Autor Thema: Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?  (Gelesen 29154 mal)

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17401
Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?
« am: 19. Juni 2012, 16:51:26 »
In Anlehnung an once Frage , würde mich mal interessieren, ab wann es "vertretbar" ist eine neue Waschmaschine zu kaufen/ wie lange sollte sie halten bzw bis zu welchem Alter würdet ihr reparieren.
Unsere (Siemens) ist nun gut 10 Jahre alt (evtl auch schon 11 oder 12...mein Mann hat sie mit in die Ehe gebracht und weiß es nicht 100%).... und  mittlerweile hat sie 2 "Macken": Die knirscht beim Schleudern als sei Sand im Getriebe und sie stinkt recht schnell "muffig" (ich muss sie also ständig im "Leerlauf" laufen lassen mit so REinigungszeug - was natürlich eine grandiose Wasserverschwendung ist  s-:))
Nun überlege ich, ob wir geschickter eine neue Kaufen oder für diese neue Schläuche (ich denke der Geruch kommt ja irgendwie daher) und mal jemanden wegen des Knirschens schauen lassen  ???
Sind 10 Jahre eine angemessene Lebensdauer oder zu kurz?


~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53126
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?
« Antwort #1 am: 19. Juni 2012, 17:01:32 »
also meine AEG hat etwas mehr als 12 jahre gehalten. nach 11 jahren hatte sie irgendeine macke, ich weiß ncht mehr genau was es war, aber wir haben damals etwas an die 150€ reparatur gezahlt. und ein jahr später war dann wieder etwas kaputt. der monteur hat und dann geraten die reparaturkosten lieber in eine neue maschine zu stecken, denn wenn es mit 11-12 jahren einmal anfängt, kommt immer wieder was, sagte er. haben wir dann auch gemacht. von daher denke ich einmal würde ich schauen lassen und was reinstecken (wenn es im rahmen ist) ein zweites mal bei einer 10 jahre alten maschine nicht.

meine mama hatte übrigens eine no name maschine, damals günstig bei irgendeinem versandhaus gekauft, als wir aus dem osten in den westen gezogen sind und nicht viel geld hatten und diese hat sie mit 17 jahren nochmal weitergegeben, voll funktionstüchtig.  ;)
« Letzte Änderung: 19. Juni 2012, 17:03:04 von ~Netti~ »


Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?
« Antwort #2 am: 19. Juni 2012, 17:06:32 »
Huhu,

grundsätzlich würde ich mal sagen, eine Waschmaschine sollte schon 15 Jahre oder länger laufen - kommt aber stark drauf an, wie sie genutzt wird.

Ich persönlich allerdings mag keine Uralt-Geräte, eine WaMa würde bei mir nach ca. 10 - 12 Jahren gegen was moderneres, energiesparenderes ausgetauscht.

Bisher hatte ich allerdings nur eine Privileg und eine Siemens, die nicht lange gehalten haben. Privileg hat 4 Jahre im zwei Personen Haushalt geschafft, Siemens 5 Jahre mit 2 - 3 Personen. DAS ist definitiv zu kurz.

Und natürlich kommt es auf die Marke an. Von Siemens hatte ich mehr erwartet als von Privileg. Und von einem Gerät von Candy drauf steht erwarte ich natürlich nicht so viel wie wenn es Miele heißt.

fauchu

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 541
Antw:Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?
« Antwort #3 am: 19. Juni 2012, 17:14:21 »
Hallo!

Nach 10 Jahren ist sie wahrscheinlich schon ne WaMA -Oma  ;D ... Die Lebensdauer ist wohl sehr unterschiedlich, ich hatte ne billige NoName (erste Waschmaschine) die tut nach 15 Jahren und mehrmaligen Besitzerwechsel immer noch!
Wir musste lediglich mal den Antriebsriemen tauschen... - das ist aber auch was, was man selber machen kann und was nix kostet, bei eurer alten Dame wird sich reparierenlassen wahrscheinlich kaum noch lohnen.

Unsere letzte war eine von AEG, die nach nicht mal 4 Jahren (!) ein Totalschaden war - der Monteur meinte, da war alles hinüber was geht  :o 
Laut Verkäufer wäre das aber normal, wir würden ja viel mehr waschen als der Hersteller vorsieht (2 mal pro Woche bei ner vierköpfigen Familie  ;D  ;D )


jetzt haben wir ne Miele hoffentlich hält die die anvisierten 10 Jahre....

LG fauchu


ganz ehrlich, ich denke mal, dass die Geräte von heute gar nicht mehr dafür gebaut werden solange zu halten... schließlich will doch Geld verdient werden...

und energiemäßig macht es auch Sinn den 15-jährigen Kühlschrank oder die alte Waschmaschine irgendwann zu ersetzen.
« Letzte Änderung: 19. Juni 2012, 17:17:36 von fauchu »


*11/09


Sanne73

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3891
Antw:Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?
« Antwort #4 am: 19. Juni 2012, 20:26:16 »
Also, bei ner Miele-Waschmaschine würde ich locker von einer Lebensdauer von 15-20 Jahren ausgehen!

Alle anderen Marken - keine Ahnung.
Mäusekind: 11/2006 -  Wenn aus Liebe Leben wird, hat das Glück einen Namen.
Kleiner Muck: 03/2008 -  Ein bisschen Mama, ein bisschen Papa und ganz viel Wunder.

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17401
Antw:Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?
« Antwort #5 am: 19. Juni 2012, 20:29:05 »
Wegen Energie und Wasserverbraucht fände ich eine neue auch besser....
Siemens ist nun ja nicht ganz günstig...aber gut, irgendwann sind auch die wohl am Ende  ;)
Dann sollte ich wohl mal auf die Suche gehen.... Aber muss ja nicht morgen sein, noch läuft sie ja, wenn auch schlecht  s-:)


dasmuddi

  • Gast
Antw:Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?
« Antwort #6 am: 19. Juni 2012, 20:32:26 »
unsere Waschmaschinen halten so 3-5 Jahre   :-\

Ich hab dann mal die Monteur gefragt woran das bei uns liegt

er erklärte mir das die normalen Haushaltswaschmaschinen nicht geeignet sind 5mal am Tag zu laufen

normalerweise sind sie so eingestellt für ca. 2 Ladungen Wäsche in der Woche da iss die Haltedauer länger

da ich nun jeden Tag bestimmt 2 Ladungen wasche hab ich dieses Limit schnell erreicht

also ich kaufe deswegen nur noch Waschmaschinen im Angebot denn alle 3-5 Jahre kann ich keine 1000 € ausgeben

ach wir hatten schon alles ,mein Mann hat damals eine Miele mitgebracht (halbes Jahr als damals)
dann kamen meine Kinder und Baby dazu und Waschmaschine hat ihren Geist aufgegeben

ejameja

  • Kindergartenkind
  • ****
  • Beiträge: 81
  • erziehung-online
Antw:Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?
« Antwort #7 am: 19. Juni 2012, 20:37:36 »
Ich hatte einen Toplader von Privileg. Der ist insgesamt 15 Jahre gelaufen.
Nach 11 Jahren ist er von einem 2 Personen- in 1 Personenhaushalt gezogen.
Der wäre vielleicht noch einige Zeit gelaufen, aber es sollte was sparsameres her.
Keine Ahnung ob Toplader i d R länger als Frontlader halten.
Aber das die Geräte im Allgemeinen so gebaut werden, dass sie nur eine bestimmte Zeit halten, wurde doch schon bewiesen, oder?
Hatte vor einiger Zeit einen Bericht bei Stern TV gesehen.
Lieben Gruß

Ejameja :-)))

Kratze

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3019
    • Mail
Antw:Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?
« Antwort #8 am: 19. Juni 2012, 20:39:25 »

er erklärte mir das die normalen Haushaltswaschmaschinen nicht geeignet sind 5mal am Tag zu laufen


5x am Tag Wäsche??? Das wäre mein Alptraum :o

dasmuddi

  • Gast
Antw:Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?
« Antwort #9 am: 19. Juni 2012, 20:41:58 »
kommt hier schon vor Kratze wenn ich alle Betten komplett abziehe und wasche komme ich auf 6-7 Maschinenladungen

nächsten Tag dann wieder Handtücher usw. usw

Kratze

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3019
    • Mail
Antw:Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?
« Antwort #10 am: 19. Juni 2012, 21:05:00 »
@Muddi: Ok, aber nicht jeden Tag, oder? Ich leg auch alle zwei Wochen einen oder zwei "Waschtage" ein, wo die maschine dann bis zu 4x hintereinander läuft.


Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27212
Antw:Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?
« Antwort #11 am: 19. Juni 2012, 21:14:52 »
Unsere ist 8 Jahre alt, ich hoffe sie tut es noch ein Weilchen, aber ich rechne damit dass sie so 8 - 12 Jahre alt wird (Miele) und alles drüber ist "nice to have"-Bonus.
Wobei ich von einer Miele ca. 15 Jahre als normal ansehe.



lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17401
Antw:Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?
« Antwort #12 am: 19. Juni 2012, 21:21:36 »
Unsere ist 8 Jahre alt, ich hoffe sie tut es noch ein Weilchen, aber ich rechne damit dass sie so 8 - 12 Jahre alt wird (Miele) und alles drüber ist "nice to have"-Bonus.
Wobei ich von einer Miele ca. 15 Jahre als normal ansehe.
Miele sind ja so das "Nonplusultra"? Da leigt unsere Siemens mit gut 10 Jahren ja gar nicht mal so schlecht....haben eben auch festgestellt, dass es preislich sogar geht...wir werden bei Siemens bleiben (immerhin hat sie ja lange Jahre gute Dienste geleistet) und mit A+++ und 7kg Fassungsvermögen bleibt man sogar unter 500 Euro  ??? :o hatte mit viel mehr gerechnet (aber auch noch nie geschaut, was Waschmaschinen so kosten)


Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27212
Antw:Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?
« Antwort #13 am: 19. Juni 2012, 21:43:34 »
Ich glaube es kommt auch auf die Waschprogramme an was die Maschine kostet.
Und die Extras. Miele hat ja z.B. diese speziellen Trommeln wo z.B. kein BH-Bügel mehr durchgeht. Mit so fast geschlossenen Waben....

Ich kenne 2 Leute deren Miele nach 20 Jahren noch flott war.
Bei uns kommt die kürzer zu erwartende Lebensdauer u.a. dadurch dass ich die Tür einmal sehr gewaltsam geschlossen habe und sie seitdem etwas fragil ist.
Also 2 - 3 Jahre gehen auf meine Kappe ;)



Landei

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2696
    • Mein Gartenhäuschen
Antw:Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?
« Antwort #14 am: 19. Juni 2012, 21:59:25 »
Die Privileg von Quelle meiner Eltern hält seit kurz nach der Wende, also schon seit ca. 22 Jahren. Zwischendurch gabs zwar schon so 1-2 Reparaturen aber sie läuft noch immer munter weiter.






Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage (schreibe) und tue, nicht für das, was Ihr versteht (lest) und daraus macht!!!

luisekusch

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3963
    • Mail
Antw:Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?
« Antwort #15 am: 19. Juni 2012, 22:04:41 »
Wir haben eine noName Maschine seit 2004 und die ist immer noch gut zur Wäsche, hat damals 199 EUR gekostet

Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?
« Antwort #16 am: 19. Juni 2012, 22:11:57 »
Wir haben eine noName Maschine seit 2004 und die ist immer noch gut zur Wäsche, hat damals 199 EUR gekostet

Ja, siehste, so kann es gehen - ich hatte ne Privileg für 500 EUR und ne Siemens für knapp unter 500 EUR und beides waren absolute Schrottkisten.

Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3351
    • Mail
Antw:Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?
« Antwort #17 am: 19. Juni 2012, 22:23:06 »
Ich hab eine Whirlpool seit Ende 2004 (hat damals 400.- gekostet) und die läuft und läuft und läuft... bislang ;)
Hin und wieder (so jede 5. oder 6. Wäsche) macht sie beim Schleuern Quietschgeräusche, keine Ahnung woher das kommt....
Und ich wasche nicht wenig..   also mit Sicherheit mehr als 2 Ladungen die Woche... auf eine täglich komm ich immer, wenn nicht mehr....  s-:)

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

Würmle

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1861
  • ~ Vogelmama ~
    • Mail
Antw:Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?
« Antwort #18 am: 19. Juni 2012, 22:30:00 »
Wir haben eine von Bosch...
Die haben wir vor 12 Jahren zum Einzug geschenkt bekommen und sie läuft immer noch einwandfrei !
.....wasche täglich 1-2 Maschinen damit !  :)


 

Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir euch sehen können wann immer wir wollen !

Schwiegerpapa ~ 13.11.12
Stiefpapi ~ 31.03.13

fauchu

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 541
Antw:Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?
« Antwort #19 am: 19. Juni 2012, 23:24:11 »
Hallo!

Laut nem ziemlich kompetent erscheinendem Berater sind Bosch/Siemens/AEG unter der Haube das Gleiche... und die Qualität hat seit einigen Jahren massiv nachgelassen....
Ich bin echt sicher, dass man die Geräte die heut im Laden stehen einfach nicht mit denen, die 10 Jahre ihren Dienst getan haben, vergleichen kann!
Wenn mir allen Ernstes gesagt wird, es ist normal das ne Maschine nach 4 Jahren den Geist aufgibt, weil sie öfter als 2x die Woche wäscht, dann sagt das ja wohl alles.

Wir haben für uns beschlossen nicht an dieser STelle zu sparen - ich find 600€ für 4 Jahre waschen nicht günstig... leider steckt man nicht drinn und ich hoff einfach mal das die Miele hält was sie verspricht!  :-\   Die einfachen Modelle sind auch nicht ganz so teuer....

LG fauchu


*11/09


Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27212
Antw:Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?
« Antwort #20 am: 19. Juni 2012, 23:38:59 »
Kleine Info für Mielekäufer:

Innerhalb der ersten 2 Jahre nach Kauf kann man eine Anschlussgarantie abschliessen.
Das kostet zwar 290 Euro. ABER: Es verlängert den Garantieschutz von 2 auf 10 Jahre.

Bei meiner Mama hat sich das rentiert, nach 3 Jahren ist irgend so ein Teil durchgebrannt und die Reparatur hat sie gar nichts gekostet.

Bei uns gab es das noch nicht, aber wenn wir mal eine neue brauchen werd ich das machen.



lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17401
Antw:Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?
« Antwort #21 am: 20. Juni 2012, 09:39:24 »
ICH hätte mir ja Miele/ Bosch etc. auch angeschaut..... Mit meinem Mann brauche ich da aber über nichts zu diskutieren. Der kauft aus irgendeinem mir unerfindlichen Grund nur Siemens- Sachen  ??? ??? s-:) Keine Ahnung, ob der da Provision bekommt  ;D ;D ;D OK, wir haben bisher auch keinerlei Probleme....Und haben wirklich alles von Siemens (vom Kaffeevollautomat bis zum Kühlschrank) Und einmal hatte wir uns einen Induktionsherd einer anderen Marke gekauft (war ein Angebot) und was war das ERgebnis: Wir standen 2 Wochen ohne Herd da , weil er von ANfang an hin war und der Service des Herstellers unter aller S*a*u .. und ratet mal, von welcher Firma unser neuer Herd ist (Den wir dann nach langem hin und her endlich im Geschäft tauschen durften)  ;D ;D ;D ;D
WObei ich sagen muss, dass ich 4-5 Jahre Lebensdauer schon sehr wenig finde für so ein Gerät.... allein der Müll der dadurch produziert wird  :o :o :o Aber gut, das kann man ja vorher wohl leider als Laie nicht wissen...eine wirklich unabhängige Beratung bekomme ich hier nämlich leider nirgends  :-X


Once

  • Gast
Antw:Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?
« Antwort #22 am: 20. Juni 2012, 11:16:16 »

Ich bin echt sicher, dass man die Geräte die heut im Laden stehen einfach nicht mit denen, die 10 Jahre ihren Dienst getan haben, vergleichen kann!

Das ist auch so. Früher produzierte man bewusst auf Langlebigkeit. Heute ist wirklich häufig das Gegenteil der Fall. Geräte sollen früher kaputt gehen, sollen weniger langlebig sein, damit eben auch wieder neu gekauft wird. Ähnlich ist es mit Lebensmitteln. Auch hier sind die Haltbarkeitsdaten teilweise so generiert. 

Once

  • Gast
Antw:Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?
« Antwort #23 am: 20. Juni 2012, 11:20:49 »
@ Nipa: was? Bei uns sind das nur 5 Jahre Verlängerung? Oder hab ich mich da verhört.

@lotte: Mein Freund hat denselben Tick mit Miele. Wenn die subjektiven Erfahrungswerte einmal sitzen, dann bringen auch 10 Testberichte die dagegen sprechen nichts. Das ist so anstrengend. Gleich fährt er zum Miele-Fachgeschäft. Ich denke danach habe ich den Kampf verloren.

Und noch ein Gedanke. Auch der Miele-Preis suggeriert dem Käufer vermeintliche Sicherheit und ist eineinfaches Marketing-Tool. Teuer= hochwertig = langlebig. Mein Freund springt darauf jedes Mal an. Früher war das so. Heutzutage glaube ich da wie gesagt nicht mehr so richtig dran.

Aber um noch mal die Frage zu beantworten: ich würde eine Maschine schon gerne 15 Jahre nutzen können und würde es wohl mit einer Panasonic versuchen wollen.

bella1979

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2701
Antw:Wie lang sollte eine Waschmaschine halten?
« Antwort #24 am: 20. Juni 2012, 11:25:39 »
Wir haben eine Waschmaschine von Samsung, die war damals im Superangebot für 280€ oder so...
Ich schätze mal, dass sie jetzt so 3 - 3 1/2 alt ist. Wäscht super, hat eine niedrige Energieeffienzklasse, Wasserverbrauch ist auch ok.
Also, wenn die noch 2-3 Jahre halten sollte, hat sie sich, meiner Meinung nach, mehr als bezahlt gemacht!  :)
Und gewaschen wird bei uns rel. viel, schätze mal 4-5 Ladungen pro Woche!

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung