bestimmt am besten beurteilen.
Ich finde den gezeigten Auszug ja eher....dürftig. Sieht auch irgendwie "billig" und recht lieblos gemacht aus.


myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Buch über Feuer im Kindergarten
« Antwort #2 am: 26. November 2013, 13:21:22 »
Das gezeigte Buch kenn ich nicht, aber mein Schwager ist bei der freiwilligen Feuerwehr da hat er mal ein ähnliches Buch für die Kinder mitgebracht. Ich fands gut.

Ich denke es kommt halt drauf an, was die im Kiga draus machen. Letzlich ist es ja auch nicht der Preis für das Buch, den ihr zahlt, sondern für die Werbung - ist halt die Frage, ob sich für euch Werbung in einem Kiga lohnt (Zielgruppe)

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2936
Antw:Buch über Feuer im Kindergarten
« Antwort #3 am: 26. November 2013, 15:49:56 »
naja, Werbung im Kindergarten würde sich irgendwie schon lohnen, über die Eltern natürlich. Ich kann mich noch dran erinnern, dass wir in der ersten Klasse so Bücher mit einem Spatz im Straßenverkehr hatten, die waren super und auch irgendwie durch Spenden finanziert.

Vielleicht hat doch schon eine Mama die Bücher im KiGa gesehen?
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27210
Antw:Buch über Feuer im Kindergarten
« Antwort #4 am: 26. November 2013, 22:02:17 »
Hast Du denn das Buch mal angeschaut? Gefällt es Dir?

Kennt Euer Kindergarten die Aktion und möchte das haben?

Das wären mal meine ersten Fragen.

Du kannst auch mal bei der Polizei anfragen, ob sie das kennen und was sie davon halten.
Die lokalen PIs sind da eigentlich immer sehr nett und hilfsbereit. Eventuell habt Ihr ja einen Jugendbeamten, der ist in der Regel auch für Verkehrserziehung zuständig.

Auch wenn es eine ¨nett gemeinte¨ Sache von diesem Verlag sein sollte (google hat zumindest auch nicht direkt was negatives ausgespuckt) so wäre ich doch kritisch was die Sinnigkeit der Sache angeht.



schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2936
Antw:Buch über Feuer im Kindergarten
« Antwort #5 am: 27. November 2013, 11:39:07 »
der Kindergarten hat 35 Stück geordert, das passt, die Vorschulgruppe hat 33 Kinder.
Wir haben uns dazu durch gerungen, für die Aktion was zu spenden. Das Buch selbst habe ich mir jetzt so nicht angesehen, aber die KiGa-Leitung meinte, die Sachen von dem Verein seien immer gut.
Danke für eure Tips!
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15243
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Buch über Feuer im Kindergarten
« Antwort #6 am: 01. Dezember 2013, 22:16:38 »
wenn sich die sachen als reine werbung für euch evt lohnt okay
ansonsten wegen sinn und unsinn....hätt ich lieber ein besuch der feuerwehr organisiert  ;)
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung