Autor Thema: Beißen?  (Gelesen 696 mal)

MrsGilmore

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 3
  • erziehung-online
Beißen?
« am: 03. Oktober 2016, 19:17:53 »
Hallo Ihr  ;D

habe mich eben vorgestellt - ich bin die Neue  :thumbsup:

habe gleich einmal eine Frage - konnte mit der Suchfunktion nichts passendes bei den alten Beiträgen finden - hoffe, ich frage nicht zum 100.000 Mal das gleiche.  ;D

Mein Sohn ist 1 Jahr und fast drei Monate alt. Ein liebes, aufgewecktes Kerlchen. Er hat auch schon eine Weile die vorderen Zähne. Seit etwa 2 - 3 Wochen beißt er hin und wieder mal.  s-:) Das tut verdammt weh, weil er seine Kraft nicht einschätzen kann.  :-[

Meine Frage nun. Was tun? Ich sage natürlich Nein und sage streng, dass das weh tut. Er guckt mich dann aber nur an, manchmal lacht er sogar. Ist es zu früh erwartet, dass er es lässt / versteht?  :-\ Zu allem Übel lacht mein Mann manchmal, wenn er das bei ihm macht. Ich habe ihm schon mehrfach gesagt, er muss ernst bleiben, weil der Kleine sonst denkt, es sei Spaß  :o

Vielen Dank für Eure Meinungen und Ideen.

LG
Katie

AsmaMami

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 11
  • erziehung-online
Antw:Beißen?
« Antwort #1 am: 28. Oktober 2016, 19:50:25 »
hey,
mehr als es zu sagen und ernst schauen kann man in dem alter auch nicht wirklich denke ich. Dein Mann sollte sich da auch etwas dran halten und auch nicht lachen weil er es schon anderes Interpretieren kann...
Lg.


Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10688
Antw:Beißen?
« Antwort #2 am: 29. Oktober 2016, 06:57:33 »
Ich kann AsmaMami nur zustimmen, ernst sagen, dass das weh tut (Aua rufen) und dass er das nicht tun soll. Es kommt in dem Alter um ein Jahr herum total oft vor, dass die Kinder beißen, weil sie sich noch nicht anders ausdrücken können. In Jakobs Krabbelgruppe war ein Junge, der die anderen Kinder ganz oft gebissen hat, total fest und echt heftig, die Mutter war ganz verzweifelt. Er hat das gemacht, weil er sich über die anderen gefreut hat, aber leider führte das dazu, dass fast alle anderen Müttern ihre Kinder von ihm fern gehalten haben... Nach ein paar Wochen war der Spuk dann vorbei.



Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23167
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:Beißen?
« Antwort #3 am: 07. November 2016, 08:32:30 »
Kein hilfreicher Beitrag, aber: Ich mag deinen Namen (hier)!  :thumbsup:
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung