Autor Thema: Zumba oder Yoga - Wer macht's ?  (Gelesen 7300 mal)

pelα ღ

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9164
Zumba oder Yoga - Wer macht's ?
« am: 21. April 2012, 22:43:20 »
Hallo Ihr Lieben,  :)

ich mache ja gaaaaar keinen Sport, weil ich einfach nichts finde was mir Spass macht und sowieso ein grosses Motivations-Problem habe.  :P

Es wäre aber gut und wichtig, da ich keine Kondition habe und dazu noch mit meinem Rücken Probleme. Gerätetraining = ätzend, also auch nicht lange durchgehalten.  s-:)

Ich überlege ob Zumba was für mich wäre?
Bei uns wird im Sportverein relativ regelmässig ein Kurs angeboten. Momentan finanziere ich privat eine Fortbildung, Sport noch dazu wäre jetzt zu teuer, aber ich würde danach schon gerne etwas in Angriff nehmen.

Wie ist es mit Yoga?
Alle Bewegungen werde ich wegen meine Skoliose und dem BS-Vorfall sicher nicht machen können. Geht das trotzdem?

Erzählt mal ...  :)
Viele Grüße Pela


♫ Pe ♫

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7289
  • !tɥɔıs ɹǝuıǝɯ snɐ ʇlǝʍ ǝıp ɥǝs ɥɔı
Antw:Zumba oder Yoga - Wer macht's ?
« Antwort #1 am: 21. April 2012, 22:45:24 »
Ich mach Zumba und das ziehmlich regelmäßig,das ist der einzige Sport,den ich wegen meinem Rücken(BS) super machen kann :)




Wenn ich ein Vogel wäre,wüßte ich sofort,wem ich auf den Kopf kacken würde!!

- 8,0 Tschakka...


Törtchen

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 318
  • erziehung-online
Antw:Zumba oder Yoga - Wer macht's ?
« Antwort #2 am: 21. April 2012, 23:33:58 »
Ich war mit ner Freundin beim power Yoga und wir fanden es merkwürdig! Vielleicht muss man sich erst an diese Art von Sport gewöhnen! Aber wir werden unsere 10 er Karte (Aktion von groupon) abarbeiten und gut ist ;)

Letzten sonntag war ich zum ersten mal beim zumba!hatte extreme muskelmiez die nächsten 3 Tage aber Es macht wahnsinnig Spaß!
Bin eigentlich ein absolut unsportlicher Mensch und wollte auch mal gucken ob ich etwas finde was mir Spaß macht! :) und ich denke bei zumba bleib ich erstmal :)

Landei

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2696
    • Mein Gartenhäuschen
Antw:Zumba oder Yoga - Wer macht's ?
« Antwort #3 am: 21. April 2012, 23:40:13 »
Wenn es an den Finanzen liegt, frag doch mal beim Arzt nach, ob Du Reha-Sport verschrieben bekommst.
Ich persönlich habe zwar etwas mehr als nur den Bandscheibenvorfall, aber evtl. "reicht" ja die Skoliose + BSV.

Ich habe z.B. Donnerstag Antwort bekommen, daß meine KK sich zunächst bis Oktober an einem Zuschuß beteiligt.
Muß mir halt dann an jedem Übungstag die Teilnahme bestätigen lassen.
Für mich persönlich, bedeutet es dann, daß ich dann immer Dienstags um 9 Uhr dort in der Gruppe mein "Programm" habe.






Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage (schreibe) und tue, nicht für das, was Ihr versteht (lest) und daraus macht!!!

pelα ღ

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9164
Antw:Zumba oder Yoga - Wer macht's ?
« Antwort #4 am: 21. April 2012, 23:52:00 »
Reha Sport hatte ich in Form von Geräte Training.
Viele Grüße Pela


Landei

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2696
    • Mein Gartenhäuschen
Antw:Zumba oder Yoga - Wer macht's ?
« Antwort #5 am: 22. April 2012, 00:14:30 »
Achso.
Da wo ich ab Dienstag hingehe, kosten Geräte extra.

Ansonsten bieten ja einige Krankenkassen ja auch gewisse Kurse an.
Meine Krankenkasse z.B. diese hier.






Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage (schreibe) und tue, nicht für das, was Ihr versteht (lest) und daraus macht!!!

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6230
Antw:Zumba oder Yoga - Wer macht's ?
« Antwort #6 am: 22. April 2012, 01:02:35 »
Ich war nun 6 Mal im Zumba und nun ist auch wieder gut. Für meinen Geschmack ist das einfach zuviel Hüftgewackel. Ich bin einfach eher ein Ballsporttyp ("Wirf ein Ball weg und ich lauf hinterher").
Ist schon ganz lustig, aber auf Dauer nix für mich.  :)



Jofina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1945
Antw:Zumba oder Yoga - Wer macht's ?
« Antwort #7 am: 22. April 2012, 09:41:04 »
Letztes Jahr habe ich mal Yoga ausprobiert und war total begeistert! Das will ich aufjedenfall nochmal machen, müsste mich nur noch aufraffen s-:)

Es kommt einem zwar nicht wirklich vor wie Sport (was mir wohl entgegen kommt ;D -> denn Sport ist Mord s-:) ) aber man merkt schon das man was tut! Uuuund, ich war danach so super entspannt s-daumenhoch es hat mir auch psyschich sehr gut getan! Ob das bei jedem Yogakurs so ist oder nur weil unsere Yogalehrerin noch Entspannungsübungen macht weiß ich nicht.

Mein Kurs lief über die AOK, da kostet es mich nichts ;)



Zumba will ich schon ewig ausprobieren aber ich mag mich nicht extra in nem Fitnessstudio anmelden s-:) meine Nachbarin hat ne DVD aber allein habe ich eine Motivationsproblem :P
   

SarkanaM

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7786
    • Schönes - Tag für Tag
Antw:Zumba oder Yoga - Wer macht's ?
« Antwort #8 am: 22. April 2012, 10:56:13 »
Pela, bist du mobil?

Kommende Woche ist Schnupperwoche in der Uni und die Kurse sind auch für Nicht-Uniangehörige vergleichsweise günstig.

Zumba gibts leider nicht. Aber Rückenkurs (supergut, das macht mein Mann auch!), Pilates und Yoga.

Ich überlege auch, ob ich einen Yoga-Kurs besuche.




“In the age of information, ignorance is a choice.”

dinblum

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6376
Antw:Zumba oder Yoga - Wer macht's ?
« Antwort #9 am: 22. April 2012, 12:02:01 »
Also Yoga geht mit Rückenprobleme super gut. Ich mag das Gefühl danach wenn wieder alles weich und warm ist.

Zumba hab ich noch nicht gemacht, aber ich möchte es unbedingt mal versuchen. Bei uns wird es aber leider noch nicht angeboten.

dragoness

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1451
  • erziehung-online
Antw:Zumba oder Yoga - Wer macht's ?
« Antwort #10 am: 22. April 2012, 13:51:47 »
*
« Letzte Änderung: 29. Oktober 2014, 20:56:43 von dragoness »

pelα ღ

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9164
Antw:Zumba oder Yoga - Wer macht's ?
« Antwort #11 am: 22. April 2012, 14:42:08 »
SarkanaM - Danke, den Link schaue ich mir nachher mal an!  :)

Es spricht wohl doch viel für Yoga TROTZ Rückenproblemen.  :)
Die AOK bietet ab August bis Oktober einen Yoga-Kurs an. Wäre natürlich perfekt.
Wenn ich da nicht grad mit den Kindern zur Reha bin, werde ich mich dafür anmelden.  :D
Viele Grüße Pela


babe

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22073
    • Mail
Antw:Zumba oder Yoga - Wer macht's ?
« Antwort #12 am: 22. April 2012, 17:05:51 »
Ich mache Montag mit 2 Freundinnen 1 Probestunde Zumba mit. Bin schon sehr gespannt. Machen wir aber eher so just for fun. Haben (eigendlich ;D ) nicht vor uns anzumelden ;)


Leonie 05.04.05
Aimee 04.11.06
Lennox Angel 03.04.08

pelα ღ

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9164
Antw:Zumba oder Yoga - Wer macht's ?
« Antwort #13 am: 22. April 2012, 17:07:29 »
Babe - berichtet Du mir mal, auch gerne über FB falls Du es hier vergisst! :-*
Viele Grüße Pela


Bri Tta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3489
Antw:Zumba oder Yoga - Wer macht's ?
« Antwort #14 am: 22. April 2012, 18:42:29 »
*
« Letzte Änderung: 22. März 2013, 19:11:40 von Fannilein »
[/url]

ehemals Fannilein :-)

Kratze

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3015
    • Mail
Antw:Zumba oder Yoga - Wer macht's ?
« Antwort #15 am: 22. April 2012, 19:39:36 »
Zumba ist ja gerade DER trend. Dagegen ist Yoga total out ;D
Aber das sind doch auch zwei komplett verschiedene Sachen? Deswegen verstehe ich das "Oder" in deiner Frage nicht? Denke, die zwei Sachen würden sich total gut ergänzen?

Mich hält vom Zumba ab, dass die Kurse bei uns momentan so dermaßen überlaufen sind (meine Kollegin berichtete schon von vom Schweiß glitschigen Böden :P )

Mir tuts auch "normales" Aerobic. Das "Zumba" der 80er ;D


Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11062
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Zumba oder Yoga - Wer macht's ?
« Antwort #16 am: 22. April 2012, 20:41:44 »
Kratze ;D

Ich gehe auch zum Zumba, 10er Karte hier auch 70,- € und 20er Karte 120,- €. Einzelkarte kostet allerdings 9,- €. Ich habe jetzt erst einmal eine 10er Karte und wenn ich die aufgebraucht habe und regelmäßig hingegangen bin, dann gibt es eine 20er Karte.

Mir macht es Spaß!  :D
Ohne

pelα ღ

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9164
Antw:Zumba oder Yoga - Wer macht's ?
« Antwort #17 am: 22. April 2012, 21:19:03 »
Kratze: Ich könnte mir vorstellen das mir beides Spass macht. Deshalb die Kombination. Will das aber nicht gleichzeitig machen. ;-)
Viele Grüße Pela


satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15108
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Zumba oder Yoga - Wer macht's ?
« Antwort #18 am: 22. April 2012, 22:11:27 »
wir gehen seit ein paar wochen zu soner art kombi stunde,sie macht immer sone halbe stunde zumba dann bissel stretching und immer ein schwerpunkt mit dem stepper oder dem terraband oder oder....
ist über den radsportverein und man zahlt als nichtmitglied pro abend 2€  ;D

einen reinen zumba kurs such ich grda-find ich soooo geil,ich liebe diese art von musik,leider bin ich ein  bewegungsmonk und muss immer lachen weil ich mir denke wie scheiße ich dabei ausseh  ;D
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Milka

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5369
    • Allegra und Serafina
Antw:Zumba oder Yoga - Wer macht's ?
« Antwort #19 am: 22. April 2012, 22:17:52 »
Ich habe gerade meinen ersten Yogakurs angefangen und finde es super  :D Das hat so was Beruhigendes. Ich war nach der ersten Stunde ganz hin und weg  :)

Bei welcher KK bist du denn? Viele bieten 2 Kurse im Jahr kostenlos an.

Zumba würde ich auch gerne ausprobieren und bin auf der Suche nach einem Kurs. Hier wird es meist nur von Fitnessstudios angeboten, wo man eine Mitgliedschaft für mind. 1 Jahr abschließen muss. Darauf hab ich keine Lust.
principessa numero uno 08/2006 ♥
numero due principessa 03/2010 ♥


„Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das Ende.“

VampireGirl

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 697
Antw:Zumba oder Yoga - Wer macht's ?
« Antwort #20 am: 23. April 2012, 08:44:30 »
Ich mache einmal die Woche Zumba. Macht irre Spaß und bringt mir echt viel.

Yoga ist nicht so mein Ding.

D@nce

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1686
Antw:Zumba oder Yoga - Wer macht's ?
« Antwort #21 am: 23. April 2012, 21:30:12 »
Noch eine Stimme für Zumba ;)





tweety_sweety

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 347
  • My Children, my life
    • Mail
Antw:Zumba oder Yoga - Wer macht's ?
« Antwort #22 am: 24. April 2012, 00:03:13 »
Hallo Mädels,

ist ja mal klasse das über dieses Thema mal ein Thread eröffnet wurde.
Also ich mache seit letztes Jahr August 2x die Woche ZUMBA und ich bin mittlerweile ZUMBA süchtig. Ich war nicht wirklich die fitteste und habe auch keine Modelmaße aber man kommt dort an und fängt einfach an. Das erste Mal haben wir mehr gelacht weil wir nie mitkamen aber beim 3. Anlauf klappte es recht gut. Wir haben auch super Zeiten das ich das auch mit Kinder und Haushalt vereinbaren kann war heute wieder von 21:00 Uhr bis 22:00 Uhr und donnerstags von 19:00 bis 20:00 selten mal samstags vormittags aber da ist Familie angesagt. Ich habe eine Zumba Flat sprich zahle 35 Euro im Monat und kann so oft gehen wie ich will (Zumba wird 2x täglich ausser Sonntag angeboten) eine 10er Karte kostet bei uns 65 Euro.
Kündigen kann man es immer Quartalsende und wird von einem ADTV Tanzstudio angeboten wo beide Trainerinnen den Zumba Instructor und Master of Class haben.
Es wird regelmäßig ein altes Lied rausgenommen und ein neues wird einstudiert. Es macht mir Spaß, ich schwitze immer und fühle mich danach kaputt aber gleichzeitig auch fit und es macht wirklich süchtig. Yoga hab ich bisher noch nie probiert aber ich weiß nicht ob mir das nicht zu langweilig wäre. Aber kann mich auch irren
Demnächst möchte ich mal 2 Probestunden Shbam ausprobieren dies ist langsamer als Zumba aber lt. mehreren Personen bringt ihnen das mehr sprich es werden langsamere aber effektivere Schritte Choreos beigebracht. Evtl. noch Bodybalance ausprobieren mal sehen wenn ich es zeitlich schaffe eine Kombiflat machen die kostet aber dann auch schon wieder 65 Euro im Monat könnte zwar jeden Kurs dann besuchen so oft ich will aber nicht zu vergessen habe Arbeit noch, meine Kids, mein Mann und der Haushalt das alles unter einem Hut bringen ist nicht immer einfach. Aber wie gesagt Zumba kann ich jedem empfehlen und dafür gibt es ja kostenlose Schnupperstunden. Wichtig immer ein Handtuch und viel zu trinken mitnehmen.  ;)

Lensche

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1995
  • Aus dem Bauch mitten ins Herz!
Antw:Zumba oder Yoga - Wer macht's ?
« Antwort #23 am: 24. April 2012, 08:55:50 »
ich würde auch so gerne gehen,
bin aber der volle Angsthase...  :-[

alleine hingehen ist immer so doof...
...ich unförmiger Neuling so mich trauen in eine geschlossene Gruppe zu gehen?  :-\

leni

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2035
Antw:Zumba oder Yoga - Wer macht's ?
« Antwort #24 am: 24. April 2012, 11:02:11 »
Ich gebe pro Woche 6 Yogakurse.
Bei mir sind Teilnehmer von Anfang 20 bis 81.
Manche mit Rücken, Knie, Schulter und/oder Hüftproblemen
Es funktioniert trotzdem sehr gut.
und nein, wir sitzen nicht nur und machen OM
Ich kann Yogan ur empfehlen.
Aber mit Zumba vergleichen lässt sich Yoga schlecht, das sind zwei komplett verschiedene Stiefel ;)



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung