Autor Thema: wie lange nutzt ihr eure Klamotten?  (Gelesen 4934 mal)

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2856
    • Tierärzte Ochsenhausen
wie lange nutzt ihr eure Klamotten?
« am: 25. September 2014, 09:43:31 »
Hi,
ich wunder mich gerade, wieso man eigentlich so viele mehr oder weniger neue Klamotten auch für Erwachsene kaufen kann. Sind das alles Fehlkäufe? Oder nutzen die Leute die Sachen einfach nicht so lange? Da wächst man ja nun nicht mehr raus.

Ich trage meine Sachen meistens bis sie kaputt gehen.
Hosen werden getragen, bis sie ein Loch haben, dann noch eine Weile im Stall und dann kommen sie in den Müll oder werden zu Lumpen verarbeitet.
Pullover, Jacken T-Shirts und Blusen werden getragen bis sie "unschön" sind und kommen dann ebenfalls zur Stallkleidung.

lediglich Sachen die ich irgendwann mal "für einen bestimmten schicken Anlass" gekauft habe, hängen teilweise ewig ungenutzt rum, bis sie einfach sowas von altmodisch sind, dass selbst ich sie nicht mehr anziehen will. Vor allem sind das aber auch Sachen, die meine Mutter mir geschenkt hat, und naja, wir haben nicht so ganz den gleichen Geschmack. Und weg tun kann ich die Sachen dann auch nicht  :P

Wie ist das bei euch, abgesehen von Unterw*äsche, von der will ich das nicht so genau wissen, wie lange tragt ihr eure Sachen, wonach entscheidet ihr, was weg muss, was wird verkauft?
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39859
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:wie lange nutzt ihr eure Klamotten?
« Antwort #1 am: 25. September 2014, 09:53:49 »
Ich trage meine Kleidung bis sie
a) auseinander fällt
oder
b) zu klein oder zu groß ist (doch ich wachse noch, nur nicht mehr in die Länge :P)

Selten habe ich Kleidung dabei die absolut nicht zu mir passt. Die liegt dann 2 - 3 Jahre im Schrank, hoffend das es doch noch irgendwann mir an mir gefällt und geht dann zur Kleiderbörse (Spende).


lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17181
Antw:wie lange nutzt ihr eure Klamotten?
« Antwort #2 am: 25. September 2014, 09:59:52 »
Also ich kaufe durchaus auch neues, obwohl ich noch "altes" habe, das durchaus OK ist  ;D Also es wird nicht ein Pulli aussortiert und ein neuer gekauft....
Aussortiert wird nach folgenden Methoden: Entweder ich stelle fest, dass ich etwas wirklich nicht mehr tragen seit ewigen Zeiten, weil es nicht mehr gefällt (mir gefallen nicht alle SAchen über mehrere Jahre) . Häufiger der Fall: ich bin rausgewachsen in die eine oder andere Richtung  s-:) ;D
Oder aber es sieht nicht mehr schön aus...z.b. bei Jeans unten der Rand kaputt getrampelt (trotz meiner 1,81 ein häufiges Problem).... ich kaufe mir auch in der Regel jede "Saison" ein paar neue Teile dazu....so habe ich jetzt z.b. noch alle Wintersachen vom vergangen Jahr, kaufe aber mit Sicherheit noch 4-5 Pullis dazu.... einmal im Jahr bekomme cih dann halt einen anfall und sortiere alles,was eben nicht mehr getragen wird, weil die neuen Sachen häufiger zum Einsatz kommen aus..... Ich kaufe mir auch durchaus mal Kleidung für einen speziellen Anlass und das muss keine Hochzeit sein,sondern evtl. auch ein einfaches Pizzaessen mit Freunden, auf das ich mich aber einfach in dem Moment freue  ;D Einen Grund finde ich immer  s-:)

Schuhe ist unterschiedlich. Ich habe immer 1-2 Paar Sneakers für "jeden Tag", die trage ich tatsächlich bis mir irgendwann auffällt, dass etwas kaputt ist.... dann kaufe ich 2 Paar neue.... das ist so 1X pro Jahr der Fall...dazu habe ich aber (ich gestehe) auch einige (viele) Paar Schuhe, die ich seltener trage....die passen dann nur auf gewisse Outfits oder für gewissen Anlässe oder sind zu unbequem für den ALltag..... Oder jahreszeitenbedingt nicht tragbar.... dann hab ich noch Chucks und Schlappen und und und...alles in allem überschlagen eben die 2 Paar Alltagsschuhe und dazu 15-20 Paar andere Schuhe...vielleicht auch mehr.

Wenn ich Sachen aussortiere können die auch echt noch OK sein (wenn sie nicht mehr passen, brauche ich sie ja nicht horten...und wer weiss, ob sie irgendwann noch mal passen und ob sie dann noch gefallen) ...dann spende ich sie in der Regel an einen Laden, der dann an Menschen mit wenig finanziellen Mitteln verkauft für kleines Geld.
Mache ich mit Kindersachen auch so.
Was echt hinüber ist, schmeiße ich weg - was allerdings selten vorkommt...denn ehrlich gesagt, was soll an einem Pulli kaputt gehen? Der ist halt nicht mehr schön, verwaschen, verzogen, zu klein, zu groß..aber in der REgel nicht kaputt.....Wobei ich schon schauen,d ass das , was ich Spende auch tragbar ist....

und auch wenn sich das alles sehr tussig liest, wie mir grad auffällt, bin ich weder besonders verschwenderisch, noch gebe ich Unsummen aus oder bin nur am shoppen.... Ein normales Maß würde ich sagen... Allerdings trage ich eben auch die wenigstens Sachen schon seit 10 Jahren (DA würde ich auch beim besten WIllen heute nicht mehr reinpassen  s-nein s-nein s-nein ....

Komplette Fehlkäufe tätige ich selten. Ich trage Dinge, die ich kaufe eigentlich immer eine Zeit lang sehr gern... Bei SChuhen kam es schon mal vor, dass sich im Alltag zeigt,d ass sie unbequem sind oder bei Shirts hab ich schon mal das Problem, dass sie mich nerven, weil sie hochrutschen....Ansonsten trage ich Dinge die ich kaufe auch  ;)


dasmuddi

  • Gast
Antw:wie lange nutzt ihr eure Klamotten?
« Antwort #3 am: 25. September 2014, 10:03:21 »
es kommt immer drauf an, Lieblingsstücke werden getragen bis sie von selbst auseinanderfallen

wenn ich mit meinem Mann einkaufen gehe und der quatscht mir wieder irgend so ein Teil auf was ich dann aus Verzweiflung kaufe, liegt es ne Weile im Schrank und wandert dann Flohmarkt/Ebay

oder ich finde im Laden nen Teil total schick weil ich mit Shoppinghormonen los bin und dann zu Hause aus meinem Trance erwache dann kommt es auch weg zum Verkauf


scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16386
  • Endlich zu viert!
Antw:wie lange nutzt ihr eure Klamotten?
« Antwort #4 am: 25. September 2014, 10:15:39 »
Das kommt sehr auf die Qualität und auch darauf an, wie lange es passt.
Ich kaufe meist so "Basic"-Shirts, die immer sehr neutral sind und Jahre lang getragen werden können, wenn sie es denn durchhalten. Gerade bei h&m habe ich z.B. die Erfahrung gemacht, dass die Oberteile sich schnell verziehen oder kaputt gehen.
Die halten 3-4 Jahre, dann ist es vorbei, wenn überhaupt.

Leider habe ich zudem 2 linke Hände und arbeite im Kindergarten, d.h. oft, leider zu oft wird durch Farbe und Co mal ein Oberteil zerstört.

Alos die meisten Kleidungsstücke trage ich bis sie kaputt gehen.
Das kann 1 Jahr sein, das können 10 Jahre sein. Meine ältesten Schuhe sind 6 Jahre, meine älteste Jacke 12, meine Oberteile zwischen ganz neu und 10 Jahre  s-:)

Once

  • Gast
Antw:wie lange nutzt ihr eure Klamotten?
« Antwort #5 am: 25. September 2014, 10:56:32 »
Lustig, darüber habe ich auch neulich nachgedacht, denn ich verspüre derzeit akut das Bedürfnis mich mal von den ganzen Müllklamotten zu trennen die noch so in den Ecken meines Schrankes vor sich hin vegetieren. 

Ich habe echt viele Teile die ich trage bis sie wirklich nicht mehr in Ordnung sind. Teilweise darüber hinaus. Beispiel: Chucks (gut, die müssen ja aber auch so aussehen als wäre es das erste Schuhpaar jemals gewesen  ;D), oder die Lieblingsjeans mit Löchern. Mein Lieblingskleid aus Australien, bei dem der Gummizug seine Elastizität verloren hatte, habe ich schließlich in einen Rock umgenäht.

Dann wiederum kaufe ich mir manchmal natürlich auch Teile von denen ich zu Hause merke, dass ich sie mit nichts kombinieren kann oder mich doch nicht so wohl darin fühle. Und dann liegen sie da und verstauben. Je nach Wert versteigere ich sie online, tausche mit Freunden oder gebe sie halt ins Flüchtlingsheim.

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2856
    • Tierärzte Ochsenhausen
Antw:wie lange nutzt ihr eure Klamotten?
« Antwort #6 am: 25. September 2014, 11:30:13 »
da fällt mir gerade die Szene aus Couchgeflüster ein, in der sie auf dem Führerschein sieht, wie alt er ist und meint "ich habe t-Shirts, die sind älter als du  ;D

zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

SarkanaM

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7778
    • Schönes - Tag für Tag
Antw:wie lange nutzt ihr eure Klamotten?
« Antwort #7 am: 25. September 2014, 11:39:22 »
Ich trage meine Klamotten auch, bis sie nicht mehr tragbar sind.

Hab ein paar Sachen für besondere Anlässe, relativ viel Basic-Kram und wenige Sachen für den "schickeren Alltag".

Ich kaufe fast nie irgendwas neu, weil mich das alles nervt. Wenn etwas ersetzt werden muss, ok. Sonst aus Spaß - nee, schrecklich.

Ich muss aber auch nicht irgendwie schick auf Arbeit sein.

Schuhe habe ich auch nur die allernötigsten. Musste mir aktuell ein paar "gute" Schuhe kaufen - tja... hab schon die bestpassenden genommen, aber sie sind trotzdem unbequem und ich kann schlecht drauf laufen, da Absatz.  :-X




“In the age of information, ignorance is a choice.”

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2856
    • Tierärzte Ochsenhausen
Antw:wie lange nutzt ihr eure Klamotten?
« Antwort #8 am: 25. September 2014, 11:49:59 »



Ich muss aber auch nicht irgendwie schick auf Arbeit sein.

Schuhe habe ich auch nur die allernötigsten. Musste mir aktuell ein paar "gute" Schuhe kaufen - tja... hab schon die bestpassenden genommen, aber sie sind trotzdem unbequem und ich kann schlecht drauf laufen, da Absatz.  :-X

das ist bei mir beides auch so. Was zur Folge hat, dass ich mich in schicken Sachen meist unwohl fühle. Eingeengt und synthetische Sachen direkt auf der Haut kann ich gar nicht leiden, Absätze führen dazu, dass ich ständig das Bedürfnis habe mich irgendwo festzuhalten.
Manchmal habe ich einen Anflug von: ich will mich gerne schicker kleiden, das halte ich dann ein paar Tage durch und dann lass ich es wieder.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

SarkanaM

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7778
    • Schönes - Tag für Tag
Antw:wie lange nutzt ihr eure Klamotten?
« Antwort #9 am: 25. September 2014, 11:55:48 »
Derweil ich in einem Labor arbeite, in dem sogar die Fenster mit Folie verklebt sind, brauche ich keine schicken Klamotten.  S:D S:D




“In the age of information, ignorance is a choice.”

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5757
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:wie lange nutzt ihr eure Klamotten?
« Antwort #10 am: 25. September 2014, 12:07:15 »
Basics und Hosen trage ich schon bis eben nicht mehr gehen. Ich kaufe aber hin und wieder auch Neues, weil ich nicht täglich das gleiche tragen möchte oder eben weil ich im Büro auch anders gekleidet sein muss, als so in der Freizeit.

Ich hab z.B. zwei Hosen im Schrank die trag ich nun das 8.Jahr - okay, in den Schwangerschaften hab ich da nicht reingepasst. Meine Lieblingswinterjacke wird nun dann den 7.Winter getragen...  ;)

Ich sortiere aber etwas einmal im Jahr meinen Schrank aus, wo dann alles rausfliegt was mir nicht mehr passt (in welche Richtung auch immer, wobei etwas zu klein meist aufgehoben wird, man weiß ja nie  ;D) oder wo ich einfach nicht mehr anziehe, da es von Anfang ein Fehlkauf war oder mir doch nicht so steht oder oder oder...

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11151
  • Frei&Wild
Antw:wie lange nutzt ihr eure Klamotten?
« Antwort #11 am: 25. September 2014, 12:08:50 »
Ich biete Adidas Schuhe die ich mit 14 schon getragen hab . :D

Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2818
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:wie lange nutzt ihr eure Klamotten?
« Antwort #12 am: 25. September 2014, 12:16:35 »
Derweil ich in einem Labor arbeite, in dem sogar die Fenster mit Folie verklebt sind, brauche ich keine schicken Klamotten.  S:D S:D

Das ist aber kein Grund. In unserem Labor laufen auch einige mit Sachen rum, die ich tragen würde, wenn ich schick ausgehe. Kleidchen, Stiefel, hohe Absätze...
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht

SarkanaM

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7778
    • Schönes - Tag für Tag
Antw:wie lange nutzt ihr eure Klamotten?
« Antwort #13 am: 25. September 2014, 12:24:05 »
Derweil ich in einem Labor arbeite, in dem sogar die Fenster mit Folie verklebt sind, brauche ich keine schicken Klamotten.  S:D S:D

Das ist aber kein Grund. In unserem Labor laufen auch einige mit Sachen rum, die ich tragen würde, wenn ich schick ausgehe. Kleidchen, Stiefel, hohe Absätze...

Jetzt mach mich nicht meine Illusionen kaputt.  ;D ;D  Hier ist echt Nerduni... Leute die "normal schick" gekleidet sind, fallen hier richtig auf. Im Sommer trug ich mal einen farblichen passenden langen Rock zu einem Shirt... da wurde ich direkt gefragt, ob ich einen Vortrag halten würde.  S:D

Hohe Absätze verbieten sich hier, genauso wie sonstige nicht arbeitssichere Kleidung. Hab ich neulich erst gemerkt. Meine Barfuss-Sneaker sind nicht Stickstoff-tauglich. Hab ich jetzt schicke Kälteverbrennungen am Fuß.  :P




“In the age of information, ignorance is a choice.”

Sweety

  • Gast
Antw:wie lange nutzt ihr eure Klamotten?
« Antwort #14 am: 25. September 2014, 12:31:07 »
Mit Absatzschuhen (wenn es denn nicht alltagstaugliche 5cm-Blockabsätze sind) wäre ich aus jedem, aber ausnahmslos jedem Labor, in dem ich bis jetzt gearbeitet habe, sofort nach Haus geschickt worden :o

Ich hab auch immer eher schluffig gearbeitet. Nichtsdestotrotz fühle ich mich in schicken Klamotten wohl. Aber da die Anlässe sich nicht gerade häufen, hab ich da eine Grundauswahl an Ball-, Abend- und Cocktailkleidern (von denen ich mich teilweise echt trennen müsste, da ich da nie nie nie wieder reinpassen werde) und gut.

Sonst bin ich von Grund auf der Jeanstyp.

Ich trage auch, bis es mir vom Hintern fällt und kaufe auch nicht jedes Jahr neu. Wenn der alljährliche Winterstiefelthread eröffnet wird und da immer die gleichen mitschreiben, wunder ich mich schon, was die mit den wuuuuuuuuuuuuuuuuunderschönen und soooooooooooooooooooooooo geliebten Stiefelchen vom Vorjahr gemacht haben. An Kriegsopfer gespendet? Geschreddert? Durchgetanzt? ;D

Ich kaufe bei drei Gelegenheiten:

Wenn ich wirklich muss, weil der Kleiderschrank nichts mehr hergibt (und bei mir ist das wirklich der Fall - mein Mann schüttelt immer den Kopf, wie man mit so wenig Klamotten durchs Leben kommen kann).

Wenn ein festlicher Anlass bevorsteht und ich dafür was Neues tatsächlich brauche.

Wenn mir ein Stück - bääääääämm - ins Auge springt und mich nicht mehr loslässt. Das ist eher selten. Dass mir spontan was gefällt, schon häufiger. Aber ich bin nicht blöde, ich hab aus Erfahrung gelernt, dass das Fieber häufig schon nach ein paar Stunden wieder verfliegt. Daher kauf ich das selten sofort. Ich warte. Und dann bleibt von 15 Dingen, die mir gefallen haben, eins übrig. Vielleicht.

Joa, also ich bin schon gern gut angezogen und sehr gern schick, aber kaufe trotzdem selten Klamotten.

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13577
Antw:wie lange nutzt ihr eure Klamotten?
« Antwort #15 am: 25. September 2014, 12:34:07 »
im moment shoppe ich wie ein weltmeister... was aber daran liegt, dass mir der gesamte kleiderschrank zu gross geworden isgt.... den hab ich dann auch massiv ausgemistet... und statt 3 kleiderstangen hab ich jetzt noch ne halbe behängt

Hexenbaby

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7122
  • granatenstolze Pärchenmama :-)
Antw:wie lange nutzt ihr eure Klamotten?
« Antwort #16 am: 25. September 2014, 13:20:21 »
hier auch....
im Normalfall bis sie auseinanderfallen...

Aktuell, durch den Verlust diverser Kleidergrößen, betreibe ich für mich ungewöhnliches, massives Shopping.  8) S:D


Verkaufe aber sehr viel der alten Sachen bei ebay
Wenn aus Liebe Leben wird, hat das Glück einen Namen

                                               Prinz und großer Bruder


Sterne fallen nicht vom Himmel, sie werden geboren



Es gibt Wunder im Leben, die auch in der Wiederholung nichts von ihrem Zauber verlieren.

Sweety

  • Gast
Antw:wie lange nutzt ihr eure Klamotten?
« Antwort #17 am: 25. September 2014, 13:22:04 »
Womit ich durch bin, das kann man nichtmal mehr als Putzlumpen verhökern ;D

Und ja, für mich ungewöhnlich, kauf ich gerade auch in Serie ein durch Gewichtsreduktion :D Aber  selbst da hält es sich vergleichsweise in Grenzen.

Theolina

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 504
  • erziehung-online
Antw:wie lange nutzt ihr eure Klamotten?
« Antwort #18 am: 25. September 2014, 13:42:48 »
Einige Stücke habe ich schon gefühlte Ewigkeiten und werde sie wohl auch bis zum bitteren Ende tragen  ;)   ... Ich habe aber auch viele Modestücke, die trage ich dann nur eine Saison... Ich tausche dann entweder mit Freundinnen oder ich gebe sie zur kleiderkammer, dort werden sie dann wieder für ein paar Euro an Bedürftige verkauft...

dragoness

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1451
  • erziehung-online
Antw:wie lange nutzt ihr eure Klamotten?
« Antwort #19 am: 25. September 2014, 14:17:37 »
Ich trage meine Klamotten so lange bis sie kaputt sind. Ab und an miste ich mal etwas aus, aber eigentlich nur dann, wenn es nicht "mehr" passt. Die Klamotten für die Arbeit werden für zu Hause genutzt wenn da mal ein Minilöchlein oder so drin ist, ansonsten kommt es ganz weg.

Ich kaufe schon öfter mal neue Shirts oder Hosen, aber im Vergleich zu anderen Mädels habe ich einen recht kargen Kleiderschrank glaube ich *gg*, im Prinzip zu 80% nur Basic-Klamotten.

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52499
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:wie lange nutzt ihr eure Klamotten?
« Antwort #20 am: 25. September 2014, 16:37:50 »
Ich trage meine Kleidung bis sie
a) auseinander fällt
oder
b) zu klein oder zu groß ist (doch ich wachse noch, nur nicht mehr in die Länge :P)

Selten habe ich Kleidung dabei die absolut nicht zu mir passt. Die liegt dann 2 - 3 Jahre im Schrank, hoffend das es doch noch irgendwann mir an mir gefällt und geht dann zur Kleiderbörse (Spende).

Das unterschreibe ich mal.  :D Wobei ich auch mal was verkaufe, wenn ich es nicht mehr trage.

bellami

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6945
  • vorerst mal bellami statt bellisa
    • Mail
Antw:wie lange nutzt ihr eure Klamotten?
« Antwort #21 am: 25. September 2014, 19:21:57 »
Es gibt teile, die trage ich ewig und andre, die keine 2 Jahre im Schrank bleiben.

Ich kauf regelmäßig nach und miste aus. Einiges geht kaputt (zb Lieblings jeans oder shirts, die Löcher vom waschen haben), einiges ist einfach nicht mehr modisch oder es gibt auch klassische fehlkäufe.
mit flo 24.06.05 und fay 02.11.07

pirANhJA

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1544
  • Liebe ist unendlich
Antw:wie lange nutzt ihr eure Klamotten?
« Antwort #22 am: 25. September 2014, 20:05:35 »
Ich biete Adidas Schuhe die ich mit 14 schon getragen hab . :D

Versuchs doch mal bei 3-2-1, gg - dafür bekommst du locker 3 neue
(es gibt Leute, die lieben sowas)  ;D ;D ;D
Das Andere anders sein lassen.

pirANhJA

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1544
  • Liebe ist unendlich
Antw:wie lange nutzt ihr eure Klamotten?
« Antwort #23 am: 25. September 2014, 20:18:17 »
Mein Lieblingshobby ... shoppennnnnnnnnnnnn ...

... es entspannt mich  nach der Arbeit - rein in die City - bummeln - hier was anprobieren, da stöbern ... blöd ist immer nur, dass ich am Ende des Geldes immer so viel sehe, was mir gefällt - und dann, wenn ich Geld habe nichts finde - örg ...

Kaufe lieber ein Teil weniger, dafür bessere Qualität ... meist trag ich die Klamotten 6-24 Monate, dann wird erneuert und es wandert zum Auktionskaufhaus (manchmal auch Frauenflohmarkt) ... schon verrückt, was manche Leute für gebrauchte Kleidung ausgeben, die bieten sich dumm und dusselig.
Habe 20kg abgenommen - daher machts nun viel mehr Spass einzukaufen. Ganz wenig Lieblingsteile, die ich behalte ...

... und, mit schöner Unterwäsche fühle ich mich einfach besser, gg - die darf länger "wohnen" bleiben, gg ... es ärgert mich, dass große Größen immer so aussehen, als hätte sie meine Uroma schon getragen ... beige hautfarben ... pfff ... und die Teenieläden haben auch nur "Kindergrößen" gg ... da kostet ein Set dann gerne mal 100,- €

... mein Mann und ich haben da nen Deal - er sagt mir nicht was sein PC gedöns kostet und ich sage ihm nicht, was ich für Klamotten ausgebe ... naja, wir wissen es so ungefähr, alles ist gut :)
Das Andere anders sein lassen.

dragoness

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1451
  • erziehung-online
Antw:wie lange nutzt ihr eure Klamotten?
« Antwort #24 am: 25. September 2014, 20:54:36 »
Ich biete Adidas Schuhe die ich mit 14 schon getragen hab . :D

Versuchs doch mal bei 3-2-1, gg - dafür bekommst du locker 3 neue
(es gibt Leute, die lieben sowas)  ;D ;D ;D

Oh mann und ich habe meine LA Gear Michael Jackson Edition vor Jahren für einen Spottpreis verkauft *seufz* (gut anziehen würde ich die eher nicht mehr, dafür aber die guten alten Camel Boots die ich als Teenie hatte )

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung